Profil für Die blaue Katze > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Die blaue Katze
Top-Rezensenten Rang: 5.991
Hilfreiche Bewertungen: 292

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Die blaue Katze (Köln)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
pixel
Vertraute Gefahr
Vertraute Gefahr
Preis: EUR 8,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Flach und vorhersehbar, 15. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vertraute Gefahr (Kindle Edition)
Bei diesem Buch handelt es sich - was ich vorher nicht erwartet hatte - um einen typischen Frauen-Schmacht-Schund-Roman. Er - der unglaublich gutaussehende Superheld, Sie - das schutzbedürftige Weibchen, ein bißchen hin und her, bis sie endlich in seine starken Arme sinken kann, natürlich ein Bösewicht und dann ist auch schon Schluß.

Die Story ist allerdings ziemlich vorhersehbar und daher nicht grade spannend, ich hab das Buch quasi als "Lese-Fast-Food" in zwei Stündchen runtergelesen. Mit absoluter Sicherheit keine Weltliteratur, aber auch nicht das schlechteste Buch, was ich je gelesen habe. Weiterempfehlen würde ich es nicht.


Shades of Grey - Geheimes Verlangen: Band 1 - Roman
Shades of Grey - Geheimes Verlangen: Band 1 - Roman
von E L James
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,99

35 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wenn Minus-Sterne moeglich waeren..., 7. August 2012
... ich wuerde sie geben. Ich hab das Buch gekauft, leider ohne vorher die Rezensionen zu lesen. Schwerer Fehler!! Ich hab mich durch Seiten und Seiten gequaelt, in denen Ana "wie gelaehmt" ist von Greys Schoenheit - ich war hingegen gelaehmt vor Langeweile. Ausser Sex passiert in dem Buch eigentlich nichts. Und auch der Sex wird nach der 17. Wiederholung langweilig, weil die Autorin scheinbar diese Szenen per copy-and-paste eingefuegt hat.

Alle Maengel dieses "Werks" wurden in den anderen Ein-Stern-Rezensionen bereits ausfuehrlich und voellig zutreffend beschrieben. Ich moechte daher auf weitere Wiederholungen verzichten (wenn man das bloss auch von der Autorin sagen koennte!) und im weiteren auf diese verweisen.

Liebe Leute - Finger weg von diesem voellig zu Unrecht gehypten Buch, die Lebenszeit gibt euch keiner wieder!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 12, 2012 3:49 PM MEST


Rachezug (Nora und Tommy: Fall 01)
Rachezug (Nora und Tommy: Fall 01)
Preis: EUR 0,99

24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Sprachlich fast unerträglich, Handlung okay!, 10. Januar 2012
Ich muss leider sagen, dass ich mich durch das Buch (beide Teile!) quasi durchgequält habe. Das lag nicht am Inhalt, der war okay (nicht grandios, aber eben okay), sondern an der Sprache!!!
Die nervtötend vielen Adjektive wurden bereits erwähnt, aber was mich noch viel mehr gestört hat, war der übermäßige Gebrauch des Plusquamperfekts! Jeder, und ich meine wirklich nahezu JEDER, Dialog über Vergangenes ist im Plusquamperfekt geschrieben. So schreibt, geschweige denn spricht kein Mensch. "Der Täter hatte bei den Schnitten neu angesetzt" oder auch "Hatte die Kleine etwas gehört, das sie nicht hätte hören sollen?", dieses ewige "hatte" ging mir wirklich auf den Geist.
Und auch sonst gab es reichlich Fehler in der Grammatik und im Ausdruck, ich stolperte sehr oft über Formulierungen wie etwa "Ich hatte das Mädchen nicht gekannt. Es war mir völlig unbekannt." Sicherlich ist "es" hier korrekt, aber über mehrere Sätze hinweg von "es" und "ihm" zu sprechen wirkt einfach gestelzt, aufgesetzt und kalt, wenn man über ein gerade ermordetes Mädchen spricht. So würde niemand im Gespräch reden.

Die Handlung war wie gesagt okay, ich habe nicht gleich erraten, wer der Mörder ist. Man hätte das Ganze sicher auch etwas kürzer fassen können, aber es geht noch. Die merkwürdigen Namen der Personen sind mir allerdings auch aufgefallen. Die Polizei kommt mit ihrer teilweise stümperhaften Ermittlungsarbeit im Buch nicht gut weg, manchmal schüttelt man selbst als Laie den Kopf.

P.S.: Ich habe beide Teile des Buches vom Autor selbst kostenlos zur Rezension erhalten (soweit ich weiß, hat er das Buch 100 Leuten gratis zur Rezension zur Verfügung gestellt), so war es wenigstens nicht schade wegen des Geldes. Hätte ich die Bücher gekauft, hätte ich mich trotz des Preises von nur 0,99 € geärgert.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 4, 2013 8:19 AM MEST


Großstadtvampire
Großstadtvampire
Preis: EUR 3,99

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Keins der üblichen Vampir-Bücher!, 25. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Großstadtvampire (Kindle Edition)
Ich war positiv überrascht über dieses Buch, weil es sich mal abseits der schon recht ausgetretenen üblichen Vampir-Pfade bewegt. Kein göttlich schöner Vampir, der ein armes Mädchenmädel um den Verstand bringt, sondern einfach Vampire, die versuchen, mit dem Alltag klarzukommen. Wirklich erfrischend. Dazu noch die Kriminalgeschichte.
Absolut empfehlenswertes Buch, gute Unterhaltung, gut geschrieben, schön zu lesen. Ich hoffe auf einen zweiten Teil, weil ich gespannt bin, wie es mit Johannes weitergeht.


