Profil für Die blaue Katze > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Die blaue Katze
Top-Rezensenten Rang: 6.977
Hilfreiche Bewertungen: 309

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Die blaue Katze (Köln)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
pixel
Mangrovenwurzel, garantiert 35cm, Aquarium , Terrarium
Mangrovenwurzel, garantiert 35cm, Aquarium , Terrarium
Wird angeboten von Zoo-Spezi
Preis: EUR 13,89

1.0 von 5 Sternen Keine Mangrovenwurzel!, 3. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bei den mir übersandten Artikel handelte es sich NICHT um Mangrovenwurzeln! Keine Ahnung, was das für ein Holz war, aber es war keine Mangrove. Außerdem waren die Wurzeln recht unscheinbar und hatten einen komischen weißen Belag. Nach dem Wässern wuchsen kleine grüne Pflanzen darauf. Ich muss wohl nicht erwähnen, dass diese Holzstücke nicht in mein Aquarium kamen.
Kontaktaufnahme zum Verkäufer brachte keinen Erfolg, da er einfach nicht reagierte!
Kann also von diesem Verkäufer nur dringend abraten, hier würde ich nicht mehr kaufen!!!


Alkatrass
Alkatrass
Preis: EUR 3,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Okay, aber nicht mehr., 7. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Alkatrass (Kindle Edition)
Nach den vielen positiven Bewertungen hatte ich ein wirklich gutes Buch erwartet. Da wurde ich leider enttäuscht. Wenn man sich mal die anderen Rezensionen der 5-Sterne-Rezensenten anschaut (was ich leider erst jetzt beim Rezensieren getan habe), fällt auf, dass zum Teil ausschließlich Bücher dieser Autorin rezensiert wurden, immer mit 5 Sternen und teilweise sogar mit gleichem Wortlaut! Ein Schelm, wer Böses dabei denkt...

Die Geschichte dieses Buches, die durchaus Potential hat, wird viel zu langatmig erzählt und durch ewige Wiederholungen im Fluss gestört.
Dadurch ging für mich leider jede Spannung flöten. Ich fand das Buch ab der Hälfte einfach nur noch anstrengend.

Inhaltlich störten mich einige Details - die Handlung spielt ja in den USA, man merkt aber teilweise deutlich, dass die Autorin nicht ausreichend recherchiert hat. So wird in den USA meiner Erfahrung nach zum Beispiel whatsapp nicht verwendet. Es bleibt auch völlig offen, wieso Strafgefangene des Staates New York mal eben so einfach nach Ohio, also in einen anderen Bundesstaat, verlegt werden können. Das Strafsystem ist in den USA völlig anders als bei uns, da handhabt jeder Staat selbst und völlig autark den Strafvollzug. Nunja, ich bin da besonders sensibilisiert, andere Leser stört das wahrscheinlich gar nicht.

Sprachlich fallen ungelenke Satzkonstruktionen und Rechtschreibfehler auf, besonders genervt hat mich persönlich der Ausdruck "Mach mir einen Gefallen" - man TUT Gefallen, man macht sie nicht.

Im Ergebnis bin ich froh, dass ich das Buch kostenlos herunterladen konnte, sonst würde ich mich über jeden Euro ärgern.


Luna Abenteuer Singleboerse 2.0: Eine fast wahre Autobiografie. Mit 50+ ins Netz oder Die Onlinesuche nach dem Traumpartner
Luna Abenteuer Singleboerse 2.0: Eine fast wahre Autobiografie. Mit 50+ ins Netz oder Die Onlinesuche nach dem Traumpartner

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen So witzig fand ich es nicht!, 20. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin ganz überrascht, hier überwiegend 5-Sterne-Bewertungen zu sehen - scheinbar habe ich einen anderen Humor. Witzig fand ich das Buch jedenfalls nicht, ich hab allenfalls hier und da mal geschmunzelt. Und das, obwohl ich ebenfalls schon in Partnerbörsen unterwegs war und die ein oder andere Szene (aufs Onlinedating bezogen) mir erschreckend vertraut vorkam.
Vielleicht liegt es daran, dass ich 20 Jahre jünger als die Autorin und daher mit den "Tücken" des Internets eher vertraut bin... Ich weiß es nicht.

