Profil für Schäfchen Babs > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Schäfchen Babs
Top-Rezensenten Rang: 28.880
Hilfreiche Bewertungen: 75

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Schäfchen Babs

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Das beste Eis der Welt
Das beste Eis der Welt
von Jeni Britton Bauer
  Broschiert
Preis: EUR 19,90

5.0 von 5 Sternen Spitze und endlich mal was anderes, 24. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Das beste Eis der Welt (Broschiert)
Dieses Buch ist völlig anders geartet, als die vielen, die es zum Thema Eis schon auf dem Markt gibt. Es gibt völlig neue Geschmacksrichtungen, aber auch Klassiker. Was man hier vergeblich sucht ist die Fülle an üblichen Geschmäckern wie Schoko, Erdbeer, Vanille, sonstige Frucht ( da beschränkt sich die Autorin auf sehr wenige).

Es gibt aber ein Basisrezept für "Normales Eis" und eines für die "Joghurt Variante" sodass man - Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden - leicht auch Rezepte abwandeln kann.

Zusätzlich gibt es eine Menge Ideen und Rezepte für Toppings und für Zutaten, die das Eis veredeln.

Was ich aber am meisten genossen habe: Es ist endlich mal ein Buch über Eis o h n e Ei (nicht bewusst). Rohes Ei in Rezepten finde ich grundsätzlich immer etwas grenzwertig und so habe ich diese sehr genossen. Der Geschmack dieser Eiskreationen ist denen mit Ei übrigens ebenbürtig.


Think Outside the Sox: 60+ Winning Designs from the Knitter's Magazine Contest
Think Outside the Sox: 60+ Winning Designs from the Knitter's Magazine Contest
von Elaine Rowley
  Taschenbuch
Preis: EUR 20,90

5.0 von 5 Sternen Viel Neues und auch einiges Altes neu interprätiert, 7. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Sicher ist dies ein Buch für "Könner" - Man sollte stricken können und Socken sollte man schon einmal gestrickt haben, denn manches Werk wird rückwärts von der Zehe herauf gestrickt.

Reizvoll sind auf jeden Fall für alle die "Bündchen im Rippenmuster - Schaft mit oder ohne Muster - Fuß" nicht mehr sehen können die ganz neuen Ideen, wie die Hexagon Socks auf der Titelseite. Dies ist aber nicht (wie man es von manchem Film kennt: Witziger Trailer - aber das sind auch die einzig witzigen Szenen) die einzig neue Technik.
Ein tolles Buch für alle, die aus der gewohnten und bewährten Socken-Strickerei ausbrechen wollen.
Ein tolles Preis-Leistungsverhältnis für 60 Paar Socken. Einige Modelle können in Ihrer Wirkung auch in einem großen amerikanischen Strick"forum" betrachtet werden. Dort findet man auch viele der "Muster-Erfinder", denn alle Muster sind aus einem ausgeschriebenen Strickwettbewerb für Socken von dem großen amerikanischen Style-Strickmagazin The knitter.Die Entwickler der Muster sind auch bei Verständnisproblemen immer mit Rat und Tat zur Stelle.

Jederzeit wieder, four yesses.


Knit, Swirl!
Knit, Swirl!
von Sandra McIver
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 30,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mal echt neue Idee, 16. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Knit, Swirl! (Gebundene Ausgabe)
Als Strickerin, die wirklich alles schon durch hat - auch an Techniken - ist dies einmal wieder ein prima Buch für ein neues Werk.
Es ist zwar in Englisch, das weiss man aber ja, zusätzlich gibt es viele Bilder und Strickschriften, heißt: auch für nicht Profis dieser Sprache ist das machbar.
Es wird wunderbar erklärt, auf was zu achten ist, wie Veränderungen (anderes Garn) berücksichtigt werden können und müssen. Zusätzlich kann man hier auch auf der HP der Autorin nachsehen.
Insgesamt: Jederzeit wieder! Alle die bezüglich der Passform unken, insbesondere bei den Ärmeln: Maschenproben machens möglich uns sind für jede Strickarbeit dieser Größe Pflicht. Werden die Hinweise zum Austauschgarn berücksichtigt sind dieser Anleitungen idiotensicher. Sticken sollte man aber schon können, Anfänger Finger weg!


