Profil für Chris.Pro. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Chris.Pro.
Top-Rezensenten Rang: 4.088.946
Hilfreiche Bewertungen: 7

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Chris.Pro. (Deutschland)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
BenQ XL2720Z 68,6 cm (27 Zoll) 3D Gaming LED-Monitor (3D 144 Hz, Full HD, 1920x1080 Pixel, Eye-Care, HDMI, Display Port 1.2, DVI, VGA,4x USB, 1ms Reaktionszeit) schwarz/rot
BenQ XL2720Z 68,6 cm (27 Zoll) 3D Gaming LED-Monitor (3D 144 Hz, Full HD, 1920x1080 Pixel, Eye-Care, HDMI, Display Port 1.2, DVI, VGA,4x USB, 1ms Reaktionszeit) schwarz/rot
Preis: EUR 449,00

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neue Version, 24. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hi,
ich habe ihn gerade erst kurz getestet und eben auch erst von AMAZON bekommen.
Nur falls es manchen wie mir unter den Fingernägeln brennt. Ich habe einen von der Produktion März 2014 bekommen und Blurbuster hat "supported Monitor found".
Wenn ich jetzt nicht ganz falsch liege ist das V2 im Auslieferungszustand!
Tests folgen später. Jetzt bin ich mal richtig happy. Selbst, wenn es nur Voodoo ist sein sollte.


Parfum de France Cuba Paris Gold Geschenkset homme / men, 4-teilig (Eau de Toilette 100 ml + After Shave 100 ml + Eau de Toilette 35 ml + Deodorant Spray 200 ml)
Parfum de France Cuba Paris Gold Geschenkset homme / men, 4-teilig (Eau de Toilette 100 ml + After Shave 100 ml + Eau de Toilette 35 ml + Deodorant Spray 200 ml)
Preis: EUR 14,98

5.0 von 5 Sternen Riecht voll gut, 31. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie schon geschrieben, das Parfüme (mit ü, wirklich? Oje...) riecht richtig gut.
Das werde ich definitiv öfters kaufen! Top Top.


Axe Moschus Aftershave, 100 ml
Axe Moschus Aftershave, 100 ml
Preis: EUR 4,25

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Naja, 31. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Axe Moschus Aftershave, 100 ml (Badartikel)
Mich erinnert der Geruch eher an die Fahne von Menschen nach einem Schnappsgelage.
Es ist Erschreckend, wenn man gefragt wird, ob man am Vortag einen getankt hat (dem war nicht so :D ).
Positiv. Evtl. bewerte ich Menschen zu schnell und sie haben nur dieses Aftershave benutzt.


glidePRO Mausgleiter by alugraphics®
glidePRO Mausgleiter by alugraphics®
Wird angeboten von Sommer GmbH
Preis: EUR 6,99

4.0 von 5 Sternen OK-gut, 31. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Glides sind auf einem Alupad mit Beschichtung gut, aber der WOW Effekt ist nicht gegeben.
Sie machen Ihren Job.


A4 Tech ZL5A Performance FPS Gaming Laser Maus rot
A4 Tech ZL5A Performance FPS Gaming Laser Maus rot
Preis: EUR 49,99

3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht, aber unangenehmer Druckpunkt., 31. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Beim Einzocken mit der Maus habe ich gleich am kleinen Finger einen unangenehmen Druckpunkt gehabt, der nach längerer Zeit immer unangenehmer wurde. Mein Finger liegt an der rechten Flanke an den "Rippen" an. Daher auf Dauer ein No Go.
Ich wollte nichts draufkleben.
Der Sensor reagierte sehr gut. Die Softwaregimmicks habe ich nicht getestet, dafür ist die Maus zu früh ausgeschieden.
Die Daumentasten lagen recht gut. Evtl. war sie einen Tick zu hoch. Ich bin niedrige Mäuse gewohnt (RAT7, Sensei und Copperhead).
Die GLEITEIGENSCHAFTEN waren in der Tat SEHR GUT! Das muss man hervorheben.


