Profil für Terminator > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Terminator
Top-Rezensenten Rang: 4.048.855
Hilfreiche Bewertungen: 145

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Terminator

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Ebbies Bluff
Ebbies Bluff
DVD ~ Til Schweiger
Wird angeboten von tape-o-mania
Preis: EUR 4,66

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 7 Sekunden Traum..., 6. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ebbies Bluff (DVD)
Der Boxer Rudy (Til Schweiger) befindet sich gerade im Kampf gegen den schwarzen Bomber "Zitat: Mohrenkopf" und hat gegen diese übermächtige Muskelmaschine natürlich keine Chance, somit fällt er schwer zu Boden und wird ausgezählt, als er bewusstlos wird, befindet er sich in einer Traumwelt, wo er nach den erfolglosen Boxkämpfen der Vergangenheit mit seinem Trainer Ebbie (Heiner Lauterbach) neue Pläne schmiedet, um endlich das große Geld zu scheffeln, seine Verbindlichkeiten zu bezahlen und berühmt zu werden. Er versucht sich in der Schlagerbranche, aber eher schlecht als Recht, ihm gelingt es schließlich bei einer Plattenfirma Fuß zu fassen...(Soviel zum Inhalt, um nicht zuviel zu verraten)

...er wacht im Boxring auf und befindet sich wieder auf dem harten Boden der Realität, wo ihm Ebbie klar macht, das es nur 7 Sekunden waren, die er bewusstlos war und immer noch der erfolglose Boxer ist. Eine Geschichte vom ewigen Verlierer.

Die DVD kommt schlicht daher und bis auf die Filmografien der Schauspieler, bietet sie sonst keine Extras. Einen halben Punkt Abzug muss für den blechernden Ton gegeben werden, wo die Stimmen manchmal sehr leise sind und von den Umgebungsgeräuschen übertönt werden.

Ansonsten 5 Sterne für einen Kultfilm in dem sich Til Schweiger gesanglich an den King rantraut...


Black Sabbath - Live... Gathered In Their Masses (Deluxe Edition + Blu-ray + Audio-CD) [Limited Deluxe Edition] [2 DVDs]
Black Sabbath - Live... Gathered In Their Masses (Deluxe Edition + Blu-ray + Audio-CD) [Limited Deluxe Edition] [2 DVDs]
DVD ~ Black Sabbath
Wird angeboten von heinzman1
Preis: EUR 64,90

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Urzeit trifft Moderne, 23. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da legen die alten Herren doch glatt mal die volle Packung für den Die Hard Fan bereit. Nichts ist schöner, als seit Jahren wieder eine offizielle DVD/BD Veröffentlichung von Black Sabbath in den Händen zu halten. Die Last Super VHS/DVD war ja mehr als schnipselig und damit unbrauchbar.

Kommen wir nur zum eigentlichen: Die Box ist sehr stabil gestaltet und macht einen massiven schweren Eindruck, wenn man diese öffnet, bekommt man ein stabiles Gatefold Beiheft, was einige Live Impressionen enthält, sowie die gesamte Auflistung der 4 Datenträger. Die Mappe mit den Extras enthält jeweils einen Bass und Guitar Pick von Butler/Iommi geklebt auf einer schönen Pappwand. Die Setlist sowie die Eintrittskarte sind nur Kopien, was aber bei dem Preis normal sein dürfte.(Lediglich die Unterschriften hätten echt sein können, aber die Herren werden alt und die Hände krampfen.) Zudem ein schönes Hochglanzposter, welches meine Wand wunderbar schmückt.

Die 4 Datenträger hören sich im ersten Moment viel an, aber lediglich 2 wird man brauchen, wer in den Genuss eines BD Players gekommen ist, kann sich das Konzert in einem Rutsch reinziehen und genießen. Das Bild ist scharf und der Sound druckvoll, ohne zu basslastig zu klingen.(Was einige bemängeln, ich find es gerade besser so) Ozzy ist in Bestform,(Zumindest was man in seinem Alter erwarten kann) er springt auch mal auf und ab und singt textsicher. Die Schnitte zwischen den Konzertabenden fallen kaum auf und sind sehr professionell gemacht, so das man den Eindruck haben könnte es handelt sich um 1 komplettes Konzert. Wer also anno 2013 ein "komplettes" Konzertfeeling ohne nervige Unterbrechungen (Last Supper) haben möchte, kann bedenkenlos zuschlagen. Wer "nur" einen DVD Player besitzt, muss die Datenträger wechseln, aber das sollte zu verschmerzen sein, bei 3 Bonustiteln, welche nur dieser Deluxe Box beiliegen.

