Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Tobias Millauer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Tobias Millauer
Top-Rezensenten Rang: 3.255.068
Hilfreiche Bewertungen: 62

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Tobias Millauer (St. Pölten)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
CSS-Layouts: Praxislösungen mit YAML, CSS-Layouts mit TYPO3 und xt:Commerce, inkl. Internet Explorer 7 (Galileo Computing)
CSS-Layouts: Praxislösungen mit YAML, CSS-Layouts mit TYPO3 und xt:Commerce, inkl. Internet Explorer 7 (Galileo Computing)
von Dirk Jesse
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Trockenes, informatives Buch, 6. Januar 2011
Wenn Sie ein Buch suchen, welches Ihnen die Erstellung eines professionellen Layouts näher bringt, dann ist dieses genau richtig für Sie. Kreative Köpfe und Anfänger sollten jedoch die Finger davon lassen.

Die Tücken des Internet Explorers werden detailliert behandelt und entsprechende Bugfixes bereitgestellt. Auf das YAML-Framework wird ebenfalls eingegangen, jedoch kommt man auch gut alleine mit der Online-Dokumentation zu Recht. Die vier Stufen der Kaskade und das Box-Modell werden verständlich und übersichtlich erklärt.

Das Buch sollten Sie sich unbedingt zulegen, wenn Sie eine Website entwickeln möchten, die in verschiedenen Browser optimal dargestellt werden soll.


PC-Netzwerke: LAN und WLAN einrichten. Mit VoIP (Voice over IP), Asterisk und Skype, openSUSE, Knoppix, FLI4L. Aktuell zu Windows Vista und Windows 7, Mac mit PCs vernetzen (Galileo Computing)
PC-Netzwerke: LAN und WLAN einrichten. Mit VoIP (Voice over IP), Asterisk und Skype, openSUSE, Knoppix, FLI4L. Aktuell zu Windows Vista und Windows 7, Mac mit PCs vernetzen (Galileo Computing)
von Axel Schemberg
  Gebundene Ausgabe

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Basiswerk für den Anfang, 21. Dezember 2010
Dieses Buch bietet Ihnen einen sanften Einstieg, welcher Ihnen an Hand von zahlreichen Praxisbeispielen viel Freude bereitet.

Der "Schnelleistieg für Praktiker" verschafft Ihnen bereits einen guten Überblick, wenn Sie sich nicht für die Hintergründe der Technik interessieren, oder Ihnen nur wenig Zeit zur Verfügung steht. Die Netzwerktopologien werden sehr verständlich - unterstützt durch div. Grafiken - erklärt. Auch sehr hilfreich waren die angeführten Marktpreise, um schon im Voraus abschätzen zu können, ob sich eine Anschaffung überhaupt lohnt. Es wird sowohl auf Windows, Mac OS X und Linux eingegangen. Das Kapitel "Troubleshooting" bietet einem Netzwerkadministrator eine umfassende Referenz. Zum Thema IPTables, hätte ich mir mehr Praxisbeispiele vorgestellt, da diese nur kurz angesprochen werden. Der GNU Privacy Guard (GnuPG) wird ausführlich und detailliert besprochen, sodass Sie sich sofort auf die Arbeit machen können, Ihre E-Mails zu verschlüsseln/signieren. Leider wurde VirtualBox im Kapitel zur Virtualisierung nicht angesprochen, dafür umso mehr auf VMware eingegangen.

Mit diesem Werk halten Sie ein Buch in Händen, das Ihnen sämtliche Themen der Netzwerktechnik leicht und verständlich erklärt. Vermisst habe ich zum Teil detaillierte Hintergründe, da das Buch meistens nur auf der Oberfläche ansetzt.


PHP 5.3 und MySQL 5.5: Grundlagen, Anwendung, Praxiswissen, Objektorientierung, MVC, Sichere Webanwendungen, PHP-Frameworks, Performancesteigerungen, CakePHP (Galileo Computing)
PHP 5.3 und MySQL 5.5: Grundlagen, Anwendung, Praxiswissen, Objektorientierung, MVC, Sichere Webanwendungen, PHP-Frameworks, Performancesteigerungen, CakePHP (Galileo Computing)
von Stefan Reimers
  Gebundene Ausgabe

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Anfänger, Finger weck!, 20. Dezember 2010
Ich habe mir das Buch gekauft, um den Einstieg in die Objektorientierte Programmierung mit PHP zu wagen. Das grundlegende Konzept wird verständlich erklärt, doch der eigentliche Code ist manchmal fehlerhaft. Für mich als Anfänger hat dies sehr viel Zeit gekostet, bis ich verstanden habe, warum das jeweilige Beispiel nicht funktioniert hat. Schlussendlich musste ich die Beispiele selbst weiterentwickeln, damit ich zu einer Lösung kam, die mir zusagte.

