MSS_ss16 Hier klicken Frühling Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Profil für Drama Queen > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Drama Queen
Top-Rezensenten Rang: 5.098.980
Hilfreiche Bewertungen: 21

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Drama Queen

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Quicken the Heart
Quicken the Heart
Wird angeboten von rockmusikfreak
Preis: EUR 5,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Album mit vielen versteckten Schönheiten, 26. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Quicken the Heart (Audio CD)
Ich muss zugeben, dass nach dem ersten Hören bei mir wirklich nicht von Herzbeschleunigung die Rede sein konnte, vielleicht sogar eher von einem Herzstillstand. Was mir sofort auffiel, war, dass es keinen einzigen Song gibt, der nach dem ersten Hören im Ohr bleibt. Keinen sofortigen Hitanwärter, wie es "Our velocity" und "Books from boxes" auf dem Zweitling waren. Doch spätestens nach dem vierten Hören offenbarten sich mir die ersten guten Songs: "Roller Disco Dreams" mit sehr schönem eingängigen Refrain, "I haven't seen her in ages", das einen wünderschönen Abschlusssong für die Platte darstellt. "Wraithlike" ist wie bei den beiden Vorgängern ein dynamischer nach vorne gehender Opener und "Calm" ist eine ihrer bisher schönsten Balladen. Im Allgemeinen lässt sich sagen, dass die Platte meiner Meinung nach eher dem Sound von "A Certain Trigger" ähnelt, da sie bei weitem nicht so "poppig" und eingängig ist wie "Our earthly pleisures". Auch scheinen Maximo Park einen Gang zurückgeschaltet zu haben, sie klingen nicht mehr ganz so hektisch, wie man es von ihnen gewohnt ist. Die meisten Songs auf der Platte fangen langsam und mit relativ montonem Gesang an, münden dann jedoch in einem wunderbaren Refrain. Paul Smith klingt außerdem immer noch genau so emotional wie auf den Vorgängern. Man sollte "Quicken the heart" nicht nach ein- oder zweimaligem Hören als langweilig abschreiben, sondern sich viel Zeit für die CD nehmen. Dann wird man mit wunderschönen gefühlvollen, zum Teil immer noch sehr dynamischen Songs belohnt.

Meine Anspieltipps:
-Wraithlike
-Calm
-Roller Disco Dreams
-Overland, West of Suez
-I Haven't Seen Her in Ages


Antidotes
Antidotes
Preis: EUR 5,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen zündet erst beim zweiten anlauf ... aber dann richtig!, 14. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Antidotes (Audio CD)
das erste mal, dass ich etwas von den foals hörte war im april, als sie ein konzert in mannheim gespielt haben. live fand ich sie einfach super, alle lieder sind extrem tanzbar und die stimmung war genial. also musste natürlich gleich die cd her. naja, beim ersten hören hielt sich meine begeisterung in grenzen, ich dachte mir eher "ein bisschen gewöhnungsbedürftig und kam live irgendwie besser rüber". dann habe ich die cd ein zweites mal gehört und ein drittes und ein viertes mal und sie hat mir mit jedem erneuten hören besser gefalllen. mittlerweile läuft sie also rauf und runter. ich kann also jedem empfehlen sich diese schon ein wenig unkonventionelle musik öfters anzuhören, denn wenn man sie einmal richtig drinn hat, wird sie einem auch nicht langweilig! und live sind die foals natürlich auch sehr zu empfehlen.
meine anspieltips:
-Cassius
-Balloons
-Heavy Water
-Two Steps Twice


The Wombats Proudly Present... A Guide to Love, Loss & Desperation
The Wombats Proudly Present... A Guide to Love, Loss & Desperation
Wird angeboten von Bridge_RecordsDE
Preis: EUR 8,58

