Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Profil für Marcel > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Marcel
Top-Rezensenten Rang: 18.143
Hilfreiche Bewertungen: 125

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Marcel

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
L'Oréal Paris Men Expert Duschgel Hydra Energetic, 2er Pack (2 x 300 ml)
L'Oréal Paris Men Expert Duschgel Hydra Energetic, 2er Pack (2 x 300 ml)
Preis: EUR 5,50

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut!, 29. Mai 2016
Vorweg sei gesagt, dass ich die l'oréal Pflegeprodukte sehr gerne verwende. Dauerhaft im Einsatz bei mir ist das Hydra Energy Kohle Reinigungsgel sowie das Hydra Energy Xtreme Turbo Feuchtigkeitsfluid. Nachdem ich gesehen habe, dass l'oréal seit neustem auch Duschgels anbietet, musste ich diese testen. Gekauft beim dm habe ich das hier aufgeführte Taurin Duschgel sowie das Cool Power Ice Effekt. Als Referenz dient das Nivea Energy Duschgel, welches ich seit Jahren verwende.

Nachdem ich das neue Cool Power -4 Grad Duschgel bereits getestet habe und mich nicht ganz überzeugt hat (siehe entsprechende Bewertung), musste ich auch das neue Taurin Duschgel testen.

Taurin als Zusatz kenne ich schon vom L'Oréal Hydra Energy Xtreme Feuchtigkeitsfluid und dort spürt man durchaus die Wirkung.

Das Duschgel hier verdient sich, im Gegensatz zum Cool Power, die vollen 5 Sterne. Es riecht gut, der Duft hält auch lange an, es lässt sich gut auf der Haut verteilen ohne zu viel nehmen zu müssen und gibt einen kleinen "Kick" nach dem Auftragen und Abspülen. Diesen will ich aber im Vergleich zu anderen Duschgels nicht überbewerten. Es ist definitiv da, aber den s.g. Aufwach Kick, welcher versprochen wird, schaffen andere Duschgels ohne Taurin auch..... Den "Aufwach Kick" am morgen schafft das Fluid von L'Oréal aber besser.

Dennoch hat es mich überzeugt. Kaufe ich definitiv wieder. Das Duschgel hier stelle ich auf die gleiche Stufe wie meine bisherige Referenz, das Nivea Energy Duschgel.

Wie das L'Oréal Duschgel in Sachen Hautpflege bei längerer Anwendung umgeht, wird sich zeigen.


L'Oréal Paris Men Expert Duschgel Cool Power, 2er Pack (2 x 300 ml)
L'Oréal Paris Men Expert Duschgel Cool Power, 2er Pack (2 x 300 ml)
Preis: EUR 5,50

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zwischen Marketing und Realität......, 28. Mai 2016
Vorweg sei gesagt, dass ich die l'oréal Pflegeprodukte sehr gerne verwende. Dauerhaft im Einsatz bei mir ist das Hydra Energy Kohle Reinigungsgel sowie das Hydra Energy Xtreme Turbo Feuchtigkeitsfluid. Nachdem ich gesehen habe, dass l'oréal seit neustem auch Duschgels anbietet, musste ich diese testen. Gekauft beim dm habe ich das hier aufgeführte Cool Power Ice Effekt sowie das Taurin Duschgel. Getestet bisher habe ich nur dieses hier. Als Referenz dient das Nivea Energy Duschgel, welches ich seit Jahren verwende.

Zum l'oréal Produkt hier sei gesagt, dass das Marketing Versprechen über der Realität liegt. Wir kennen ja alle die Marketing Wörter von l'oréal bei den Pflegeprodukten. Die versprochen -4 Grad treten sowohl während des duschens wie im Anschluss daran definitiv nicht auf - mich hätte es auch gewundert.

Ist es deswegen jetzt schlecht? Nein ist es nicht. Da l'oréal jedoch explizit damit wirbt, sowohl auf dem Produkt selber wie auf der offiziellen Produktseite, muss man dies in die Bewertung mit einfließen lassen. Wäre die Beschreibung anders, könnte es dennoch beim ein oder anderen sich 5 Sterne verdienen.

Dennoch: Ein "Frischekick" oder "Cooling-Kick" ist vorhanden, gerade nach dem Duschen beim Abtrocknen. Aber er ist weit entfernt von dem Versprechen seitens l'oréal. Der Geruch ist angenehm, wenn auch nicht so intensiv wie bei anderen Duschgels. Muss er auch nicht meiner Meinung nach. Das enthaltene Menthol riecht man und spürt man durchaus - im positiven Sinne.

