Profil für Huber Yvonne > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Huber Yvonne
Top-Rezensenten Rang: 2.476.511
Hilfreiche Bewertungen: 159

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Huber Yvonne "kendrayhuwa"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Die Bibel: Das Alte Testament - Weltbild Edition
Die Bibel: Das Alte Testament - Weltbild Edition
Wird angeboten von suthala
Preis: EUR 62,95

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen endlich das alte Testament verstehen, 7. Dezember 2008
In diesem filmischen Werk versuchten Schauspieler den Grossteil der Geschichte des alten Testaments darzustellen. Das Unternehmen hat sich gelohnt. Es ist ein Werk, das den Zugang zum alten Testament auf lebendige Weise ermöglicht und das die alten, schwerfälligen Texte anschaulich, mit einer einfühlsamen, menschlichen Komponente transponiert. Trotz aller Schwierigkeiten blieben die Filme eng an den Bibeltexten verwurzelt und verloren sich nicht in rührseeligen Verzückungen und Sentimantalitäten.

Es gelang den Bezug des heutigen Verhaltens unserer derzeitigen Zivilisation zur Verhaltensweise der Menschen der Vergangenheit zu visualisieren.

Mit einer brillianten Fertigkeit wurden die Situationen realitätsbezogen dargestellt und die Überlegungen der damaligen Zeit mit dem heutigen Denken in Einklang gebracht. Es wurde nicht der Aufwand gescheut schwierige Situation zu ergänzen, indem die Autoren und Künstler selbsterklärende Situationslücken schlossen.

Dieses Werk ermöglicht eine Zugang zum alten Testament ohne an müsahmen Texten hängenzubleiben und ohne an Interprettionsstreit zu zerbrechen. Es bleibt genug Spielraum offen für eigene Auslegungen und Überlegungen. Im Sinne des lebendigen Gottes, der sich mit jedem Informationsmittel lebensnah, lebensecht öffnen und darstellen kann und die Seele in seinen Bann zieht.


Studienbuch Altes und Neues Testament: Gründliche Basisinformationen für jeden Bibelleser
Studienbuch Altes und Neues Testament: Gründliche Basisinformationen für jeden Bibelleser
von Bryan E Beyer
  Gebundene Ausgabe

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen einfache Einführung zur Bibel, 7. Dezember 2008
Dieses Buch ist für EinsteigerIn in die Bibel nach meinen Gutdünken sehr geeigent. Es zeigt auf einfache Weise, so dass es jederman, auch Nichchristen, wie Gläubige des Korans, Buddhisten, Atheisten, lesen und verstehen kann, ohne akademisches lateinisiertes, griechisches hebräisches Wörterchaos einen Zugang zur Bibel und deren Inhalt, so im Sinne von Luther, dass es auch "das gemeine Volk es versteht".

Das Buch ist durch das ganze Werk durchgend gleich strukturiert.
Jedes Kapitel folgt einem einheitlich Aufbauprinzip und lässt sich Stein für Stein zu einem Bauwerk vervollständigen.

Kapitelaufbau:
Übersicht, Lernziele, erörtender Text relativ kurz und nicht langatmig, wichhtige Begriffe, Zusammenfassung, Fragen zur Vertiefung, Literatur.

Die vergangenheitsbezogenen Karten machen den Zugang eher mühseelig von der Verganenherit zur Gegenwart . Wünschenswert wären die Zuordnungen der alten Ortsnamen zu den gegenwärtigen Länder und Ortsbegriffe, soweit sie nachvollziebar sind.

Die Bilder historischer Ausgrabungen vermitteln eher die Atmosphäre des Landes der Vergangeheit und erheben nicht den Anspruch den Text selbsterklärend zu untermaueren.

Das Buch ist tiefgründiger, wie das selbsverherrlichende Wikipedia-Lexikon.

Die Texte sind weitgehend meinungsfrei und zeigen zurückhaltend vorherrschende Lehrmeinungen auf. Dadurch ist es für jeden zugänglich. Weitere Vertiefungen lasen sich jederzeit aus dem Internet anstellen. Das Buch regt an weiterzugehen und nicht stehen zu bleiben.


Shaolin - Du musst nicht kämpfen, um zu siegen!: Mit der Kraft des Denkens zu Ruhe, Klarheit und innerer Stärke
Shaolin - Du musst nicht kämpfen, um zu siegen!: Mit der Kraft des Denkens zu Ruhe, Klarheit und innerer Stärke
von Bernhard Moestl
  Gebundene Ausgabe

34 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 12 Prinzipien der Shaolin's für den westlichen Alltag, 27. Juli 2008
Mit den 12 Prinzipien der Shaolin's kommt man wieder auf den richtigen Weg zurück.