Ro'ha: Teil 1 - Vernichtung
Ro'ha: Teil 1 - Vernichtung
Preis: EUR 2,99

4.0 von 5 Sternen Gutes Buch, 31. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ro'ha: Teil 1 - Vernichtung (Kindle Edition)
Das Buch hat mich sehr gut unterhalten und es ist zum Glück nicht so unendlich ausufernd wie die Harrington Reihe (das ist halt Geschmackssache).
Die Gefechte könnten etwas mehr ausgeschmückt werden und die Protagonistin evtl. etwas weniger selbst auf dem OP Tisch landen, das wirkt etwas zu übertrieben.
Vier Sterne. Bitte weiter so!


Razer Tiamat 7.1 Gaming Headset
Razer Tiamat 7.1 Gaming Headset
Preis: EUR 176,85

2.0 von 5 Sternen Gute Richtungsortung - schlechte Gesamtperformance, 6. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Razer Tiamat 7.1 Gaming Headset (Zubehör)
Das Tiamat habe ich an einer Asus Phoebus betrieben. Es hatte einiges an Einstellungen benötigt, um die extremen Mitten herauszubekommen.
Die Richtungsbestimmung bei der Ortung in COD war Top, aber sie haben nicht genug Details.
Wohlgemerkt, Richtungsortung! Nicht "ich höre mehr Details und den Gegner früher!!!"
Ich dachte, dass ich damit Leben kann, aber nein, für 170 € war mir das zu wenig, was da Rüberkam.
Auch bin ich kein Fan von geschlossenen Systemen, offene sind beim Dauerzocken viel angenehmer.
Die Haptik ist extrem schwach bei den 170 angelegten €.
Plastikfantastik. Hinter den "Schaufenstern" sieht man Plastikkleber. Das Plastik fühlt sich billig und brüchig an und auch irgendwie kommen mir die Kannten nicht gewollt oder eher schlecht gewählt vor.
Das Mikrophon ist lächerlich, ein no go. Eine ganz schwache Soundqualität.
Schön ist der "Soundsplitter" mit dem man das Signal zu den vorhandenen Boxen umschalten kann.
Der Splitter hängt am USB Kabel und verursacht ein Grundbrummen.
Selbst als 100% Shooterspieler sind mir das zu viele schwache Punkte um die wirklich gute Richtungsortung zu rechtfertigen.
Holt euch das Beyerdynamic DT 990 Pro mit Standmikro + gute Soundkarte und ihr seid am Ende eurer Suche. (Dort habe ich nochmal eine Gaming Rezension geschrieben).


Beyerdynamic DT-990 Pro Headphones
Beyerdynamic DT-990 Pro Headphones
Wird angeboten von Recordcase
Preis: EUR 145,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Call of Duty - Phoebus - endlich Happy., 6. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gaming Bewertung!

Hallo,

eigentlich schreibe ich nicht so schnell eine Rezension (24 Std. nach Erhalt), aber bei diesen Kopfhörern bin ich so schnell so extrem überzeugt. Ich bin hin und weg.
Auf der Suche nach Gaming Kopfhörern bin ich am Ende bei diesen DT 990 Pro 250 Ohm gelandet.
Mein Zuspieler ist die Asus Phoebus solo (ich benutze nebenbei 5.1 mit Volllautsprechern).
Vorher hatte ich die Sennheiser HD 598 verwendet, aber irgendetwas fehlte ihnen. Es waren die Details, die bei der Ortung bei Shootern helfen.
Die 598 sind schon gut, aber vom Klang her legen die 990 nochmals eine Schippe drauf. Sie klingen weniger... gebunden... der Klang wirkt nicht so gebündelt. Die Bühne scheint größer zu sein (eigentlich ein Punkt wo die 598 Punkten).
Die 598 sind einen kleinen Tick komfortabler und das Kabel des Sennheisers ist besser.
Die 990 wirken dagegen robuster (ein nicht zu unterschätzender Punkt bei Gamern).
Als Mirko verwende ich ein Logitech Standmirko. Das funktioniert gut und erspart mir ein Headset.
Verglichen hatte ich es auch mit einem Turtlebeach Sierra und dem Razer Tiamat 7.1.
Das Tiamat funktioniert evtl. einen minimalen Ticken besser bei der Bestimung der Ortungsrichtung, aber beim Geräusch heraushören haben sie keine Chance. Mit den 990 hört man manchmal noch den entscheidenden Ton mehr heraus. Auch versagen die Tiamat beim Musikhören auch nach Stundenlangen Einstellungen auf ganzer Linie.
Das Turtlebeach war nett. Die externe Soundkarte war schon cool mit ihren Settings zur Ortung, aber das no go war die geringe Minimallautstärke. Auch die Klangqualität war eher schwach. Mit den Sennis an der Karte war der Klang bedeutend besser, aber ein extra KHV wäre nochmals notwendig gewesen. Hier wurde die Überlegenheit der reinen Hifi Kopfhörer mehr als deutlich.
Das Turtlebeach als auch das Tiamat hatten dank ihrer USB Verstärker/Verteiler einen Grundbrummton, der gering war, hey ich kann mit leben, aber es muss auf Dauer absolut nicht sein!