Eine große Menge wird auch nicht benötigt.

Was bleibt am Ende übrig? Das Marketing Versprechen ist in der Realität nicht vorhanden. Daher keine 5 Sterne. Im Vergleich zum Nivea Energy ist es nicht ganz so gut. Es hat zwar einen vorhanden Frische- bzw. Coolingeffekt im Gegensatz zum Nivea Produkt, dafür nimmt man den Duft des Nivea Produktes noch etwas intensiver war und es pflegt die Haut (wie das beim l'oréal Produkt ist wird sich bei längerer Anwendung zeigen).

Auch wenn das Marketing Versprechen nicht eingehalten wird, gebe ich 4 Sterne. Drei Sterne, was auch durchaus zutreffen kann, sind am Ende aber doch etwas zu niedrig.

Ich werde jedenfalls die Flasche leer machen und zwischendurch oder danach das neue Taurin Duschgel testen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 21, 2016 7:06 PM MEST


L'Oréal Men Expert Pure Power Vulkan Waschgel zur täglichen Anti Pickel Gesichtspflege (antibakterieller Wirkstoff) 1 x 150 ml
L'Oréal Men Expert Pure Power Vulkan Waschgel zur täglichen Anti Pickel Gesichtspflege (antibakterieller Wirkstoff) 1 x 150 ml
Preis: EUR 4,95

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut, aber nichts außergewöhnliches und neues...., 27. Februar 2016
Schreiben wir also auf die erste Bewertung für das neue Pure Power Vulkan Waschgel. Zugegeben, die Produktbeschreibung klingt jedenfalls gut: ..... vereinigt eine gewaltige Kombination aus Vulkanmaterial....

Vorab sei erwähnt: Ich gehöre eigentlich nicht zu der Zielgruppe des Vulkan Waschgels. Habe eine glatte, normale Haut. Keine Pickel oder pickelanfällige Haut. Mein Hauttyp ist eine Misch- bzw. Normale Haut. Mag sein, dass für den ein oder anderen die Bewertung hier unnütz ist, aber testen wollte ich das Waschgel dennoch, auch wie es bei der Zielgruppe "Misch- Normaler Hauttyp" ankommt.

Ich habe mir vor Wochen bei Rossmann das neue Pure Power Kohle Reinigungsgel zum testen gekauft (was mich nicht überzeugte ggü dem normalen Hydra Energy Xtreme Kohle Reinigungsgel, siehe Bewertungen je dort). Gleichzeitig habe ich mir eine Tube des Vulkan Waschgels zum testen mitgenommen, wohlwissend, dass ich nicht zur primären Zielgruppe gehöre. Ich habe das Vulkan Waschgel eine Woche lang getestet. Mal morgens, mal abends angewendet.

Getestet in den letzten Jahren habe ich schon jede Reinigungscremes oder Reinigungsgels von L'Oréal. Von der Hydra Sensitive Reinigungscreme (mittlerweile eingestellt), dem Aufwach Kick Reinigungsgel, dem, seit kurzen, ganz neuen Pure Power Kohle Reinigungsgel mit Menthol und natürlich dem Hydra Energy Xtreme Kohle Reinigungsgel.

Meine Standard Reinigungsgels aktuell im Bad sind das L'Oréal Hydra Energy Xtreme Kohle Reinigungsgel, mit seiner wahnsinnig guten Reinigungskraft, sowie das Nivea Active Energy Waschgel.

Ich verwende sämtliche Reinigungsgels, inkl. dem Kohle Reinigungsgel, nach der Trockenrasur (Series 7), weil ich nach der Rasur bessere Erfahrungen damit gemacht habe, wie auch Braun empfiehlt.

Was also kann man zum Vulkan Waschgel sagen? Es ist dem neuen Pure Power Kohle Reinigungsgel (aber auch dem normalen Hydra Energy Xtreme Kohle Reinigungsgel) sehr ähnlich, nur Rot im Aussehen, ohne Kohleanteil und mit anderer Duftnote, welche nicht negativ ist. Der primäre Einsatz ist laut L'Oréal das Bekämpfen und Verhindern von Pickeln. Dieses schafften allerdings auch andere Reinigungsgels.