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen okay, 14. April 2008
Das ist eigentlich das für mich zutreffendste Wort für dieses Album: okay. Es ist auf keinen Fall schlecht, aber ich habe auch schon viel besseres aus der Brit Pop-Schiene gehört. Nach der ersten Single "Let's dance to joy devision" (meiner Meinung nach der beste Song des Albums) habe ich vom Album weit mehr erwartet, als es erfüllen konnte. A Guide to Love, Loss & Desperation ist ein ganz gutes Album, aber von viel Innovation kann hier nicht die Rede sein. "Little Miss Pipedream" ist zwar nicht so "gewöhnlich" wie die anderen Songs der Platte, nervt mich jedoch schon nach wenigen Minuten. Das Album kann man zwar gut mal einfach so im Hintergrund laufen lassen, doch ich würde raten die 15 Euro lieber in etwas anderes zu investieren.


These Things Move in Threes
These Things Move in Threes

5.0 von 5 Sternen They've got me high!, 30. Dezember 2007
Rezension bezieht sich auf: These Things Move in Threes (Audio CD)
Ich muss zugeben, dass mich das Album von Mumm-Ra nicht gleich nach dem ersten Hören von den Socken gehauen hat, doch je öfter ich es gehört hatte, desdo mehr habe ich die Musik gemocht. Diese Band macht meiner Meinung nach nicht nur gewöhnlichen Brit-Pop, sondern hat etwas ganz eigenes, was man gleich bei der ersten Nummer 'now or never' erkennen kann, die mit einer einzigen Gitarre beginnt und imposant mit Streichern endet. Auf dieser CD ist eigentlich für jeden etwas dabei, von schnelleren Nummern wie 'out of the question' und 'song b' bis zum wunderschönen langsamen song 'she's got you high'. Im allgemeinen also ein sehr gutes Brit-Pop-Album, das aber doch einen sehr persönlichen und eigenen Stil hat und sich nicht belanglos in eine Schublad drängen lässt.


Beautiful Awakening
Beautiful Awakening
Wird angeboten von la-era
Preis: EUR 4,77

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Enttäuschend ..., 6. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Beautiful Awakening (Audio CD)
Als Stacie vor vier Jahren ihr erstes Album herausgebracht hat, habe ich sie und ihre Musik sehr gemocht. Dann hat man ja eine sehr lange Zeit überhaupt nichts mehr von ihr gehört. Als vor einem Jahr die erste Single 'I'm not missing you' erschien, war ich sehr positiv überrascht, weil dieser Song einfach super ist. Ich habe mir das Album gekauft ... und musste entdecken, dass 'I'm not missing' you auch so ziemlich der einzig gute Song ist, den dieses Album zu bieten hat. 'Beautiful Awakening' kann ich auch noch als ein ganz schönes Lied bezeichnen, aber der Rest hat mich einfach nur enttäucht. Die CD ist langweilig, wenig innovativ und alles hört sich gleich an. Außerdem ist mir aufgefallen, dass sie viel weniger selbst an ihren Songs mitgeschrieben hat als noch beim Vorgänger ... schade!
Doch da das Album immerhin zwei überzeugende Songs zu bieten hat, gibt es zwei Punkte von mir.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 28, 2009 10:08 AM MEST


