Profil für Yorick > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Yorick
Top-Rezensenten Rang: 3.209.874
Hilfreiche Bewertungen: 48

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Yorick "yorickjenkins" (England)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Gettysburg [Deluxe Edition] [2 DVDs]
Gettysburg [Deluxe Edition] [2 DVDs]
DVD ~ Tom Berenger
Preis: EUR 4,99

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Er bringt mich zu weinen, 3. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: Gettysburg [Deluxe Edition] [2 DVDs] (DVD)
Im voraus bitte ich wegen deutschsprachigen Fehlern um Entschuldigung; ich bin muttersprachlich Englisch.
Ein grosser Dank an Ronald Maxwell für diesen Film auch an Teddy Turner der den Film unterstuzt und an den tausende Freiwilliger die spielten, ohne dafür bezahlt zu werden.
Der Film kommt mir als vollkommen unbefangen vor-im Gegensatzt zB zu James McPherson's Buch über dem Krieg Zwishen den Staaten-"Cry for Freedom" der ein pro US Linie hielt und daß obwohl Teddy Turner ist oder so dachte ich, ein "liberal". Vielleicht ist er vor allem ein Gentleman.
Dieser Film hat nichts von dem Coole Skeptisismus-Besserwisserei unserer Zeit. Er zeigt was heute so oft kurz kommt, nämlich Respekt, nicht Respekt von Einzelmenschen (tut er aber auch) ich meine- Respekt für die Sache, für die eine Seite das Recht zu Unabhängigkeit und Liebe zum Land für die andere Seite das Recht des Einzelmenschens über seinem Schicksal zu entscheiden.

Ein Genuß für die Augen sowie für den Ohren -die Filmmusik von Randy Edelman ist genau die richtige die Traurigkeit überzubringen. sie bringt mich zu weinen, was meine Frau nicht haben kann. Ich kann vorstellen daß die meisten Frauen weniger besgeistert für diesen Film sind. Es handelt sich meiner Meinung nach, um sehr "männlichen" Themen und aus diesem Grund auch nicht mit der aktuellen sehr weiblichen westlichen Zeitgeist übereinstimmt. Es geht hier um dem pathetisch, dramatisch und historisch. Keine Frau hat eine Rolle (ausser kurzen Bicke in einer Menge sieht man in der Film überhaupt keine Frau)-es handelt sich hier um einer grosser Tragödie und für diejenige die sich so sehr ein anderes Ergebnis gewünscht hätten, ist es eine Gelgentheit bitterlich zu trauern und zu weinen.
Der Film versucht nicht, die Grausamkeit des Krieges zu zeigen-aber diese Aspekt bietet genug Filme an. Trotzdem, insofern ist der Film unrealistisch. Schriende Schmerz, Verkruppelung, Verstummelung auhängende Eingeweider, Gestank, physischer Schmerz hässliche Wunde, dieser Aspekt des Krieges wird wenig oder kaum übertragen.
Eine Warnung für deutschsprachiger!-als Engländer hörte ich die Filmn selbstverständlich auf englisch an-aus Neugier hatte ich kurze die deutsche Fassung angehört-das hörte sich derart schlecht an, ich fragte mich ob es absichtlich war-das Kommentar am Anfang ist von einem mit einer steriler dizansierte uninteressierte Stimme gelesen, wahrscheinlich verdient er sonst sein gutes Geld als Nachrichtensprecher für das deutsche Radio-so schlecht hört er sich an. Deshalb jeder, der einigermassen Englisch folgen kann, empfehle ich herzlich die englische Fassung zu wählen.
Danke an allen die diese Film ermöglicht haben! Ein herzlich, menschlich und gutherziger Film, frei von dem unheimlichen naarischen Skeptismus und Bösartikeit von so vielen modernen Filmen.

Für den Toten von Gettysburg dieser Film -

"seeds the mind with the furious murmour of their chivalry" -Alan Tate "Ode to the Confederate Dead"

in meinem fehlerhaften deutsch übersetzt

säet Verstand säet Seele mit sturmischen Murmeln Ihrer Ritterlichkeit


Advanced Grammar in Use + CD
Advanced Grammar in Use + CD
von Martin Hewings
  Taschenbuch
Preis: EUR 36,07

35 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unübersichtlich, schlecht organiziert, 1. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Advanced Grammar in Use + CD (Taschenbuch)
vorab möchte ich mich entschuldigen, diese Kritik nicht auf deutsch geschrieben zu haben-es fehlt mir der Zeit (meine Muttersprache ist Englisch) aber als einer Trainer der über 25 Jahren Englisch unterrichtet habe, will meine verschiedene Meinung zu diesem sehr entauschendes Buch hier aüßern.