Die Haut fühlt sich nach der Anwendung sehr entspannt und sauber an. Ich kann bestätigen, dass es die Haut nicht so austrocknet, wie die beiden Kohle Reinigungsgels. Dennoch ist ein Feuchtigkeitsgel oder Creme nach der Anwendung Pflicht! Sollte man eh immer nach der morgendlichen Reinigung nutzen. Leider ist auch hier, wie beim Pure Power Kohle Reinigungsgel, Menthol enthalten und dies kann auch leider hier sehr stark brennen. Ich weiß nicht, warum beim Vulkan Waschgel und beim Pure Power Kohle Reinigungsgel, das Menthol stärker "brennen" kann, als beim Aufwach Kick Waschgel von L'Oréal. Die Nebenwirkungen des Menthols hier beim Vulkan Waschgel sind die dieselben, wie beim Pure Power (siehe unten Zusammenfassung).

Was den Einsatzzweck des Vulkan Waschgels angeht, also Pickel verhindern und bei Pickel diese zu eliminieren, nun ja, braucht es da noch ein weiteres Waschgel? Das normale Kohle Reinigungsgel schafft das ebenfalls locker, hat dabei noch weitere Vorteile. Dafür sieht das Waschbecken nach Anwendung des Vulkan Waschgel deutlich besser aus und man kann es sogar mit angezogenen T-Shirt verwenden, im Gegensatz zum schwarzen Kohle Gel.

Was den Einsatz bei sensibler Haut angeht, Ja das Vulkan Waschgel kann man dort ebenfalls ohne Bedenken einsetzen, doch achtet auf das enthaltene Menthol, dass Spuren hinterlassen kann (siehe unten Zusammenfassung). Es ist nicht so aggressiv wie die Kohle Reinigungsgels von L'Oréal.

Würde ich es also wieder kaufen? Es ist angenehm bei Anwendung, hinterlässt ein gutes Hautgefühl, kann durchaus effektiv gegen Pickel sein, allerdings ist für mich das Hydra Energy Kohle Reinigungsgel immer noch absolute Referenz in Sachen Reinigungskraft und Intensität. Nutzt man dies, bekommt man ohnehin keine Pickel im Gesicht (Ausnahme natürlich, wenn man durch eine Krankheit zu starken Pickelwuchs leidet) und dann ist ein eigenes Waschgel speziell für diesen Fall wieder hinfällig.

Zusammenfassung:

Pro:

- Gute Gesichtsreinigung, auch abseits des Anti Pickel Effektes.
- Nach der Anwendung fühlt sich die Haut gut und "entspannt" an!
- Trocknet die Haus nicht aus.
- 150ml Inhalt halten lange (ggü. "nur" 100ml Inhalt der Konkurrenz)
- Das enthaltene Menthol weckt die Haut auf, aber.....

Kontra:

- ......aufgrund des enthalten Menthols kann die Haut nach der Anwendung leicht rötlich "brennen" (je nach Hauttyp). Nach Einsatz einer Feuchtigkeitscreme oder eines Feuchtigkeitsgel legt sich dies wieder schnell.
- Auch in den Augen kann es beim Auftragen leicht brennen, selbst wenn nichts in Auge kommt.
- Der beschriebene Einsatzeffekt (Anti Pickel) schaffen andere gute Reinigungsgels ebenfalls.
- Von der Reinigungskraft bzw. Reinigungsintensität nicht mit dem Hydra Energy Xtreme Kohle Reinigungsgel vergkeichbar, welches noch immer die absolute Referenz darstellt.

In Summe gebe ich vier Sterne, auch wenn ich zwischen drei und vier geschwankt habe. Dem neuen Pure Power Kohle Reinigungsgel habe ich ebenfalls vier gegeben, aber nur dank dem enthaltenen Kohle Reinigungseffekt. Ohne diesen hätte es keine vier Sterne verdient. Das Vulkan Waschgel hat keinen Kohle Reinigungseffekt enthalten, da es aber dennoch gut reinigt, die Haut sich danach gut anfühlt und diese nicht austrocknet, hat es sich dennoch 4 Sterne verdient. Die negativen Effekte sind so gut wie identisch zum Pure Power Reinigungsgel.


