Profil für B. Müllner > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von B. Müllner
Top-Rezensenten Rang: 4.560.122
Hilfreiche Bewertungen: 18

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
B. Müllner "Rapid-Fan" (Wien)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
FIFA 15 - Standard Edition - [PlayStation 4]
FIFA 15 - Standard Edition - [PlayStation 4]
Preis: EUR 54,99

3.0 von 5 Sternen Fußball für jedermann, 11. Oktober 2014
Ich bin ein Spieler von FIFA und PES. Dieses Jahr hab ich mir gleich die aktuelle Ausgabe von EA-Sports geholt.
Objektiv betrachtet: keine Frage, für Einsteiger ein tolles Spiel
Für all jene, die schon länger Fußball-Games auf Konsolen spielen ist es in meinen Augen keine Weiterentwicklung. Ich persönlich bin der Meinung, dass EA-Sports viel zu viel Wert auf das "Rundherum" legt. Was genau bringt es mir, wenn ich in der kurzen Unterbrechung der Vorbereitung zum Eckball eingeblendet bekomme, gegen wen es in der nächsten Runde geht? Oder ich beim Abstoß dem Goalie zuschauen kann, wie er den Rasen ebnet?
Wenn ich zum Beispiel zurückliege, und auf den Ausgleich dränge, dann machen mich solche Einblendungen doch eher "agressiv".

Ich persönlich würde bevorzugen, wenn man zum Beispiel mal mehr die Trainer einbindet, am Rande des Spielfeldes oder ein Wechselspieler zB nach einem wichtigen Tor enthusiastisch zur Trainerbank läuft.

Ich stelle auch sehr die Funktion des Torjubels in Frage: man kann im FIFA nach einem Tor jetzt bestimmte Tastenkombinationen drücken um bestimmte Jubelposen zu zeigen - ich persönlich kann nur sagen: wenn ich ein Tor erziele freue ich mich und denke sicher nicht daran irgendwelche Tasten für einen bestimmten Jubel zu drücken.

Jedoch: das Spiel an sich ist in meinen Augen für Einsteiger und Anfänger ein toller Beginn.
Ich selbst warte schon mit Spannung auf die Konkurrenz ob dort der Fußball realistischer umgesetzt wird mit weniger Tam-Tam rundherum :-)


Soehnle 67080 Küchenwaage PAGE Profi
Soehnle 67080 Küchenwaage PAGE Profi
Preis: EUR 32,99

5.0 von 5 Sternen wie es sein soll, 10. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Sehr gut verarbeitet. Batterien werden mitgeliefert. Super!!!

War bereits im Einsatz und kann von mir nur weiterempfohlen werden. Ist in der Bedienung einfach und selbsterklärend.


QuickPlay Kickster - das portable Fußballtor 2.44 x 1.52 m
QuickPlay Kickster - das portable Fußballtor 2.44 x 1.52 m
Wird angeboten von Net World Sports Deutschland
Preis: EUR 159,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen einfach, schnell aufgebaut und hält was es verspricht, 10. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich kann mich nicht beklagen. Tore stehen wie eine 1!
Sind extrem schnell auf- wie abgebaut und halten was sie versprechen.

Einzig der Klettverschluß muß regelmäßig gereinigt werden, vor allem, wenn man es in einer Wiese nutzt. Es macht auch überhaupt nichts aus, dass die Stangen bzw. die Latte aus keinem massiven Material sind. Natürlich springt der Ball nicht so weg, wie bei einer richtigen Torstange, jedoch ist es massiv genug, dass das Tor nicht komplett zusammenbricht.

Volle Kaufempfehlung!


Kettler 8340-100 - Turnreck
Kettler 8340-100 - Turnreck
Preis: EUR 64,13

5.0 von 5 Sternen hält was es verspricht, 4. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kettler 8340-100 - Turnreck (Spielzeug)
perfekt. Wird eifrig im Garten verwendet. Die kleine2jährige Maus ist eifrig am Turnen. Wichtig ist, dass es fest und sicher im Boden verankert wird - also am besten einzementieren!


Fussball Manager 13 - [PC]
Fussball Manager 13 - [PC]
Preis: EUR 12,39

1 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fussball Manager 2013 - den Kauf wert, 6. Januar 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fussball Manager 13 - [PC] (Computerspiel)
Gleich eines vorweg - ich habe seit der Ausgabe FM2007 - keine Ausgabe mehr gekauft und gespielt. Dieses Jahr habe ich mich entschlossen, mir wieder den neuen zu kaufen.

Aus dieser Sicht kann ich nur sagen: das Spiel hält was es verspricht. Ich habe kein Problem auf Windows7. Läut einwandfrei.

