sommer2016 Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16 Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More
Profil für TinKim > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von TinKim
Top-Rezensenten Rang: 601.280
Hilfreiche Bewertungen: 22

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
TinKim "TinKim" (Kiel)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Kein Titel verfügbar

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Preis-Leistung gut, aber nach drei Monaten deutliche Gebrauchsspuren, 31. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Anfangs war ich begeistert, obwohl das iPad Air damit wirklich deutlich an Gewicht zunimmt. Neu sieht das Case wirklich gut aus. Der Aufklappmechanismus und das Aufstellen funktionieren auch immer noch sehr gut.

Allerdings sind nach nur drei Monaten bereits deutliche Abnutzungserscheinungen am Case zu erkennen, ohne, dass ich mein iPad besonders viel nutzen würde (als Entwickler sitzt man privat eben doch noch mehr am Mac, als am iPad).

Nach drei Monaten hat sich ein Stück des seitlichen Rückenteils, das die Lautstärkeregler des iPads umschließt abgebogen, so dass ich es abbrechen musste. Tut der Schutzfunktion des Cases keinen Abbruch, weil man ja das iPad nicht auf die schmale Seite stellt, allerdings bleibt ein scharfer Plastik-Grat zurück, den ich nun erstmal "entschärfen" muss.

Also Abzüge für Gewicht und geringe Haltbarkeit.
Plus für Aufstell- und Klappfunktion sowie das gute Preisleistungsverhältnis. Ohne den günstigen Preis hätte ich nur zwei Sterne gegeben.


Reisestecker Adapter für USA Nord Amerika auf Deutschland Schukostecker, Umwandlungsstecker USA-D
Reisestecker Adapter für USA Nord Amerika auf Deutschland Schukostecker, Umwandlungsstecker USA-D

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top verarbeitet, funktionierte bestens., 23. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Adapter ist top, tut was er soll und ist bestens verarbeitet. Das ist keine Billigware, das Teil fühlt sich sehr wertig an.
Nur das Ding aus seiner Verpackung zu befreien, war ein kleiner Akt.

Tipp für USA-Reisende, die mehrere Geräte mitnehmen wollen (Rasierer, Smartphone, Tablet etc.) und ggf. gleichzeitig benutzen wollen: Verteilersteckdose mitnehmen und diesen Adapter. Man will ja vielleicht lieber reisen, als sich an der Steckdose abzuwechseln.


LED Duschkopf mit RGB Farbwechsel, LED Shower, Wellnessbrause, Brausekopf, Brause, showerhead, LED shower, Duschkopf, LED Brausekopf mit LED Beleuchtung, Dusche, Handbrause, Bad und Dusche, nur Original, Marke Ganzoo
LED Duschkopf mit RGB Farbwechsel, LED Shower, Wellnessbrause, Brausekopf, Brause, showerhead, LED shower, Duschkopf, LED Brausekopf mit LED Beleuchtung, Dusche, Handbrause, Bad und Dusche, nur Original, Marke Ganzoo
Wird angeboten von Ganzoo
Preis: EUR 18,95

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gefühlt gute Verarbeitung, aber schnell kaputt, 23. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Anfangs war ich von dem Duschkopf begeistert, das Teil wirkt für den Preis gut verarbeitet. Aber nun (wenige Monate alt) ist das Gerät schon etwas kaputt, sprich eine Farbe (blau) geht nicht mehr. Außerdem ist das Farbspiel geradezu nutzlos, man hat eigentlich bei normaler Temperatur immer nur rot, grün ist definitv zu kalt für den Durchschnittsdeutschen und blau fast auch.

Die von einigen bemängelten Geräusche sind zwar hörbar, stören (mich) aber nicht, da das Duschen an sich für meinen Geschmack lauter ist. Vielleicht stört es mehr, wenn man sehr nah unter dem Duschkopf steht.


Website Boosting 2.0: Suchmaschinen-Optimierung, Usability, Online-Marketing
Website Boosting 2.0: Suchmaschinen-Optimierung, Usability, Online-Marketing
von Mario Fischer
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 34,95

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Umfassender Überblick, aber auch reichlich überflüssiger Inhalt, 23. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vielleicht möchte der Autor, Professor für Wirtschaftsinformatik an der FH Würzburg, ein mögliches Klischee über zähe Professoren-Literatur beseitigen. Grundsätzlich habe ich nichts gegen einen lockeren Schreibstil und einen hie und da eingeschobenen Scherz.