Die Inhaltsangabe oben trifft es ganz gut, und in dem Stil geht das ganze Buch halt weiter. Sehr oft viel zu ausführlich (die seitenlangen Aufzählungen der Hobbys im Fließtext!) und Stellen, die man witzig hätte ausbauen können, dafür dann zu kurz.
Ich habe das Buch zuende gelesen, weil ich wissen wollte, ob die Protagonistin online ihr Glück findet ;-)
Aber ganz ehrlich, meiner Meinung nach kann man sich die Lektüre sparen.


Lügen der Nacht
Lügen der Nacht

6 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Zu langatmig!, 17. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lügen der Nacht (Kindle Edition)
Die Frau am Tor habe ich ebenfalls gelesen, aber dieses Buch hier ist einfach nur langatmig. Der Protagonist versinkt in Selbstmitleid und obwohl in jedem zweiten Satz betont wird, WIE privilegiert er doch ist (gutaussehend, durchtrainiert, klug, Doktortitel und dabei noch eine reiche, schöne und junge Frau geheiratet, so dass er nie mehr arbeiten muss), lamentiert er die ganze Zeit rum. Andauernd malt er sich aus, wie furchtbar es doch wäre, wenn seine Frau alles rausfindet (zu dem Zeitpunkt ist überhaupt nicht klar, was passiert sein soll und wieso er sich so aufregt) und was wohl seine ebenfalls ach so privilegierten Freunde sagen werden... Es ist einfach nur ermüdend.
Ich muss gestehen, dass ich nach einem Drittel des Buches aufgegeben habe, weil bis dahin einfach nichts passiert ist - außer dass der Protagonist neben einer Leiche aufgewacht ist (und das war auf der ersten Seite!).
Fazit: es ist sicherlich Geschmacksache - meinen Geschmack trifft es nicht und ich bin froh, dass ich das Buch im Rahmen einer Kostenlos-Aktion kaufen konnte.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 28, 2014 7:40 AM MEST


A.S. Der Unsichtbare: Ein Edgar-Wallace-Krimi
A.S. Der Unsichtbare: Ein Edgar-Wallace-Krimi
Preis: EUR 0,99

5.0 von 5 Sternen Spannender Krimi der alten Schule, 8. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein spannendes Buch - man tappt bis fast zur letzten Seite im Dunkeln, wer der Täter ist. Der Schreibstil ist eine angenehme Abwechslung zu modernen Büchern, eben Edgar Wallace!
Auch die Romantik kommt nicht zu kurz, genauso wie der Humor - Scottie ist ein richtiges Original!
Ich kann dieses Buch nur jedem Krimifan wärmstens ans Herz legen, von mir eine klare Leseempfehlung.


GlücksWeib (heiterer Frauenroman)
GlücksWeib (heiterer Frauenroman)
Preis: EUR 1,14

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen War ganz okay, 6. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch hat seine witzigen Momente, leider fand ich alle Protagonisten durchweg unsympathisch. Die eine ist eine berechnende Zimtzicke, die andere das vermeintlich häßliche Entlein (aber genauso berechnend, ist sie doch nach eigener Aussage nur mit der Hübschen befreundet, weil sie hofft, dass ihre Schönheit abfärbt) und er der unwiderstehliche Supermann mit dem Riesenprengel, der immer und stundenlang kann, dabei noch gut aussieht und sowohl klug als auch steinreich ist.
Wenn man darüber hinwegsehen kann, ist die Geschichte ganz nett. Irgendwie unglaubwürdig (z.B. hat ein Makler keinen Einfluss auf die Miethöhe, also hätte sich die Hübsche besser für den Vermieter prostituiert als für den Makler), aber doch irgendwie unterhaltsam. Man hätte aus der Grundidee (Alternative Lebensform von zwei Frauen mit einem Mann) sehr viel mehr machen können.
Ich muss dazu sagen, dass ich das Buch kostenlos herunterladen konnte. Geld würde ich dafür nicht unbedingt ausgeben.