Der Einstieg in die OOP ist mir durch Umwege gelungen, jedoch hat dies viel Eigeninitiative gefordert. Dieses Buch eignet sich nicht für Lerntypen, die Aufgaben 1:1 abmalen, sondern für jene, die eigene Lösungen kreieren möchten.


Apache 2: Skalierung, Performance-Tuning, CGI, SSI, Authentifizierung, Sicherheit, VMware Re (Galileo Computing)
Apache 2: Skalierung, Performance-Tuning, CGI, SSI, Authentifizierung, Sicherheit, VMware Re (Galileo Computing)
von Sascha Kersken
  Gebundene Ausgabe

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ausgezeichnetes Werk, 20. Dezember 2010
Dieses Buch eignet sich für Einsteiger, Fortgeschritte und Experten und sollte in keiner persönlichen Bibliothek fehlen!

Das DNS-Konzept wird zu Beginn behandelt, sollte aber erst am Ende des Buches angesetzt werden. Schließlich schaltet man einen Server erst scharf, wenn er vollständig konfiguriert ist.
Im zweiten Kapitel lernen Sie die "Funktionsweise von Webservern" kennen, die Sie jedoch als Einsteiger - für den Anfang - überspringen können, da die Programmierung eines eigenen Webservers für den Einstieg zu komplex ist.
Im sechsten Kapitel "Grundkonfiguration", werden Sie in die Konfiguration eines einfaches Basissystems eingeführt. Themen wie Virtuelle Hosts, Verzeichniscontainer und .htaccess-Dateien werden verständlich erklärt.
Als Einsteiger können Sie sich das Kapitel "Header und MIME-Einstellungen" ebenfalls für später aufheben.
Im neunten Kapitel "Authentifizierung", werden Ihnen diverse Möglichkeiten vorgestellt, sich gegen den Webserver mit Tools wie htpasswd oder htdigest zu authentifizieren. Besonders interessant ist das Thema rund um die LDAP-Authentifizierung.
Im zehnten Kapitel "Gesicherte Verbindungen" wird auf die Konfiguration einer SSL-Verbindung eingegangen. Hilfreich sind hier die SSL-Grundlagen, wie auch die Direktiven, welche eine sichere Verbindung nur über TLS erlauben.
Im zwölften Kapitel "Skalierung und Performance-Tuning" werden Virtuelle Hosts intensiever behandelt und das Thema Load-Balancing (für mich etwas zu kurz) angesprochen.
Im fünfzehnten Kapitel "Technologien zur Webprogrammierung", werden die Themen PHP, MySQL & Co ausführlich besprochen. Die PHP-Codefragmente sind ein nettes Zuckerl, welches Ihnen einen kleinen Einblick in die faszinierende Welt von PHP bietet.
Im siebzehnten Kapitel "Apache erweitern", werden Sie in die Programmierung eigener Module eingeführt. Da für dieses Kapitel Programmierkenntnisse Voraussetzung sind, bietet sich das Kapitel nur für Fortgeschrittene oder Experten an.
Im achtzehnten Kapitel "Sicherheit" werden Ihnen nützliche Tipps gezeigt, wie Sie Apache absichern können. Die Konfiguration einer chroot-Umgebung wird zwar angesprochen, jedoch wird kein Praxisbeispiel gegeben.

Das Werk trägt zu Recht den Titel "Umfassendes Handbuch" und bekommt daher von mir volle 5-Sterne.


PHP 5.3 und MySQL 5.1 - Das Training für Einsteiger
PHP 5.3 und MySQL 5.1 - Das Training für Einsteiger

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Optimaler Einstieg, 3. Juli 2010
Dieses Video-Training bietet Ihnen einen gelungenen Einstieg, der Ihnen viel Freude bereiten wird.

