Profil für Masterplan94 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Masterplan94
Top-Rezensenten Rang: 64.775
Hilfreiche Bewertungen: 58

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Masterplan94

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
The Day's War
The Day's War
Preis: EUR 12,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für alle die, die Musik lieben!, 16. September 2014
Rezension bezieht sich auf: The Day's War (Audio CD)
Rockig, emotional, echt und melancholisch; das sind die vier Worte, die die Musik von Lonely The Brave wohl sehr gut beschreiben. Wer auf diese Mischung steht wird bei dem Album nicht zu kurz kommen. Gewaltige, mitreißende, leicht düstere Musik mit schönen Rockelementen. Defintiv eine Ausnahmeerscheinung in der Musikwelt, sprich: nicht Mainstream sondern etwas Besonderes!
Eine junge Band, von der man sich begeistern lassen kann! Top!


Signs
Signs
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Einfach nur genial! Kaufen, kaufen, kaufen!, 8. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Signs (Audio CD)
Eins steht für mich fest, seitdem ich die Band 2011 zufällig entdeckt habe: Templeton Pek ist und bleibt eine klasse Rockband mit dem Potenzial zu sooo viel mehr!
Sie überzeugen mit kraftvollen, temporeichen Liedern die einfach nur richtig abgehen! Und dabei bleiben sie sich treu.
Die Jungs wissen definitiv wie man richtig Musik macht! Leider sind sie dafür noch sehr unbekannt, doch sie gehen ihren Weg und sind dabei bodenständige, nette Jungs, die immer gerne für eine Foto oder längere Gespräche bereitstehen! Sympathie hoch 10! =)
Wenn sie so weiter machen ist ihnen großer Erfolg nicht nur gewünscht sondern höchst sicher!


Winterwunder: Roman
Winterwunder: Roman
von Nora Roberts
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Bücherreihe Jahreszeitenzyklus - Man darf doch noch träumen, 5. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Winterwunder: Roman (Taschenbuch)
Nachdem ich alle 4 Bände gelesen habe, muss ich sagen, dass ich sehr zufrieden bin.
Wer romantische, witzige und leichte Liebesgeschichten mag, der wird hier vollkommen bedient!
Die Geschichten sind vielleicht nicht besonders tiefgründig oder anspruchsvoll, aber unterhalten tun sie auf jeden Fall!
Die Kritik, dass die Geschichten einfach zu klischeehaft und zu perfekt erzählt werden ist nicht unbegründet, denn ja, es ist alles perfekt: Perfektes Leben, perfekte Frauen, perfekte Jobs und dann bekommt natürliche jede auch noch den perfekten Mann...
Nüchtern betrachtet sehr unrealistisch, aber grade deshalb liest man sowas doch auch mal gerne; um abzuschalten, um zu träumen!
Es muss nicht immer das knallharte Leben und die Tragik sein. Fröhliche, kurzweilige Unterhaltung wie diese ist doch immer wieder eine schöne Abwechselung.


Backroads (Ep)
Backroads (Ep)
Preis: EUR 12,43

5.0 von 5 Sternen Das Zeug zu etwas ganz Großem!, 18. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Backroads (Ep) (Audio CD)
Mit ihrer Gründung 2013 sind 'Lonely The Brave' noch ganz frisch im Musikbusiness, aber haben jetzt schon das Zeug eine der großen Bands zu werden.
Ihr leicht düsterer und melancholischer, sowie kraftvoller Alternativ-Rock Sound fesselt den Zuhörer und macht neugierig auf mehr.
Tiefgründige und interessante Texte und die dunkle Stimme des Sängers David Jakes bleiben im Ohr. Musik die Gänsehaut erzeugt.
Ganz stark und überzeugend sind die beiden Stücke 'Black Saucers' und 'Backroads', mit nahezu epischem Klang und lautem, kraftvollem Gitarrensound. Absolute top Lieder!!!
'Lonely The Brave' haben defintiv Potenzial und wenn das kommende Album 'The Day's War' eben diesem Sound treu bleibt, dann wird das etwas ganz, ganz Großes!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 9, 2014 5:06 PM MEST


