Profil für Gordonway > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Gordonway
Top-Rezensenten Rang: 259.229
Hilfreiche Bewertungen: 49

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Gordonway (Buchloe, Bayern)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Samsung EO-AG900BBEGWW Premium Over-Ear-Kopfhörer schwarz
Samsung EO-AG900BBEGWW Premium Over-Ear-Kopfhörer schwarz
Wird angeboten von technikbilliger
Preis: EUR 216,66

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Positiv überrascht, 3. Dezember 2014
Ich war gelinde gesagt skeptisch. Was kann man nicht alles an Negativem über Bluetooth-Kopfhörer lesen... Um es kurz zu machen: ich kann bisher nichts davon bestätigen. BT-Übertragung funktioniert sowohl am iPhone 6 als auch am Xperia Z1 absolut tadellos. Der Unterschied ist, dass das Xperia AptX unterstützt - bei wenig oder nicht komprimierten Aufnahmen macht das einen großen Unterschied im Klang. Die Geräuschunterdrückung reduziert selbst die lautesten Züge der Bahn auf ein Minimum. Ich kann plötzlich im Zug leise Musik hören...
Die Klangcharakteristik ist warm, aber nicht zu basslastig, aber das ist ohnehin Geschmackssache. Mir gefällt sowohl Jazz als auch Rock, Pop und House gut.

Negatives? Die Kopfhörer sind ziemlich groß und weil nicht klappbar für unterwegs etwas unpraktisch und schwer. Und sie sind sicher kein Schnäppchen.

Dennoch, von mir eine klare Empfehlung.


Noontec MF3117(R) Rio Professional In-Ear-Kopfhörer rot
Noontec MF3117(R) Rio Professional In-Ear-Kopfhörer rot
Preis: EUR 42,65

1 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das Geld nicht wert, 13. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte schon mindestens 10 verschiedene In-ears (AKG, Audeo, Sony, Sennheiser, Sol Republic, etc.) und das ist neben dem Koss The Plug der Schlechteste. Bass ist ja schön und gut, aber alles andere wird einfach überhaupt nicht sauber dargestellt und geht in einem Klangbrei unter. Ich will hier gar nicht weiter ins Detail gehen - das lohnt den Aufwand nicht. Die Verarbeitung gefällt mir auch nicht. Da sind zum Teil relativ scharfe Kanten am Gehäuse - geht einfach gar nicht. Mein aktueller Favorit sind die Sol Republic Amps HD und der Unterschied ist wie Tag und Nacht.


Merrell MOAB GTX Herren Trekking & Wanderhalbschuhe
Merrell MOAB GTX Herren Trekking & Wanderhalbschuhe
Preis: EUR 65,00 - EUR 171,24

4.0 von 5 Sternen Merell-Problem: feuchter Untergrund, 8. September 2012
Ich bin an sich ein großer Merrell-Fan und dies sind bereits meine dritten Merrells. Die Schuhe sind bequem, ich kann lange darin laufen, absolut wasserdicht, etc. Einziges (aber schwerwiegendes) Manko: Auf feuchtem oder nassem Untergrund ist die Sohle extrem rutschig. Leider unterscheiden sich hier die neuen Modelle nicht von den älteren. Bei einer Wanderung durch einen flachen Bach laufen oder diesen von Stein zu Stein laufend überqueren kann so zum gefährlichen Unterfangen werden. Ansonsten wie gesagt super Schuhe.


Hama Kamerarucksack für zwei Spiegelreflexkameras und Objektive, Daytour 230, Schwarz
Hama Kamerarucksack für zwei Spiegelreflexkameras und Objektive, Daytour 230, Schwarz
Preis: EUR 89,73

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Definitiv kein Raumwunder, 2. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich dachte, ich hätte endlich den perfekten Fotorucksack gefunden - bis ich anfing meine Ausrüstung zu verstauen... Die besteht aus:
- Canon EOS 5D Mk. II mit Batteriegriff
- Speedlite EX 420, Diffusor
- Canon 2,8 70-200 L IS
- Canon 4,0 24-105 L IS
- Sigma 4,0 100-300
- Sigma 2,8 105 Makro
- Sigma 4,0-5,6 15-30
mit Gelis und etwas Zubehör wie Akkus, Filter.

Egal, wie ich es anstelle, es passt definitiv nicht alles rein. Damit könnte ich leben, denn ich nehme ohnehin fast nie alle Objektive mit. Was aber gar nicht geht: mit Batteriegriff passt die 5D Mk. II gar nicht durch den seitlichen Zugriff unten und nur mit viel Geruckel und Gezerre durch den oberen Zugriff. Mit dem 24-105 bekomme ich sie oben "rausgezerrt", mit 70-200 keine Chance. Die Gegenlichtblenden für die oben untergrebrachten Objektive (70-200, 24-105) habe ich unten verstaut, weil oben kein Platz mehr war. Den Blitz muss ich abknicken, sonst drückt er mir in den Rücken. Auch ist es völlig unmöglich, die Kamera mit angeschraubtem 70-200 überhaupt ins untere Abteil zu bekommen. Jeweils fehlen nur wenige Zentimeter, was ich als sehr ärgerlich empfinde, da es in der Herstellung eigentlich leicht zu machen gewesen wäre. Durch das abgerundete Design sieht der Rucksack zwar viel besser aus, verliert aber auch Stauraum.