DeLonghi F 34532 Kaltzonenfritteuse / 3200 Watt / Fassungsvermögen: 5 Liter Öl
DeLonghi F 34532 Kaltzonenfritteuse / 3200 Watt / Fassungsvermögen: 5 Liter Öl
Preis: EUR 99,00

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht ganz so wie gedacht, 25. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Aufgrund der Größe der Fritteuse haben wir statt dem 3 Liter Gerät, das wir zuerst bestellt hatten doch lieber das 5 Liter Gerät genommen. Wir sind ein 4 Personen HH.

Gut ist:

o Die Größe passt prima für 1 kg Pommes o. ä.
o Das Gerät ist vorwiegend aus Edelstahl (Matt - sehr praktisch) und damit so gut wie unverwüstlich.
o Der Frittierkorb selbst ist von den Abmessungen gut durchdacht, der Schwerpunkt beim Ausleeren ( 1 kg heiße Pommes z.B. ) ist gut ausbalanciert. Den Griff finden wir durchaus stabil angebracht, in andren Rezensionen heißt es ja er wäre wackelig. Das können wir nicht bestätigen. Zusätzlich kann man diesen zum Aufbewahren des Gerätes in den Korb hinein klappen.
o Der Fettauslass funtioniert völlig unkompliziert über einen Hahn am Boden der Fettwanne, diesem ist ein Sieb vorgeschaltet.
o Das Gerät heizt das Fett ganz schnell auf, ist aber am besten mit flüssigem Frittieröl zu benutzen, weil der Heizstab direkt im Öl hängt. Der Mechanismus, um die Heizspirale einzuhängen ist prima durchdacht und stabil, das Kabel lang genug, um von der Steckdose zum Dunstabzug zu kommen.
o Die Kaltzone ist prima, die Panadekrümel verbrennen nicht mehr, sondern liegen einfach auf dem Boden des Ölbehälters, das Öl kann prima wieder verwendet werden.

Nicht gut ist.

o Der Deckel klappt nicht auf, sondern muss abgenommen werden, wenn der Korb aus der Fritteuse genommen wird. Deshalb braucht man immer eine hitzebeständige Unterlage neben dem Gerät, wenn man frittiert.
o Das Gehäuse und der Deckel sind keinesfalls cool touch - ausser der Begriff meint man "touched" und muss dann "coolen" das stimmt. Also in Gebrauch nicht hinfassen.
o Der Deckel ist was den Filter anbelangt eine Fehlkonstruktion: Greift man in die Griffschale liegt die Hand direkt über dem heißen Fettdampf (Frauenhände - die sind schon klein!!!!)
o Ebenso fehlt im Deckel eine Dichtung, das heißt in Funktion bei geschlossenem Deckel kann man den Heizregler nicht verstellen, die Hände sind sofort verbrüht.

Fazit: Wir behalten das Ding weil:
o Es gibt nur Profigeräte mit 5 Liter Ölfassung, die sind aber wesentlich teurer.
o Zusätzlich hat uns gefallen, dass fast alles aus Edelstahl ist, der ist auch nicht scharfkantig oder instabil, wie so manch anderer behauptet.
o Wir genießen den Fettablasshahn, nach dem Auskühlen (es dauert mehrere Stunden!) einfach das Öl wieder in die verschließbare Flasche aus der es kommt. Viel praktischer als bei den Tefal - Geräten mit dem Fettbehälter.
o Zum Abnehmen des Deckels benutzen wir einen Topflappen und legen ein Backblech zum Ablegen bereit.
o Die Größe für eine Familie ideal ist.


Kitchenaid 5KSB555EAC Standmixer, Artisan-Serie, crème
Kitchenaid 5KSB555EAC Standmixer, Artisan-Serie, crème

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hier wird gemixt - täglich, 20. Juli 2013
Lange habe ich überlegt, ob ich mir den Blender von KA leisten soll. Die Artisan Maschine hatte ich schon, bin voll zufrieden, vor Weihnachten war es dann soweit: Es winkte das Angebot den Blender mit einem zusätzlichen, kleineren Behälter aus Kunststoff zum Normalpreis zu bekommen.

o Der Blender mixt mit einer Soft-Start Funktion, sodass der Inhalt erst langsam beschleunigt wird und damit alles ganz gesittet im Glas bleibt.