L'Oréal Men Expert Hydra Energy Xtreme Reinigungsgel für Männer Gesicht - verhindert Glanz, Schweiß, Unreinheiten / zur täglichen Gesichtsreinigung, 1er Pack (1 x 150 ml)
L'Oréal Men Expert Hydra Energy Xtreme Reinigungsgel für Männer Gesicht - verhindert Glanz, Schweiß, Unreinheiten / zur täglichen Gesichtsreinigung, 1er Pack (1 x 150 ml)
Preis: EUR 3,95

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das mit Abstand Beste in sachen Reinigungskraft und Reinigungsintensität!, 26. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Also ich kenne und habe schon jede Reinigungscremes oder Reinigungsgels von L'Oréal verwendet. Von der Hydra Sensitive Reinigungscreme (mittlerweile eingestellt), dem Aufwach Kick Reinigungsgel, dem ganz neuen Pure Power Kohle Reinigungsgel mit Menthol (siehe Bewertungen je dort) und natürlich dem Kohle Reinigungsgel hier. Letzteres verwende ich seit 2 Jahren regelmäßig, bis zu drei mal in der Woche oder eine Woche dauerhaft. Nachdem ich das neue Pure Power Kohle Reinigungsgel sowie das neue Nivea Active Energy Reinigungsgel hier vor kurzem bewertet habe, musste ich für das normale Reinigungsgel ebenfalls noch eine Schreiben.

Ich habe eine Misch- bis sensible Haut.
Ich verwende sämtliche Reinigungsgels, inkl. dem Kohle Reinigungsgel, nach der Trockenrasur (Series 7), weil ich nach der Rasur bessere Erfahrungen damit gemacht habe, wie auch Braun empfiehlt.

Das Aufwach Kick Gel war lange Zeit mein Standard Waschgel, nachdem L'Oréal leider die Hydra Sensitive Reinigungscreme eingestellt hat (habe aber auch davon noch eine Tube hier). Seit ca. 5 Wochen teste und verwende ich das neue Nivea Active Energy Waschgel, was speziell für die empfindliche Haut besser als das Kohle Reinigungsgel geeignet ist (Dazu gleich mehr). Das neue Pure Power Kohle Reinigungsgel mit Menthol von L'Oréal kann ich nicht empfehlen ggü. dem normalen Kohle Reinigungsgel hier (siehe meine Bewertung des pure Power Reinigungsgel).

Ich lege auf eine morgendliche Reinigung viel Wert.

Wie ich bei allen anderen Bewertungen der Reinigungsgels geschrieben habe, ist das Hydra Energy Xtreme Kohle Reinigungsgel hier (explizit das hier, nicht das neue Pure Power) das Beste, was es für den Mann in Sachen Reinigungskraft bzw. Reinigungsintensität gibt - für mich ohne wenn und aber. Wer Wert auf eine gründliche Gesichtsreinigung legt, kommt hieran nicht vorbei. Es reinigt sehr sehr gut. Man sieht es und spürt es beim Abspülen. Ihr werdet es merken.

Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Es erfüllt zu 100% seinen Zweck und ist bei mir im Bad Standard und immer vorrätig.

Zu den hier meist genannten Kritikpunkten:

Waschbecken:

Ja, man kann bzw. sieht nach der Anwendung "Rückstände" im Waschbecken, Welche sich, bei ordnungsgemäßer Anwendung aber wieder entfernen lassen.

Abfluss:

Ich verwende das Gel hier wie gesagt seit ca. 2 Jahren und bei ordnungsgemäßer Anwendung und Handhabung ist kein Abfluss deswegen verstopft. Jedenfalls bei mir.

Flecken auf Kleidung:

Ja, vorsichtig hier. Unbedingt mit nacktem Oberkörper sich hiermit "einschmieren". Schnell sind schwarze Flecken auf der Kleidung. Vor allem bei weißen Sachen.

Sensible Haut:

Ja, auch hier vorsichtig. Das Kohle Reinigungsgel kann bei sensibler Haut und täglicher Anwendung sehr "aggressiv" wirken. Es bleibt bei Anwendung unter sensibler Haut oder gar sehr sensibler Haut eine rötliche Haut, die auch nach Anwendung einer Feuchtigkeitscreme bestehen bleibt. Und die Haut kann gereizt werden. Wer eine klassische sensible oder sehr sensible Haut hat, sollte dies nicht dauerhaft anwenden. Eine Alternative von mir ist das neue Nivea Active Energy. Wer eine Misch- oder Normale Haut hat, kann es ohne Probleme anwenden. Ein Tipp: Lasst Eure Haut sich an das Kohle Reinigungsgel gewöhnen. Nach zwei drei Anwendungen werdet ihr merken, das die Haut schon wesentlich entspannter ist, selbst nach Anwendung unmittelbar nach der Rasur.