Ein winzigen Kritikpunkt muss ich für den obligatorischen FSK Flatschen geben, welcher links unten auf der Box hafet, aber sich mit einem Fön vorsichtig ablösen lässt (Nicht so abreissen, damit gibts Blasenbildung)

Fazit: Die Herren welche in den 70igern noch die LP Phase eingeläutet haben, bedienen sich nun der modernen Technik und legen ein technisch ausgereiftes Live Dokument für die Ewigkeit dar.


A Separate Reality
A Separate Reality
Preis: EUR 7,99

5.0 von 5 Sternen Klangwelten die Verzaubern!, 14. August 2013
Rezension bezieht sich auf: A Separate Reality (MP3-Download)
Für alle ohne musikalische Scheuklappen, ist dieses Werk wärmstens ans Herz zu legen, von tollen Naturklängen, bis zu brachialen Riffs erwartet den Hörer auf dieser Reise in andere Wirklichkeiten alles, was man bis dato so kaum gehört hat. Feinster Progressiv Rock, gepaart mit atmosphärischen Klängen a'la Pink Floyd, dazu gutturaler Gesang, welcher einfach unvergesslich in den Gehörgängen hängenbleibt. Die Titel sind mit ihrer Länge außerdem extrem verspielt und man muss schon mehrmals hinhören, um wirklich alles aufsaugen zu können. Legt euch aufs Sofa, schaltet das Handy aus und genießt diese Reise...


13 (Limited Deluxe Edition)
13 (Limited Deluxe Edition)
Wird angeboten von Crawley Music
Preis: EUR 14,65

11 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The Sabbath Stones, sie walzen W(N)ieder!, 8. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: 13 (Limited Deluxe Edition) (Audio CD)
Viel wurde spekuliert, ob sich die Altherren des Doom Metals, mit dieser Mammutaufgabe nicht selbst überschätzen würden, noch mal ein Werk in (fast) Originalbesetzung einzumeiseln, welches an ihre Frühwerke der 70iger heranreicht und siehe da, sie sind verdammt nah dran.

Gleich der erste Titel "End of the Beginning" leitet die Walze ein, welche euch nun knapp eine Stunde mitreißen, fesseln oder sogar überrollen wird, der Sound kommt schleppend und brachial aus den Boxen, wie man es aus alten Tagen gewohnt ist. Hier und da gibt es mal ein paar schnellere Passagen, welche aber nicht sonderlich herausstechen, erwartet man aber auch nicht bei einem Black Sabbath Album. Ozzys Gesang glänzt immer noch so, als wäre die Zeit stehengeblieben, zwar kann man davon ausgehen, dass ein wenig an den Reglern gespielt wurde, aber das tut dem Ganzen keinen Abbruch, ein meisterliche Vielfalt an Höhen und Tiefen wird dem Hörer in Feinkost serviert. Den Höhepunkt bildet dann schließlich der Abschluss des letzten Titels, "Dear Father", welcher besser hätte nicht sein können und altbekannte Erinnerungen aufleben lässt. Alles in allem ein Album, welches den Flair der 70iger perfekt einfängt, ohne wie eine Kopie zu klingen.

Die Bonustitel, welche auf dieser Version 3 an der Zahl sind, können nicht wirklich mit dem Album mithalten, da sie etwas steriler und "neuer" klingen, was wohl aber Absicht ist, trotzdem eine nette Zugabe. Der 4. Bonustitel "Naïveté In Black", welcher nur auf der "Best Buy Variante" zu finden ist, ist der schnellste aufgenommene Titel im Stile von Paranoid.

Das Ganze kommt im Hologramm 2CD-Digipack, einem Beiheft, welches Bilder während der Aufnahmen zeigt und den Texten zu allen Titeln. (Außer "Naïveté In Black") Die CD's, haben das alte Swirl Design der ersten Vertigo Black Sabbath Platten, was natürlich Absicht ist und dem Hörer schon beim Ansehen klar wird, wo die Reise hingeht.

All BS Fans und welche die es werden wollen, sollten unbedingt mal reinhören und sich dieses Feeling einfach geben! Wahnsinnn!


