Profil für Schneeflöckchen > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Schneeflöckchen
Top-Rezensenten Rang: 706
Hilfreiche Bewertungen: 898

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Schneeflöckchen "Schneeflöckchen"
(TOP 1000 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-14
pixel
Dr. Oetker 2373 Back-Liebe Emaille Brotbackform 35cm
Dr. Oetker 2373 Back-Liebe Emaille Brotbackform 35cm
Preis: EUR 26,36

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bin sehr zufrieden, 29. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mit dieser Brotbackform bin ich sehr zufrieden! Meine alte Brotbackform war eine beschichtete Metallbackform L 35cm, von Fa. Zenker, leider hat sich daran nun diese schwarze Beschichtung abgelöst und klebte an der Kruste des Brotes.
Daher nun eine Emaille Backform, da kann sowas nicht passieren!
Im Vergleich zu meiner alten Backform, läßt sich das Brot auch ganz prima herausholen, es bäckt nicht in der Form fest!
Bei meiner alten Form musste ich immer einen Bogen Backpapier hineinlegen. Aber hier ist dies nicht nötig! Ich fette sie leicht mit Butter ein und stäube die Form dann mit Mehl aus. Ganz wichtig: Die Form sollte nie in die Geschirrspülmaschiene!
Darin wird die Oberfläche so stark gereinigt, daß das Brot sich nur noch schlecht - bis gar nicht mehr - herausholen läßt!
Immer nur von Hand spülen, mit ein wenig Spüli.
Ich bin wirklich sehr zufrieden, da meine Erwartungen erfüllt wurden!
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Bio-Insect-Shocker Umgebungsspray
Bio-Insect-Shocker Umgebungsspray
Wird angeboten von Jim & Bones GmbH
Preis: EUR 21,79

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Flöhe weg, 22. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Umgebungsspray wirkt ganz hervorragend! Nach schon 2 Anwendungen waren die Flöhe weg. Der Geruch ist leider etwas
gewöhnungsbedürftig. Es riecht ranzig-kokosnussig, mit Erde.... ich konnte aber darüber hinwegsehen, da die Wirkung tatsächlich eintritt und es ist auch ungiftig.
Ich würde es allerdings sporatisch immer mal wieder aufsprühen, damit evtl. Floheier auch keine Chance mehr haben.


Römertopf 2 810 04 Brottopf oval Maße: 44 x 26 x 19,5 cm, weiß
Römertopf 2 810 04 Brottopf oval Maße: 44 x 26 x 19,5 cm, weiß
Wird angeboten von Danto GmbH
Preis: EUR 66,10

13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz prima!, 22. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Den Brottopf dürfte ich nun schon ca. ein gutes Jahr besitzen. Ich bin sehr zufrieden!
Unser Brot backe ich immer selber (1kg Mehl) und schneide es dann komplett in Scheiben, damit ich die Brotschneidemaschiene nicht andauernd raus/rein räumen muss - und weil sich die Kinder nach Bedarf auch alleine eine Brotscheibe nehmen können,ohne Gefahr sich in die Finger zu schneiden.
Das Brot bleibt im Brottopf immer sehr lange frisch. Nach ca. 4 - 5 Tagen ist es aber ohnehin verzehrt.

Die Reinigung ist sehr einfach - ab und zu kommt der Brottopf & der Deckel in die Geschirrspülmaschiene.
Manchmal stelle ich ihn dann noch für 10 - 15 Minuten in den heißen (200 Grad) Backofen. So werden sämtliche Keime, die
einen Schimmelbefall begünstigen könnten, vernichtet.

Von mir eine 100%ige Kaufempfehlung!


Cadbury Chocolate Highlights 121g
Cadbury Chocolate Highlights 121g

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zu süß und zu wenig Schokolade, 30. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Cadbury Chocolate Highlights 121g (Misc.)
Die Zubereitung ist einfach. Nur heißes Wasser mit dem Schokolade Pulver anrühren...
Aber der Geschmack des fertigen Produktes, kann mich nicht überzeugen. Es ist hauptsächlich nur süß. Ein schokoladiges Aroma kann man bestenfalls erahnen!
Besser finde ich den "Chococino" von Nestlé. Er wird ebenfalls nur mit Wasser zubereitet und besitzt definitiv ein schokoladigeres, weniger süßes Aroma.