Was mir sehr gut gefällt - deshalb auch die 3 Sterne - sind die folgenden wirklich gut durchdachten Details:
- gummierter Boden: steht recht gut und ist gegen Feuchtigkeit geschützt
- Integrierte Stativhalterung (Einbein geht super, Dreibein noch nicht versucht)
- durchdachte Aufteilung für Zubehör wie Speicherkarten, Batterien, etc. (schön beschriftet, Reinigungstuch mitgeliefert, allerdings auch hier KEIN Raumwunder im Innenraum)
- das Tragesystem: gut gepolstert, guter Hüftgurt und zumindest für meine 180 cm perfekter Tragekomfort
- Regenschutz (zusammen mit dem Tragekomfort der Grund, weshalb mein alter Lowepro in die Tonne gewandert ist)
- Außentaschen für sonstiges Zubehör und Proviant, etc. (wenn Raumwunder, dann hier)

Mein Fazit: Wenn der Produktdesigner neben den ganzen Details auch noch an so etwas Banales wie Batteriegriffe gedacht hätte und die Öffnungen sowie insgesamt den ganzen Rucksack nur wenige Zentimeter größer gemacht hätte, wäre er aus meiner Sicht absolut perfekt. So ist er für etwas größere Fotoausstattungen nur sehr eingeschränkt tauglich.


Biotherm Lait Corporel Anti-Dessechant femme / woman, Bodylotion, 400 ml
Biotherm Lait Corporel Anti-Dessechant femme / woman, Bodylotion, 400 ml
Wird angeboten von Andrea Ahlers
Preis: EUR 23,65

4 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Abzocke, 1. Mai 2012
Das Produkt ist toll. Allerdings ist es so gut wie überall für 20 EUR zu bekommen. Zum Beispiel auch beim Hersteller direkt. Die zwei Sterne daher für das Angebot - nicht für das Produkt.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 28, 2015 6:56 PM CET


Meike Profi Batteriegriff für Canon EOS 5D Mark II als BG-E6 Ersatz + 2 LP-E6 Akkus
Meike Profi Batteriegriff für Canon EOS 5D Mark II als BG-E6 Ersatz + 2 LP-E6 Akkus
Wird angeboten von Impulsfoto -Händler aus DEUTSCHLAND-SERVICE in DEUTSCH
Preis: EUR 67,90

4.0 von 5 Sternen Gute Alternative zum völlig überteuerten Original, 10. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin gerne bereit, für Qualität zu bezahlen. In Grenzen. Nachdem ich es aber nicht einsehe, für einen Batteriegriff >200 EUR zu zahlen, habe ich mir die billigere Alternative bestellt und bin bisher nicht enttäuscht worden.

Den Batteriegriff habe ich seit einem knappen Monat in Gebrauch und er tut genau das, was er tun soll: Er bietet mir im Hochformat einen besseren Griff und einen Hochformatauslöser und er erlaubt mir, AA-Akkus zu verwenden. An meiner alten 30D hatte ich einen Canon-Originalgriff und ich kann nicht behaupten, dass mir dieser wesentlich robuster erscheint als der Meike-Griff, der einen recht solide verarbeiteten Eindruck auf mich macht (nach einem knappen Monat mögen sich etwaige Mängel aber auch noch nicht offenbart haben). Dafür 4 Sterne.

Zu den beiden Akkus kann ich noch nichts sagen, da ich sie noch nicht im Einsatz hatte. Bisher halten die 6x AA noch durch.

Ich werde die Rezension ggf. updaten, wenn sich neue Erkenntnisse ergeben.


AKG Q460 Quincy Jones High Performance faltbare Mini Kopfhörer - weiß
AKG Q460 Quincy Jones High Performance faltbare Mini Kopfhörer - weiß
Wird angeboten von Get-it-quick
Preis: EUR 106,75

27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Beeindruckender Klang für die Größe, 4. Februar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe die Kopfhörer zum ersten Mal in einem Elektro-Discounter gehört. Anders als die anderen Mini-Hörer waren sie (wohl wegen des doch recht gehobenen Preises) unter den "großen" Kopfhörern fürs Wohnzimmer einsortiert. Da ich gerade auf der Suche war, habe ich mich einfach von links (klein) nach rechts (groß) durchgehört und war gerade im direkten Vergleich sehr beeindruckt vom ausgezeichneten Klang der AKG Q460 - da konnten selbst die meisten der großen, ohrumschließenden Kopfhörer bei weitem nicht mithalten:
- satter, fast sogar etwas überbetonter, aber nicht "klumpiger" und verzerrungsfreier Bass (wo auch immer der bei dieser Größe herkommt)
- guter, wie ich finde natürlicher Klang auch in den mittleren und höheren Frequenzen
- insgesamt, von der leichten Bass-Lastigkeit mal abgesehen, schön ausgewogenes Klangbild