Prof. Dr. Fischer übertreibt in diesem über 700 Seiten starkem Werk damit allerdings maßlos, was dazu führt, dass man unweigerlich zahlreiche Absätze beim Lesen einfach überspringt, etwa, wenn Herr Fischer sich einmal mehr über die Inkompetenz nahezu aller Webdesigner oder -Entwickler (beinahe herablassend!) auslässt oder den Leser fragt, ob man die Einschläge seiner kritischen Worte denn auch wirklich (wirklich-wirklich!) bemerkt hat.

Ich zitiere von den Seiten 513/514 der Auflage 2 (es geht hier um die Suche in Online-Shops am Beispiel Karstadt):

"(...) Anders kann ich mir solche Fehlleistungen nicht erklären. Im Übrigen habe ich beim Rumklicken dort noch viel autschigere Usability-Hammer gefunden. Aber weil das thematisch nicht an diese Stelle gehört, verschone ich Sie damit.

Das war vielleicht mal wieder etwas zu sarkastisch - sorry. Aber wer seinen Kunden solche Leistungen zumutet, kann es (noch) immer nicht besonders ernst mit dem Online-Geschäft meinen. Da nützt es auch nichts, im Seitentitel (sieht man oben im Browserrahmen) KARSTADT - SCHÖNER SHOPPEN zu schreiben. So viel (Namens-)Potenzial so ungenutzt zu sehen - das tut schon weh.

Wer jetzt nun schmunzeln musste, aber selber eine Suche anbietet, sollte an dieser Stelle besser das Buch für einen kurzen Moment beiseitelegen und die eigene Suche richtig ehrlich testen. Oops. Na? Sehen Sie, was ich meine? (...)"

Diese und ähnliche Textstellen finden sich zuhauf in dem Buch, garniert mit zahlreichen Smileys und "autschigen" Formulierungen. Diese Inhalte sind meiner bescheidenen Meinung nach ganz einfach überflüssig, jedenfalls in dieser Menge. Ließe man diesen ganzen Unfug weg, hätte man ein Buch, das die Dinge besser auf den Punkt bringt und weniger meiner Zeit raubt (soweit zum Thema Usability, Herr Professor...).

Dennoch hat das Buch ja einen gewissen Standardwerk-Charakter erreicht, und es steht außer Frage, dass Herr Fischer ein anerkannter Experte ist. Als Themenüberblick und für Einsteiger hat das Buch auf jeden Fall seine Daseinsberechtigung. Mir diente es vor allem als Checkliste, welche Bereiche meiner Arbeit ich noch einmal kritisch durchleuchten sollte. Für erfahrene Web-Menschen lohnt es, einen Notizzettel ins Buch zu legen.

Das Buch gibt also einen guten Überblick über die Themen, die ein Website- oder Webshop-Betreiber kennen/beachten sollte, geht aber nicht zu jedem Thema in die Tiefe, was natürlich aufgrund der breiten Themenpalette auch nicht möglich ist. Dennoch wird auf den über 700 Seiten enorm viel Potenzial verschenkt, eben aufgrund von wirklich überflüssigen Absätzen oder Auswüchsen über die Unfähigkeit von zahlreichen Zeitgenossen aus verschiedensten Berufsgruppen.

Ich kann mir sogar vorstellen, dass sich manch zart besaiteter Webdesigner oder -Entwickler aufgrund der sarkastischen Rundumschläge auf den Schlips getreten fühlt. Allerdings sind diese Kritiken natürlich auch immer wieder Hinweise, dass man sich seine Dienstleister sorgfältig aussucht. Denn dass sich viele semiprofessionelle Anbieter als Experten ausgeben, ist in der weiten Online-Branche ja leider sehr üblich.

TLDR*/Fazit:
Guter Überblick, auch gut für Einsteiger, aber das Buch nervt enorm mit zahlreichen, überflüssigen Inhalten und flapsigen Bemerkungen. Aufgrund dessen gebe ich drei Sterne, ohne den Überfluss würde ich vier Sterne vergeben.

* = Too long, did not read

PS: In einem anderen Marketing-Buch wird ausdrücklich die erste Auflage von Website Boosting empfohlen. Man bedenke dabei aber die enorme Schnelllebigkeit der Themengebiete. Ich selbst hatte die erste Auflage nie zur Hand.


Seite: 1