Profil für Jana Janeva > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Jana Janeva
Top-Rezensenten Rang: 16.376
Hilfreiche Bewertungen: 6593

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Jana Janeva
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Die goldenen Regeln der Menschheit
Die goldenen Regeln der Menschheit
von Bernd Harder
  Gebundene Ausgabe

5 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nr. 1 hat Recht..., 23. Dezember 2006
... doch warum dann vier Sterne?

Ganz offensichtlich fehlen diesem Buch die Seele und der Geist dahinter.

Die Absicht war gut und das Buch liest sich auch nicht schlecht, deshalb bekommt es von mir auch drei Sterne.

Doch die Absicht war eine andere - und diesen Geist dahinter kann das Buch nicht bedienen, denn es ist selbst zum Diener geworden -

zum Diener einer degenerierten Menschheit, die Bedarf hat, ihr schlechtes Gewissen zu reinigen, ohne das Geringste dafür im Inneren zu tun.

Schon die Überschrift zeigt, dass hier einiges durcheinander geht!

Meine Frage: Wie kann die Menschheit golden werden, wenn sie dafür Regeln braucht?! Und wer bitte schön, stellt diese Regeln auf?

Und wer richtet darüber, dass sie auch richtig eingehalten werden.

Der Ansatz ist falsch, denn alles, was echt ist, entspringt jenseits von Regeln und Gesetzen.

Liebe, Freiheit und Wahrheit kann man nicht in Regeln pressen -

sie sind einfach da - oder nicht, doch dann kann man nichts machen, dann fehlt einfach etwas!

Das ist die grausame Wahrheit über den Menschen - er ist das größte Monster auf diesem Planeten!

Ich hoffe...

Eine gesegnete Weihnacht!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 28, 2008 9:20 PM MEST


Die Neue Medizin der Emotionen: Stress, Angst, Depression: - Gesund werden ohne Medikamente
Die Neue Medizin der Emotionen: Stress, Angst, Depression: - Gesund werden ohne Medikamente
von David Servan-Schreiber
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,95

50 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein neues Bewusstsein wächst langsam... auch unter Medizinern, 23. Dezember 2006
Wir kennen viele Symptome in der Medizin und wir behandeln dieselben, ohne die Ursachen zu kennen.

Während meines Medizinstudiums waren Ätiologie und Pathogenese in mehr als fünfzig Prozent der Krankheiten unbekannt.

Selbst, wenn wir meinen, die Wurzel einer Krankheit erforscht zu haben, so therapieren wir trotzdem immer nur an der Peripherie, denn die Medizin hat immer noch nicht herausgefunden, woraus der Mensch besteht.

Wir wissen seit langem, dass Gesundheit nicht nur die Abwesenheit von Krankheit bedeutet und wir raümen seelischen Befindlichkeitsstörungen mehr Bedeutung ein als früher, weil es erwiesen ist, dass mehr als fünfzig Prozent der Krankheiten in der Psyche begründet sind.

Deshalb sind Bücher wie diese so wichtig - sie veranlassen zum Umdenken und bilden die Grundlage für ein neues Bewusstsein über Gesundheit, Krankheit und Tod.

Ein frohes Fest!


Intelligente Zellen: Wie Erfahrungen unsere Gene steuern
Intelligente Zellen: Wie Erfahrungen unsere Gene steuern
von Bruce H. Lipton
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,95

529 von 574 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Brückenschlag!, 23. Dezember 2006
Als Ärztin war ich sehr gespannt auf dieses Buch, denn ich beschäftige mich schon seit zwei Jahrzehnten mit dem Thema Neurologie, Genetik und Bewusstheit.

Aus eigener Erfahrung mit der Arbeit an Patienten weiß ich, wie unzulänglich die Wissenschaften sind, wenn man gezielt therapieren will, denn keine hat es bisher geschafft, eine Brücke zu schlagen und einen ganzheitlichen Ansatz zwischen Medizin, Naturwissenschaften, Quantenphysik, Astrologie und Spiritualität zu schaffen.

