holidaypacklist Hier klicken Sport & Outdoor Unterwegs_mit_Kindern Cloud Drive Photos Learn More madamet HI_BOSCH_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Profil für NeoLoMAx > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von NeoLoMAx
Top-Rezensenten Rang: 593.262
Hilfreiche Bewertungen: 12

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
NeoLoMAx

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Delamax Displayschutz für Sony Alpha A500/A550
Delamax Displayschutz für Sony Alpha A500/A550

5.0 von 5 Sternen Unsichtbarer Displayschutz!, 16. Oktober 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin begeistert! Der Displayschutz fällt auf meiner Alpha 500 kaum auf...man meint es wäre das eigentliche Display.....nur am Delamax Schriftzug erkennt man das es nicht zur Kamera gehört =D
Einfachste Montage....Display säubern...Klebestreifen vom Displayschutz abziehen und draufkleben! Sitz sauber und fest und es gibt keine Bläschen wie bei Folien vorkommen könnten. Auch die Dicke des Displayschutzes find ich im Gegensatz zur Folie besser. So kann bei der Folie schon mal was scharfes durch die Folie trotzdem das Display beschädigen, das kann hiermit nicht so schnell passieren! Zum anderen find ich das Preis/Leistungs Verhältniss auch besser als bei der Folie. Zwar ist Folie billiger aber ich glaube kaum das sie dauerhaft so gut am Display klebt. Ist erstmal irgendwo eine Ecke ab, so dauerts nicht mehr lang mit dem Rest. Zumal sieht der Displayschutz hier besser aus....man sieht in kaum...ausserdem verfälscht er kaum bis garnicht die Farben und Helligkeit des Displays....

Meiner Verlobten ist der Displayschutz garnet aufgefallen als ich ihr zeigen wollte was ich hier gekauft habe. Das Spricht schon für sich.

Nun bleibt nur zu hoffen das der Displayschutz lange hält und bei eventuellem Bruch sich auch wirklich gut wieder lösen läßt.
Bis dahin kann ich das Teil nur jedem empfehlen!

Fazit:

+ Unsichtbar
+ Leichte Montage
+ Besser als ne Folie
+ Keine Blasenbildung, wie sie bei Folien vorkommen könnte
+ Preis/Leistung stimmt ( im gegensatz zu den billigen Folien hat man hier was Stabiles in der Hand!)
+ Mehr Schutz des Displays, durch die Dicke des Materials im Gegensatz zur Folie
+ Passgenau

o Demontage .... kann ich noch nichts zu sagen, da bis jetzt der Schutz heile ist =D

- Ein Minus gibt es bei dem Teil bisher noch nicht =D


Sony ACC-AMFM11 Starter-Paket inkl. Akku (NP-FM500H) und geräumiger Fototasche (LCS-SC11)
Sony ACC-AMFM11 Starter-Paket inkl. Akku (NP-FM500H) und geräumiger Fototasche (LCS-SC11)

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles super!, 16. Oktober 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bin auf dieses Angebot gestoßen als ich einen Zweitakku für meine Sony gesucht habe. Fand das Angebot sehr gut, da man eine hochwertige Tasche dazubekommen hat. Für den kleinen Ausflug paßt alles rein, mal abgesehen von großen Objektiven. Benutz die Tasche mit ner Alpha 500 und dem Sony SAL18250. Paßt super und das Kitobejktiv SAL1855 ist auch noch drin. Genug Seitentaschen für Filter, Speicherkarten, Ersatzakkus und Ladegerät sind auch noch vorhanden. Wie gesagt für den kleinen Fototrip in den Zoo oder so, wo kein Stativ oder dicke Objektive mitgeschleppt werden, reicht diese Tasche vollkommen. Über den Akku selbst brauch ich wohl nix weiter sagen.

Wer für seine Sony Alpha noch nen Zweitakku brauch und noch keine Tasche hat, sollte hier zugreifen und wer nur ne Tasche sucht sollte auch hier zugreifen.....den wer hat schon was gegen nen original Sony Akku?

...


