Profil für suck-it-to-me > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von suck-it-to-me
Top-Rezensenten Rang: 3.566
Hilfreiche Bewertungen: 356

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
suck-it-to-me

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Trendnet TV-IP310PI 3MP Full-HD PoE Tag-/Nacht-Netzwerkkamera für den Außengebrauch weiß
Trendnet TV-IP310PI 3MP Full-HD PoE Tag-/Nacht-Netzwerkkamera für den Außengebrauch weiß
Preis: EUR 173,71

2.0 von 5 Sternen leider nur klassische "chinaware", 21. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
eine 3 megapixel-ip-kamera für unter 200 euro? kann ja eigentlich nicht sein, oder? also mal aus neugier von amazon warehouse deals bestellt und auf herz und nieren geprüft.

erster eindruck: prima verarbeitet! robustes gehäuse, anscheinend aus metall. die kamera lässt sich über die halterung gut in alle richtungen schwenken und drehen. die arretierung funktioniert über eine einzige, grosse mutter. wie schon in anderen testberichten erwähnt, hat beim kabelanschluss jemand gepennt: ethernet- und stromkabel führen beide aus der halterung heraus und müssen noch irgendwo untergebracht werden. um durch ein loch in der mauer nach innen geführt zu werden, sind sie jedoch zu kurz (geschätzt 20-25 cm lang), mal abgesehen vom durchmesser der ethernet-buchse. da muss also entweder eine separate anschlussdose her oder man muss das kabel abschneiden (was wohl kaum für den laien ist). für mich war's nicht so wichtig, da ich die kamera sowieso indoor verwenden wollte.

nächster check: lieferumfang. kein netzteil, und auch sonst nicht viel dabei. da ich mir als mac-user und nach den anderen bewertungen die software sowieso sparen wollte, habe ich der packung die kamera entnommen, und sonst nichts. wichtig: man muss entwender poe (via switch oder injector) haben oder ein separates netzteil anschaffen!

ach ja: kein wlan onboard! man muss also immer verkabeln.

so, dann ans eingemachte: ich will die bildqualität sehen. kamera mit einem patchkabel an einen poe-switch gehängt, 1 minute gewartet. dann mit ip-scanner die ip ermittelt und im webbrowser darauf zugegriffen. login mit "admin"/"admin" funktioniert sofort. es gibt diverse einstellungen, einen normal- und einen expertenmodus. um im browser ein bild zu sehen, muss man ein china-plugin installieren. ich zweifle und probiere lieber, den h.264-stream via rtsp direkt abzugreifen. auch das funktioniert sofort.

ab hier setzen die enttäuschungen ein:
- sofort fallen die artefakte auf, die das bild matschig und pixelig erscheinen lassen. die standard-auflösung ist "hd", also 1920 x 1080 pixel, aber man kann nicht mal nummernschilder auf nahen autos erkennen. vielleicht hat die eingebaute digicam wirklich diese auflösung, aber die elektronik versemmelt's?

- also mal auf die 3 mp hochgeschaltet. das funktioniert leider auf anhieb gar nicht. die kamera stürzt anscheinend ab, wenn ich per web-interface die auflösung wechsle. nach etwas tüfteln fand ich heraus, dass man nach dem umschalten der auflösung die kamera neu booten muss. das dauert leider immer eine minute oder so. nächste negative überraschung: 3 megapixel heisst hier: die auflösung geht auf 2048 x 1536 pixel rauf, bleibt also horizontal quasi identisch, während sie vertikel um ein drittel wächst. die matschige qualität bleibt. auch die auflösung steigt nicht, denn nur das sichtbare bild wird grösser. seltsam ist weitehrin, dass anscheinend die bildwiederholrate nicht in den keller geht. angeblich soll es bei 3 mp nur noch 15 bilder/sek. geben, die übertragung bleibt aber vollkommen flüssig.