1. Lebe im Hier und Jetzt, ohne den Moment zu bewerten.
2. Nur durch Achtsamkeit kommt die Einsicht in andere und in dich selbst.
3. Tue Dinge ganz oder lasse sei sein.
4. Begierde macht dich berechenbar, verletzbar und erpressbar.
5. Lass dich nie zu einer Handlung hinreissen.
6. Besiege Eile mit Langsamkeit.
7. Nur durch Nachahmung kannst du andere besser einschätzen.
8. Schaffe Gelegenheit und warte auf sie, um sie für dich, aber gegen deine Feinde zu verwenden.
9. Wenn du nachgibst, lässt du die Energie des Gegners ins Leere laufen.
10. Wahre Überlegenheit ist die Kunst, kampflos zu siegen.
11. Löse dich von deiner übernommenen Meinung und prüfe deine eigenen stets aufs Neue.
12. Alles, was du bist und was du wirst, liegt nur in dir selbst.

Der Landschaftsfotograf Bernhard Moestl versteht es die Prinzipien eindrücklich zu skizzieren und gibt praxisnahe Anleitungen für die Umsetzung in der westlichen Kultur.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 26, 2009 12:33 PM CET


Rechentraining für Finanzdienstleister: Altersvorsorge - Sparpläne - Finanzierungen
Rechentraining für Finanzdienstleister: Altersvorsorge - Sparpläne - Finanzierungen
von Bernd W. Klöckner
  Gebundene Ausgabe

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zweit-Anleitung zu HP 10 BII, 6. Juni 2008
Diese Buch in einem kleinen A5 Format geschrieben ist leider nicht der grosse Wurf, den die Vorredner verkündeten. Es ist nicht etwa kompakt geschrieben und enthielte viel praktisches Wissen, sondern es ist nur bis zur Unkenntlichkeit trivialisiert. Er ist lediglich ein umgeschriebene Anleitung zum HP 10 BII Taschenrechner, der auch in die Jahre gekommen ist wie auch das Wissen des Autors. Wobei zu sagen ist die Anleitung von HP noch besser gestaltet ist. Dieses Buch ist wirklich nur für ein Greenhorn geschrieben, das keine Zusammenhänge sehen will.
Dieses Buch ist vom Preis absolut überrissen mangels praktischer Beispiele und es gibt heute aktuellere Rechner wie Infinity Software für Handheld [...] oder den DreamCalculator [...]
Der Hintergrund der Finanzmathematik muss man sich selber erarbeiten z.B. in den Büchern WiSo Finanzmathematik von Eugen Caprano oder Finanzmathematik für Banker von Bosch, Oldenbourg-Verlag oder Finanzmathematik in der Bankenpraxis von Thomas Heidorn, Gabler Verlag oder

Quantitative Investment Analysis (Cfa Institute Investment) von Richard A. Defusco
mit dem Zusatzband Quantitative Investment Analysis Workbook. Dort werden Hintergründe der Finanzplanung erklärt.

Wer mit dem Wissen des Buches von Klöckner als Finanzplaner herumirrt sollte sich vorher gut mit entsprechender Berufshaftpflichtversicherung absichern. Zum guten Verkaufsgespräch gehört auch seröses Wissen.
Die Formeln die der Autor im Vorspann bring sind auch kompliziert formuliert und können einfacher dargestellt werden, so dass sie wirklich einfach handhabbar sind. Jedoch will der Autor vermitteln, dass der Rechner alles viel einfacher kann. Leider kann man mit dem Rechner nur vernünftig arbeiten, wenn man ihn auch wirklich bedienen kann und das kann man nur mit entsprechendem Wissen aus Theorie und Praxis.


Hewlett-Packard Schulrechner HP 10 BII
Hewlett-Packard Schulrechner HP 10 BII
Wird angeboten von Dynatech Deutschland
Preis: EUR 22,95

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen HP immer noch aktuell, 19. Mai 2008
Der Taschenrechner von HP, obwohl in die Jahre gekommen, deckt die ganze Finanzmathematik ab und lässt alle Gebiete der Zinsrechnung, Rentenrechnung Tilgungspläne kinderleicht errechnen. Vor allem die komplizierten Formeln der Finanzmathematik sind kein Problem mehr und Umformulierungen von Formeln sind History. Er ist absolut geeignet für das Buch von Tietze und man muss nur wissen, was man den Parametern PV(Barwert), FV(Endwert), PMT(CF=Cashflow), P/Yr(unterjährig), x P/Yr(Total Perioden) zuordnen muss.

Einiges wäre doch noch zu wünschen, dass er sich trotzdem weiterentwickeln würde wie PowerOne von Softworks. [...] Ein absolut genialer Finanzrechner. Noch besser wie HP. Dieser Taschenrechner auf Windows Mobile oder Palm OS ermöglicht TVM, Lease, Bond, Cash Flow, Depreciation, Interest etc. und genaue Datumsberechnungen. Das Glanzstück ist die Formeleingabe in der Grundform; der Rest erledigt der Rechner von selbst.