Tribute
Tribute
Preis: EUR 6,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grandios!, 17. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tribute (Audio CD)
"Tribute" von John Newman ist meiner Meinung nach eines der besten Alben des Jahres!
Endlich wieder jemand der Soul und Rock n' Roll auf eine frische, peppige und individuelle Art und Weise verbindet.
Mit erst 23 Jahren sticht der selbstbewusste und unverkennbare Brite im Musikgeschäft heraus und macht Musik wie die ganz Großen.
Beim Album kann er mit jedem einelnen Stück glänzen! Meine Favoriten: "Tribute" als perfekter Einstiegssong, die wunderschöne Ballade "Easy", "Goodnight Goodbye", "All I need is you", "Try" und natürlich das grandiose "Love me again". Aber ganz ehrlich: man kann die Platte rauf und runter hören und das den ganzen Tag! Einfach toll! Und dazu diese besondere Stimme mit riesigem Wiedererkennungswert. Top!
Hier versteht einer etwas von Musik und ich bin mir sicher, dass wir, wenn er so weiter macht, noch einiges Großes von ihm hören werden. Ein Goldstück!


The Art of Flight [Blu-ray]
The Art of Flight [Blu-ray]
DVD ~ Travis Rice
Preis: EUR 8,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein atemberaubendes Kunstwerk!, 29. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: The Art of Flight [Blu-ray] (Blu-ray)
'The Art of Flight' wird nicht nur Snowboardbegeisterte und Extremsportler beeindrucken, sondern ebenso alle anderen mitreißen!
Dieser Film ist ein Meisterwerk, und das in allen Bereichen.
Die Snowboardprofis zeigen in spektakulären Abfahrten ihr ganzes Können, und riskieren dabei nicht wenig;
die Kameraführung und die Aufnahmen selbst sind atemberaubend und als Blu-ray nicht nur gestochen scharf sondern extrem fesselnd und beeindruckend;
die Musik ist perfekt ausgewählt und krönt den ganzen Film!
Dieser Film ist wie eine packende Reise voller Leben, Freiheit, Spaß, Wagnis und Mut aber auch Gefahr.
Man kann sich nicht mehr wünschen!
'The Art of Flight' wird auch diejenigen beeindrucken, die sonst nichts mit diesem Sport zu tun haben.
Selten habe ich einen Film gesehen, der einem so eindrucksvoll und unvergesslich in Erinnerung bleibt!


Applaus, Applaus (Single Version)
Applaus, Applaus (Single Version)
Preis: EUR 1,29

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein Herz geht auf!, 31. Mai 2013
So einfach aber dennoch so wundervoll!
'Applaus, Applaus' von den Sportis drückt genau das aus, was bestimmt jeder schon einmal sagen wollte, jedoch nicht die Worte dafür zu finden vermochte.
Dieser Song spricht einem aus der Seele.
Applaus für dieses schlichte Meisterwerk!
Mein Herz geht auf!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 12, 2013 5:30 PM MEST


Transit Of Venus
Transit Of Venus
Wird angeboten von Fulfillment Express
Preis: EUR 20,02

5.0 von 5 Sternen Immer wieder ein Genuss!, 17. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Transit Of Venus (Audio CD)
Lange musste man auf das vierte Album warten, doch letztendlich hat es sich wirklich gelohnt! Three Days Grace liefern mit ‚Transit of Venus’ wieder einmal tolle und kreative Rockstücke. Dabei betreten sie zwar auch etwas ungewohntes Terrain, was aber perfekt zum Konzept der CD passt!
Man muss sich etwas in einzelne Stücke einhören, doch zuletzt ist diese CD einfach wieder ein perfektes und stimmiges Stück Rockmusik.

Sign Of The Times:
Zunächst ein schwerfälliges und ungewohnt langsames Intro, was jedoch, zur Hälfte etwa, wieder sehr rockig wird. Im Gesamten gesehen eine tolle Einleitung zum Album, da es dieses irgendwie zusammenzufassen scheint.