- zum testen nochmal auf 720p runtergegangen: keinerlei änderung der effektiven auflösung, nur der bildausschnitt wird kleiner. es riecht angebrannt - und das ist nicht das abendessen der holden. ;)

- trotzdem direkt mal gegenlichtempfindlichkeit gecheckt: da versagt die kamera komplett!

- beim objektiv scheint es sich um ein extremes weitwinkel zu handeln, denn am bildrand treten fischaugen-effekte auf.

- gegen abend dann mal die ir- und nachtsicht-fähigkeiten getestet. die kamera schaltet in der standard-einstellung automatisch die eingebauten ir-leds ein, die übrigens im dunkeln schwach rot leuchten (mit unsichtbarer überwachung ist es also nichts). ausserdem wird auf s/w umgestellt. das bild ist passabel, die ausleuchtung für ein paar meter ok. leider habe ich keine möglichkeit gefunden, die automatik-einstellungen zu ändern. zwar sind die schalter alle im web-interface vorhanden, aber es gibt (zumindest bei mir) keinen "save"-button! das macht die kamera für mich leider fast unbrauchbar, denn sie soll hinter einer fensterscheibe installiert werden, und da muss die ir-leuchte nunmal permanent aus sein.

- im zuge eines möglichen firmware-updates habe ich auch keine ausgabe der aktuell installierten version gefunden. da habe ich bisher sicherheitshalber die finger von gelassen.

plus & minus, fazit
-------------------------

positiv:
+ verarbeitung
+ billig
+ standard-streams für experten schnell & einfach abrufbar, auch ohne jegliche spezialsoftware

negativ:
- kein netzteil im lieferumfang
- miserable bildqualität
- von 3 megapixeln keine spur. "mehr bild" heisst nicht "höhere auflösung"
- kein wlan eingebaut. man muss immer ans kabel-ethernet.
- web-interface buggy: einstellungen lassen sich teilweise nicht speichern, umschalten der auflösung erfordert neubooten
- extrem gegenlichtempfindlich: bei starker sonneneinstrahlung ist die kamera praktisch blind

mein fazit: für bestimmte anwendungsfälle ist die kamera ok, was das preis-/leistungsverhältnis angeht. für knapp 150-175 euro kann man eben keine mobotix erwarten. im reinen indoor-betrieb oder draussen nur im nachtmodus sind die ergebnisse brauchbar. die 3 megapixel sind aber eine illusion. das bild ist insgesamt nur durchwachsen. wer eine bessere bildqualität benötigt, ohne direkt einen tausender investieren zu wollen, sollte mal einen blick auf die trivision-kameras werfen.


HOBBY Hobby Premium Wasserschlauch 6-lagig, 1/2" 50m, 5900377100
HOBBY Hobby Premium Wasserschlauch 6-lagig, 1/2" 50m, 5900377100
Preis: EUR 45,94

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen qualität nur durchschnitt, transparenter innenschlauch fehlt, 12. Juli 2015
ich war auf der suche nach einer guten alternative zu den recht teuren gardena-schläuchen. die beschreibung dieses schlauchs klang gut, also habe ich mir mal eine 50m-rolle kommen lassen. leider kann dieser schlauch noch nicht einmal mit der gardena-standardqualität mithalten. egal ob mit wasser gefüllt oder leer: der schlauch knickt und verdreht schnell. von den angeblich 6 lagen ist nichts zu merken. auch nicht erkennbar ist der im produktbild zu sehende transparente innenschlauch. vielleicht wurde der ja in der produktion einfach vergessen? einziger vorteil (für diejenigen, die auf so etwas wert legen): der schlauch passt farblich ideal zu den türkisblauen gardena-schlauchtrommeln.