In Summe also das beste Reinigungsgel aktuell, wenn der Hauttyp passt und die Reinigungskraft bzw. Intensität der Reinigung im Vordergrund steht!

Man bekommt am Ende der Reinigung ein, meiner Meinung nach, unglaublich gutes Hautgefühl!

Verbessert es auch die Haut bzw das Hautgefühl? Letzteres eindeutig ja, ersteres kann ich nicht beurteilen. Meine Haut ist glatt, ohne Pickeln oder sonst was. Habe auch sehr lange keine Pickel mehr erhalten. Wahrscheinlich also ja, definitiv beurteilen müssen es andere mit entsprechender Haut.

Das Kohle Reinigungsgel hier, ist auch besser und würde ich jederzeit ggü. dem neuen Pure Power Kohle Reinigungsgel vorziehen!

Wie immer gilt: Der Einsatz eines Feuchtigkeitsgels oder einer Feuchtigkeitscreme nach der Anwendung ist Pflicht!

Zusammenfassend:

Pro:

- Bestes Reinigungsgel aktuell auf dem Markt!
- Sehr gute Effizienz der Gesichtsreinigung!
- Nach der Anwendung fühlt sich die Haut super an!
- Effekt hält lange über den Tag an.
- 150ml Inhalt halten lange (ggü. "nur" 100ml Inhalt der Konkurrenz)

Kontra:

- Nicht für jeden Hauttyp geeignet (gerade bei sensibler oder sehr sensibler Haut)
- Vorsichtig bei der Anwendung (Stichwort Rückstände auf Kleidung oder Waschbecken)


L'Oréal Men Expert Pure Power Reinigungsgel zur täglichen Gesichtsreinigung (mit antibakteriellem Wirkstoff) 1 x 150 ml
L'Oréal Men Expert Pure Power Reinigungsgel zur täglichen Gesichtsreinigung (mit antibakteriellem Wirkstoff) 1 x 150 ml
Preis: EUR 4,45

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Im Prinzip nur eine Kombination zweier anderer Reinigungsgels...., 13. Februar 2016
Also ich kenne und habe schon jede Reinigungscremes oder Reinigungsgels von L'Oréal verwendet. Von der Hydra Sensitive Reinigungscreme (mittlerweile eingestellt), dem Kohle Reinigungsgel, dem Aufwach Kick Reinigungsgel bis jetzt zum Pure Power.

Ich habe eine Misch- bis sensible Haut. Das Kohle Reinigungsgel vertrage ich auf Dauer, also jeden Tag morgens nach dem rasieren (trocken, Series 7) nicht, Ich verwende dies ein oder zwei mal pro Woche, entweder mal morgens oder abends. Das Aufwach Kick Gel war lange Zeit mein Standard Waschgel, nachdem L'Oréal leider die Hydra Sensitive Reinigungscreme eingestellt hat (habe aber auch davon nich eine Tube hier). Seit ca. 5 Wochen bin ich bei Nivea gelandet, dem neuen Active Energy Waschgel. Als ich bei Rossmann das neue Pure Power bin L'Oréal sah, habe ich mir dies zum testen gekauft. Lege auf eine morgendliche Reinigung viel Wert.

Im Prinzip handelt es sich bei dem Pure Power Waschgel mit Kohle um eine Kombination aus dem Hydra Energy Xtreme Reinigungsgel mit Kohle und dem Hydra Energy Reinigungsgel Aufwach Kick mit Menthol. Wenn man beide auf der Handfläche kombiniert und im Gesicht aufträgt (habe von beiden eine Tube hier), erhält man so gut wie dasselbe Ergebnis wie hier. Wahrscheinlich will L'Oréal eine der beiden anderen Gels einstellen (Könnte mir vorstellen das Aufwach Kick Reinugungsgel) und kombiniert dies entsprechend mit der anderen Serie. Aber ist nur eine Vermutung.

Wer beide anderen Waschgels ebenfalls kennt, wird ebenfalls sofort daran denken, dass es sich um eine Kombination handeln könnte.....

Das Pure Power Waschgel ist somit nichts besonderes. Es reinigt gut, genauso wie das normale Kohle Reinigungsgel, hat zudem noch den Menthol Effekt zum Aufwachen der Haut. Doch dennoch finde ich das normale Hydra Energy Kohle Reinigungsgel besser. Auch weil das hier enthaltene Menthol sehr stark in den Augen brennen kann, selbst wenn von dem Gel hier nichts in die Augen kommt. Ein rotes Auge nach der Anwendung kann durchaus vorkommen. Das Menthol brennt zudem stärker wie beim Aufwach Kick Waschgel von L'Oréal.