Eine für 4
Eine für 4
DVD ~ Alexis Bledel
Preis: EUR 9,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen guter Film, wenn auch nicht so gut wie das Buch dazu, 25. Juli 2007
Rezension bezieht sich auf: Eine für 4 (DVD)
Als jemand, der 'Eine für vier' zu seinen Lieblingsbüchern zählt, bin ich mit entsprechenden Erwartungen an den Film gegangen. Ich muss sagen, dass ich relativ positiv überrascht war, denn es gibt schließlich viele Verfilmungen, die mit dem Buch an sich nicht mehr allzu viel zu tun haben. Die Verkörperung der Charaktere hat mir sehr gut gefallen, vor allem die von Bridget und Tibby. Diese beiden sind meiner Meinung nach am besten wiedergegeben worden, was ihr Aussehen und vor allem auch ihren Charakter betrifft. Die Geschichten von Tibby, Carmen und Bridget sind sehr nah am Buch gehalten, jedoch natürlich mit ein paar kleinen Ausnahmen. (zB dass Tibby im Film kein Meerschweinchen hat.) Aber da Verfilmungen nie ganz identisch dem Buch sind, habe ich mich an solchen kleinen Dingen nicht gestört. Von Lena und ihrer Geschichte war ich jedoch ziemlich enttäuscht, muss ich sagen. Hier wurden nicht nur Kleinigkeiten weggelassen, sondern bestimmte Dinge sogar ganz verändert. Ihre Begegnung mit Kostos ist beispielsweise völlig falsch,eigentlich hat ihre Großmutter die beiden bekanntgemacht und wollte sie verkuppeln, womit ich schon wieder beim nächsten Punkt angekommen bin: Die Großeltern hatten nicht schon von Anfang an etwas gegen die Beziehung. Es kam erst in der Mitte des Buches zum Streit. Außerdem ist mir aufgefallen, dass Lena im Film viel mehr auf Kostos zugeht als das im Buch der Fall ist. Im Buch verschließt sie sich total vor ihm. An Lenas Geschichte gibt es also viele Fehler, die mich ziemlich enttäuscht haben.
Aber im Allgemeinen ist 'Eine für vier' ein wirklich guter, tiefgründiger Film, der nicht einfach als 0-8-15-Teeniefilm abgestempelt werden sollte. An das Buch reicht die Verfilmung zwar nicht heran, aber das ist bei Verfilmungen eigentlich auch eher selten der Fall.


Erdbeerträume: Roman
Erdbeerträume: Roman
von Cathy Kelly
  Taschenbuch

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eigentlich ein gutes Buch, 22. Juli 2007
Rezension bezieht sich auf: Erdbeerträume: Roman (Taschenbuch)
Ich habe Das Buch "Erdberrträume" über meine Ferien gelesen und konnte mir damit manchmal wirklich gut die Zeit vertreiben. Es geht um Probleme von Menschen und wie diese damit umgehen, solche Arten von Büchern lese ich sehr gerne. Zu dick finde ich das Buch nicht, da es praktisch um vier verschiedene Personen geht (Christi, Maggie, Fay und Amber) und jede ihre eigene Geschichte erlebt. Ich habe aber trotzdem zwei Kritikpunkte:
1. Es ist zwar nur ein kleines Wörtchen, aber es hat mich beim Lesen wirklich manchmal auf die Palme gebracht. In diesem Buch kommt viel zu oft das Wort "halt" vor. Das ist Umgangssprache und kann höchstens hin und wieder in der wörtlichen Rede verwendet werden. Das hat mich sehr gstört.
2. Das ist eine Kritik an die Übersetzer: Warum bitteschön "Erdbeerträume"? Das ist ja wohl ein sehr unpassender Titel für dieses Buch. Der Originaltitel "Past Secrets" passt meiner Meinung nach viel besser und hätte ruhig wörtlich übersetzt werden können.
Aber im Großen und ganzen ist das Buch amüsant zu lesen und ein guter Zeitvertreib!


Our Earthly Pleasures
Our Earthly Pleasures
Wird angeboten von rockmusikfreak
Preis: EUR 7,99

9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen eine absolute Weiterentwicklung!, 30. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: Our Earthly Pleasures (Audio CD)
Ich muss sagen, dass mir das neue Album von Maximo Park sehr gut gefällt. Natürlich ist es ganz anders als 'A Certain Trigger', jedoch meiner Meinung nach nicht in negativer Weise. Das Keybord rückt zwar mehr in den Vordergrund, ist aber nicht zu dominant. Außerdem ist mir bei dieser CD das außergewöhnlich gute Songwriting aufgefallen. (zB in 'Parisian Skies': "I love the tiny veins on your back, They remind me of the way that porcelain cracks") Die stärksten Songs sind 'Our Velocity', 'Books from Boxes', 'Karaoke plays' und 'Parisian Skies'. Wirklich schwache Songs gibt es auf dem Album nicht.


Seite: 1