Cadbury Milk Chocolate Spread 400g - Schokoladenaufstrich
Cadbury Milk Chocolate Spread 400g - Schokoladenaufstrich
Wird angeboten von sandys british food
Preis: EUR 4,99

0 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Konnte geschmacklich nicht überzeugen, 30. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für einen Brunch suchte ich nach "besonderen" Zutaten, so entschied ich mich auch für diesen Schoko Brotaufstrich - mal was anderes als das allseits bekannte Nutella...
Allerdings hat uns diese Schokocreme überhaupt nicht geschmeckt! Der Geschmack ist sehr fettig mit enormer Süße. Der eigentliche (von uns erwartete) Schokoladen Geschmack kam kaum in den Vordergrund.

Cadbury: per 100g - 570 kcal / Fett 37,8g
Nutella: per 100g - 547 kcal / Fett 31,8g

Fazit: Es ist einfach zu fettig und zu süß! Das Schokoladen Aroma ist kaum wahrnehmbar. Für mich kein Nachkaufprodukt.


Waldorfschule? Waldorfschule!!: Ein Plädoyer für die Waldorfschule!
Waldorfschule? Waldorfschule!!: Ein Plädoyer für die Waldorfschule!
von Thekla Thome
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,80

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Man kann nicht alle (Waldorf-) Schulen über einen Kamm scheren!, 15. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wenn Sie vor der Entscheidung stehen und sich fragen, ob Ihr Kind eine Waldorfschule besuchen soll, dann sollten Sie sich nicht alleine auf dieses Buch verlassen! Frau Thome schreibt zwar ein Plädoyer für Waldorfschule(n) - aber im Grunde liefert sie ausschließlich Erfahrungen IHRER Waldorfschule.

Beispiele:

"Kleiderzwang" unter Müttern: Die Autorin schreibt, daß alle Mütter bunte Seidenschals tragen.
Das ist ein komplettes Klischee! Okay, vielleicht war es an IHRER tatsächlich so (obwohl ich es bezweifle). An unserer
(Waldorf!) Schule trägt jeder was er möchte! Angefangen vom Minirock mit PUMPS (ja, auch Waldorflehrerinnen kleiden sich "normal") bis hin zum Hosenanzug mit Krawatte oder Jeans mit T-Shirt - alles ist erlaubt! Kleidungstechnisch, kein Unterschied zu Nicht-Waldorf Schulen.

Elternabend auf dem man wegen des Besitzes eines TV's angeprangert wird: Das ist in meinem Augen, einfach ein No-Go.
Ob Waldorfschule hin oder her, ich hätte mir das nicht gefallen lassen! Außerdem habe ich sowas auch noch nie im realen Alltag erlebt! Menschlich ist sowas einfach daneben.

Und gerade diese Klischees nährt Frau Thome in ihrem Buch. Sie meint es zwar gut, möchte (sagt ja auch der Titel) FÜR Waldorfschulen plädieren, aber schreckt viele Eltern ab, weil man nach den Lesen dieses Buches glaubt, daß man sein Leben komplett umkrempeln müsste, wenn man sein Kind dort anmeldet.
Vielleicht gibt es ja (Waldorf) Schulen, bei denen es genau so ist, aber die Mehrzahl wohl kaum!

Mein Rat: Nutzen Sie die Angebote einer Waldorfschule, die für SIE in Frage kommt. Es gibt die Möglichkeit der Hospitation, Sie können also Unterrichtsstunden anschauen. Auch informativ ist der Besuch des "Elternseminares". Solche Seminare finden meistens Samstags statt und dauern bis in den Nachmittag. Dadurch lernen Sie Lehrer und Eltern kennen, werden durch die Schule geführt und bekommen einen umfassenden Einblick. So vermeiden sie "die Katze im Sack". Die jeweilige Internet Präsenz informiert über Termine, oder rufen Sie auf dem Sekretäriat an und fragen einfach nach. Gerne wird man Ihnen sogar Infomaterial zukommen lassen.

Fazit:

Sie sollten den Erfahrungsbericht von Frau Thome nicht als alleinige Entscheidungshilfe nutzen. Sie können sich ein besseres Gesamtbild verschaffen, wenn Sie direkt an den Angeboten der Waldorfschulen teilnehmen und davon profitieren.