Zuflucht Vor dem Sturm (Special Edition)
Zuflucht Vor dem Sturm (Special Edition)

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Kunst von allem etwas zu kreieren, macht das Ganze erst würzig!, 1. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das nun mittlerweile 4. Studioalbum "Zuflucht vor dem Sturm" vereint fast alle Elemente (keine Bläser) seines bisherigen Schaffens, es gibt tolle südamerikanische Klänge und Gitarrensolis seiner ersten beiden Werke, sowie rauhe und ungeschliffene Deutschrocknummern, eingängige Balladen und mit dem Instrumental Titel "Megalithen bei Sonnenaufgang" sogar einen sehr Deep Purple lastigen, virtuos angehauchten Rock Brenner. Gonzo singt dabei über alte Tage, stagnierte Menschen und über neue Ziele. Das ganze wirkt auf jeden Fall reifer und erwachsener, als noch auf "Blitz & Donner". Das Album kommt im Digipack daher, welches alle Texte beeinhalt und Matt ist in Live Posen zu sehen.

Die Box ist relativ einfach gestaltet und besteht aus dünnen Holz Pressplatten. Die Mütze ist an den Kettelnähten nicht gerade sorgfältig genäht und sollte daher nicht wirklich dauerhaft im Gebrauch sein, da die Nähte sonst schnell aufdröseln.(Das Motiv ist stark verpixelt) Desweiteren liegt noch eine Gürtelschnalle bei, welche sehr massiv wirkt und postitiv zu erwähnen ist. Die DVD zeigt euch einen kleinen, ca 30min. Einblick in die Anfänge seiner Solokarriere bis zum heutigen Schaffen. Während des gesamten Interviews werden Videoausschnitte eingefügt, welche recht sehenswert sind, aber alle bekannt sein dürften. Zu guter letzt, noch die Sammelkarte mit Unterschrift, welche für den Sammler natürlich sehr begehrt sein wird.

Alles in allem, kann man bei diesem günstigen Preis aber nicht wirklich meckern, also ranhalten bevor die auf 1200 Stück limitierte Box ausverkauft sein wird.


Medal of Honor - Airborne [Software Pyramide]
Medal of Honor - Airborne [Software Pyramide]

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Airborne - Du legst den Landeplatz fest!, 10. Januar 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Dieses Spiel setzt auch nach 6 Jahren noch Maßstäbe. Die Kampagne ist einfach nur wunderbar gemacht und nicht so lieblos zusammen geschustert, wie bei aktuellen Schlauchlevel Shootern.(Medal of Honor Warfighter) Dadurch das man die verschiedenen Missionsziele in beliebiger Reihenfolge absolvieren und seine Waffen upgraden kann, möchte man einfach auch jede Waffe mal probieren, um sie schön zu modifizieren. Das Leveldesign ist auch für heutige Verhältnisse, noch sehr schick animiert, überall kracht es und Gewehrsalven dröhnen im Hintergrund. Man muss praktisch immer in Bewegung sein, um im Kugelhagel nicht unterzugehen, bzw. durch eine Granate das Zeitliche zu segnen. Die Gegner gehen dabei sehr rigeros vor und nur mit Taktik lässt sich der Deutsche Sturm bezwingen. Eure Kameraden helfen euch größtenteils mit, wobei sie manchmal etwas abwesend und schreckhaft wirken, aber trotz dessen, auch ein paar Deutsche ausschalten. Die Grafik ist sehr hübsch anzusehen,(ruckelt nur teilweise beim Absprung) grad in Operation Husky mit seinen tollen Spiegelungen des Pflasters bei Nacht und Flaks, welche den Nachthimmel zum Scheinen bringen, oder Operation Market Garden, wo einem die zerstörte Stadtkulisse schon einige Gänsehautmomente beschert. Vom Flakturm aus, hat man eine wunderbare Aussicht auf das zerstörte Essen in Deutschland, den ihr dann noch eigenhändig sprengen könnt. Es sind zwar "nur" 6 Level, aber diese sind ziemlich groß gestaltet, wo ihr einige Aufgaben zu erledigen habt. Soundtechnisch kommt es sehr brachial rüber und man zweifelt keine Sekunde dran, sich irgendwo anders, als im Krieg zu befinden. Für alle die es noch nicht haben, bei dem Preis kann man zuschlagen und hat Spaß und Action satt.