Bad Dad - Entbindungen sind kein Kindergeburtstag (Bad Daddy Books 1)
Bad Dad - Entbindungen sind kein Kindergeburtstag (Bad Daddy Books 1)

11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Geldverschwendung!, 25. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach den guten Bewertungen habe ich ein witziges Buch erwartet, aber ich habe höchstens zweimal geschmunzelt. Die 2,99 Euro kann man sich echt sparen, sind hierfür noch zu viel!


Suche Köchin, Biete Liebe
Suche Köchin, Biete Liebe
Preis: EUR 4,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Typischer Frauenroman halt..., 25. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Suche Köchin, Biete Liebe (Kindle Edition)
... und das muss nichts Schlechtes sein. Wenn man weiß, worauf man sich einläßt (und das weiß man ja bei dem Titel), ist das ein sehr unterhaltsames Buch. Zwar ist irgendwie von Anfang an klar, wo der Hase lang läuft, aber es gibt dann doch noch einige überraschende Verwicklungen. Ich habe den Kauf nicht bereut und fand in diesem Buch die perfekte leichte Urlaubslektüre. Auch den zweiten Teil werde ich mir sicherlich irgendwann runterladen. Klare Kaufempfehlung also für dieses Ebook!
Einen Punkt Abzug gibts nur für den wie ich finde unverhältnismäßig hohen Preis für die Kindle-Version.


Du oder das ganze Leben
Du oder das ganze Leben
Preis: EUR 7,99

4.0 von 5 Sternen Sehr unterhaltsames Buch!, 25. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Du oder das ganze Leben (Kindle Edition)
Ich hatte mir die Kindle-Version für den Urlaub gekauft und das Buch hat mir sehr gut gefallen. Es ist irgendwie wie so ein Highschool-Teenie-Film mit etwas mehr Tiefgang. Unterhaltsam, bisweilen spannend, kitschig manchmal, herzerwärmend, einfach nett. An manchen Stellen vielleicht ein wenig voraussehbar, aber nie so sehr, dass es nervt. Ich würde das Buch auf jeden Fall weiter empfehlen, denn es ist gut geschrieben und läßt sich auch gut lesen.
Bloß den Preis finde ich für die Kindle-Version unangemessen hoch, das hat aber nix mit der Qualität des Buches zu tun.


Sit-Ra. Die Rache der weisen Frau
Sit-Ra. Die Rache der weisen Frau
Preis: EUR 1,72

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Buch an sich okay, aber viele Textfehler!, 25. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir den ersten und zweiten Teil gleichzeitig für den Urlaub gekauft, hätte ich den ersten erst gelesen, hätte ich den zweiten nicht gekauft. Inhaltlich ist das Buch schon in Ordnung, es läßt sich wirklich gut lesen und ist ganz interessant, jedoch ziemlich vorhersehbar. Aber zur schnellen und belanglosen Unterhaltung reicht es allemal. Also vom Inhalt her bereue ich den Kauf nicht, besonders als Kindle-Version ist es (vom Inhalt her) den Preis durchaus wert.

Was mich aber wirklich stört und auch ärgert, ist die schlampige Textsetzung. Da fehlen zum Teil ganze Wörter im Satz, Namen werden vertauscht (z.B. "Horemheb sah Horemheb prüfend an") und es gibt massig Rechtschreibfehler. Man findet fast auf jeder Seite etwas und das nervt, weil es den Lesefluss stört. Das hat mich schon am ersten Teil gestört (Weise Frau vom Nil oder so), und der zweite ist leider nicht besser. Mich wunderts, dass in der Beschreibung so die neuen Rechtschreibung betont wird, falls nämlich das die Folgen dieser "Umschreibung" sind, dann vielen Dank.


Sit-Ra. Weise Frau vom Nil.
Sit-Ra. Weise Frau vom Nil.
Preis: EUR 1,72

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Das Buch ist okay, aber viele Textfehler!, 25. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sit-Ra. Weise Frau vom Nil. (Kindle Edition)
Ich fand das Buch recht unterhaltsam, wenngleich auch wenig überraschend. Es läßt sich schnell runterlesen und ist recht flüssig und verständlich geschrieben. Für den Preis der Kindle-Version absolut okay.

Was jedoch wirklich stört, ist die große Anzahl an Rechtschreib-, Grammatik- und einfach Textfehlern. Da fehlen zum Beispiel in Sätzen ganze Worte, oder es werden Namen vertauscht, wodurch der Satz völlig an Bedeutung verliert. Das ist auch im zweiten Teil (Rache der Sit-Ra oder so ähnlich) so und störte mich persönlich wirklich sehr. Hätte ich nicht die 7-Tages-Frist verpasst, hätte ich das Buch deswegen zurückgegeben.


Der Frauenmörder
Der Frauenmörder
Preis: EUR 0,00

17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut lohnenswert!, 11. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Frauenmörder (Kindle Edition)
Ich hatte keine hohen Erwartungen an dieses Buch, da ich schon einige "kostenlose Klassiker" gelesen habe, die unglaublich langatmig waren und daher kein wirkliches Lesevergnügen.
Beim Frauenmörder ist das anders. Zur Handlung wurde hier schon geschrieben, daher spare ich mir das. Es handelt sich um einen "klassischen" Kriminalroman. Das Buch ist wirklich sehr empfehlenswert, es liest sich gut und ist sehr unterhaltsam, mit überraschendem Ende. Zwar beginnt man irgendwann zu ahnen, dass nicht alles so sein kann wie es scheint, aber vorhersehbar ist es nicht. Der Download lohnt sich!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7