Es ist extrem umfangreich und in viele Bereiche muß man sich erst einarbeiten.

Ich kann damit aus voller Überzeugung die maximale Punktzahl geben.


PES 2013 - Pro Evolution Soccer
PES 2013 - Pro Evolution Soccer
Wird angeboten von EX-Trade (Preise inkl.Mwst.,Impressum, AGB finden Sie unter Verkäufer-Hilfe)
Preis: EUR 8,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen PES 2013 - eine weitere Bereicherung, 28. Oktober 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: PES 2013 - Pro Evolution Soccer (Videospiel)
Das Spiel ist weiterhin(ich spiele PES seit vielen Jahren) extrem realistisch. Angefangen von den Päßen, über die Laufwege der Spieler. Auch der Zufall(selten aber doch: bei einer Flanke springt der Ball einem Verteidiger auf dem Rücken von dort ins Tor) spielt immer wiedermal eine Rolle - und kommt dem Realismus somit einem weiteren Schritt näher. Und das ist für mich wichtig.

Klar, es ist schade, dass der Konkurrent mit unfairen Mitteln dafür sorgt, dass Konami nicht zu mehr Rechten kommt, aber dafür gibt es ja zum Glück User, die einen Patch erstellen und schon hat man alle originale vereint.

Was für mich jedoch ein Grund ist das Spiel nicht als vollkommen perfekt zu beurteilen: die Meisterliga - das Prunkstück(ich spiele es jedoch seit Jahren nur offline) - verändert sich einfach nicht. Im Gegenteil, wenn ein Spieler verletzt ausfällt, geht er Dich als Trainer an, mit dem Vorwurf:"sie glauben ich simuliere?"

Ich würde mir von Konami wünschen, dass sie endlich Zeit in "Be a Legend" und "Meisterliga" investieren. Denn spielerisch ist das Spiel eh nicht mehr zu verbessern. Und ob C. Ronaldo jetzt läuft wie in echt oder nicht - sorry, aber das fällt mir im Spiel nicht einmal auf, dass er anders läuft als andere Spieler.

Alles in allem: wer darauf steht, realistischen Fußball auf der Konsole zu spielen, sollte zu diesem Klassiker greifen.


FIFA 12 - [PlayStation 3]
FIFA 12 - [PlayStation 3]
Wird angeboten von TICÁ
Preis: EUR 7,95

3.0 von 5 Sternen ein Abstieg gegenüber der Konkurrenz und dem eigenen Vorgänger, 15. April 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: FIFA 12 - [PlayStation 3] (Videospiel)
Also ich habe das Spiel jetzt einige Zeit gespielt. Meisterschaft.

Das Positive zuerst: die Aufmachung ist gut gelungen. Es gibt immer wieder aktuelle Meldungen aus der Welt des Fußballs, die man auch lesen kann, wenn man möchte. Statistiken sind auch besser geworden gegenüber dem Vorgänger. So kann man sich über jeden eigenen Spieler noch einmal bestens informieren, wie oft er zum Einsatz kam - Bewerbe getrennt - und in welchen Punkten er sich verbessert und/oder verschlechtert hat - suuuper gelungen.
Logos und Teams sind alle vorhanden - da kann man nichts beanstanden.

Aber genau diese Stärke ist die größte Schwäche von FIFA bzw. EA-Sports. Denn es geht doch um das Spiel an sich, oder nicht?!

Ich habe nun also viele Partien hinter mir. Und schon nach den ersten Partien mußte ich einmal die Schwierigkeitsstufe herunterstellen. Ich mein, es kann doch nicht sein, dass ich gegen Kapfenberg dem Ball hinterher laufen muß - und keine Chance habe, einen Zweikampf zu gewinnen(wie das geht weiß ich, spiele lange genug!)
Ich spiele meist 3-5-2 und beim Vorgänger war die große Stärke in meinen Augen, dass man wunderschöne Doppelpäße spielen konnte. Das ist leider nicht mehr möglich, denn es kommt keiner nach. Sobald ich den Ball an einen meiner eigenen Stürmer abgegeben habe kannst eigentlich nur mehr einen Alleingang starte. Es kommt - außer dem zweiten Stürmer - keiner mit. Keine Chance auf einen Überraschungsmoment.

Und in meinen Augen auch ein riesen Problem - und das schon SEIT JAAAAHREN!!!!!!
In einer Saison den Torschützenkönig zu stellen ist KEIN PROBLEM. Denn es treffen, wenn nur die eigenen Stürmer. Ich finde das extrem langweilig. Selbst bei Standard-Situationen trifft nicht einmal ein Verteidiger.