Kein Job für eine Lady
Kein Job für eine Lady
von Cathy M Hake
  Broschiert
Preis: EUR 12,95

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schade um die gute Story, 15. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kein Job für eine Lady (Broschiert)
Eigentlich hatte die Autorin eine ganz nette Idee, als sie dieses Buch schrieb. Eine junge Adelige, Sydney, aus England, soll einen reichen New Yorker Geschäftsmann heiraten. Sie reist zu ihm, um ihn kennenzulernen - aber er entpuppt sich als kompletter Reinfall! Er verbringt kaum Zeit mit ihr und spricht sie zu allem Übel auch noch mit einem falschen Namen an! Anstatt sie "Sydney" zu nennen, sagt er "Cindy".
Da ihre Eltern bereits verstorben sind und Sydney kein Geld für die Rückreise nach England besitzt, sieht sie sich gezwungen ihren Onkel (mütterlicherseits),den sie noch nie kennen lernte, zu besuchen. Er besitzt eine Ranch in Texas, aber er möchte dort keine Frauen haben, da er schon zu viele schlechte Erfahrungen machte.

So ist also der Stein zu einer Verwechslung / Verkleidungs Story gelegt, denn sie besorgt sich in New York Herrenkleidung, schneidet sich die Haare ab und verschwindet heimlich aus dem Haus ihres Verlobten.

Leider liest sich aber das Ganze sehr verwirrend. Die Dialoge der Personen und die Handlungsabläufe sind manchmal sehr unverständlich. Nicht immer wird einem sofort klar, WER eigentlich WAS sagt oder WARUM er DAS tut, obwohl er eben doch was ganz anderes sagte! Vielleicht liegt das ja auch an der Übersetzung... ?!

Fazit: Könnte ein schönes Buch sein, wenn die Autorin etwas mehr Übersichtlichkeit mit reingebracht hätte. Für die originelle Idee, dennoch 3 Sterne.


Die Tochter des Baumwollbarons
Die Tochter des Baumwollbarons
von Lynn Austin
  Broschiert
Preis: EUR 15,95

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend, traurig, hoffnungsvoll.... unbedingt lesen!, 10. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Tochter des Baumwollbarons (Broschiert)
Carolin lebt mit ihren Eltern, einer reichen Südstaaten Familie, in Richmond. Leider ist ihre Mutter sehr kränklich und muss meistens das Bett hüten. Zu ihrer "Mammy" Tessie, einer jungen Sklavenfrau hat sie ein inniges Verhältniss. Tessies Sohn, Grady, ist Carolin`s bester Freund und Spielgefährte. Ihre kleine Welt scheint harmonisch - bis zu jenem schrecklichem Morgen, als sie durch markerschütternde Schreie und Hilferufe aus dem Schlaf gerissen wird! Aus ihrem Fenster beobachtet sie total verstört, wie ihr Freund Grady von zwei Männern gepackt und auf einen Wagen, voller schwarzer Männer, geworfen wird. Tessie, seine Mutter fleht Carolin`s Vater an ihren Sohn nicht zu verkaufen, aber ihr betteln wird nicht erhört...
Carolin`s Welt ist seid jenem Vorfall niemals mehr, wie zuvor.
Nach dem Tod ihrer Mutter kommt sie für eine Weile zu ihrer Tante, die in den Nordstaaten lebt. Sonntags im Gottesdienst, hört Caroline noch mehr über das Leben und Leiden der Sklaven.
Im weiteren Verlauf der Erzählung wandelt sich Carolin von einem eher schüchternen Mädchen zu einer starken erwachsenen Frau, die für der Freiheit der Sklaven kämpft. Als dann der Krieg ausbricht versucht sie nach besten Kräft die Nordstaaten zu unterstützen.

Der Autorin ist es wunderbar gelungen die innere Zerrissenheit von Carolin herauszuarbeiten! Ihr Vater und ihr Verlobter stehen nämlich auf der Seite der Konförderierten und kämpfen für das genaue Gegenteil: Nämlich für die Südstaaten, also für die Sklaverei!

Ein nervenaufreibendes Buch, daß trotz der Schrecken und des Elends einen Hoffnungsschimmer aufzuzeigen vermag.