The demand for an advanced grammar to complement the Murphy grammar series, which is established as standard, had been growing for years at the time "Advanced Grammar in Use" appeared. As its copycat name suggests, it set out to continue where Murphy finishes, even continuing with the same format (explanations on the left, two drills and an excercise on the right).
Any attempt to provide an advanced English grammar book will be a daunting task, mainly because a large part of English grammar is not proscriptive (as in der/die/das in German for example) but a matter of shades in meaning, as in the difference between I will have/shall have/will be having/shall be having/going to have/going to be having. This is extremely difficult to "teach" in a book and the key in any exercises is highly problematic, since in English at an advanced level, the right solution is often largerly dependent on a context and intention which requires considerable explanation. The format successfully used in the standard Murphy is inadequate for advanced English exercises and a glance at the book should make it clear that there is too much material for the simple Murpohy format. The book creaks and groans with too much text. That Hewings chose to use the Murphy format (or was he urged to do so by his publisher?) looks suspiciously like laziness-the appearance of this book is very dull and uninviting.
There is not enough space in amazon to cover all that is bad about this book but here are some serious failings:
1) Cluttered, uninviting appearance (see above)
2) A failure to stress the relative frequency of usages. Eg on page 32 the use of will in the relatively unusual and somewhat old fashioned sense of characteristic behaviour, with the example "Dan will come home from work and turn on the tv" and uses of the future continuous on page 22 with no indication of the importance of understanding the very frequent use of the future continuous compared to the relatively unimportant meaning of characteristic behaviour
3) The six future forms are not presented together in one exercise. The writer ducks the difficutlties of such an exercise (which is however exactly what an advanced learner needs)and instead just offers a will/going to exercise and present simple versus continuous in the future and future continuous and future perfect (this hardly offers a challenge to a good intermediate student, let alone advanced student).
4) The "Index of lexical items" lists page numbers with no explanation of what function of a word is being referred to eg under "need" we find page references 38,46,130,194,204,208,221. The index/contents are badly organized and tiresome to use.
5) There is no space given to controversial areas, or areas where popular usage completely replaces what is arguably grammatically correct -eg this is me/this is I
6) The poorly managed index lists neither the word "gerund" nor "infinitive" ! To find gerunds and infinitives we have to go to the Contents ( Verb + ing forms and infinitives) The gerund versus infinitive problem only merits two units-and this one of the most difficult areas of advanced English grammar!
This book does make a number of observations which may make it worth dipping into from time to time, but even where it provides such (eg with some and any) it misses important points (eg the use of "any" in affirmative sentences-"you can call me any time"-"anything you say governor!").

The book is selling well because there is a huge demand for advanced English grammar exercises. I bought this book myself and wish I hadn't-I haven't used the exercises for pracical work once yet with any of my classes. I shall just have to keep using my own exercises. I strongly advise any trainer to continue to make their own exercises and explanations if they can. Only a student without a trainer might find this book useful and I am sure most will and are waiting for something better to come out.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 13, 2011 9:32 AM MEST


Meine Frau, die Hexe
Meine Frau, die Hexe
DVD ~ Fredric March
Preis: EUR 11,99

1 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Viele Themen des zunkunfigten Horrorgenres vorhanden, 4. November 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Meine Frau, die Hexe (DVD)
ich denke in diesem Film viele Themen des zukunfitigen ameirkanischen Horrorgenres sind hier in Keimform vorhanden-Fluch aus der Zeit der Hexenverbrennung über einer Generation, die hübsche Frau in der eine "böse Seele" lauert, Ergeiz versus Liebe und vieles mehr und nicht zu vergessen die Verfuherin die nichts viel mehr als ein Kind ist und ein bißien milder Kriegspropaganda: ein Wahlvolk wird "verhext", um einstimmig einen Kandidat zu wählen! (Wir haben Jahrgang 1942).
Der Film bleibt aber ein Unterhaltungsfilm -hätte leicht etwas mehr gewesen sein, wie so viele Filme aus dieser Zeit.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 29, 2009 3:02 AM CET


Seite: 1