Profil für smooth83 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von smooth83
Top-Rezensenten Rang: 814.385
Hilfreiche Bewertungen: 8

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
smooth83

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Ein Engländer in Saint-Tropez: Meine Abenteuer am Mittelmeer
Ein Engländer in Saint-Tropez: Meine Abenteuer am Mittelmeer
von Stephen Clarke
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Paul West im Süden, 14. September 2011
Beim nunmehr vierten Roman der "Ein Engländer in Paris" - Reihe geht es, nach Teil drei in Amerika, qualitativ endlich wieder nach oben. Stephen Clark hat sich bei diesem Buch mehr Mühe gegeben und einen sehr unterhaltsamen und kurzweiligen Roman geschrieben. Die Story hat hier und da kleine Logikschwächen und kommt natürlich nicht an die ersten beiden Teile heran, aber nichtsdestotrotz taucht man gern in diese Geschichte ein, vor allem da sie in so einer schönen Umgebung wie Südfrankreich spielt und eine Menge Urlaubs-Feeling versprüht.


From Paris with Love
From Paris with Love
DVD ~ John Travolta
Preis: EUR 7,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen From Paris with Action, 12. September 2011
Rezension bezieht sich auf: From Paris with Love (DVD)
Ein aufstrebender amerikanischer Agent in Paris sucht seine Chance. Er will mehr Verantwortung und mehr Action. Seine bisherigen eintönigen und langweiligen Aufträge will er hinter sich lassen. Sein Boss gibt ihm diese Chance und so trifft er auf seinen neuen Partner, Topagent Charlie Wax. Die Zusammenarbeit mit Wax bringt ihm nun mehr Action als er eigentlich wollte und im späteren Verlauf des Films wird sein bisheriges Leben total aus den Fugen gerissen.

Ein französischer Action-Streifen produziert von Luc Besson. Das merkt man diesem Film auch an. Und auch das die Produzenten von "The Transporter" hier wieder am Werk waren, ist dem Film deutlich anzusehen. In den Schusswechseln und Kampfszenen merkt man allerdings, dass ein John Travolta eben doch kein Jason Statham ist. Trotz guter Choreographie, wirkt John Travolta in einigen Szenen etwas steif und unbeweglich. Schauspielerisch jedoch, bringt Travolta eine gewohnt hochklassige Leistung und stellt den durchgedrehten Agenten Wax mit seinen ungewöhnlichen Vorgehensweisen und Strategien Klasse dar.

Insgesamt ist der Film ein durchschnittlicher bis guter Actionfilm. Sehr unterhaltsam. Schönes Popcorn-Kino.


The Book of Eli
The Book of Eli
DVD ~ Gary Oldman
Preis: EUR 5,55

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen genialer Endzeitstreifen mit viel Atmosphäre, 12. September 2011
Rezension bezieht sich auf: The Book of Eli (DVD)
Die Menschheit in der Zukunft. Ein Mann namens Eli reist durch eine zerstörte Welt. Seine Mission: Ein Buch gen Westen bringen. Die Welt, durch die er reist ist trist, karg und trostlos. Überall finden sich Überreste der vergangenen Welt. Eine Welt in der die Menschheit im Überfluss lebte. In Elis Welt jedoch kämpft jeder nur ums Überleben.
Einfacher ist es für Eli selbst, der sich zu verteidigen weiß. Und so gerät er mit Carnegie aneinander, nachdem er in dessen Bar einige seiner Leute aus Notwehr töten musste.
Carnegie hat ebenfalls eine Mission. Er sucht nach einem Buch und zufälligerweise ist es genau so ein Buch, wie Eli es mit sich führt.

Der Film ist fantastisch inszeniert. Vor allem die Endzeitatmosphäre wird zur Perfektion erzeugt. Optisch wird dabei alles toll inszeniert. Man wird geradezu in diese Umgebung hineingezogen.
Visuell weiß der Film vollends zu überzeugen. Die Story mit ihrem religiösen Touch ist vielleicht nicht jedermanns Sache, ich persönlich fand sie jedoch erfrischend anders.

Die Hauptrollen sind mit Denzel Washington und Gary Oldman perfekt besetzt. Denzel Washington spielt die Rolle des einsamen Helden sehr überzeugend und Gary Oldman ist in seiner Paraderolle als Bad Guy gewohnt gut.

Insgesamt ist dieser Film einer der besten Endzeitstreifen, die ich bisher gesehen habe. Er überzeugt vor allem durch seine tiefe Atmosphäre und ist für jeden ein Muss der mit dieser Thematik etwas anzufangen weiß.


The Mechanic
The Mechanic
DVD ~ Jason Statham
Preis: EUR 7,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Viel besser als erwartet., 12. September 2011
Rezension bezieht sich auf: The Mechanic (DVD)
Jason Statham als Profikiller. Das hat schon bei Crank gut funktioniert
und es funktioniert bei The Mechanic sogar noch besser. Die Rolle des
harten, gefühllosen Killers bringt er extrem gut rüber.
Der Film ist jedoch wesentlich düsterer und erwachsener als z.B. Crank.
Der Realismus steht hier mehr im Vordergrund. Eine gute Mischung aus
spektakulären Action-Szenen, mitreißender Story und intelligenten Einfällen.
Für mich neben Transporter 1, Crank, Snatch und Bank Job einer der besten Filme
mit Jason Statham in der Hauptrolle und viel besser als die Kritiken,
die ich im Vorfeld bei Kinostart darüber lesen konnte.