Deshalb hat mich dieses Werk fasziniert, denn es schlägt eine Brücke zwischen dem, was wir beweisen können und dem was wir sind, ohne das wir in der Lage sind, es beweisen zu können.

Schon im Jahre 1995 kam ein faszinierendes Werk von Marco Bischoff heraus. Es heißt: Biophotonen, das Licht in unseren Zellen" und schon 1922 hatte der russische Professor Alexander Gurwitsch das Vorhandensein von Licht in Zwiebelzellen entdeckt.

1975 hat der deutsche Professor Fritz A.Popp ganz klar bewiesen, dass die übergeordnete Steuerungsfunktion des Menschen nicht auf hormon-biologischer oder chemischer Ebene zu finden sei, sondern dass das Licht unseren genetischen Code steuert und triggert.

Damals eröffnete ich gerade meine Praxis und ich hoffte, dass sich nun in der medizinischen Forschung etwas ändern würde, doch ich musste all die Jahre feststellen, dass wir mit dem falschen Versuchsaufbau weiter in den molekularen Strukturen hängen blieben und deshalb auch nur das bestätigen können, was der wissenschaftliche Geist zu finden vermag.

Der Mensch jedoch besteht, wie wir alle akzeptieren, jenseits des Körpers noch aus einer Seele, einem Geist, einer Psyche und einem Wesen - wir reden jeden Tag darüber - doch kein Mensch weiß eigentlich, wovon er da spricht. Wir haben erkannt, dass der Mikrokosmos ein Abbild des Makrokosmos ist und wir haben die planetare und genetische Evolution im Erbgut des Menschen wieder entdeckt.

Doch jetzt kommt der entscheidende Punkt: Keiner fügt diese Ergebnisse zusammen und hebt die Wissenschaften auf eine höhere Stufe! Jeder bleibt in seiner kleinen Schublade und forscht in seinen Zellen herum, ohne den gesamten Überblick zu haben.

Ich bin Bruce Lipton unendlich dankbar für das, was er geschrieben hat - es ist der richtige Weg, denn der Mensch besteht nicht nur aus einzelnen Atomen.

Neue Fortschritte in der Zellwissenschaft kündigen einen wichtigen Wendepunkt an - in der Wissenschaft und auch im menschlichen Bewusstsein. Für fast 50 Jahre nährten wir die Illusion, dass unsere Gesundheit und unser Schicksal in unseren Genen programmiert worden sind. Ein Konzept, das auf genetische Bestimmung verweist. Obwohl das Massenbewusstsein durchdrungen ist mit dem Glauben, dass der Charakter eines Lebens genetisch vorherbestimmt ist, enthüllt sich ein fundiertes neues Verständnis in der Führungsriege der Wissenschaft - das ist im Moment auf dem Sektor der Physik so, der Biologie und auch der Medizin - und diese parallele Spur beweist, dass nichts isoliert von anderen bestehen kann - dass alles zusammenhängt und miteinander verwoben ist.

Eine führende Randuntersuchung der Zellbiologie zeigt, dass Umweltsignale vermehrt verantwortlich sind bei der Auswahl der Gene in einem Organismus. Diese neue Perspektive steht in einem direkten Gegensatz zu der eingeführten Ansicht, dass unser Schicksal durch unsere Gene kontrolliert wird. Die neue Betonung der Erziehung (mittels Umwelt), die die Natur (mittels Genen) kontrolliert, konzentriert die besondere Aufmerksamkeit auf die mütterliche Umwelt für die Entwicklung des Embryos. Zusätzlich zur festgelegten Rolle der mütterlichen Physiologie hat man jetzt erkannt, dass das mütterliche Verhalten und ihre Gefühle tief greifend einwirken auf die Entwicklung des Kindes, auf seine Verhaltensmerkmale und sogar auf die Höhe der Intelligenz.

Dieses Buch beweist einmal mehr, dass die Menschheit noch nicht verloren ist. Ich würde 100 Punkte geben, wenn ich könnte - so sehr habe ich mich über dieses Werk gefreut!

Ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch wünsche ich allen Kunden und allen Mitarbeitern von Amazon.
Kommentar Kommentare (15) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 26, 2014 3:46 PM MEST


Lock & Lock HPL829SB Set Multifunktionsboxen 5tlg.
Lock & Lock HPL829SB Set Multifunktionsboxen 5tlg.
Preis: EUR 10,99

37 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es gibt nichts Besseres auf dem Markt!, 22. Dezember 2006
Wenn Sie früher "getuppert" haben - so, wie ich selbst auch, dann werden Sie erstaunt sein, dass es nach vier Jahrzehnten jetzt etwas Besseres gibt.

In Lock an Lock bleibt die Ware ungefähr 10-14 Tage frisch - besonders Salat und Gemüse bleiben schön knackig.

Lock and Lock ist absolut bruchsicher und wasserdicht -

und sehr gut im Preis-Leistungsverhältnis!!!

PS: Die Kinder meinen, sogar das Schulbrot schmecke aus diesen Dosen besser!

Es gibt nichts Besseres auf dem Markt!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 22, 2014 8:07 AM MEST


Osho - Autobiographie
Osho - Autobiographie
von Osho
  Taschenbuch
Preis: EUR 10,95

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Osho ist immer gut!, 21. Dezember 2006
Rezension bezieht sich auf: Osho - Autobiographie (Taschenbuch)
Viele erinnern sich an Osho vielleicht nur in Zusammenhang mit seinen 92 Rolls-Royce, die Mitte der 80er Jahre durch die Weltpresse gingen. Manch anderer nennt ihn immer noch den »Sex-Guru«. Zum ersten Mal erscheint nun im Taschenbuch eine Autobiografie, in der Osho selbst sein Leben und Werk beschreibt. Zusammengestellt aus über 5000 Stunden seiner täglichen Vorträge, ergibt sich hier ein überraschendes Bild, selbst für Leser, die mit Oshos Werk schon vertraut zu sein glauben. Jetzt kann man alles von ihm selbst lesen, von dem einzigen Menschen, der wirklich die ganze Geschichte kennt. Osho ist 1990 verstorben. Er stammte aus Indien und war Universitätsprofessor, bis er zu einem der bekanntesten spirituellen Lehrer des vergangenen Jahrhunderts wurde. Das von ihm begründete Meditationszentrum in Poona zieht auch heute noch Zehntausende Besucher aus aller Welt an.

Nun, ich zweifle sehr an der eigenen Feder von Osho, der sein Leben lang keine Zeit dafür hatte, auch nur einen Satz zu schreiben. Außerdem habe ich viele Passagen aus "Goldene Augenblicke" wiedererkannt.

Doch ich zweifle nicht an der Großartigkeit dieses Mannes und an seinem Bemühen, die Menschheit auf ein höheres Bewusstsein vorzubereiten.

Osho hat Grandioses geleistet und er hat die Spiritualität im Westen bekannt gemacht - das ist nicht einmal Gurdijeff gelungen!

Auf jeden Fall wird jeder Oshofan hier ein paar Zeilen lesen können, die in anderen Büchern noch nicht veröffentlicht worden sind.

Ein frohes Fest und viel Spaß mit Osho!


Essen und Ästhetik: Gedanken zu Ernährung und Bewusstsein
Essen und Ästhetik: Gedanken zu Ernährung und Bewusstsein
von Osho
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,80

8 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das WIE ist entscheidend!, 21. Dezember 2006
Ich habe schon alles zu diesem Thema ausprobiert und muss auch beruflich Menschen bei ernährungsbedingten Krankheiten beraten.

Ich selbst bin Vegetarierin geworden - nicht als Vegetarierin geboren.

Ich kenne Diäten, Trennkost, die anthroposophische Küche... - und es gibt Menschen, die meinen, es gäbe auch eine spirituelle Kost.

Sicherlich sind wir auch bei diesem Thema noch längst nicht an die Grenzen des menschlichen Wahnsinns gelang, deswegen:

Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast!

Ganz wichtig bei der Ernährung sind die Einstellung zum Essen und die Bewusstheit darüber, was man eigentlich tut, wenn man dem Körper Nahrung gibt. Genau deswegen ist das Essen an sich nicht das Wichtige bei der Ernährung, obwohl man heutzutage sicherlich auf vieles achten muss, denn die Nahrung ist nicht mehr "sauber".