Was das behandeln der 5 Effekte laut Beschreibung angeht: Das schaffen auch andere gute Reinigungsgels. Auch das normale Kohle Reinigungsgel.

Vorsicht bei Anwendung bei sensibler Haut. Wer die normale Kohle Reinigungscreme nicht verträgt, wird diese hier erst recht nicht vertragen.

Und natürlich, wie bei jedem Reinigungsgel: der Einsatz eines Feuchtigkeitsgels (-oder Creme) nach der Anwendung ist Pflicht!

Zusammenfassend:

Pro:

- Dank dem Kohle Reinigungsgel ein sehr guter Reinigungseffekt
- Durch das enthaltene Menthol wird die Haut "aufgewacht"

Kontra:

- Das Menthol kann stark brennen
- Aufgrund des enthalten Menthols kann die Haut nach der Anwendung leicht rötlich "brennen" (je nach Hauttyp) - Nach Einsatz einer Feuchtigkeitscreme oder eines Feuchtigkeitsgel legt sich dies wieder schnell
- Im Prinzip nur eine Kombination aus zwei anderen Waschgels von L'Oréal
- Nicht für jeden Hauttyp geeignet

Würde ich es also wieder kaufen? Ausschließen kann man nie was. Aber in dem Fall hier wohl nicht. Ich kaufe dann lieber das "normale" Hydra Energy Kohle Reinigungsgel. Es ist mindestens genauso gut und ohne die Nebenwirkungen des Menthols.

Alternative:

Ich kann aktuell, wie anfangs beschrieben, ein neues Produkt aus dem Hause der Konkurrenz empfehlen, also von Nivea. Gerade für Leute mit sensibler Haut und denen, für die das Kohle Reinigungsgel zu stark ist. Probiert einmal das Nivea Active Energy Waschgel aus, gerade wenn ihr ein Kohle Reinigungsgel bei täglicher Anwendung nicht vertragt. Das ist aktuell mein Standard Waschgel morgens.


Johnnie Walker Double Black Blended Scotch Whisky (1 x 0.7 l)
Johnnie Walker Double Black Blended Scotch Whisky (1 x 0.7 l)
Preis: EUR 31,00

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geschmacklich in der Preisklasse ein Alleinstellungsmerkmal!, 2. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Von Johnnie Walker habe ich alle Reihen mehrmals gekauft, vom einfachen Red bis hin zum Premium Blue Label Whisky (siehe entsprechende Bewertung). Der Double Black hier wurde am meisten von mir von Johnnie Walker gekauft. Als Vergleich ziehe ich meinen Lieblingswhisky den Jack Daniels Silver Select Single Barrel heran, welcher auch in etwa der selben Preiskategorie läuft (bisschen teurer).

Der Double Black bietet einen einzigartigen Abgang und Erlebnis, ein rauchigen, "aschehaltigen" Abgang. Das klingt im ersten Moment etwas eklig, kommt aber verdammt gut rüber und schmeckt geschmacklich unglaublich. Ein wirkliches Alleinstellungsmerkmal in der Preisklasse. Am besten, wie es sich gehört, pur oder mit stillem Wasser trinken. Für einen besonderen Anlass immer gut.

Dennoch ziehe ich den Jack Daniels Silver Select Single Barrel als regelmäßigen Whisky vor. Er gefällt mir dort aus geschmacklicher Perspektive einfach besser. Der rauchige Abgang des Double Black ist dafür und auf Dauer mir dann doch "zu rauchig" und "zu aschig". Für besondere Anlässe und in gewissen Abständen aber etwas ganz besonderes!


Johnnie Walker Blue Label mit Geschenkverpackung Blended Scotch Whisky (1 x 0.7 l)
Johnnie Walker Blue Label mit Geschenkverpackung Blended Scotch Whisky (1 x 0.7 l)
Preis: EUR 119,90

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein sehr guter Tropfen, aber......, 2. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da ist er nun. Vor einem halben Jahr geschenkt bekommen, jedoch nur die Flasche, jetzt nochmal selbst gekauft und das in einer wunderschönen Verpackung, welche wirklich was her macht. Ich persönlich mag die ganzen Johnnie Walker Reihen, vor allem den Double Black. Mein absoluter Liebling zur Zeit ist aber der Jack Daniels Silver Select Single Barrel!