Schwarz ärgern - aber richtig: Paradoxe Ratschläge für Psychosomatiker
Schwarz ärgern - aber richtig: Paradoxe Ratschläge für Psychosomatiker
von Rainer Sachse
  Taschenbuch

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Feiner Humor aber richtig - Satirischer Ratgeber, 9. Januar 2008
Dieser Leitfaden als Anleitung: Wie werde ich ein VollProfi-Psychosomatiker für Dummies ist Feinstes vom Feinen. Oder wie jeder sich selber um bringt, aber hier mit unübertrefflicher Gründlichkeit und hoher Langzeitwirkung, um sich daran lange erfreuen zu können.

Mittels feinsten Humors regte dieses Buch meine Lachmuskeln vom leisen Grinsen, Rotwerden, Platzen, Grunzen vor Lachen bis zum ekstatischen Kringeln und Winden vor Lachkrämpfen an. Eine wahre Wonne!

Wir alle Leben graduell, differenziert als Psychosomatiker.
Der Autor lotet die feinsten Nuancen eines Psychosomatikers aus, um sich hinter den somatischen Organkrankheiten zu verstecken, ohne die gravierenden Wirkungen pathetisch darzustellen.

Des Weiteren zeigt er raffiniert auf, wie man mit kleinster Wirkung (Gedankenarbeit), Summationseffekten von Kleinst-Effekten ein Giga-Potential an Wirkung erzielt, um sich, mit seiner eigens gebastelter Psycho-Atom-Bombe in Zeitlupenraffe, vollumfänglich zu zerstören.

Die Genetik wird dabei als Unschuldsargument entlarvt für seine eigens, durch systematisch geleistete Gedankenarbeit, erzeugte Psycho-Immun-Krankheit.

Eine einfachere Anleitung zum Unglücklich sein laut Watzlawicks Buch gibt es nicht.

Inhalt des Buches

1. Einführung: psychosomatische Störungen
2. Grundkurs: erste Schritte zur Entwicklung einer psychosomatischen Störung
a. Psychische Faktoren

3. Ratschlage für Fortgeschrittene
a. Der Umgang mit den eigenen Gefühlen

4. Der Ratgeber für Profis
a. Eigene Bedürfnisse

5. Besondere Ratschläge zur Entwicklung einer psychosomatischen Herz-Kreislauf-Erkrankung
a. Bluthochdruck

6. Zum Umgang mit lästigen Therapeuten


Arbeits- und Übungsbuch Wirtschaftsmathematik: Beispiele - Aufgaben - Formeln
Arbeits- und Übungsbuch Wirtschaftsmathematik: Beispiele - Aufgaben - Formeln
von Bernd Luderer
  Taschenbuch

1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Verwirrungsstifter, als Selbststudium ungeeignet, 11. Oktober 2007
Hier sieht man wie man Mathematik chaotisch, zusammenhangslos und rein theoretisch doziert. Das Buch ist ein Zusammenwürfeln von einem Formelteil, Beispielen und Lösungen


Repetitorium -  Das Finanzgeschäft der Banken. Portfoliomanagement, Trading und Hedging mit Finanzderivaten. Band 2
Repetitorium - Das Finanzgeschäft der Banken. Portfoliomanagement, Trading und Hedging mit Finanzderivaten. Band 2
von Max Lüscher-Marty
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen einfach, praktisch, gut, 4. Oktober 2007
Etwas Besseres gibt es zurzeit auf dem Markt nicht!

Nicht umsonst wird es in den Banken als Standardlehrmittel angewandt.

Für das Wirtschaftstudium ein Muss.

Es würde alle komplizierten Finanzmathematikbücher ersetzen und Zeit ersparen. Warum einfach wenn es auch kompliziert geht so die Leute von der UNI. !!! sprich Jürgen Tietze, Luderer etc.


Das Finanzgeschäft der Banken
Das Finanzgeschäft der Banken

5.0 von 5 Sternen einfach, praktisch gut, 4. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: Das Finanzgeschäft der Banken
Etwas Besseres gibt es zurzeit auf dem Markt nicht!

Nicht umsonst wird es in den Banken als Standardlehrmittel angewandt.

Für das Wirtschaftstudium ein Muss.

Es würde alle komplizierten Finanzmathematikbücher ersetzen und Zeit ersparen. Warum einfach wenn es auch kompliziert geht so die Leute von der UNI. !!! sprich Jürgen Tietze, Luderer etc.


Schnellkurs der Schacheröffnungen Praxis
Schnellkurs der Schacheröffnungen Praxis
von Anatoli Kaprow
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,80

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schachgift für Schachköpfe, 26. August 2007
Ich weiss nicht wie sich so ein Autor so lange halten konnte. Der Aufbau ist vielleicht aus dem letzten Jahrhundert. Ein Repertoire für den Aufbau von Eröffnungen ist gänzlich unmöglich. Als Nachschlagwerk gänzlich ungeeignet, für das Schachverständnis von Eröffnung höchstens als Knollenblätterpilz und als Mörder der Schachfreude geeignet. Dieser Autor gehört mit diesem Buch auf die Indexliste der schlechtesten Bücher aller Zeiten. Sam Collins "Understanding the Chess Openings" sollte ihm mal etwas Unterricht geben.


Seite: 1 | 2 | 3