Chalk Outline:
Ein sehr hartes und rockiges Stück. Mich hat’s beim ersten Hören umgehauen. Die Strophen klingen leicht elektronisch, doch der harte Gitarrensound der den Song nicht nur einleitet, sondern ihn auch durchgehend begleitet, gibt dem Stück etwas sehr powervolles und auch aggressives. Adam Gontiers raue Stimme unterstreicht diese Stimmung vor allem im Refrain. Eines der Goldstücke des Albums!

The High Road:
Ebenfalls eines der besten Stücke! Während es in den Strophen etwas ruhiger zugeht, hebt sich der Refrain besonders hervor. Dieser scheint sich in sich selbst sogar noch zu steigern. Adams raue und emotionale Stimme gemischt mit leicht düsteren Gitarrenklängen setzt dem die Krone auf.

Operate:
Ein sehr eingängiger und etwas flotterer Song. Der Refrain hebt sich zwar heraus, doch bleibt ruhiger als erwartet. Das ist jedoch keinesfalls schlecht! Es passt zum Stück und unterstreicht seine Stimmigkeit. Hier passt alles!

Anonymous:
Der Song fängt düster und langsam an und steigert sich in einen, leicht heraus gezögerten, Refrain, der ins Ohr geht. Der Text ist einfach gestrickt, aber wirklich gut! Zum Ende hin wird es noch einmal lauter und härter. Ein typisches und tolles TDG Stück.

Misery Loves My Company:
Das Intro des Songs gefällt mir besonders. Die Gitarren sind in sich stimmig und geben eine gute Melodie vor, die sich im Refrain wiederholt. Dadurch wird dieser schnell zu einem Ohrwurm. Zum Ende des Songs gibt es noch ein super Gitarrensolo zu hören. Alle verschieden Elemente passen hier perfekt zusammen! Super Song!

Give In To Me:
Ein zunächst etwas gewöhnungsbedürftiges Stück. Doch nach mehrmaligem Hören gefällt besonders der Refrain, der sich deutlich hervorhebt. Die Gitarren gestalten die Strophen eher schwerfällig. Nicht das beste Stück des Albums, aber dennoch sehr auffällig und irgendwie einzigartig.

Happiness:
Für mich ein typisches TDG Stück. Sehr rockig, wie man es von TDG kennt, jedoch nicht ganz so herausstechend wie die anderen Stücke. Dennoch definitiv ein guter Song mit einem coolen, mini Gitarrensolo zum Ende hin.

Give Me A Reason:
Ungewohnt langsamer Anfang mit eher ruhigen Tönen. Auch im Refrain bleibt’s ruhiger mit melancholischen Lyrics. Nach 3 Minuten etwa gibt Adam Gontier dem Song mit seiner einzigartigen Stimme noch einmal eine tolle Steigerung.

Time That Remains:
Das einzige, durchgehend ruhige Stück des Albums. Doch auch das ist grade eine tolle Abwechselung. Ruhige Gitarren begleiten Adam, während er ein super Stück, mit sehr nachdenklichem und gutem Text, zum Besten gibt. Der Song kreiert eine melancholische Stimmung und irgendwie Gänsehaut. TDG haben ja schon öfters gezeigt, dass ihnen auch ruhige Stücke super liegen! Toll!

Expectations:
Was ein Song! Harte Gitarren begleiten, eher gesprochene, leicht elektronische und lässige Strophen, und gehen letztendlich in einen aggressiven und lauten Refrain über. Dieser wirkt wie eine Explosion. Adam Gontier steckt seine ganze stimmliche Power hinein, was zu einem super Ergebnis führt. Die Gitarren geben diesem im Hintergrund noch das gewisse Etwas. Beim letzten Refrain dürfen wir sogar noch einmal eine tolle Steigerung erleben. Klasse Stück!!

Broken Glass:
Der leicht elektronische Anfang gibt ein gutes Intro zu einem flotten, rockigen Song. Sehr eingängig und sehr in sich stimmig. Geht ins Ohr und nicht so schnell wieder raus. Ein echt guter TDG Song und eine gute Rocknummer!