Bilora Geotagger 118 Photo-GPS (Blitzschuh-Aufnahme)
Bilora Geotagger 118 Photo-GPS (Blitzschuh-Aufnahme)

5.0 von 5 Sternen Alles bestens!, 16. Oktober 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hab den Geotagger nun auf zwei Touren mitgehabt und muss sagen es machte zwar einiges an Arbeit die Daten der ca.500 entstandenden Bilder mal in Google Earth zu überprüfen, aber es hat sich gelohnt! Von den 500 Bildern waren grade mal 6 Bilder an falschen Positionen! Also für mich ist diese minimale Fehlerquote nicht schlimm! Dazu muss ich aber sagen das die Bilder zum einem in Gelsenkirchen und zum anderen in Duisburg gemacht wurden....also mitten im Ruhrgebiet. Keine Ahnung ob hier die GPS Daten besser ermittelt werden können als irgendwo in den Bergen oder im Niemandsland ?? Werde aber den Geotagger demnächst mit in den Urlaub nehmen. Mal schauen was er in der Türkei sagt.^^
Was mir bei den ersten Versuchen, vor den zwei Touren aufgefallen ist, das man auf jeden Fall ein Bild ausserhalb eines Gebäudes machen sollte bevor man es betritt. Der Geotagger zeigte mir mit dem grünen LED an das er Daten innerhalb der Wohnung erhält, aber diese Geodaten waren falsch. Ich befand mich in Moers aber er benutze die letzten Daten aus Duisburg. Soweit mans weiß ist auch dieses kleine Manko nicht wirklich erwähnenswert... ausserdem wars nur zum testen und meist nimmt man wegen des Blitzes eh den Geotagger vom Blitzschuh.
Da ich eine Sony Alpha 500 damit bestückt hab mußte ich mir einen Adapter dazukaufen (Seagull SC-5)... Geotagger sitz fest auf dem Adapter, denk mal selbst bei stärkeren Schwenks und Erschütterungen würd er nicht vom Adapter rutschen. Auch der Adapter sitzt fest auf der Kamera, da erst ein Knopf zum lösen gedrückt werden muss!
Einzig die Minimalgrafik der Software Taggr nervt mich ein wenig......das mag zu Zeiten von Win98 noch schön gewesen sein......aber sie erfüllt ihren Zweck. Auch hier hab ich getestet. Einmal auf meinem Desktop-Pc 4 Kerner und 16.000 Dsl und meinem Netbook mit Wlan. Muss sagen man merkt zwar das der Desktop-Pc schneller ist aber das fällt bei den getesteten 500 Bildern nicht wirklich ins Gewicht.

Alles in allem bin ich zufrieden mit dem Gerät....nur die Software ist mir zu grau! =D

Fazit:

+ Gutes Design und Verarbeitung
+ So gut wie keine falschen Geodaten (1-2%)
+ Sitzt fest im Adapterschuh (Seagull SC-5, wegen ner Sony^^)
+ Software arbeitet auch auf Netbook noch flott
+ Daten auf dem Geotagger kann man aufs Netbook sichern, falls man kein Internet zur Verfügung hat und später problemlos wieder in die Software einspielen
+ Lange Akkulaufzeit!

o Hässliche Software.....aber sie erfüllt ihren Zweck optimal
o Blockiert den internen Blitz, den man aber eh bei Aussenaufnahmen aus hat!
o Blockiert den Blitzschuh!....für mich ganz unintressant aber sollte erwähnt werden.

- Daten vom Geotagger lassen sich nur mit der Software auslesen und importieren
- Leider sieht man nicht wie voll der Akku noch ist. Also einfach nach dem Auslesen noch nen bisschen angeschlossen lassen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 7, 2011 10:19 PM CET


Seagull SC-5 Blitzadapter (Blitzschuhadapter) für Sony/Minolta - z.B. Sony Alpha a900 a700 a350 a300 a200 a100 Minolta Dynax 7D 5D FS-1100
Seagull SC-5 Blitzadapter (Blitzschuhadapter) für Sony/Minolta - z.B. Sony Alpha a900 a700 a350 a300 a200 a100 Minolta Dynax 7D 5D FS-1100
Wird angeboten von ENJOYYOURCAMERA
Preis: EUR 20,99

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klappt bestens!, 16. Oktober 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hab diesen Blitzschuhadapter für die Verbindung meiner Sony Alpha 500 und den Bilora Geotagger GT01 gekauft. Alles Bestens!
Geotagger sitzt fest im Adapter, so das ein rausrutschen so gut wie unmöglich ist. Auch auf der Kamera sitz er bombenfest, da man erst einen Knopf drücken muss um den Adapter wieder von der Kamera zu kriegen. Leider kann ich nicht beurteilen wie er mit Blitzgeräten klar kommt, da ich kein Blitz mit Mittelkontakt besitze!


Seite: 1 | 2 | 3