Profil für Stefan > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Stefan
Top-Rezensenten Rang: 113.605
Hilfreiche Bewertungen: 79

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Stefan (De)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Bleistifthalter Silber (Japan-Import)
Bleistifthalter Silber (Japan-Import)
Wird angeboten von Fujiwara E-store Japan
Preis: EUR 17,00

5.0 von 5 Sternen Wirklich äußerst brauchbar., 23. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich arbeite in einem schwer IT-lastigen Umfeld, aber ich traue diesen ganzen Computern nicht: Was ich wirklich sicher festhalten will, das schreibe ich daher auf Papier.

Mit einem Bleistift. Und da diese Dinger eine Neigung haben, mit der Zeit immer kürzer zu werden, brauchte ich einen Bleistifthalter.

Einen, der auch drei-Zentimeter-Stummel zuverlässig festhält und dabei obendrein meinen hohen ästhetischen Ansprüchen an ein Schreibgerät gerechtwird: Und genau das tut dieses Teil.

Ich kann es jedem passionierten Bleistiftnutzer nur wärmstens empfehlen.


Bessey 7002389 Erdi Klapp-Messer mit Holzgriff
Bessey 7002389 Erdi Klapp-Messer mit Holzgriff
Preis: EUR 17,30

17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen nicht nur nützlich, sondern auch schön, 15. Februar 2010
Ich halte Cuttermesser ja ohnehin für eins der nützlichsten Werkzeuge, die man im Alltag bei sich tragen kann.

Leider sind sie oft groß, häßlich oder beides - während dieses hier nicht nur ein famoses (und hervorragend verarbeitetes) Arbeitsmittel ist, sondern zugleich eine Augenweide und ein Handschmeichler, für den man dank Gürtelclip nicht mal eine eigene Tasche braucht.

Die Klingenhalterung ist besser als bei allen anderen Klapp-Teppichmessern dieser Art, die mir bisher untergekommen sind: Sie macht nicht nur einen werthaltigen Eindruck, sondern verriegelt auch ohne Zicken, ohne Spiel und mit satter Haptik. Die Klinge sitzt wie eingegossen - ein Kriterium, das sonst nur die Stanley-InterLock-Geheimwaffen erfüllen, die aber größer sind und sich vor allem nicht einklappen lassen.

Nichts klappert, nichts klemmt, keine paßformbedingten Kanten , keine hervorstehenden Nieten ... wenn alle Werkzeuge so hochwertig wären wie dieses, wäre die Welt ein besserer Ort.

(Im Grunde ist der Begriff "Teppichmesser" für dieses Teil unangemessen, solange man damit auch die 79-Cent-Billigdinger vom Grabbeltisch bezeichnet. In puncto Arbeitsschutz, Qualität und Brauchbarkeit liegen Welten dazwischen, und auch den höherwertigeren Modellen ist das Bessey noch um Längen voraus.)


Manfrotto MA361 Schulterstütze für Einbeinstative
Manfrotto MA361 Schulterstütze für Einbeinstative
Preis: EUR 31,90

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sehr nützlich, auch ohne Einbeinstativ, 13. Februar 2010
Das ist mal wirklich ein gutes Zubehör, das man auch ohne Einbeinstativ und zum Fotografieren verwenden kann (wofür ich es mir angeschafft habe). Es stabilisiert die Kamera merklich und ist dadurch hervorragend für diese Grauzone geeignet, in der man schon eigentlich nicht mehr aus der Hand fotografieren und andrerseits aber auch noch kein Stativ einpacken will.

Wenn Sie zB mit mittleren Teleobjektiven - so bis 400er - auf die Jagd gehen, werden Sie das Ding mögen. Es hat im Grunde denselben Effekt wie die Schulterstütze an einer Schrotflinte: Macht das Gerät zwar etwas unhandlicher (aufgrund geringen Gewichts aber nicht viel) und verleiht aber zusätzliche Stabilität, die auf größere Entfernungen ohnehin wichtiger ist als schnelles Schwenken.

Dabei ist es zusammengeschoben kaum 30cm lang und läßt sich leicht an oder in jeder vernünftigen SLR-Tasche unterbringen.