o Das Gerät schafft ohne Probleme auch gefrorenes (in Stücken natürlich). Heißt: gefrorene Früchte mit etwas Flüssigkeit ergeben einen Prima Sommer-Eis-Smootie. Mit etwas Zitrone oder Bar-Sirup abgeschmeckt natürlich auch Frozen Pina-Colada oder ähnliches.

o Durch die zwei unterschiedlich großen Gefäße kann man auch kleinere Mengen produzieren. Je nach Familiengröße.

o Der kleinere der beiden Behälter hat im Deckelverschluss ein kleines Löchli. Bei der Zubereitung von Pesto ist das prima, um das Öl dosiert einlaufen zu lassen. Der Deckel muss so nicht immer angehoben werden und der Öl-Zulauf wird gestoppt sobald die Konsistenz passt. Dieser Einsatz passt natürlich auch auf den Deckel des großen Behälters.

o 1/2 KG Zucker wird innerhalb kürzester Zeit zu Puderzucker, Pasten für die Raviolifüllung sind überhaupt kein Thema, alles rein, Knöpfschen drücken, Ravioli füllen, fertig!

Wichtig:

o Ist der Blender zu voll, verschafft er sich Luft. Heißt: Es kommt entweder zum Deckel heraus, was ihm zuviel wird - an der Seite oder es spritzelt aus dem Loch im Deckel oben - kleiner Behälter.Und zu voll heißt nicht bis kurz unter den Rand. Deswegen sind die Mixbehälter auch so groß und je nach Konsistenz (Suppe - lecker) kann die Hälfe an Füllung schon reichen. Das ist bei allen Mixern aber so!!

o Kritiker bemängeln, dass z. B. beim Pesto machen alles an die Wände des Behälters gebatzt wird und dann passiert nix mehr ausser Leerlauf. Leute: Das passiert bei jedem Mixer und auch beim Stabmixer, wenn die erforderliche Flüssigkeitsmenge fehlt. Also da dann einfach was zugeben, wenn z. B. die gefrorenen Früchte nach oben wandern und das Messer leer läuft.
Wenn man das beachtet, kann man sogar völlig kalorienarmiges softiges Fruchteis machen, bei dem man weiss was drin ist!

Ein Gerät, das ich jederzeit wieder kaufen würde weil:

Die Qualität ist top - bis heute alles noch ganz wie bei meiner Küchenmaschine.
Der Preis ist eben einfach mal so, aber auch in den letzten Jahren nicht - auch nicht bei den Ersatzteilen - explodiert
Es gibt jederzeit Ersatzteile zu bestellen - drei-zwei-eins-meins zum Beispiel hat die auch
Das Gerät kann nicht alles in der Küche erledigen, aber alles was es verspricht
Es ist leicht zu reinigen und

Es sieht einfach suuuuuper aus.

Also: Wer damit liebäugelt, aber das Sparschwein noch nicht dick genug ist: Lieber noch ein bisschen füllen und sich dann ganz lange freuen.

Edit am 17.9.14: Nach gut einem Jahr Mixer kann ich immer noch begeister sagen: Dreimal Jaaaaaa!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 16, 2014 11:55 PM MEST


KUHN RIKON 30802 Kochgeschirr Topf Cook&Serve Servierkasserolle 2.0L/18cm mit Neoprenstulpen/Warmhalten/Topfuntersetzer
KUHN RIKON 30802 Kochgeschirr Topf Cook&Serve Servierkasserolle 2.0L/18cm mit Neoprenstulpen/Warmhalten/Topfuntersetzer
Preis: EUR 74,90

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen hält was er verspricht, 8. Juli 2013
Nach langem hin und her habe ich Oma's alte Töpfe gegen neue von Kuhn Rikon ersetzt.
Zur Auswahl standen neben Cook and Serve noch der Hot pan von Kuhn ein Set von Silit mit Silargan und WMF Funktion 4 mit Glas/Silikondecken.

Entschieden für Kuhn und Cook and Serve habe ich mich weil:

Die Töpfe sind aus mattem Edelstahl, heißt, nicht wie bei WMF immer nach der Spülmaschine polieren. Und Edelstahl ist nicht so empfindlich wie Silargan - beim Ineinanderstapeln kann leicht einmal etwas vom Silargan abplatzen. Alle die jetzt unken: Bei einer Pfanne ist mir das passiert.