Osho legt sehr viel Wert auf das Wesentliche und deshalb ist es egal, was du isst - doch es ist nicht egal, wie du isst!

Lassen sie sich die Weihnachtsgans schmecken! Ein gesegnetes Fest und einen guten Rutsch!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 4, 2012 7:49 PM CET


Nimm das Leben ganz in deine Arme: Die Lehre des Buddha über die Liebe
Nimm das Leben ganz in deine Arme: Die Lehre des Buddha über die Liebe
von Thich Nhat Hanh
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,90

18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahre Liebe!, 21. Dezember 2006
Wie so oft schreiben die Männer über die Liebe, obwohl doch den Frauen nachgesagt wird, sie seien das "weiche Geschlecht".

Umso mehr freut mich, dass hier ein Mann so einfühlsam über das Licht in unseren Herzen schreibt - ohne kitschig oder übertrieben zu wirken.

Buddha, Jesus und auch Fromm haben an anderer Stelle schon ausführlich über die "Kunst des Liebens" berichtet und sie haben alle gemeinsam an den Werten der Menschheit "gearbeitet".

Auch dieses Buch trägt dazu bei, die Grundpfeiler des menschlichen Bewusstseins auf eine gesunde Basis zu stellen, denn nur aus einem erwachten Herzen kann wahre Liebe erblühen.

Ein sehr schönes Buch, das sich auch als Geschenk für liebe Menschen eignet!

Ich wünsche Ihnen viel Licht und Liebe zum Weihnachtsfest.


Goddess Chants
Goddess Chants
Preis: EUR 21,90

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Zauber ferner Dimensionen, 21. Dezember 2006
Rezension bezieht sich auf: Goddess Chants (Audio CD)
Schauen Sie sich dieses geschmackvolle Cover an -

es entführt in verborgene Welten, deutet an und lässt das Wesentliche im Hintergrund - in der menschlichen Fantasie.

So ist auch die Stimme auf dieser cd -

sie verzaubert - entführt in andere Dimensionen -

erreicht das Zentrum der menschlichen Seele und küsst das Herz mit Schwingungen, die wie aus einer anderen Welt kommen.

Ein Muss für jeden, der den Zauber ferner Dimensionen liebt!

Ein frohes Fest und einen guten Rutsch!


Buddhas kleines Stundenbuch. Die Wurzeln des Dharma
Buddhas kleines Stundenbuch. Die Wurzeln des Dharma
von Hsing Yun
  Taschenbuch

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Licht für unsere Herzen, 21. Dezember 2006
Wenn Sie mal nicht weiter wissen, dann schlagen Sie dieses Stundenbuch auf und sofort wissen Sie, was zu tun ist.

Mir geht es jedenfalls mit diesem Büchlein so, denn es weist mit immer den richtigen Weg - den Weg ins Licht.

Es ist nett aufgemacht, beinhaltet die Weisheiten eines grandiosen Meisters der Menschheitsgeschichte und hat einen tollen Preis.

Ein schönes Geschenk - für sich selbst und andere!

Viel Licht und Liebe zu Weihnachten und einen guten Rutsch!


Buddhas Weisheitsperlen
Buddhas Weisheitsperlen
von Hsing Yun
  Taschenbuch

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Jeder Satz ist eine Perle!, 21. Dezember 2006
Rezension bezieht sich auf: Buddhas Weisheitsperlen (Taschenbuch)
Der Titel dieses Büchleins sagt eigentlich schon alles -

hier ist jeder Satz eine Perle.

Manchmal müssen wir etwas aufpassen bei der richtigen Übersetzung,

denn es wurden dieselben Fehler wie bei der Bibelübersetzung gemacht, deshalb empfindet man das Gesagte manchmal zu schroff.

Die alte Sprache müsste an die heutige Zeit angepasst werden, so dass auch Jugendliche die Essenz dahinter besser verstehen können.

Ich liebe dieses Buch und wünsche allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20