Unbreakable Heart:
Der Song geht sofort mit Adams emotionaler Stimme los und steigert sich von einem ruhigen Intro, über einen flotten Übergang, zu einem starken Refrain. Vor allem der Anfang der zweiten Strophen ist super, in dem sich das Intro zu Teilen wiederholt. In der letzten Minute holt Adam dann noch einmal alles aus dem Song raus. Einfach nur super und ein toller Abschluss!

Insgesamt ein tolles Album, wie ich es mir erhofft hatte. Man muss sich am Anfang zwar in ein paar Stück erst einhören, doch dann kann man diese CD rauf und runter hören. Three Days Grace Fans werden nicht enttäuscht sein und auch anderen Liebhabern guter Musiker kann ich ‚Transit of Venus’ nur empfehlen! Immer wieder ein Genuss diese Band!
(Leider hat sich Adam Gontier ja nun von der Band getrennt. Wirklich schade um die tollen Songs…)


Love:Album Parts One & Two
Love:Album Parts One & Two
Preis: EUR 6,66

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen A magical, endless Journey!, 18. November 2012
Rezension bezieht sich auf: Love:Album Parts One & Two (Audio CD)
Nach den beiden unglaublich guten Alben ('We don't need to whisper' & 'I-Empire') legen Angels & Airwaves mit 'LOVE' noch einmal eine Schüppe Kreativität und Magie drauf.
Diese Doppel-CD hat meine Erwartungen mal wieder übertroffen. Selten hört man so tolle, kreative und wunderschöne Musik!

Schon seit ihrer ersten CD zeichnen sich AvA durch einen besonderen Musikstil aus, der irgendwo aus dem weiten Universum zu kommen scheint; und so tiefgehend, so magisch und so spannend klingt auch das Ergebnis dieses kreativen Experiments. Von größter Euphorie und Hochgefühlen bis hin zu tiefster Nachdenklichkeit und Melancholie reichen die 22 Musikstücke. Egal wie oft man einen Song hört, irgendwie entdeckt man immer noch etwas neues und wenn einen diese bombastische Mixture aus Gefühlen einmal gepackt hat, kann man nicht mehr genug davon bekommen!

Wer schon im Besitz der ersten beiden Alben ist, sollte sich dieses auf jeden Fall zulegen. Und auch allen anderen kann ich diese wunderbare Band nur empfehlen, denn ihre Musik ist einfach eine Bereicherung!
Wegen diesen Tatsachen ist und bleibt Angels & Airwaves einfach eine ganz besondere Band, die es verdient hat gehört zu werden, in dieser, nicht immer so schönen, Welt!


OASIS: Die Arroganz der Gosse
OASIS: Die Arroganz der Gosse
von Paolo Hewitt
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Einfach nur genial! Oasis pur!, 10. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: OASIS: Die Arroganz der Gosse (Taschenbuch)
Dieses Buch ist einfach nur das beste Buch was bis jetzt über Oasis geschrieben wurde!
So hautnah dabei, so mittendrinn scheint sonst niemand gewesen zu sein. Man erfährt Geschichten, mit denen man so nicht gerechnet hätte, die aber dann wieder irgendwie doch tyisch dieser überragenden Band entsprechen. Selbst die kleinsten Diskussionen, Raufereien oder Albernheiten der Jungs aus Manchester finden in diesem Buch Platz. Man bekommt noch einmal neue, interessante, und gleichzeitig urkomische und skurille Geschichten erzählt, die die Band in ein ganz neues Licht rücken. Am Ende hat man das Gefühl, man würde die Jungs schon ewig kennen und es wären die eigenen 'Kumpels'.
Das Buch ist einfach eine perfekte Mischung aus all den Einzelheiten, Begebenheiten und Stories, die Oasis letztendlich zu dem gemacht haben, was sie waren: Die beste Band der 90er!
Einmal angefangen, wird man nicht mehr so schnell aufhören, und wenn man sich von einem Lacher erholt hat, kommt schon der nächste. Wer also Oasis und vor allem die Gallagher Brüder so mag, wie sie sind, und noch mehr erfahren möchte, für den ist dieses Buch ein absolutes MUSS!
Eine (alte) Schatztruhe mit kostbaren Stücken, die ihren Glanz so schnell nicht verlieren werden!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5