Ich habe sicherlich kein absolutes Gehör, also bildet Euch selbst eine Meinung. Der Q460 ist es aber allemal wert, ihn anzuhören. Von den Kopfhörern (diverse in-ear-Modelle, AKG K430, AKG K181DJ, versch. Sony- und Sennheiser-Modelle), die ich bisher hatte und habe, ist es definitiv der Beste. Ein großes Plus ist für mich das nicht fest am Hörer angebrachte Kabel (für das sogar eine kürzere Variante gleich mitgeliefert wird). Ich musste schon viele Kopfhörer wegen Kabelschäden, Steckerbrüchen, Wackelkontakten, etc. wegwerfen und hoffe, dass ich nun im Fall der Fälle Ersatz bekomme(?). Ach ja, eine Kabelfernbedienung zur Lautstärkeregelung und ein Freisprechmikrofon für iPhone & iPod ist integriert. Die Lautstärkeregelung funktioniert über Drucktasten, was viel besser ist als beim K430, wo der viel zu leichtgängige Schieberegler schon bei minimalstem Kontakt macht, was er will. Noch ein praktischer Aspekt: Wenn ich meinen iPod richtig aufdrehe, fliegen mir beim Q460 fast die Ohren weg. Gut für Leute wie mich, die gerne auch mal laut Musik hören.

Für mich ist der Kopfhörer seinen hohen Preis bisher absolut wert. Den einen Stern Abzug gibt es wegen zu viel Bass - das ist er erste Hörer, bei dem ich meinen iPod auf EQ-Einstellung "Mehr Höhen" laufen lasse, um das etwas zu kompensieren ;-)


Renegade
Renegade
Preis: EUR 10,98

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es gibt nicht viele Alben wie dieses, 26. Dezember 2008
Rezension bezieht sich auf: Renegade (Audio CD)
Auf dem gesamten Album ist nicht ein einziges schlechtes Lied. Viele Künstler können nicht von sich behaupten, so eine Scheibe veröffentlicht zu haben. Renegade überzeugt sowohl musikalisch als auch durch wirklich gute Texte. Renegade und Mexican Blood sind meine Favoriten, weil sie noch ein Stück besser sind als der Rest. EIN MUSS!


Logitech VX Revolution Laser Notebook Maus, wireless
Logitech VX Revolution Laser Notebook Maus, wireless

6 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Tolles Scrollrad - funktioniert nur leider nicht, 12. August 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die VX Laser Revolution sieht wirklich hübsch aus und liegt super in der Hand. ABER:
- Ich will nicht für jedes Programm separat die Einstellungen verwalten, aber das ist sicher Geschmackssache.
- Das Scrollrad funktioniert überhaupt nicht zuverlässig. Im "Präzisionsmodus" geschieht präzise gar nichts und im "Durchdrehmodus" dreht das Rad zwar wie wild, aber das Scrollen funktioniert entweder so schnell, dass keine Kontrolle mehr möglich ist, oder so langsam und ruckartig, dass ich das auch mit langsamem scrollen an einem normalen Scrollrad hinbekomme. Präzision? Fehlanzeige?
- Spiele? Geht gar nicht. Hab drei Games ausprobiert und frustriert aufgegeben.
- Störungsfreier Empfang? Wenn ich den Empfänger anstatt in den USB-Port auf der rechten Seite des Laptops in einen der USB-Ports auf der Rückseite stecke, findet ein Empfang nur noch ab und zu statt...

Bisher hatte ich sehr gute Erfahrungen mit Logi-Mäusen, aber dieses Ding ist ein schlechter Witz.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 14, 2008 4:38 PM MEST


Drachenläufer: Roman
Drachenläufer: Roman
von Khaled Hosseini
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Derzeit mein absolutes Lieblingsbuch, 23. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: Drachenläufer: Roman (Taschenbuch)
Ich kann und will hier nichts über literarische Qualität (was auch immer das ist) sagen. Aber ich will erzählen, wie es mir beim Lesen erging. Ich habe beim Lesen dieses Buches mit Amir gelacht und geweint, ich habe mich mit ihm geschämt, war betroffen und verärgert, stolz und glücklich und musste mir nachdem ich die letzte Seite gelesen hatte, erst einmal klar machen, wo ich mich befand und wer ich war. Es ist schon eine ganze Weile her, dass es mir zum letzten Mal so erging. Danke Khaled!


Seite: 1