Knights of the Temple 2 [Best of Atari]
Knights of the Temple 2 [Best of Atari]
Wird angeboten von marion10020
Preis: EUR 8,43

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen kommt nicht an die Qualität des Vorgängers heran, 8. Dezember 2007
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Ich habe die Demo der Vorgängerversion gespielt und als der Nachfolger zum Budgetpreis angeboten wurde griff ich zu.

Nach der Installation hatte ich Probleme mit dem Starten des Spiels. Nach einigen Nachforschungen im Internet fand ich heraus das der Kopierschutz schuld war. Ein Bugfix vom Hersteller des Kopierschutzes beseitigte das Problem.

Die Grafik ist durchaus ansprechend. Hübsche Umgebungen die Atmosphäre erzeugen. Die neue Steuerung aus der Ego-Perspektive ist weniger gut gelungen. In Kämpfen ist die Darstellung zu unübersichtlich.

Das Gameplay ist leider nur mittelmäßig. Die Quests sind häufig nicht sonderlich spannend und durch stellenweise schlechtes Leveldesign schwer zu lösen.

Fazit:

Knights of the Temple 2 ist leider nur mittelmaß und hat meine Erwartungen nicht erfüllt. Der Vorgänger war eindeutig besser.


FIFA 08
FIFA 08

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen kaum Verbesserungen, überzeugt leider nur durch Originallizenz, 8. Dezember 2007
= Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: FIFA 08 (Computerspiel)
Dieses Jahr habe ich mir mal wieder ein Fifa gekauft, um mit aktuellen Daten und Bundesligaatmosphäre spielen zu können. Zwei Jahre zuvor war ich auf die PES-Serie, wegen des realistischeren Gameplays, gewechselt. Allerdings gibt es nach wie vor nur bei Fifa so viele Ligen mit Originaldaten und einen Dynasty-Modus mit 1er und 2er Bundesliga mit der Möglichkeit auf- oder abzusteigen.

Positives

+ Originallizenz mit ca. 30 Ligen
(neu dabei: Australische und Türkische Liga)
+ Bundesligaatmosphäre auch durch viele Originalstadien
(Stadien von Bayer Leverkusen, Bayern München, Schalke 04, BVB,
HSV, Hannover 96, Hertha BSC, VfB Stuttgart und Eintracht Frankfurt)
+ leichte Verbesserung der Trikot- und Schuhgrafiken
+ bessere Verteidiger- und Torwart-KI

Negatives

- grafisch kaum Verbesserungen zum Vorgänger
- spielerisch zu wenig Neues
- Gameplay ist sehr mittelfeldlastig
- Spiele wirken teilweise schleppend und wenig dynamisch
- der neue Spielmodus in dem man einen Spieler erstellt und ihn
durch seine Karriere begleitet und nur diesen Spieler während
der Matches steuert wirkt unausgereift und ist auf Dauer langweilig
(das wurde in Madden NFL schon wesentlich besser umgesetzt)

Fazit:

Auf dem PC ist Fifa seit der Version 06 fast gleichgeblieben.
Die wenigen Detailverbesserungen sind nicht ausreichend.
Das Spiel weiss leider nur durch die Originallizenz der FIFA mit
den vielen Ligen und Spielern zu überzeugen.


PES 2008 - Pro Evolution Soccer (DVD-ROM)
PES 2008 - Pro Evolution Soccer (DVD-ROM)
Wird angeboten von Korte-EDV Internetmarketing & Vertrieb, Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 2,99

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen trotz weniger Kritikpunkte das aktuell beste Fussballgame für den PC, 8. Dezember 2007
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Bei PES 2008 bekommt man fast alles was das Fussball-Gamer-Herz begehrt.
Die next Gen. Grafik ist auf höchster Einstellung echt atemberaubend gut
(für ein Fussballgame). Das gilt vorallem für die Darstellung der Spieler, deren Bewegungen und die Originalgesichter, die der Realität unheimlich nah kommen. Einzig die Zuschauer verkommen in einigen Einstellungen (Replay und Anstoss) zu Pixelhaufen.

Das Gameplay ist teilweise etwas Arcade-lastiger geworden. Es ist nicht
mehr so schwierig ein Tor zu schießen wie bei den vorherigen Versionen.
Das Spiel ist deutlich schneller geworden. Dadurch gibt es weniger
Mittelfeldgeplänkel. Das fällt aber kaum negativ auf. Die Ballphysik ist
immer noch unereicht gut. Kein Tor gleicht dem anderen.

Leider fehlt wieder die Bundesligalizenz. Es gibt aber mittlerweile gute
Patches mit denen man das Problem beseitigen kann. Ansonsten gibt es die
spanische-, die italienische, die holländische und die französische Liga
mit Originallizenzen. Die englische Liga besitzt nur Originalspielernamen.
Es fehlen die Originaltrikots und die echten Namen der Teams. Hier kann
man allerdings wieder mit Patches aus dem Netz nachhelfen.

Ein negativer Punkt sind die wenigen Originalstadien. Dabei sind die
Stadien von Real Madrid, FC Barcelona, AS Rom bzw. Lazio Rom,
Ajax Amsterdam, AS Monaco, AC Mailand bzw. Inter Mailand, Benfica Lissabon, FC Porto und Sporting Lissabon. Dazu gibt es noch einige Fantasie-Stadien. Das ist eindeutig zu wenig. In PES 5 gab es mehr als die doppelte Anzahl an Originalstadien.

Fazit:

PES 2008 ist trotz einiger Schwächen das aktuell beste Fussballgame, was
man zur Zeit für den PC kaufen kann.


Seite: 1