Fesselnde Entscheidung
Fesselnde Entscheidung
Preis: EUR 2,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Etwas melodramatisch, aber okay, 6. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fesselnde Entscheidung (Kindle Edition)
Ich fand die Geschichte um Tim und Elisa ganz okay. Für meinen Geschmack etwas zu melodramatisch (eine Scheidung ist nicht das Ende der Welt), aber das ist sicher Geschmacksache.
Ich fand es etwas schade, dass aus der Pharma-Geschichte nicht mehr gemacht wurde. Im ersten Teil des Buches spielt das ethisch nicht vertretbare Projekt noch fast die Hauptrolle, während im zweiten Teil von der Firma fast gar keine Rede mehr ist. Dafür nur seitenlanges Gefasel, wie schuldig Elisa sich fühlt und wie sehr sie sich für ihre "falschen" Gefühle schämt. Trotzdem handelt sie nicht entsprechend. Dieser Part der Geschichte war mir eindeutig zu ausschweifend. Vor allem, weil bei mir im Hinterkopf wie ein Warnschild die ganze Zeit "Stockholm-Syndrom" aufblinkte, da konnte ich Elisas Liebe zu Tim irgendwie nicht ernst nehmen.
Überhaupt stellt sich Elisas Charakter als schwach dar, wie ein Fähnlein im Wind, und trotzdem soll sie eine ach so erfolgreiche, taffe Karrierefrau sein? Das passt für mich nicht zusammen.
Um nicht auszuufern, ich habe das Buch kostenlos herunterladen können und dafür war es wirklich okay, grade für ein Erstlingswerk. Aber es besteht eindeutig noch Entwicklungspotenzial bei der Autorin.


Stille Seele
Stille Seele
Preis: EUR 2,99

4.0 von 5 Sternen Interessantes und trauriges Buch, 30. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Stille Seele (Kindle Edition)
Mir hat das Buch ganz gut gefallen. Ich fand es traurig zu beobachten, wie sich der Protagonist überwiegend selbst im Weg steht und eine falsche Entscheidung nach der anderen trifft. Allerdings macht er dann eine Entwicklung durch, die die Autorin nachvollziehbar und glaubhaft dargestellt hat.
Man freut sich richtiggehend mit Jakob, als endlich einiges ins Lot kommt. Lediglich das Ende fand ich nicht so toll, da hätte man mehr draus machen können.
Ich hatte das Buch kostenlos heruntergeladen, gekauft hätte ich es mir anhand der Thematik wohl nicht, obwohl mir gerade Jakobs Zeit in Afghanistan sehr gut gefallen hat. Aber das ist sicher Geschmacksache.


Orden der Verderbnis: Thriller
Orden der Verderbnis: Thriller
Preis: EUR 0,00

1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zwei Sterne nur, weil es nichts gekostet hat., 27. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Tja, in den vielen Rezensionen, vor allem denen mit drei oder weniger Sternen, ist eigentlich schon fast alles zu diesem Buch gesagt worden.
Die Story fand ich okay, nicht mehr. Genervt hat mich, dass der Polizei der Täter recht schnell bekannt ist, sogar namentlich. Trotzdem behaupten die Beamten steif und fest, völlig im Dunkeln zu tappen...Sie nehmen sich vor, mal mit dem Täter zu reden, machen das dann aber erst recht spät. Solcherart ist halt die Handlung des Buches.
Wirklich störend empfand ich aber den Schreibstil des Autors, er verwendet eine recht einfache Sprache und nutzt sehr häufig überflüssige Beschreibungen. Die Dialoge sind hölzern, die Charaktere bleiben oberflächlich und bedienen Stereotypen. Keiner der Protagonisten ist sympathisch, die Polizei wird als geradezu dilettantisch dargestellt. Bei manchen Handlungen wollte ich gern mit dem Kopf gegen die Wand schlagen, denn so würde kein vernünftig denkender Mensch (und hoffentlich kein Polizeibeamter) agieren.
Die vielen hohen Sterne-Bewertungen irritieren mich sehr, muss ich sagen. Nur weil jemand ein brisantes und sicherlich furchtbares Thema anfasst, muss man ja nicht gleich fünf Sterne geben.
Mein einziger Trost ist, dass mich das Buch im Rahmen einer Kostenlos-Aktion wenigstens nichts gekostet hat. Außer Zeit!


Leonardo 070346 Teekanne Balance
Leonardo 070346 Teekanne Balance
Wird angeboten von Fusselkopf
Preis: EUR 14,05

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Griff sofort abgebrochen :-(, 26. März 2014
Ich fand diese Kanne so wunderschön, ganz aus Glas...
Gut, der Einsatz ist wirklich unbrauchbar, aber ich benutze diese Einsätze ohnehin nie, sondern nehme diese Papierfilter, weil ich keine Teeblätter im Tee haben mag. Also sei's drum.
Der Deckel wackelt auch ganz gut, muss immer festgehalten werden.
Aber was WIRKLICH ärgerlich ist: der Griff ist nach einmaligem Benutzen abgebrochen! Das darf doch nicht passieren!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7