Profil für Dr. Lecter > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Dr. Lecter
Top-Rezensenten Rang: 374.926
Hilfreiche Bewertungen: 66

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Dr. Lecter (Wesel)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
K.F.d.
K.F.d.
Preis: EUR 13,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DAS W.A.S.P.-ALBUM SCHLECHTHIN!!!, 8. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: K.F.d. (Audio CD)
Wenn ich in Europa dauernd lesen muß, wie dieses Album von Presse und Fans verrissen wird, dann zweifele ich wirklich am Geschmack und an der Musik-Kenntnis so mancher Hörer...!
In den USA kam es um Längen besser an und das zu recht.
Das Album enthält Songs, wie sie jm. wie Marilyn Manson gerne geschrieben hätte und fällt natürlich entsprechend düster und schwer verdaulich aus.
Es knallt definitv nicht beim ersten Hören und es schadet auch nicht sich über den Hintergrund des Songwriting-Prozesses zu informieren um es gänzlich zu verstehen.
WASP waren seinerzeit eine absolut kompromisslose Band und haben die Fans immer mal wieder ein wenig vor den Kopf gestossen. Wenn das Resultat aber so genial wie hier ausfällt, dann freue ich mich über derartige Überraschungen. Auch die Tatsache das Chris Holmes hier noch mit von der Partie war macht sich positiv bemerkbar.
Speziell WEIL man von WASP andere Musik gewohnt war, ist dieses Album eine wahre Perle ihrer Discographie. Vermutlich wäre es auch der perfekte Soundtrack zu einem entsprechenden Horrorfilm, doch müsste dieser dann schon extrem verstörend ausfallen...
Da es die Regeln von Amazon nicht erlauben, kann und möchte ich an dieser Stelle nicht näher auf die Texte eingehen, aber wer Interesse an den Abgründen seiner Seele hat, sollte auch diese nicht unberücksichtigt lassen, denn erst so entfaltet sich WASP's letztes großes Kunstwerk, bevor die Band ein Album später (ohne Chris Holmes) mehr als austauschbar wurde.
Insofern stellt das Album das Ende einer Ära dar, die ich bis heute vermisse.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 30, 2013 4:55 PM CET


United World Rebellion Part 1
United World Rebellion Part 1
Preis: EUR 14,17

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Well done, guys!, 22. April 2013
Rezension bezieht sich auf: United World Rebellion Part 1 (Audio CD)
Damn yeah, Skid Row sind zurück und ballern uns eine ordentliche EP um die Ohren, mit einem Sound wie man ihn heutzutage viel zu selten antrifft.
Die 5 Songs sind natürlich viel zuwenig für den geneigten Fan, aber lieber 5 ordentliche Songs, als ein Album mit halbherzigen Ergüssen. Wer also den Weggang von Sebastian Bach inzwischen verkraftet hat und weiß, dass Skid Row nie wieder wie auf ihrem Debut oder auch noch auf "Slave to the grind" klingen werden, der kann hier eine ordentliche Portion modernen Heavy-Rock erwarten. Ich jedenfalls freue mich, dass es die Jungs noch gibt und sie ihre Kick-Ass-Attitude nicht verloren haben.
Wer solche Musik auch in Zukunft noch hören will sollte die Band also mit dem Kauf des Albums unterstützen.


What About Now (Limited Deluxe Edition im Digipack inkl. 4 Bonustracks)
What About Now (Limited Deluxe Edition im Digipack inkl. 4 Bonustracks)
Preis: EUR 9,99

12 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Pop-Katastrophe, 8. März 2013
Hat mir schon "The Circle" nicht sonderlich zugesagt, so tut es "What about now" noch viel weniger.
Es beginnt mit der schlimmsten Singleauskopplung "Because we can" aller Zeiten (rein belangloser Pop, welcher mich auch textlich richtig ankotzt) und dümpelt danach nur noch zwischen langweiligen (längst abgegriffenenen Stones-Rhythmen) und schlechten Balladen vor sich hin.
Die Gitarre knallt nirgends und die positive Power für welche Bon Jovi lange Zeit stand ist völlig verschwunden.
Ein gutes Country-Album hätte ich locker verkraftet, aber das hier ist Schrott.
Bon Jovi hätten sich vor Veröffentlichung eines solchen Albums vielleicht doch auflösen sollen. Schade.