Die 990er sollen mehr Details aufzeigen und nicht so Bass lastig sein wie die 770 und 880, daher meine Entscheidung für diese hier.

Tipp:
Was habe ich alles mit den Soundsettings zur Ortung bei Call of Duty an der Dolbykonsole bei der Asus Phoebus gebastelt und am Ende hat sich die alte Wahrheit herausgestellt. Verstell nichts und deaktiviere alle Gimmicks. Dolby OFF, Surround Headphone off und tada das 3D hören ist da.
Die Soundkarte hat so eine gute Qualität (und die 990iger), dass sie keine Equalizer und Co benötigt.

Ich hoffe, dass ich dem ein oder anderen Gamer etwas Zeit bei der Auswahl der richtigen ultimativen Zock Kopfhörer ersparen konnte.
Ich denke unter 300 € findet man nichts besser zum COD zocken und man hat dazu auch noch ein Grinsen im Gesicht wenn man Musik hört. Das kann man bei den Tiamat (klang--) und Turtle Beach (Klang-, Lautstärke- vergessen) . Das Tests wälzen und Testen hat ein Ende!


Rundmagnet 67 x 9.5 mm bis 29 kg Power Magnet rund super-stark, verchromt
Rundmagnet 67 x 9.5 mm bis 29 kg Power Magnet rund super-stark, verchromt
Wird angeboten von Euregioversand
Preis: EUR 7,29

5.0 von 5 Sternen Sehr guter Magnet, 29. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...der dank dem Loch meine Maske für die Leinwand sehr gut halten wird. Guter Kauf bei dem ich sehr zufrieden bin.


Call of Duty: Ghosts - Hardened Edition (100% uncut) - [PC]
Call of Duty: Ghosts - Hardened Edition (100% uncut) - [PC]
Preis: EUR 44,18

1.0 von 5 Sternen Suchen und Zerstören fehlt, 29. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe damit kein Problem, dass die COD Reihe nicht innovativ ist.
Die Grafik soll nicht wie bei Crysis sein, das will ich gar nicht. Sie soll schnell und klar sein.
COD ist/war der Shooter, genauer: Der Hardcore Suchen und Zerstören Shooter! Black Ops 1 und 2, MW2, COD 5 und MW1 waren wenig innovativ, für manch einen nur Mappacks mit etwas aufgewerteter Grafik. Na und? Diese Spiele haben noch Monatelang Spaß gemacht. Man hat gelevelt und Perks/Tarnung usw freigespielt. Und es hat sich jeder Teil angefühlt wie ein Handschuh der für einen gemacht ist. Ghosts fühlt sich sogar schlecht an.
Die COD Ligen bauen auf Hardcore SnD auf, aber im normalen Multiplayermodus gibt es SnZ nur noch im Softcore Modus!
Das ist für mich der Todesstoss dieses Titels. Wie kann man so der Community vor den Kopf treten?
Das ist ein verdammter Tiger ohne Streifen!
Dazu kommt noch ein erbärmliches Lagcompensation. Dank meiner Kabelverbindung habe ich super Pings, aber im Replay (nein, nicht wenn man der Final Kill ist) sieht man ja die Gegenperspektive und da hat der Kamerad einen bedeutend länger gesehen.
Das war der letzte Prereleasekauf beid em Publisher.
Ich zähle zu den wenigen, die Anfangs keine Absturzprobleme hatten. Aber auch hier habe ich wenige Spiele erlebt, die um mich herum so viel Ärger erzeugt haben, weil es Abstürzte ohne Ende bei den Bekannten produzierte.
So NICHT!


Seite: 1 | 2 | 3