Windows 8 OEM 64 Bit Vollversion
Windows 8 OEM 64 Bit Vollversion
Preis: EUR 88,85

18 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Für Desktop PC/Notebook nicht zu empfehlen!, 28. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Windows 8 OEM 64 Bit Vollversion (DVD-ROM)
Es ist einfach so, daß man mit Windows 8 auf einem Desktop PC, wesentlich mehr Klicks zu absolvieren hat, als bei Windows 7, um in bestimmte Einstellungen zu kommen, was ich nicht lobenswert finde, da die Arbeit eigentlich erleichtert werden sollte und nicht mit mehr Klicks verkompliziert werden soll, was für Tablets nun leichter ist, wird hier dem klassischen Nutzer erschwert, zudem wird man gezwungen, die Kacheloberfläche beim Start erst wegklicken zu müssen, um auf den gewohnten Desktop zu kommen. Wer also in den nächsten Jahren nicht vorhat, einen Touchmonitor zu kaufen oder ein Tablet, wird mit Windows 7 noch bis 2020 supporttechnisch unterstützt und kann diesen Ableger getrost überspringen. Schneller ist Windows 8 auch nur einen Müh, was die meisten so gar nicht stören sollte und ein gut aufgeräumter Windows 7 PC mit entsprechender Hardware ist fast genauso flink.
Kommentar Kommentare (16) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 30, 2012 6:55 PM CET


Alles ändert sich
Alles ändert sich
Preis: EUR 9,09

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nach Blitz und Donner, scheint wieder die SONNE!, 12. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Alles ändert sich (Audio CD)
Nachdem für viele das 3. Studioalbum "Blitz und Donner" wohl für viele ein Reinfall war, darf bei dieser EP wieder die Hoffnung aufkeimen, daß es mit dem 2.deutschsprachigen Album im Frühjahr 2013 wohl diesmal richig funken könnte. Matt hat wohl ein paar Gesangsstunden genommen und die machen sich schon bei "Alles ändert sich" wunderbar bemerkbar, die Songs funken nun besser und klingen auch wesentlich besser produziert also noch anno 2011. "Das Feuer" ist ein intensiver Rocker, der ebendfalls von grenzenloser Freiheit handelt, wie schon der Opener und das Veränderungen, immer wieder ein neuer Anfang sind. "Gegen eure Lügen(steht mein Wort)" beginnt wunderbar mit Akkustik-Gitarre im Westernstil und der Titel ist selbstredend. Haben wir noch "Wir sind uns näher", was ein wenig schwächelt und mit einem, für meinen Geschmack zu impulsiven Solo aufwartet und dann bis zum Ende ziemlich daherdudelt.

Das ganze kommt im netten Papp-Digipack daher und beeinhalt neben dem Musikvideo zu "Alles ändert sich" noch ein Schwarz/Weiß Beiheft mit den Texten der 4 Songs. In den Credits taucht der Song "Trotz aller Dornen" auf, ein Ausblick auf das Album?


Test Drive Ferrari Racing Legends - [PlayStation 3]
Test Drive Ferrari Racing Legends - [PlayStation 3]
Wird angeboten von VTN-GmbH
Preis: EUR 12,60

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Klassiker der roten Reihe, für Fans ein Muss!, 23. September 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da ich dieses Spiel nun beendet habe, dachte ich mir, gebe ich den ganzen Kritikern, welche sich mit dem Spiel wohl nicht anäherend ausreichend beschäftigt haben, mal meine Rezession mit auf den Weg.

Ihr habt 3 Ären zur Auswahl (Goldene 1947-74)-(Silberne 1974-90)-(Moderne 1990-2011) welche ihr beliebig starten könnt, sie aber dann Stück für Stück abarbeiten müsst, was einige als totalen Kritikpunkt sehen, ich finde es eher sehr motivierend, nicht gleich alles freigeschalten zu bekommen, wo bleibt da der Reiz? Freigeschaltete Wagen und Strecken, könnt ihr dann im Singleplayer und Onlinemodus verwenden, da sie vorher noch gesperrt sind und erst nach erfolgreicher Absolvierung der Herausforderungen zur Verfügung stehen. Desweiteren könnt ihr in der goldenen Ära, die ersten Ferraris fahren, die jemals vom Band gelaufen sind, was ich so, in keinem anderen Spiel erlebt habe. Ihr ebnet euch somit einen Weg zu immer neueren Wagen der aktuellen Ära und es wird jeweils ne Geschichte zwischen Rivalen, Teamkollegen und Neidern erzählt, welche euch den Weg an die Spitze schwer machen werden. Leider nimmt die Geschichte zur Mitte hin eine tragische Wendung.