Der Blue ist teuer, keine Frage. Macht aber wirklich was her. Geschmacklich wirklich eine Kostbarkeit. Man merkt das besondere Whiskys zum Einsatz kommen. Alles was versprochen wird, wonach er schmecken soll, wird erfüllt. Sogar den leichten Schokoladengeschmack kann man schmecken. Jeder Whisky Liebhaber sollte den Blue einmal probiert haben. Ob er allerdings 130 Euro Wert ist, muss jeder selbst entscheiden. Würde ich ihn wieder kaufen? Generell ja, aber der Anlass muss stimmen. Unabhängig von der hohen Investition, habe ich mir etwas mehr erwartet, sowohl damals als ich geschenkt bekommen habe, wie jetzt beim Nachkauf. Er ist wirklich gut. Aber mein aktueller Liebling Jack Daniels Silver Select Single Barrel, muss sich vor einem Blue geschmacklich nicht verstecken! Obwohl es fast eine Schande ist, einen 50 Euro Whisky mit einem 130 Euro Whisky zu vergleichen....

Der Blue ist etwas "weicher", intensiver im Geschmack und mit mehr "Geschmäckern" vermischt. Aber der hohe Aufpreis rechtfertigt das nicht ganz.

Dennoch 5 Sterne weil er einfach schmeckt und einfach was besonderes von Johnnie Walker ist. Man sollte ihn auf jeden Fall einmal probiert haben!


Nivea Men Waschgel Active Energy, 2er Pack (2 x 100 ml)
Nivea Men Waschgel Active Energy, 2er Pack (2 x 100 ml)
Preis: EUR 7,98

5.0 von 5 Sternen Mit das beste Waschgel aktuell auf dem Markt!, 28. Januar 2016
Das Waschgel hat mich voll und ganz überzeugt. Bisher verwendete ich das Hydra Energy Aufwach Kick Waschgel von L'Oréal, nachdem Mitte des letzten Jahres von L'Oréal die Hydra Sensitive Reinigungscreme eingestellt wurde, welche ich jahrelang verwendete. Trotz der hier verwendeten Microcrystalline, welche anfangs bei der Reinigung ungewöhnlich waren, reinigt es wirklich gründlich und ohne die Haut anzugreifen. Es riecht auch gut und lässt sich gut verteilen. Ich setzte die Reinigungskraft bzw. Reinigungsintensität fast gleich zu der Hydra Energy Kohle Reinigungscreme von L'Oréal, ohne jedoch bei Misch- bzw. sensibler Haut zu aggressiv zu sein, wie die L'Oréal Kohle Reinigungscreme welche ich einmal ausprobierte aber meine Haut ganz und gar nicht auf Dauer vertragen hat. Das Gesicht mit dem nivea Waschgel fühlt sich nach der Reinigung frisch und erholt an, ohne einen plastischen Effekt durch Menthol zu generieren wie bei dem Hydra Energy Aufwach Kick Reinigungsgel. Das Waschgel von nivea lässt sich auch wunderbar nach der Rasur (bei mir Trockenrasur) verwenden (Das Aufwach Kick Reinigungsgel von L'Oréal aber auch).

Alles in allem kann das Waschgel hier nur empfehlen! Reinigt gründlich und intensiv, ohne dabei zu aggressiv zu Werke zu gehen. An die verwendeten Microcrystalline gewöhnt man sich schnell. Daher 5 Sterne!

Aber eine Anregung und Kritik: Zuerst die Anregung: Ich nehme bei Waschgels gerne mal etwas mehr vom Inhalt. Die 100ml hier halten kaum eine volle ganze Woche lang. Das ist zu wenig nivea. Bei L'Oréal gibt es 150ml in ihren Waschgels. Daher nivea: Bitte 150ml!

Die Kritik setzt an dem Punkt an: der Preis für nur 100ml..... Die Tube hier kostet gleich viel bzw etwas mehr als die 150ml Inhalte der Konkurrenz. Trotz guter Reinigung nimmt das nicht jeder in Kauf..... das Produkt ist noch recht neu am Markt. Mal schauen wie sich der Preis in den kommenden Monaten bzw in diesem Jahr noch entwickelt......


Nivea Men Wake-Up Sofort-Effekt Gel Active Energy, 1er Pack (1 x 50 ml)
Nivea Men Wake-Up Sofort-Effekt Gel Active Energy, 1er Pack (1 x 50 ml)
Preis: EUR 9,94

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Im Vergleich zur Konkurrenz aus Frankreich...., 28. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich verwende das Gel hier jetzt seit 3 Wochen. Als Vergleich ziehe ich von L'Oréal das Hydra Energy Xtreme Feuchtigkeit Fluid heran.