Die Töpfe haben im Verleich zu Silargan ein helles Innenleben, man sieht auch, wenn es beim Kochen anfängt dunkel zu werden und evtl. anzubrennen.

Die Töpfe sind schnell heiß, die Griffe aber auch - ich koche auf Gas und die versprochene Isolation existiert nicht. Beim Kochen von Nudeln (voll-gas) kann ich den Topf trotz hitzebeständiger Hausfrauenhände nicht anfassen. Sie kühlen aber auch schnell ab, sodass dies relativ schnell auch ohne Topflappen wieder möglich ist. Dieses Manko hätten aber denke ich alles Töpfe auf Gas. Daher kein Abzug, der Topf kann ja nichts für den Herd.- Warum der Deckelgriff aber so heiß werden muss, dass man ihn fast nicht anfassen kann, ist mir unklar.

Der Deckel sitzt ziemlich locker auf dem Topf, das macht das "Dosieren" beim Öffenen leicht, allerdings (Siehe Herstellervideo) soll man mit Hilfe der Griffe und des aufgelegten Kochlöffels (mit Schlitz im Stil) Wasser abgiessen können.
Und da ist mir jetzt jedes Mal der Deckel verrutscht und ich habe mir die Finger richtig verbrannt. So erging es auch meinem Mann, es liegt also nicht am mir. Ein etwas festerer Sitz der Deckel wäre also günstig.
Dafür einen Punkt Abzug, gerade weil das auch im Herstellervideo so propagiert wurde.

Aus Gründen den Deckel mal teilweise auf dem Topf legens habe ich mich auch nicht für WMF entschieden, der Deckel hat einen Silikonrand der ihn im Topf hält, das ist zwar praktisch fürs Abgießen (der Silikonrand hat eine Perforierung in verschiedenen Größen) aber er liegt halt auch nicht so gut leicht geöffnet auf und sollte das Silikon mal kaputt gehen, ist der Witz weg und der Deckel nicht mehr einsatzfähig.

Hot pan Töpfe von Kuhn sind relativ schnell ausgeschieden, weil diese zum Nachgaren und damit eher für Schmorgerichte gedacht sind und so kochen wir nicht. Natürlich kann man darin auch Weißwürscht oder Glühweihn heiß halten, aber das geht bei Cook and Serve eben auch und günstiger, denn Hot pan kostet das Doppelte.

Insgesamt bekommt Kuhn von mir - auch wegen des Preises - und weil der Edelstahl matt ist und damit pflegeleicht vier Sterne.
Den Abzug gibt es wegen der Deckelproblematik wie oben aufgeführt und: Lt. Herstellerhomepage ist der Topf spülmaschinenfest, in der Beschreibung im Topf wird von der Spülmaschinenreinigung abgeraten, weil das Alu im Topfboden korrodieren könnte. Weiter hinten im Heft wird ein Umtausch wegen Korrosion ausgeschlossen. Das ist schade, weil diese Info erhält man erst mit dem Heft und dann ist der Topf schon gekauft.


Twist-Socken stricken: Erstaunliche Effekte mit verkürzten Reihen
Twist-Socken stricken: Erstaunliche Effekte mit verkürzten Reihen
von Ulrike Brüggemann
  Broschiert
Preis: EUR 8,99

21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Außergewöhnlicher Look durch bewährte Technik - klasse, 19. Oktober 2012
Dieser neue Sockenlook entsteht durch eine ganz einfache und altbwährte Technik. Schön, dass jemand die Idee hatte und die Lust dies auf Papier zu bringen.

Nach 200 Paar konventionell gestrickten Socken macht dies wieder richtig Lust zu den Nadeln zu greifen.
Das Buch enthält Ideen für Socken mit neu gekaufter Wolle, aber auch Modelle in denen farblich abgestimmte Reste aus dem Dornröschenschlaf erweckt werden.
Grundsätzliche Stricktechnik wird nicht erklärt, das heißt man sollte schon einmal Nadeln - egal ob zwei oder vier - in der Hand gehalten haben. Die Sockentechnik wie Ferse und Spitze wird aber gut erklärt und die Variante der Doppelmaschen und verkürzten Reihen ist gut verständlich bei jedem ! Modell exakt angegeben.

