Profil für AndyZecke > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von AndyZecke
Top-Rezensenten Rang: 485.045
Hilfreiche Bewertungen: 5

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
AndyZecke

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Feiert Jesus! Die Besten
Feiert Jesus! Die Besten
Preis: EUR 10,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Ultimative Lobpreis-CD, 12. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Feiert Jesus! Die Besten (Audio CD)
Ich habe mir die CD gekauft und darf sagen, dass es eine sehr gute Wahl ist. 20 Jahre gibt es schon die "Feiert Jesus" CD's. Das Jubiläum wurde gebührend im Oktober 2014 in Heilbronn und Siegen gefeiert. Dazu sollte man wissen, dass die Lieder dieser CD von vielen Hörern ausgesucht wurden. Und ich kann mich bei vielen Liedern nur anschließen. Sie sind eingängig und wundervoll eingespielt, wie z.B. "So groß ist der Herr", "Wohin sonst" oder "Wunderbarer Hirt". Wunderbare Sänger wie Johannes Falk, Pamela Natterer und vor allem Anja Lehmann sind mit unverwechselbarer Stimme zu hören. Daher ein großes Kompliment an alle Mitwirkenden und besonders an Albert Frey. Albert Frey ist der Gerhard Tersteegen des 20. Jahrhunderts und wir sind ihm über alle Maßen dankbar, für das Kapitel Lobpreis-Musik, dass er und andere in Deutschland seit der achtziger Jahre aufgeschlagen haben.


15:30 - Die Bundesliga. Das Buch.
15:30 - Die Bundesliga. Das Buch.
von Klaus Hoeltzenbein
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 39,90

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bestes Buch zum Jubiläum, 25. Januar 2014
Ich habe mir das Buch zu Weihnachten 2013 gewünscht. Das Warten hat sich echt gelohnt, die Süddeutsche kam ja richtig spät mit dem Titel. Aber soviel schöne Anekdoten, jede Saison natürlich mit Abschlusstabelle und kurzem Kommentar zu den Absteigern und dem Titelkampf. Wunderbare kurze Storys zu den interessanten Spielerpersönlichkeiten wie Ailton, das magische Dreieck mit Elber, Balatov und Bobic. Selbst mein alter Freund Bum Kun Cha aus Korea (erster asiatischer Spieler in der Bundeliga)kommt drin vor.
Ein wunderbares Kaleidoskop über 50 Jahre Bundesliga. Wenn so eine persönliche Biographie-Beschreibung zu einem 50. Geburtstag einer Person erfolgen würde, dann würde ich sagen: Weltklasse. Ein Dank an das Journalistenteam.


Wach auf, mein Herz, und singe. Gesamtausgabe seiner Lieder und Gedichte
Wach auf, mein Herz, und singe. Gesamtausgabe seiner Lieder und Gedichte
von Eberhard von Cranach-Sichart
  Gebundene Ausgabe

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wichtiger Überblick, 28. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eine wirkliche Fleißarbeit mit den schönsten Kirchenliedern von Paul Gerhardt. Der Onken-Verlag und die Autoren haben sich wirklich viel Mühe gegeben.


Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir: Das Lesebuch zur Jahreslosung 2013
Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir: Das Lesebuch zur Jahreslosung 2013
von Christoph Morgner
  Broschiert
Preis: EUR 4,99

4.0 von 5 Sternen Die Jahreslosung 2013 aus unterschiedlicher Sicht, 23. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Christoph Morgner hat es wieder gut verstanden, einige theologisch oder christlich versierte Leute zu begeistern, ihre Gedanken zur diesjährigen Jahreslosung niederzuschreiben. Es kommen wieder sehr unterschiedliche, aber dennoch recht interessante Aspekte der Jahreslosung zum Vorschein. Ich finde die Idee sehr gut, verschiedene Menschen zur Jahreslosung zur Sprache kommen zu lassen, denn sonst ist man ja oft "nur" auf seine eigene oder die Auslegung des eigenen Pfarrers oder Pastors angewiesen. Aber ich verschweige nicht, dass mich das Buch zur Jahreslosung 2012 etwas mehr angesprochen hat. Vielleicht kann man zukünftig noch sorgsamer auf die Auswahl derer achten, die ihre Einschätzungen zum Besten geben. 2013 habe ich z.B.auch eindeutig Margot Käsmann vermisst. Klaus-Günter Pache vom Mülheimer Verband oder Peter Strauch bzw. Matthias Knöppel oder Uwe Schäfer wären auch echte Geheimtipps.


ÜberLeben: Kraftquellen für den Glauben im Alltag
ÜberLeben: Kraftquellen für den Glauben im Alltag
von Elke Werner
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,95

5.0 von 5 Sternen Danke für die kraftvolle Ermutigung, 23. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Buch ist für Christen sehr gut zu lesen und es ist wirklich eine Kraftquelle für den Alltag. Gerade in einem Alltag, der sehr an die Wüstenwanderung des Volkes Israel erinnert. Der Werteverfall und die Orientierungslosigkeit sind nur 2 Stichworte zu diesem Thema. Das Buch schafft es durch das Lebensbild des Mose eine gute Ermutigung für uns Christen heute abzugeben. Wir können den beiden Autoren nur herzlich danken für ihre Arbeit. Ich denke es ist genau das geworden, was sie sich selbst gewünscht haben. Eine klare und kräftige Ermutigung, den Glauben nicht an den Nagel zu hängen und ihn möglichst wahrhaftig zu leben.


Der Raum in mir: Schritte auf dem Weg zur Stille. Mit Übungen für den Alltag. Überarbeitete und erweiterte Neuausgabe
Der Raum in mir: Schritte auf dem Weg zur Stille. Mit Übungen für den Alltag. Überarbeitete und erweiterte Neuausgabe
von Peter Lincoln
  Broschiert
Preis: EUR 14,90

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Aufruf zu mehr Stille, 7. November 2011
Ich habe dieses Buch mit großem Gewinn gelesen. Gerade in einer Zeit, von der man den Eindruck hat, es kommt keiner mehr wirklich zur Ruhe, ist dieses Buch wirklich wegweisend. Sicher ist der Grundton als christlich zu bezeichnen, von daher richtet sich dieses Buch auch in erster Linie an christliche Leser. Der Autor entfaltet das Thema Stille sehr sensibel und aus verschiedenen Blickwinkeln der Christenheit. Besonders gut hat mir gefallen, dass der Autor sich mit den Barrieren der Stille und auch den Vorbehalten bezüglich der Stille sehr feinfühlig auseinandersetzt. Ein wirklich gutes Buch, vorrangig für Christen, die Schwierigkeiten haben in die Stille zu finden.


Seite: 1