Bisher habe ich meist auf die Konkurrenz aus Frankreich gesetzt. Nivea hatte lange Zeit als Vergleichsprodukte nur die Q10 Serie im Sortiment, welche mir überhaupt nicht zusagte, weder das Waschgel noch das Tagespflegegel. Vor kurzem sah ich dann, dass es die Active Energy Serie von Nivea neu gibt. Und so probierte ich sowohl das Waschgel der Serie, wie das Wake up Gel hier. Vorher nutze ich das Gegenstück von L'Oréal sowie ab und an von L'Oréal die 24h Anti- Müdigkeitscreme. Das Nivea Gel hier hat mich, im Gegensatz zu der Vorgänger Q10 Serie, voll überzeugt. Aktuell ist sie mein Standard Feuchtigkeitsgel. Das Gel hier bietet alles was es laut Beschreibung des Herstellers bieten soll. Auch das verbesserte Hautbild kann ich bestätigen, bei mir am Hals. Dies bietet bzw kann das L'Oréal Fluid nicht! Das Gel hier wirkt dezent beim auftragen und hinterlässt keine Spuren, weder Glanzeffekte auf der Haut noch sonst was. Auch hinterlässt es keine Spuren an Kleidung, gerade am Kragen des Hemdes. Die Haut wird zudem ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt ohne hier einen übertriebenen Effekt zu generieren wie bei manchen L'Oréal Produkten. Das Fluid von L'Oréal bietet aber meine Meinung nach einen längeren Effekt. Einen deutlich spürbaren Kühlungseffekt wie beim Fluid von L'Oréal bietet das Gel hier nicht, soll es ja auch laut Nivea Beschreibung nicht. Daher kann man dies nicht als Vergleichsbasis heranziehen. Ein solcher Effekt würde das Gel hier aber noch weiter toppen. Ich verwende vor dem Auftragen noch das Active Energy Waschgel. Beide in Kombination bieten ein super Hautgefühl und Hautbild.

Ich ziehe das Gel hier nach 3 Wochen dem L'Oréal Fluid mittlerweile vor.

Daher klar 5 Sterne. Endlich hat Nivea wieder eine sehr gute Feuchtigkeitsserie im Angebot.

Pro:

- Hat sichtbaren Einfluss auf das Hautbild (wenn man es länger und dauerhaft anwendet)
- Anti Müdigkeit Effekt spür- und sichtbar
- angenehm beim Auftragen
- beruhigt die Haut nach der Rasur (bei mir Trockenrasur, Series 7)
- Keine sichtbaren Spuren auf Kleidung ala Hemdkragen
- Kein Glanzeffekt

Kontra:

- Kühlungseffekt wie beim L'Oréal Fluid könnte noch vorhanden sein
- Könnte noch etwas länger die Haut mit Feuchtigkeit versorgen


Jack Daniels Silver Select Tennessee Whiskey (1 x 0.7 l)
Jack Daniels Silver Select Tennessee Whiskey (1 x 0.7 l)
Preis: EUR 44,90

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der beste Jackie den es gibt!, 8. August 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer gerne Jackie trinkt, muss den Silver Select Single Barrel probiert haben! Es ist aus meiner Sicht der beste Jackie den es gibt.

Es ist kein vergleich zum Old No. 7 (logisch :-)). Auch wenn er äußerlich ähnlich zum "normalen" Single Barrel von Jack Daniels aussieht, merkt man hier den Unterschied schon beim ersten riechen an der Flasche. Ich mag den normalen Single Barrel auch, aber der Silver Select ist eine Köstlichkeit auf noch höherem Niveau.

Selbst gegenüber einem Premium Jackie für 100 Euro (ala Sinatra Select etc), ziehe ich den Silber Select vor. Ich will mich nicht weit aus dem Fenster legen und jetzt sagen, es ist der beste Whiskey von allen für unter 100 Euro den es gibt, nein das wäre zu übertrieben und alle Whiskeys habe ich auch noch nicht probiert, aber er gehört zu den besten!

Trotz 50% Alk kann man ihn locker trinken und den Geschmack einfach nur genießen.
Und bitte pur trinken! Alles andere verfälscht diesen unvergesslichen Geschmack!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 15, 2016 6:55 PM MEST


Seite: 1 | 2 | 3 | 4