Ein toller Tip zum günstigen Preis für alle die etwas bestrickend Neues suchen und dabei die Hersteller und Farbvarianten der gängingen Sockenwollen schon durch haben - Weihnachten kommt ja immer so plötzlich......


Panasonic KX-TG6622GB Telefon schnurlos mit Anrufbeantworter (2 Mobilteile) schwarz
Panasonic KX-TG6622GB Telefon schnurlos mit Anrufbeantworter (2 Mobilteile) schwarz
Wird angeboten von b-tec Dresden
Preis: EUR 62,95

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbar auch der Preis immer wieder, 31. Januar 2012
Das Panasonic hat für mich und meine Familie folgende Vorteile:

- großes beleutetes Display
- große Schrift
- einfache Menüführung
- alle Funktionen, die man als Familie brauchtund auch oft nutzt - nicht mehr, und nicht weniger, alles andere braucht man so selten, dass man die Bedienung nur nachlesen müsste
- Tasten, die angenehm groß und gut abgefedert sind - wir haben nicht den Eindruck, dass die gleich ausleiern, wie bei andren
- stabile Möglichkeit, das Mobilteil in der Basis- und in der Ladestation zu lagern, andere Telefone großer Hersteller (die mit T.... und S.....)machen das so ungünstig, dass man das Teil wirklich ganz akkurat anlegen muss, damit es nicht drüberschliddert und abstürzt (wir haben Kinder!!)
- Klingeltöne und Melodien sind ja immer Geschmackssacke aber hier findet jeder was, wer nicht, dem muss erst noch ne Melodie geschrieben werden.
- Der Preis ist für 2 Mobilteile absolut in Ordnung, eine Basis mit AB und einer Ladestation ( für uns wichtig damit "oh sorry der Akku ist gleich leer" Geschichte bleibt)
- Es können bis zu 6 Mobilteile angeschlossen werden (wer über 6 Etagen wohnt kommt somit auch zurecht) und das zu einem akzeptablen Preis.
- Suchfunktion für Mobilteile (wir sind viele Frauen, also Geldbeutel, Schlüssel, Telefon.....)
- Mobilteile rufen gegeneinander alle eingetragenen Einstellungen und Infos ab :-)
d.h. einmal eingegeben, sind die Telefonbucheinträge bei allen ersichtlich
- Klingeltöne, Tastentöne etc. können trotzdem unabhängig voneinander gesteurt und eingegeben werden
- geringer, umweltfreundlicher Verbrauch
- Einfache Menüführung am AB, deutliche Wiedergabe, Anzeige groß und gut lesbar

Summa summarum, immer wieder und nachdem wir bei TV und Hifi mit Panasonic seit Jahre gut fahren sind wir auch jetzt beim Telefon zuversichtlich.


Tefal FR 701130 Fritteuse Oleoclean Deluxe
Tefal FR 701130 Fritteuse Oleoclean Deluxe

1.0 von 5 Sternen Von Clean kann keine Rede sein - eher von Oleo, 8. September 2011
Ich habe die Fritteuse seit 2 Jahren, allerdings nicht im Original sondern schon ein Austauschmodell

- Nach 4 Wochen war bereits der Timer kaputt.
- Nach kurzer Zeit löste sich an kleineren Stellen die Beschichtung mit denen nichts - kein Frittierkorb oder so - in Berührung kommt, nach 3 Monaten großflächiger.
- Jetzt ist die Beschichtung an der Stelle an der der Frittierkorb eingehängt wird ab und auch weitläufig aussen herum.
- Wie bei vielen ist bereits zum 3. Mal die Fritteuse ausgelaufen, knapp 2 Liter auf dem Küchenboden sind ganz schön lustig. Erst dachte ich, es liegt am Handling, jetzt habe ich durch die anderen Rezensenten erfahren, es liegt wohl am Gerät. - So blöd können doch nicht so viele Leute sein und so komplex ist die Bedienung einer Fritteuse auch nicht.
- Der Ölbehälter ist so unförmig, dass dieser nur in den Oberkorb einer höhenverstellbaren Spülmaschine passt oder den Raum unten blockiert und der Besteckkorb der Spülmaschine aber im Weg ist.
- der dunkelgraue Deckel der Filterhalterung verzog sich nach erstem Spülmaschineneinsatz so massiv, dass er im Folgenden nur mit Gewalt wieder eingesetzt werden konnte.