Einziger Wermutstropfen: Das Anschrauben ist etwas fummelig, weil die Platte mit dem Stativgewinde nicht abnehmbar ist und wenig Griffläche bietet. Fällt aber kaum ins Gewicht, da Sie das Ding im Zweifel einfach an der Kamera lassen können.

Als sinnvolle Ergänzung erschiene mir sowas wie ein taktischer Handgriff, den man anstelle des Einbeinstativs unter die Platte schraubt, um die Kamera ermüdungsfreier halten zu können. Ich muß bloß irgendwo zöllige Schrauben finden, um da mal was zu bauen und es auszuprobieren.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 5, 2012 6:16 PM CET


VULKANUS Vulkanus Pocket, blau
VULKANUS Vulkanus Pocket, blau

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen kleines Teil mit großer Wirkung, 13. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: VULKANUS Vulkanus Pocket, blau (Misc.)
Ich war einigermaßen verblüfft, als ich das Ding zum ersten Mal an einem ausgesprochenen Billigmesser (chinesische Berghoff-Raubkopie) ausprobiert habe: Das war danach so dermaßen scharf, daß ich mir damit trocken und ohne Kratzer die Haare vom Arm rasieren konnte, wie in der Coldsteel-Reklame. Dabei ging das Schärfen ruckzuck (keine halbe Minute) und erfordert kein bißchen von der Kunstfertigkeit, ohne die Sie mit einem Wetzstahl oft nicht weit kommen.

Die Klinge wies nicht die geringsten Schäden auf - keine Mikrosäge, keine Scharten, keine sichtbaren Längsriefen. Ich bin sehr zufrieden.

(Bisher hatte ich diese Messerschärfer aus der DDR mit den Stahlrollen für das beste Konzept gehalten, bin nun aber eines besseren belehrt. Das Ding mag zwar etwas teurer sein als zB der kleine rote Lansky-Schärfer - ist sein Geld aber auf jeden Fall wert.)

Besonders gut gefällt mir, daß sich die Schleifstäbe auch bei diesem wirklich sehr handlichen Gerät automatisch (und tatsächlich!) an den bestehenden Anschliffwinkel der Klinge anpassen, so daß auch beim ersten Schärfen eines Messers kaum Material abgetragen werden muß.

Ob in der Küche mit den Tomaten, im Wald beim Pfeileschnitzen oder in den finstren Schluchten großstädtischer Gefahrengebiete - wenn Sie Wert auf ein stets rasierklingenscharfes Messer legen, dann kann ich Ihnen dieses unscheinbare Zubehör nur wärmstens empfehlen.

(Nur vor dem Nachwuchs sollten Sie die Messer danach wegschließen, da Sie mit dem Teil auch das Opinel-Kindermesser schnell in eine ernstzunehmende Waffe verwandeln können.)


Vesperbox Klappbox Edelstahl Vesperdose Frühstücksbox Brotdose
Vesperbox Klappbox Edelstahl Vesperdose Frühstücksbox Brotdose
Wird angeboten von Premium-Shop-24 Preise inkl. MwSt Widerrufsbelehrung und AGB unter Verkäuferinfo
Preis: EUR 11,20

23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sehr sauberes Preis-Leistungs-Verhältnis, 8. Februar 2010
Für den Preis ist die Verarbeitung soweit in Ordnung.

~ Befestigungslaschen für Verschluß-Clips z.T. leicht schief angepunktet
~ Verschluß-Clips mit leichter Asymmetrie

Die genannten Punkte verhindern aber in keinster Weise den zweckbestimmten Einsatz (sprich: Dinge reintun und rausfallsicher verschließen), so daß ich trotz der - bei dem Preis absolut läßlichen - Mini-"Mängel" doch durchaus zufrieden bin. Brotbüchsen werden im rauhen Alltag ohnehin verbeult und müssen dann wieder geradegebogen werden.

(Deshalb empfinde ich die nicht ganz geraden Laschen auch nicht als Problem - da sie zum Ausgleich immerhin mit soliden sechs Schweißpunkten pro Stück befestigt sind.)


Kein Titel verfügbar

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fiat Lux! Aber sowas von., 5. Februar 2010
Die Lampe ist (regelbar) enorm hell und dabei klein und handlich. Die Verarbeitung macht einen überaus gediegenen Eindruck ... was in dem preissegment aber auch Standard sein sollte.