Rotkäppchen
Rotkäppchen
DVD ~ Maren-Inken Bielenberg
Wird angeboten von Filmnoir
Preis: EUR 13,98

5.0 von 5 Sternen Super süß!, 14. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rotkäppchen (DVD)
Vor ein paar Jahren lief dieser Film mal im Nachmittagsprogramm während den Sommerferien. Durch Zufall hatten wir ihn gesehen und er hatte meinen Kindern so gut gefallen, daß sie ihn wieder anschauen wollten. Leider hatte ich ihn aber nicht aufgenommen, so musste ich auf die "Suche" nach diesem Film gehen.
Nun habe ich ihn endlich gefunden.

Natürlich ist die "Rotkäppchen Handlung" allseits bekannt, aber trotzdem sind nicht alle Verfilmungen die es gibt gleich schön, es kommt eben auch auf "das gewisse Etwas" an.

Bei dieser Verfilmung lernt man das Mädchen (Rotkäppchen) auch mal kennen. Man sieht das Häuschen, in welchem Rotkäppchen wohnt auch richtig von innen! Das Kinderzimmer, in dem die Kinder (Rotkäppchen hat Geschwister!) schlafen, die Küche - in der die Mutter mit Rotkäppchen Kuchen bäckt. Dabei finden es meine Kinder so schön, daß Rotkäppchen selber auch Kuchenteig anrühren darf und in kleinen Kinderbackförmchen für jedes ihrer Geschwister einen kleinen Minikuchen backen darf.
Es ist also recht "heimelig" in diesem Film...

Dann kommt der typ. Ablauf der Rotkäppchen Handlung, also der Weg zur kranken Großmutter und der böse Wolf... so wie
man es im Bilderbuch auch lesen kann. Also die Kinder werden nicht verwirrt, wenn sie die Geschichte bereits vom Vorlesen kennen!

Wir finden diese Verfilmung ganz besonders schön!


Hei Poa Tiare Hydrating Body Cream
Hei Poa Tiare Hydrating Body Cream
Wird angeboten von Davartis® (Preise inkl. MwSt.)
Preis: EUR 10,95

4.0 von 5 Sternen Feuchtigkeitscreme mit Mango - zieht ganz schnell ein, 13. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Feuchtigkeitscreme habe ich gekauft, weil ich noch eine pflegende Alternative zum Monoi Öl gesucht habe.
Wer Monoi Öl kennt, der weiß das es erstmal Zeit braucht um in die Haut einzuziehen (daher ist es auch für eine Massage so gut)
aber ich habe nach einer Alternative gesucht, die "schneller" funktioniert, aber dennoch nach Monoi duftet.

Geruch:

Ein Mangoduft kann ich überhaupt nicht feststellen. Stört mich aber nicht, ich lege Wert auf einen "reinen, sonnigen" Monoi Duft. Der Monoi Duft ist bei dieser Creme auch vorhanden - mit einer leichten "grünen" ?! Unternote, die aber nicht weiter stört.

Aussehen / Konsistenz:

Bei raumtemperatur ist die Creme sehr fest. Da sie in einer Tube verpackt ist, muss man ziemlich fest zudrücken, um etwas Creme herauszudrücken. Die Farbe ist hellorange / apricot mit leichtem Perlmutschimmer. Sieht schön aus.

Anwendung:

Trägt man den Creme-Klacks auf die Haut und verreibt sie, dann ist sie sofort weg! SOFORT!
Man hat kaum eine Chance ein größeres Hautareal damit einzureiben, weil sie einfach sofort weg ist. Daher muss man (möchte man den ganzen Körper einreiben) ganz oft neue Creme aus der Tube entnehmen, um Stück für Stück einzureiben. Die Haut ist kein bisschen fettig. Im Grunde merkt man gar nicht, daß man sich eingecremt hat.
Die Farbe der Creme kann man auf der Haut nicht sehen.

Fazit: Eine Creme, die dermaßen schnell in die Haut einzieht, hatte ich bisher noch nie! Da man aber ständig nachholen muss, um sich ganz einzucremen ist man auch nicht unbedingt "schnell" fertig. Außerdem fehlt mir ein bißchen der pflegende Effekt, da sich die Haut nicht eingecremt anfühlt. (Aber das muss man ausprobieren, jeder empfindet es anders)
Nur von der "Feuchtigkeit" kann man kaum etwas erahnen, im Vergleich zu "herkömmlichen" Feuchtigkeitscremes.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-14