Profil für Amazon Customer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Amazon Customer
Top-Rezensenten Rang: 350.521
Hilfreiche Bewertungen: 15

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Amazon Customer "Blubberbaer" (im Frankenland)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Easypix 20100 GoXtreme Race Action Kamera (5 Megapixel, 4-fach dig. Zoom, 5 cm (2 Zoll) Touchscreen, USB 2.0) rot
Easypix 20100 GoXtreme Race Action Kamera (5 Megapixel, 4-fach dig. Zoom, 5 cm (2 Zoll) Touchscreen, USB 2.0) rot
Wird angeboten von die TECHNIK-PROFIS
Preis: EUR 47,99

2.0 von 5 Sternen Kamera verspricht viel und hält wenig, 12. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
5 MP sind interpoliert, Kamera hat nur 1MP native Auflösung und übersteuert in Innenräumen. Software stürzt ab und muss immer wieder zurückgesetzt werden.


Feuerschale Berlin Ø 80cm versandkostenfrei in Deutschland
Feuerschale Berlin Ø 80cm versandkostenfrei in Deutschland
Wird angeboten von Czaja Stanzteile
Preis: EUR 71,95

5.0 von 5 Sternen Ein Traum von Feuerschale, 10. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Super Produkt. Haben schon mehrfach Stockbrot damit gemacht und die Größe zahlt sich hierfür aus. Auf einer Seite kann man schon das Brot bräunen und auf der anderen weiter für Glut sorgen.


Das große Caravan-Handbuch: Technik - Fahren - Selbermachen
Das große Caravan-Handbuch: Technik - Fahren - Selbermachen
von Hans F. Schwarz
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 29,90

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Viel Geld für wenig Inhalt und viele Fehler, 1. April 2013
Ich war sehr gespannt auf das Buch, zumal es als das Kompendium für Caravaning beschrieben wurde. Leider wurde ich zu tiefst enttäuscht. Viele Abschnitte scheinen in beiden Büchern (das Reisemobilpraxisbuch Das Reisemobil-Praxisbuch: Kaufberatung - Reise - Zubehör - Selbstbau u. das große Caravanhandbuch) der Autoren Verwendung zu finden, z.B. der Abschnitt über den Battery Refresher.

Wenn man das Buch durchblättert fallen viele großflächige Fotos (etwa 10% aller Seiten) auf, die mehr Auffüller als Illustration sind. Einige Abschnitte (z.B. kindgerechter Caravan oder Zubehör für Zugfahrzeug und Caravan) sind mehrfach im Buch vorhanden, zusammengezählt ergeben sich etwa 50 überflüssige Seiten.

Das Buch wirkt wie eine Zusammenstellung aus verschieden Quellen ohne richtiges Lektorat, inkl. vieler Rechtschreib- und Umbruchfehler.

Das Buch wird dem Anspruch des Untertitels: "Technik Fahren Selbermachen" nur begrenzt gerecht. Caravantechnikbeschreibung (gerade noch ausreichend), Caravanfahren (gut bis sehr gut) Selbermachen (ungenügend).

Viele wichtige Punkte fehlen, z.B.
- Skizzen für Elektroinstallation, z.B. Anschluss der Fahrzeugbeleuchtung
- Massvorgaben von Türen und Fenstern, Austausch von Vorsatzfenstern
- Einbauanleitungen/Ausbauanleitungen z.B. für's Bad
- Austausch von defekten Holzteilen
- Klimaanlagen
- TV-/Satanlage einbauen
- usw.

Aber nun zu den Details:
Das Buch besteht aus 11 Teilen:
- Einleitung (38 Seiten), überwiegend ein historischer Abriss mit den wichtigsten Persönlichkeiten und Entwicklungen im dt. Caravanbau (++) - Schön zusammengetragen und bebildert, sehr informativ
- Grundsätzliches (61 Seiten) (o) - Naja, im Internet findet man die gleichen Informationen, ca. 22% der Seiten sind mit Bildern gefüllt, die keinen oder wenig Bezug zum Inhalt haben.
- Kaufberatung (35 Seiten) (+), gut, liefert wichtige Eckpunkte für die Kaufentscheidung
- Planen und Umbauen von Serienfahrzeugen (50 Seiten) (--), viele Bilder, wenig Inhalt, Kapitel wird der Überschrift nicht gerecht
- Technik (90 Seiten) (viele Bilder, wenig Inhalt) (o), wird der Überschrift nur teilweise gerecht, ein richtiges Caravantechnikkapitel sieht anders aus.
- Vor der Reise (20 Seiten) (--) 1/4 der Seiten sind nur Bilder
- Fahren und Beladen (16 Seiten) (+) gutes Kapitel mit vielen Informationen
- Urlaub mit dem Caravan (38 Seiten) (--) diese Kapitel hat überhaupt nichts in einem Caravanbuch verloren oder sollte nur als kleiner Abriss in der Einleitung stehen.
- Wintercamping (13 Seiten) (+), gutes Kapitel
- Recht (8 Seiten) (+), wichtige Punkte zu rechtlichen Bestimmungen in Dtland.
- Anhang (23 Seiten) (o) Informationen mit kurzer Halbwertszeit, z.B. Mautgebühren und Internetadressen

Nach heutigen Stand würde ich das Buch, zu diesem Preis nicht mehr kaufen.
Bei den DCHV Caravanhändlern gibt es die Broschüre "Copilot" für 10 EUR, die fast die gleiche Information enthält und jährlich neu aufgelegt wird.


Technische Probleme lösen mit C/C++: Von der Analyse bis zur Dokumentation
Technische Probleme lösen mit C/C++: Von der Analyse bis zur Dokumentation
von Norbert Heiderich
  Gebundene Ausgabe

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Probleme löst man in anderen Büchern, 29. Oktober 2010
Soviel vorab: Der Titel verspricht mehr, als das Buch halten kann.