Pluspunkte:

(1) Helligkeit in verschiedenen Stufen einstellbar, so daß man wahlweise sehr viel Licht hat, oder sehr lange

(2) Durch Abstrahlung aus einer einzelnen LED ist die Blendwirkung selbst in niedrigen Helligkeitsstufen enorm (Die Blendwirkung in den höheren Stufen habe ich nicht getestet, halte sie aber für gesundheitsschädlich und daher für taktisch einsetzbar.)

(3) Die Einstellung der Helligkeitsstufen ist gut gelöst (Kopf festdrehen = hell, Kopf leicht lösen = dunkler)

Minuspunkt:

(1) Die Einstellung der Betriebsarten (nicht zu verwechseln mit den Helligkeitsstufen) ist etwas unglücklich: Man muß dazu den Kopf schnell in Folge zweimal festdrehen und wieder lösen, mindestens eine halbe Umdrehung. Das spart einen Schalter, ist mE aber suboptimal, wenns schnell gehen muß und man keine Zeit hat, um auszuprobieren, ob das jetzt der richtige Modus ist. - Zum Glück braucht man diese Funktion nicht oft.)

Aber der kleine Minuspunkt fällt angesichts der sonst sehr überzeugenden Vorstellung praktisch nicht ins Gewicht.


Swiss + Tech 97040 Utili Key 6-in-1 Multi-Werkzeug Blisterverpackung
Swiss + Tech 97040 Utili Key 6-in-1 Multi-Werkzeug Blisterverpackung
Preis: EUR 11,97

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen nützlicher Begleiter im Alltag, 5. Februar 2010
Das ist sicherlich weder ein Schweizer Taschenmesser noch ein Leatherman-Tool. Wenn man das erwartet, wird man enttäuscht werden. Aber es paßt ausgezeichnet an den Schlüsselbund, so daß man es wirklich immer am Mann hat. - Was in meinen Augen eine enorm wichtige Eigenschaft von Universalwerkzeugen ist.

(Und nicht überall kann man mit einem Koppel voller Werkzeugholster aufkreuzen, so daß bestimmte - umfangreichere, aber auch schwerere - Alternativen manchmal einfach nicht griffbereit sind. Von einer LED-Lampe mit Knopfzellen erwartet ja auch niemand den Wumms einer 6er Maglite, und trotzdem finden kleine und funzelige LED-Lämpchen aufgrund ihrer enorm praktischen Größe ja durchaus Freunde. So ähnlich ist das imho mit kleinen und großen Multitools.)

Daß es bei der Ergonomie Abstriche gibt, ist aufgrund der Größe völlig klar; einen ausgewachsenen Schraubenziehergriff würde man aber auch nur ungern am Schlüsselbund herumtragen. - Die Hand kann man bei Einsatz des Kreuzschraubendrehers übrigens schonen, wenn man das Ding nur um 90 statt 180 Grad ausklappt. Das ist vermutlich auch so vorgesehen, jedenfalls gibt es extra eine Raste in dieser Stellung.

Die Verarbeitung ist erstklassig; nur die Klinge könnte schärfer sein. ("rasiermesserscharf" würde bedeuten, daß ich mir damit die Haare vom Arm rasieren kann. Das funktioniert definitiv nicht, wobei die Frage ist, inwieweit 420er Edelstahl das überhaupt hergäbe - und ob man das von einem Mini-Werkzeug für den Schlüsselbund erwarten kann. Klingen, die Fingerkuppen wie warme Butter schneiden, wären an einem Werkzeug ohne dedizierten Griff ja vielleicht auch gar nicht so optimal.)

Kurz: Für ein Teilchen mit der Größe und dem Gewicht eines normalen Sicherheitsschlüssels fährt das Ding ganz vorne mit. Ich bin zufrieden.


Eka Messer Swede 8 Taschenmesser, 12C27-Stahl, Bubinga-Holz, Leder-Steckscheide 250711
Eka Messer Swede 8 Taschenmesser, 12C27-Stahl, Bubinga-Holz, Leder-Steckscheide 250711
Preis: EUR 41,70

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gut & schön, 5. Februar 2010
Im Grunde kann ich nur nochmal meine Freude über dieses wirklich sauber und stabil verarbeitete Klappmesser äußern, da meine Vorredner die wichtigen Punkte bereits aufgeführt haben.