Chinese Democracy
Chinese Democracy
Preis: EUR 5,99

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Axl was right - it's a masterpiece!, 9. September 2012
Rezension bezieht sich auf: Chinese Democracy (Audio CD)
Das Album erschien zu einem denkbar schlechten Zeitpunkt. Die Erwartungen an alles nach den "Use your Illusion" Alben war zu recht unglaublich hoch. Die Band war gebrochen, der Sound völlig unbekannt, teils verstörend und irgendwie erschien das Album nach all den Leaks die im Netz auftauchten erst einmal "zusammengewürfelt".
Tatsache ist, dass man dem Album seine lange Entstehungszeit anmerkt, was es nicht immer einfach macht der Musik wirklich zu folgen.
Wenn man diese Phase aber erst einmal hinter sich hat, erkennt man die Genialität des Songwriters Axl Rose. Eine Qualität, welche z.B. seinem ehemaligen Mitstreiter Slash völlig abgeht.
Gerade habe ich mich selbst dabei ertappt, wie ich nach ähnlicher Musik gesucht habe, aber dieses Unterfangen ist sinnlos. Ähnlich gutes wird es erst wieder geben, wenn Axl uns eines Tages ein neues Werk präsnetiert.
Seine neue Band ersetzt die alte inzwischen absolut und damn it, aber mit Chinese Democracy war und ist Axl seiner Zeit voraus und ich vermute das ist es, was die wahren Meisterwerke der Rock-Geschichte schon immer ausgemacht hat.
Schade das Meisterwerke immer zuerst verkannt werden...!


Layenberger YourWhey Nuss-Nougat
Layenberger YourWhey Nuss-Nougat

1.0 von 5 Sternen Ein fieses Produkt das vom Markt genommen werden sollte, 3. August 2012
Musste kurzfristig zwangsweise auf dieses Produkt zurückgreifen und verglichen mit den Standards die Marken wie Ultimate Nutrition, Optimum Nutrition, ESN, Weider und Co. setzen, kann dieses Whey nicht im Ansatz mithalten.
Wie mein Vorredner schon erwähnt ist es schlecht löslich (ich würde sogar sagen seeehr schlecht), wodurch viele der Inhaltsstoffe verloren gehen, da sie schlichtweg im Shaker bleiben.
Der Geschmack entspricht ebenfalls nicht den üblichen Standards 2012 und ist in jederlei Hinsicht als widerlich zu bezeichnen.
Im Ürbigen möchte ich auch jedem abraten seine Eiweißshakes in den gängigen Drogerie-Ketten zu kaufen, da diese durch die Bank nur Schrott anbieten. Warum das allerdings so sein muß, erschließt sich mir leider nicht.
Fazit: So ziemlich jedes andere Whey löst sich besser, hat bessere Werte, einen besseren Geschmack, so dass niemand auf derartiges zurückgreifen sollte.


The Final Frontier (Limited Metal Tin Box)
The Final Frontier (Limited Metal Tin Box)
Preis: EUR 18,27

13 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Die totale Enttäuschung, 10. August 2010
Da ist sie also die neue Maiden Scheibe, die ich so heiß herbeigesehnt habe. Als El Dorado erschien bekam ich ja schon ein mulmiges Gefühl, da der Song doch sehr durchschnittlich ist. Nachdem sie aber auf ihrer Homepage das Video zu "The Final Frontier" veröffentlichten war ich schon halbwegs wieder beruhigt, da der Refrain und die Solos wirklich ganz cool kommen.
Doch huch, was ist das jetzt!?
Endlos lange Intros, die von einer schlechten Hörspielkasette stammen könnten, wieder mal eine sehr bescheidene Produktion und für Maiden-Verhältnisse doch arg schlechte Songs. Teilweise sogar dermaßen schlecht, dass ich mir als langähriger Maiden Fan doch wünschen würde, dass sie dem Albumtitel treu bleiben und sich auflösen um den Kult um Iron Maiden nicht weiter zu demolieren.
Die 3 Punkte verteile ich für Bruce Dickinson's gewohnt superbe Gesangsleistung, den teilweise klasse Solis und weil's sich halt um Maiden handelt.
Einzelne Songs möchte ich nicht besprechen, da ich keinen besonders hervorheben kann. Am ehesten noch "When the wild wind blows" (scheiß Titel, aber der Song geht gerade durch)...
Fazit: Ich bin verdammt enttäuscht.
Kommentar Kommentare (13) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 13, 2010 10:12 PM MEST