Bei der Konkurrenz - und das liebe ich unter anderem so an Konami: ist es immer offen. Du kannst Dir nie sicher sein, mit wem Du das Tor erzielst und den eigenen Stürmer zum Torschützenkönig zu machen, ist verdammt schwer.

Tja...schade. Letzte Saison sah ich FIFA auf Augenhöhe mit PES - dieses Jahr gab es in meinen Augen einen klaren Rückfall.


The People's Game?: Ein Buch gegen den modernen Fußball
The People's Game?: Ein Buch gegen den modernen Fußball
von Matthew Bazell
  Broschiert

5.0 von 5 Sternen ich dachte schon, ich wäre allein..., 4. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein herzliches und großes DANKE an den Autor Mr. Bazell!!!

In diesem Buch beschreibt er wie Fans vom eigenen Verein vertrieben werden, durch unberechtigt hohe Preise. Die Verwantwortlichen des Vereins so riskieren nur mehr "Möchtegern-Fans" im Stadion zu locken, die eigentlich nur dort sind um gesehen zu werden. Man somit in Kauf nimmt keine Stimmung mehr im Stadion zu haben - und das Schlimmste: solche "Fans" zu haben, die dann als erstes dem Club fern bleiben, wenn der Erfolg ausbleibt.

Ich bin ein Fan durch und durch, und treu - mir sind Tradition, Geschichte und Kultur des Vereines wichtiger als der Erfolg. Ich steige mit meinem Verein noch lieber ab, bevor wir unsere Seele an irgendeinen Konzern verkaufen. Im Kreise meine Grün-Weißen Kollegen fühle ich mich verstanden, aber ich entdecke leider immer mehr die Entwicklung, dass es keine "wahren" Fans mehr gibt. Als schockierendes Beispiel sollte in Österreich auch die Dosenfabrik genannt werden, die sich in Salzburg eingekauft hat und dort einen Fußballverein mit Tradition und Geschichte zerstört hat.

In diesem Buch geht der Autor hart ins Gericht mit der immer extremer werdenden Kommerzialisierung des Fußballs. Er beschreibt viele Situationen, die er selbst erlebt hat. Wie viele Emotionen aus dem Spiel genommen werden und viele Fußball-Fans aus unerklärlichen Gründen in der Öffentlichkeit auf einmal als Verbrecher gesehen werden.

Es ist ein extrem trauriger Trend, den der Fußball in den letzten Jahren erfasst hat.

Das Buch hat mich so gefesselt und angesprochen, dass es das erste sein könnte, dass ich ein zweites Mal lesen werde.


Schlag den Raab - Das 2. Spiel
Schlag den Raab - Das 2. Spiel

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schlag den Raab für PS3, 3. Dezember 2011
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Schlag den Raab - Das 2. Spiel (Videospiel)
Hy,

also wir haben das Spiel jetzt seit ein paar Wcohen daheim. Da wir nicht jeden Tag spielen, sondern nur hin und wieder, paßt das Spiel perfekt.

Es sind halt doch "nur" 25 Spiele - aber bei den ersten dreimal, haben sich nur 2,3 Spiele wiederholt. Es macht auf jedenfall Spaß in der großen Runde.
Spiele sind abwechslungsreich - einziger Kritikpunkt bei vielen Frage/Antwort-Spielen: sehr Deutschland-lastig(Schätzen: wieviele Einwohner hat Aachen...)

Den größten Kritikpunkt gibt es meinerseits betreffend der Namens-Auswahl. Leider kann man seinen Namen nicht selber eingeben, sondern muß aus den vorgegebenen wählen, und es ärgert mich einfach, dass ein gängiger Name wie "Bernhard" oder "Romana" nicht vorhanden ist, man aber sämtliche türkisch-stämmigen Namen vorfindet.

Deshalb - nicht ganz perfekt. Aber 4 Sterne :-)
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 9, 2012 7:25 PM CET


HTC Desire Smartphone (5 MP,  HSPA, Android 2.1, HTC Sense)
HTC Desire Smartphone (5 MP, HSPA, Android 2.1, HTC Sense)
Wird angeboten von Handelskontor Kirchner
Preis: EUR 178,90

5.0 von 5 Sternen was für ein Teil!, 23. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hy,

eines vorweg: ich bin kein Technik-Freak, und bei mir muß ein Handy im Prinzip nur zwei Dinge können: smsen und telefonieren.

Die Extras für mich sind: eine tolle Kamera mit toller Auflösung und die Verbindung zum Internet.

Ich habe das Handy nun seit zwei, drei Monaten - keine Probleme. Ich bin sehr zufrieden :-)


Seite: 1 | 2