Kapitel 1 Systematik der Problemlösung
Im Kapitel wird selbst nur auf das Wasserfall- und das 6-Phasen-Model eingangen, kein Wort zu Test-Driven-Development o.ä.
Kapitel 2 Erste Gehversuche mit C/C++
Diese Kapitel beschäftigt sich mit den Grundlagen von Programmiersprachen, z.B. Was macht ein Compiler und Linker, da gibt es sicherlich einschlägigere Bücher (z.B. Visual C++ 2010: Das umfassende Handbuch für Programmierer mit wesentlich mehr Details)
Kapitel 3 Die Entwicklungsumgebung Visual C++
In diesem Kapitel wird die Installation vom Visual Studio C++ und das Anlegen eines Projektes erläutert, ist auch in anderen Büchern (siehe oben) besser und detailierter erklärt.
Kapitel 4 Grundlegende Sprach- und Steuerelemente (von C/C++)
Das Kapitel ersetzt wohl eine Referenz, taugt allerdings nicht als ausreichende Einführung in eine Programmiersprache.
Kapitel 5 Strukturierte Programmierung
Hier ist der erste Punkt, an dem der Titel des Buches verwirklicht wird, Problemanalyse, Problemlösung, Implementierung, Test usw. - richtig gut gemacht.
Kapitel 6 Lösung einfacher Probleme
Ein Beispielkapitel mit kommentierten Beispielen, z.B. Umrechung von Temperatursystemen und Flächenberechung von Polygonen
Kapitel 7 Objektorientierte Programmierung
Wiederrum sehr oberflächliche Darstellung der OOP (wesentlich besser und ausführlicher in Visual C++ 2010 - siehe oben)
Kapitel 8 Lösung fortgeschrittener Probleme
Noch ein Beispielkapitel mit etwas anders gelagerten Problemen und ohne kommentierten Code, die einzige Implementierungshilfe sind Nassi-Shneidermann-Diagramme(z.B. Newton-Verfahren, Fouriertransformationen usw.).
Kapitel 9 Lösung komplexer Probleme
siehe Kapitel 8, allerdings sind die Beispiele eine Kurvendiskussion und eine Ausgleichsrechnung
Literaturverzeichnis
Hier findet man alle Bücher, die die Autoren hätten einfach als Verweis verwenden können, stattdessen erläutern sie all das, was auch in diesen Büchern (meist besser) zu finden ist, nochmal.

Zusammenfassend läßt sich sagen, dass was hier als Lehrbuch verkauft wird, es leider nicht ist, da nur "alte", nicht zeitgemäße Lösungsmethoden erläutert werden. Ein Buch das unter dem Titel "Technische Probleme lösen ..." auftritt, sollte nicht die Hälfte der Seiten mit allgemeinen Erläuterungen zu einer Programmiersprache verschwenden, sondern sich ausschließlich der Analyse und Lösung von technischen Problemen widmen.

Was ich stark vermißt habe sind Erläuterungen zu Extreme Programming oder zu UML, ganz allgemein moderne Formen der Softwareentwicklung.

Urteil: Zum C++ lernen zu wenig Tiefe. Zum Heranführen an Problemeanalyse/-lösung zu wenig Methoden. Zwei Sterne gibt es, weil einige nette Beispiel enthalten sind, die man in der Praxis verwenden kann.


More Joel on Software: Further Thoughts on Diverse and Occasionally Related Matters That Will Prove of Interest to Software Developers, Designers, and ... or Ill Luck, Work with Them in Some Capacity
More Joel on Software: Further Thoughts on Diverse and Occasionally Related Matters That Will Prove of Interest to Software Developers, Designers, and ... or Ill Luck, Work with Them in Some Capacity
von Joel Spolsky
  Taschenbuch
Preis: EUR 23,53

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gutes Buch mit vielen Insider Tips., 8. Oktober 2009
Diese Buch ist ein Abzug der Internetkolumne von Joel Spolsky. Es enthält viele Tips zum Thema Softwareentwicklung und Management von Softwareentwicklern. Dies ist der 2. Band der Serie.

Das Buch gibt viele erprobte Anleitung zur Lösung von ganz "normalen" Problemen bei Softwareentwicklungsprojekten. Viele Anleitungen habe ich selbst verwendet und konnte meine Projekte besser durchführen.

Das Buch erhält allerdings nur 4 Sterne, da es Wiederholungen aus dem ersten Band enthält. Ich möchte empfehlen den ersten Band (Joel on Software: And on Diverse and Occasionally Related Matters That Will Prove of Interest to Software Developers, Designers, and Managers, and to ... or Ill-Luck, Work with Them in Some Capacity) vorher zu lesen.


Linux. Installation, Konfiguration, Anwendung
Linux. Installation, Konfiguration, Anwendung
von Michael Kofler
  Gebundene Ausgabe

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Buch ist genial!!!, 14. Februar 2003
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Buch hat mir während meiner Ausbildung sehr oft hilfreich zur Seite gestanden. Selbst komplizierte Sachverhalte schafft der Author leicht verständlich zu erklären. Zudem gibt er Tips zu Anwendungsprogrammen, wie Emacs, TeX und andere. Da ich nicht SuSE 8.0/8.1 verwendet habe, war es schwierig meinen CD-Brenner zu überreden unter Linux CDs zu brennen, mit diesem Buch habe ich auch diese Hürde gemeistert. Der Anspruch des Buches liegt natürlich mehr im Bereich des Desktops, als in der Einrichtung von Servern. Wer Linux als Ersatz für Windows verwenden will, sollte zu diesem Buch greifen.


Seite: 1