Scream
Scream
Preis: EUR 12,39

6 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geiles, mutiges neues Werk, 23. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Scream (Audio CD)
Da ist sie also die neue Ozzy Scheibe.
Bei Legenden wie ihm sind meine Erwartungen immer verdammt hoch, doch diesmal wurden sie Ozzy-sei-dank erfüllt. Das Album zündet nicht unbedingt beim allerersten Hören, aber es wächst mit jedem Mal. Die vielen unterschwelligen Sounds setzen sich in den Gehörgängen fest und machen definitiv süchtig.
Die Mr. Crowley Zeiten sind vorbei (Rhandy Rhoads ist tot) und der Prince of Darkness erfindet sich mal wieder neu.
Was auf den letzten Alben nicht immer durchgehend funktionierte, klappt hier perfekt. Die Dunkelheit aus Black Sabbath Tagen gemischt mit der technischen Kälte von 2010.
Es lohnt sich also wirklich dem Album etwas Zeit zu widmen, dann rockt es total.


Flight 666-the Original Soundtrack
Flight 666-the Original Soundtrack
Preis: EUR 8,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das ultimative Maiden Live-Album, 4. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: Flight 666-the Original Soundtrack (Audio CD)
Eigentlich hatte ich gar nicht vor eine Kritik zum Flug 666 azugeben, da ich keine Notwendigkeit sah - ich war sicher genug andere Fans würden diese grandiose Live-Aufnahme zu würdigen wissen.
Leider haben viele Fans der älteren Generation das Problem jedes Live-Album der Jungfrauen mit "Live after Death" zu vergleichen. Und ich glaube ganz objektiv das dies hier das bessere der beiden Alben ist. Erst einmal natürlich aufgrund der Songauswahl (logisch, heute haben Maiden einfach mehr Songs zur Verfügung "Fear of the Dark" gab's damals noch nicht) und auch der Sound ist weitaus druckvoller, als in den 80ern.
Nostalgie gut und schön, aber um's mal mit Maiden selbst zu sagen: "and realize you're living in the golden years" - somit glatte 5 Sterne für das beste Maiden Live-Album.


The Circle
The Circle
Preis: EUR 5,99

4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Musik klingt anders, 1. November 2009
Rezension bezieht sich auf: The Circle (Audio CD)
Wie jedes andere Bon Jovi Album bisher steht auch dieses in meiner Sammlung, doch leider muß ich sagen das ich echt ein wenig enttäuscht bin. Softere Musik ist man ja spätestens seit Lost Highway gewohnt und kann ja auch ganz cool sein, aber was sie auf diesem Album abliefern ist für Bon Jovi Verhältnisse dann doch eher mau.
Wo sind Hits wie "It's my life" oder "Have a nice day"? Alles plätschert vor sich hin ohne gleich richtig schlecht zu sein, aber der Funke will einfach nicht überspringen. Hoffe echt das Bon Jovi sich auf der nächsten Tour nicht zu sehr am Circle-Songwriting orientiert. Da muß ich wohl auf's nächste Album warten...


Kein Titel verfügbar

4.0 von 5 Sternen Na endlich!, 1. November 2008
Wenn mich nicht alles täuscht, so wurde doch jetzt von Seiten der Plattenfirma der 23.(U.S. Release) 22. November (Germany) bestätigt. Wundere mich das dies hier bei Amazon noch nicht bestätigt ist.
Die Songs, welche man vorab hören kann sind sehr anspruchsvoll geraten und lassen ein wenig das fetzige Flair vergangener Tage vermissen. Da ich gegenwärtig noch nicht sagen kann, ob die Songs nach mehrmaligem Hören weiter gewinnen, werde ich erstmal vorsichtige 4 Punkte vergeben, da man merkt das sich hier jm. wirklich verdammt viel Mühe gegeben hat...


Seite: 1 | 2