Profil für Kirstin van Detten > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Kirstin van Detten
Top-Rezensenten Rang: 1.192.031
Hilfreiche Bewertungen: 99

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Kirstin van Detten "vdetten"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
2 - Scheiben Toaster FA 5366-CH
2 - Scheiben Toaster FA 5366-CH

4.0 von 5 Sternen für den Preis echt gut, 21. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 2 - Scheiben Toaster FA 5366-CH
Für diesen Preis kann man natürlich kein super hochwertiges Produkt erwarten, aber der Toaster leistet treue Dienste, sieht gut aus, ist schön klein und kompakt, was will man mehr. Allerdings richt es beim Toasten manchmal etwas komisch. Fazit: für diesen Preis ein super Produkt.


Organic Living: Natürlich kochen. Der pure Genuss.
Organic Living: Natürlich kochen. Der pure Genuss.
von Renee J. Elliot
  Broschiert

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wirklich der pure Genuss, 11. April 2006
An diesem Buch gefällt mir einfach alles. Die Bilder machen Lust auf die Gerichte, so dass ich fast schon jedes Rezept ausprobiert habe. Das Ergebnis hat immer richtig gut gescheckt.
Gut finde ich auch die pfiffigen Ideen, wie man aus so etwas einfachem wie Kartoffelpüree mit einem Löffel groben Senf nahezu eine Delikatesse zaubern kann. Ähnlich ist es mit den roten Linsen, die mit ein paar Gewürzen zu einem unserer beliebtesten Gerichten geworden sind.
Es werden Tipps zum Einkauf und zur Lagerung der Zutaten gegeben, Anregungen, wie man die Rezepte zu einem vollständigen Essen kombinieren kann sowie Abwandlungsmöglichkeiten zu einzelnen Rezepten.
Also, wenn das Buch noch irgendwo bekommen kann. Zugreifen!


Indisch vegetarisch
Indisch vegetarisch
von Sushila Issar
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,95

92 von 95 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen tolles Kochbuch, 4. Oktober 2004
Rezension bezieht sich auf: Indisch vegetarisch (Taschenbuch)
Das Buch war mein erstes indisches Kochbuch. Seit dem ich es habe, gibt es bei uns bestimmt 3mal in der Woche indisches Gerichte (und mein Mann isst sie immer noch gerne).
Hat man erst einmal einen Grundbestand an Gewürzen zu Hause, lassen sich die meisten Gerichte ganz einfach zubereiten. Mit geringem Aufwand lassen sich tolle Gerichte zaubern. Besonders gut finde ich, dass Frau Issar die Gerichte so abgewandelt hat, dass die Zutaten leicht zu bekommen sind und dass sie immer wieder Kombinationsmöglichkeiten für die einzelnen Rezepte angibt.


Seite: 1