Ihr fahrt originale Rennstrecken, welche sich an den geschichtlichen Zeiten der Ära orientieren. Es gibt Rundenrennen, Qualifikationen für die jeweilige Saison, Knockout, wo ihr als letzter auf der Strecke bleiben müsst, Fahrten zwischen euren Rivalen und Teamkollegen, Vorführfahrten zur Einführung eines neuen Modells, Hindernisparcoure und Spazierfahrten. Somit fahrt ihr ebendfalls Rennstrecken, welche euch sicher so noch nicht bekannt waren. Leider wiederholen sich die Strecken ziemlich oft, was ich als kleinen Negativpunkt empfinde, aber so gewöhnt man sich super an die Strecken und kann sie evtl. noch später im schweren Modus fahren.

Zur vielseits bemängelten Steuerung und dem Schwierigkeitsgrad: Auf Leicht ist das Spiel locker auch für Gelegenheitsspieler zu bewältigen, welche schonmal ein Rennspiel im Besitz hatten. Habe selbst alles ohne Probleme auf Normal gespielt, auch wenn einige Herausforderungen schwerer sind wie andere. Dann setzt eucht dahinter und übt, übt, übt;-) Klar, ist die Steuerung nicht extrem realistisch und ihr slidet eher in die Kurven, aber nach kurzer Spielzeit, hat man das auch auf dem Kasten.

Die Grafik ist durchwachsen, während alle Wagen sehr detalliert dargestellt werden, Scheiben, welche die Amaturen im Cockpit spiegeln, Fahrer die sich realistisch im Auto verhalten, sind bei den Strecken etwas unscharfe Texturen und teilweise Popups zu sehen. Ist aber trotzdem flüssig zu spielen und tut dem Spielspaß keinen Abbruch. Die Bonusziele wo ihr Wagen und Strecken erhaltet, können alle in Leicht absolviert werden, was ein großer Pluspunkt ist.

Alles in allem ein gutes Spiel mit dem man schon ne Weile beschäftigt ist und der Reiz einfach da ist, die Geschichte voranzutreiben. Für Ferrari Fans absolut zu empfehlen.


Technical Ecstasy (Jewel Case CD)
Technical Ecstasy (Jewel Case CD)
Preis: EUR 12,99

5.0 von 5 Sternen Meisterwerk, völlig unterschätzt!, 4. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Technical Ecstasy (Jewel Case CD) (Audio CD)
Dieses Album ist einfach nur ein absolutes Meisterwerk, was die Vielseitigkeit von Black Sabbath angeht und nur noch mit dem grandiosen Nachfolgealbum "Never Say Die" zu toppen. Bei diesem Album ist einfach alles stimmig was schon mit dem grandiosen "Back Street Kids" beginnt, wo in gewohnt harter Riffmanier der Sabbath Zug eingeleitet wird, um sich dann zur besten Ballade "You Won't Change Me" nach "Changes" vom Vol.4 Album zu entfalten, hier sollte jeder einfach mal reinhören, ich bekomme jedesmal Gänsehaut, wenn Ozzys Stimme einsetzt. Das eher sanfte "It's Alright" bietet eine Gesangseinlage von Bill Ward und wird durch die Akkustikgitarren wunderbar unterstrichen. "Gypsy" unterstreicht wiedermal Ozzys Gesang und ist grandios in Szene gesetzt. "All Moving Parts (Stand Still)" hat eine wunderbar drückende Atmosphäre, wie man sie schon von den Erstlingswerken gewohnt ist. "Rock 'n' Roll Doctor" ist eine stimmige Uptempo Nummer, wo sich die Herren selber etwas aufs Korn nehmen, treibende Gitarren sind auch hier der Hauptbestandteil. Anschließend wieder eine grandios und traurige Ballade "She's Gone" die durch Keyboard und Akkustikgitarre die pure Entfaltung erlebt. Ozzy singt bei diesem Titel in ziemlich weinerlichem Gesang, was aber super passt. Zum Abschluss erwartet uns noch "Dirty Women" mit seinen nie endend wollenden Gitarrensolos des Herren Iommi. besser kann man ein Album kaum abschließen.

Selbst nach über 30 Jahren hat dieses Album keinen Glanz verloren und ist wirklich eine technische Ecstase, ohne die Wurzeln zu verlassen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6