Fazit:

Finger weg, von Oleo Clean, die Konstruktion kann wesentlich verbessert werden und nach dem 3. Mal auslaufen und bereits 2 mal generalreingigen (je 4 Küchenrollen) kann es nicht sein, dass wir das Gerät falsch bedienen.

Das Gerät wohnt jetzt in der Tonne.Warum: 140,00 € Kaufpreis sind bitter, aber wir wollen nicht ein 3. Mal die blöde Fritteuse reinigen, nur damit sich dann wie bei vielen anderen nix tut wenn wir reklamieren.

Zum Ergebnis des Frittierens will ich mich nicht äußern, da kann aber auch wirklich bei keinem Gerät groß was passieren. Leider gibt es nicht "keinen Stern" - deshalb: drei mal nein!


Kitchenaid 5KPEXTA Röhrennudelaufsatz
Kitchenaid 5KPEXTA Röhrennudelaufsatz
Preis: EUR 182,56

25 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nudeln machen glücklich, Nudel machen macht es auch!, 6. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Den Vorsatz Nudelmaschine habe ich mir aufgrund des Preises lange angesehen und den Kauf deshalb lange aufgeschoben. Schließlich habe ich schon die Nudelwalzen (Bandnudeln). Die sind sooooo lecker, aber leider nicht immer passend, für Kinder nicht so gut zu essen.

Nach Erhalt konnte ich gleich mit der Produktion starten, denn das enthaltene Teigrezept ist super gut. Erst war ich etwas skeptisch, denn die Konsistenz des Teiges ist fester als bei Bandnudeln aber ich hatte es so belassen.
Der Zusammenbau der Maschine und der Wechsel der Matrizen ist denkbar einfach und so konnte ich ohne viel Nachlesen sofort 1a Rigatoni und Fusili produzieren. Zunächst war ich skeptisch, ob der Metalldraht beim Abschneiden der Röhrennudeln nicht die Nudel zu sehr zusammenquetscht. Hält man sich aber an das Teigrezept ist die Konsistenz so fest, dass dies nicht passiert.Die Nudeln kommen nach dem Abschneiden ausreichend langsam wieder nach, sodaß man die abgeschnittenen leicht zur Seite legen kann. Empfehlenswert zum Auffangen der Nudeln ist ein bemehlter Teller.

Die Reinigung ist denkbar einfach, bei Nudeln "ohne Loch" ist die Scheibe sofort wieder aufräumfertig, bei den Matrizen mit Loch wartet man ein bisschen und kann den leicht getrockneten Teig ganz leicht mit einem Zahnstocher entfernen. Der Rest an Spuren verschwindet mit dem mitgelieferten Pinselchen. Nach einiger Zeit habe ich sogar festgestellt, dass man die Matrizen zerlegen kann: Sie bestehen aus einer Blechscheibe und 1 oder 2 (je nachdem ob Nudel mit oder ohne Loch) Kunststoff-Scheiben. Diese Kunststoffscheiben kann man von der Blechscheibe trennen. Und alles ist easy sauber, ich warte nicht mal mehr, bis der Teig in der Matrize getrocknet ist.
Der Skeptiker mag anführen, dass dies länger dauert, als bei den Nudelwalzen. Richtig ist das schon, dafür hat man aber auch handgemachte Röhren - Nudeln. Wer's einfacher möchte, der soll sich eine Packung Nudeln kaufen. Die muss er nur noch öffnen.Für die Herstellung des Teiges kann ich nur das italienische Nudelmehl (Semola die grano duro) aus Hartweizengrieß empfehlen, damit werden die Nudeln am allerbesten.Gibt man die Bezeichnung im Netz ein, erhält man Kontakte, die dies anbieten.

Zusammenfassend: Ein tolles Gadget von Kitchen Aid, dass nicht gerade billig ist, sicher aber aufgrund der soliden Qualität von mir einmal weiter verebt werden kann.Meine größte Skepsis galt dem Sauber machen, das funktioniert aber super einfach. - Kitchen Aid eben, wie immer durchdacht.
Großer Spaßfaktor unbedingt mit der Anschaffung nicht so lange warten wie ich.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 19, 2012 9:23 AM CET


Seite: 1