Der Autor erklärt die Beipiele, welche sich auch in der Praxis einsetzen lassen, langsam und verständlich. Seine Stimme ist angenehm und somit hört man ihm auch gerne zu. Das Video-Training eignet sich besonders gut für Anfänger, die einen schnellen Einstieg suchen. Fortgeschrittene PHP-Programmierer werden jedoch vergeblich Themen zur Sicherheit suchen, denn das Kapitel wird nur kurz angsprochen. Die Objektorientierte Programmierung wird zwar theoretisch erklärt, ich hätte mir jedoch mehr Praxisbeispiele gewünscht. Das Kapitel zu den Formularen ist sehr hilfreich gewesen.

Das Video-Training ist für jeden Einsteiger ein Muss!


Einstieg in PHP 5.3 und MySQL 5.4: Für Programmieranfänger geeignet (Galileo Computing)
Einstieg in PHP 5.3 und MySQL 5.4: Für Programmieranfänger geeignet (Galileo Computing)
von Thomas Theis
  Gebundene Ausgabe

23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nur für Anfänger geeignet, 3. Juli 2010
Wenn Sie ein Buch suchen, welches Ihnen einen Einstieg in PHP bieten soll, dann ist dieses Buch genau richtig für Sie. Für ambitionierte Programmierer ist es jedoch nicht geeignet.

Der Autor verwendet einfache und verständliche Beispiele, die sich optimal für Anfänger eignen. Das Gelernte wird durch Übungen gefestigt. Der Nachteil bei diesen Beispielen ist, dass diese nicht für die Praxis geeignet sind. Das Kapitel Sicherheit kommt auf jeden Fall zu kurz. Die Praxisbeispiele "Forum" und "Chat" sind gute Lernbeispiele und fassen das Erlernte zusammen. Auf der andere Seite, wird niemand ein Forum selbst programmieren. Schließlich gibt es bereits das ein oder andere Forensystem, welches kostenlos verfügbar ist.

Sollten Sie vorhaben PHP in Ihren Projekten einzusetzen, werden Sie weitere Lektüren benötigen.


Ubuntu 9.10 Karmic Koala - Das Einsteigerbuch. Mit Ubuntu 9.10 Karmic Koala auf CDs (für 32- und 64-Bit) (Open Source Library)
Ubuntu 9.10 Karmic Koala - Das Einsteigerbuch. Mit Ubuntu 9.10 Karmic Koala auf CDs (für 32- und 64-Bit) (Open Source Library)
von Michael Kofler
  Taschenbuch

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leicht verständliches und ebenso umfangreiches Buch, 23. Dezember 2009
Wenn Sie ein leicht verständliches und ebenso umfangreiches Buch für Einsteiger suchen, dann ist dieses Buch genau richtig für Sie.

Teil 1 befasst sich mit der Installation von Ubuntu. Hier werden fast alle Wege Ubuntu zu installieren beschrieben (außer der Installation auf Macs). Besonders hilfreich ist dabei die Erklärung zu der Installation in VirtualBox. Vor allem über das Kommando zum Installieren der Gasterweiterung habe ich mich besonders gefreut.
Teil 2 befasst sich mit dem Desktop. Hier hat mir die Erklärung der Zugriffsrechte sehr gut gefallen. Beschrieben wird hier u.a. auch der Weg, wie schreibgeschützte Dateien bearbeitet werden können. Dies hat mir bei der Verwendung von XAMPP geholfen.
Teil 3 beschäftigt sich mit den wichtigsten Programmen. Der Ausflug in das Grafikprogramm Gimp hat mir sehr gut gefallen, da praxisnahe Problemstellungen gelöst wurden (freistellen, rote Augen entfernen, Hautunreinheiten entfernen, Fotocollage).
Teil 4 beschäftigt sich mit den verschiedenen Ubuntu-Varianten. Die Gegenüberstellung Ubuntu - Kubuntu war übersichtlich dargestellt.
Teil 5 beschäftigt sich mit dem Teil für fortgeschrittene User. Linux Grundlagen, Paketverwaltung, das Dateisystem und Netzwerkdienste und Sicherheit wurden hier behandelt. Dieser Teil des Buches hat mir persönlich am besten gefallen (obwohl ich Linux/Ubuntu Einsteiger bin). Das Freigeben von Ordner im Netzwerk war besonders hilfreich, da sich bei mir zu Hause mehr als ein Rechner befindet.

Besonders hervorzuheben ist die kritische und ebenso sachliche Schreibweise des Autors - großes Lob.


Seite: 1