(Aufgrund Länge und Geometrie der Klinge ist es als Waffe nur bedingt einsetzbar. Aber das ist ja auch gar nicht sein Zweck. - Dafür erhält man ein robustes und höchst brauchbares Messer, dessentwegen es garantiert keinen Streit um illegalen Waffenbesitz geben wird.)

Auch hier gilt übrigens: Wenn Sie mit dem out-of-the-box-Zustand des Messers bereits zufrieden sind und zB Freude an der satten Haptik des Öffnens und Schließens empfinden - dann können Sie den Genuß noch weiter steigern, indem Sie gleich als erstes einen Tropfen Öl in den Klappmechanismus geben. (Es läßt sich dann übrigens durchaus einhändig öffnen, aber das sieht man ihm ja nicht an ;-)

Und daß es ein hervorragender Geschenktipp ist, kann ich nur nochmal unterstreichen: Denn ein taktisches Messer sollte stets auf die individuelle Vorgehensweise des Benutzers abgestimmt sein und eignet sich daher kaum als Geschenk - während das für ein universales Arbeitsmesser wie dieses nicht gilt. Das ist Punkt eins, und Punkt zwei ist: Ein gutes Taschenmesser kann jeder gebrauchen, auch wenn er sonst mit Messern nichts am Hut hat und sich von sich aus keins oder kein brauchbares verschafft hätte.


Böker Taschenmesser Magnum Multi-Blade, schwarz, 15.2 cm, 01YA108
Böker Taschenmesser Magnum Multi-Blade, schwarz, 15.2 cm, 01YA108
Wird angeboten von Messershop Lübeck
Preis: EUR 12,05

3.0 von 5 Sternen sehr gut, bis auf die Befestigung der Trapezklinge, 5. Februar 2010
Das Messer ist besser verarbeitet als andere Cutter dieser Art und Preisklasse, erscheint nach meinem bisherigen Eindruck stabil und robust und liegt gut in der Hand. Wer einen Cutter ohne den Charme eines 79-Cent-Billigteils sucht, wird vermutlich seine Freude haben.

Der einzige Wermutstropfen ist die Arretierung der Cutterklinge: Die wird über eine Schraube bewerkstelligt, die die Klinge zwar sicher, aber nicht wirklich fest hält - so daß sie klappert. Das sollte auf die meisten Schneidarbeiten wenig Einfluß haben, aber es stört ein wenig den Gesamteindruck. - Zumal eine Schraube, anders als ein Hebel, auch leichter verlorengehen kann.

(Das Problem mit der Arretierung der Trapezklinge ist bei den entsprechenden Modellen von Herbertz oder Bessey besser gelöst - klapperfrei und mit weniger Fummelei.)


B�ker Turbine Tactical, glatt, 110120BP
B�ker Turbine Tactical, glatt, 110120BP

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen stabil & handlich, 1. Februar 2010
Liegt in beiden Richtungen gut in der Hand, der Liner Lock rastet sauber ein und die Geometrie der Klinge ist einfach mal sehr effizient für beide Anwendungen.

Zwei Sachen sind da nur - winzigkleine Unebenheiten, die sich aber leicht beheben lassen:

(1) Das Messer läßt sich deutlich leichter öffnen, wenn man einen Tropfen Öl ins Scharnier tut. Es hätte dem Markenhersteller Böker gut zu Gesicht gestanden, dem an sich famosen Messer vor der Auslieferung diesen Tropfen Öl mitzugeben.

(2) Um den Gürtelclip andersrum ranzuschrauben, braucht man einen 1mm-Inbusschlüssel. Daß mein Inbussatz derzeit nur bis 1,5mm runtergeht, ist aber letztlich mein Fehler und nicht der des Messers.

+++

Nachtrag: Ich habe bei Böker angerufen und gefragt, mit welchem Inbusschlüssel man denn diesen Clip ab- und wiedeer ranschrauben könne? Zitat des freundlichen Mitarbeiters: "Mit dem Schlüssel, den wir Ihnen umgehend zuschicken werden." - DAS nenne ich mal Kundendienst! Es lohnt sich also durchaus, ein paar Euro mehr für ein Markenprodukt zu investieren.


Seite: 1 | 2