TP-LINK TL-PA8030P KIT AV1200 Powerline-Netzwerkadapter (1200Mbit/s, 3 Gigabit LAN Ports, Steckdose, ideal für HD-Videostreaming und Online-Gaming, kompatibel mit Adaptern anderer Marken)2er Set
TP-LINK TL-PA8030P KIT AV1200 Powerline-Netzwerkadapter (1200Mbit/s, 3 Gigabit LAN Ports, Steckdose, ideal für HD-Videostreaming und Online-Gaming, kompatibel mit Adaptern anderer Marken)2er Set
Preis: EUR 107,00

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen stabile und schnelle verbindung, aber keine status-leds und schlechter mac-support, 20. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
das beste vorweg: den gewünschten job machen die adapter super! bei mir erreiche ich unter wirklich schlechten bedingungen (altbau, weite entfernung, phasenübergang) etwa 250 mbit/s effektive übertragungsrate. das reicht dicke auch für hdtv & co. die stabilität ist gegenüber den ersetzten homeplug 200er-adaptern drastisch besser, was ich ohne besseres wissen mal der nutzung aller drei leitungen (mimo) zuschreibe.

die installation funktioniert eigentlich auch wie versprochen schnell und problemlos. tja, eigentich. denn man glaubt so richtig nicht dran und fummelt daher viel länger als nötig. das lag bei mir am fehlenden feedback über die drei leds (an, powerline, lan). die blinken nach dem einstecken mal kurz und sind danach tot. nur beim pairing blinken sie wie beschrieben. mag sein, dass die abschaltung einstellbar ist, aber eine möglichkeit, dies zumindest für die ersteinrichtung zu ändern, habe ich nicht gefunden. hinzu kommt ein weiteres problem für mac-user: es gibt nämlich anscheinend keine software für die verwaltung auf dieser plattform, zumindest nicht von tp-link selbst. damit fliegt man dann bei der einrichtung blind.

hier ein paar tips von mir:

1) ersteinrichtung
- beide adapter (gerne auch direkt nebeneinander) in steckdosen einstöpseln
- an beiden adaptern kurz die "pair"-taste drücken
- nun blinken die powerline-leds
- nach kurzer zeit sollten kurz alle leds leuchten und dann ausgehen.
- fertig.
- nicht nervös werden, wenn man danach von den leds nie wieder was sieht. vielleicht ja auch ganz gut so, für dunkle wohn- und schlafzimmer? ;)

2) netzwerkübersicht
- tp-link verwendet devolo-oem-hardware
- man kann also zumindest die devolo cockpit-software (dort auf der homepage finden) verwenden, um sein netzwerk zu überprüfen und rudimentär zu verwalten
- übertragungsraten werden jedoch nicht angezeigt (oder ich bin zu blond, um die funktion zu finden). durch zufall fand ich heraus, dass meine fritzbox 7490 die werte ausliest und in der geräteübersicht von fritz-os anzeigt.

edit 23.06.2015: habe noch zwei dieser adapter bestellt, bei denen die leds problemlos funktionieren. anscheinend sind die bei den anderen beiden ausgeschaltet. mangels mac-software komme ich an diese funktionen ja leider nicht ran. in jedem fall habe ich meine bewertung entsprechend angepasst.


Die Siedler Online: 4800 Edelsteine Paket [Online Code]
Die Siedler Online: 4800 Edelsteine Paket [Online Code]
Preis: EUR 24,99

1.0 von 5 Sternen viel zu teuer, 22. Mai 2015
wer unbedingt edelsteine kaufen möchte, sollte sich mal nach den premium-boxen umschauen, die auch hier bei amazon noch erhältlich sind. dort gibt es u.a. 4000 edelsteine für knapp 10 euro. manchmal werden die codes aus diesen boxen auch separat per email versendet, so dass man keinen versand bezahlen muss. ansonsten gibt es ja 1-2x im monat die "happy hour", bei der man direkt bei blue byte in der regel doppelte edelsteine fürs geld bekommt, manchmal sogar mehr.

generell empfehle ich, das spiel mal ein paar wochen in ruhe ohne edelsteine zu spielen, um sich einen eindruck von der stabilität und der fehlerfreiheit zu machen. beides ist nämlich miserabel. denkt daran: ihr könnt fast alles auch ohne den einsatz von edelsteinen (=echte euros!) erreichen. viel spass. ;)


2-TECH Schwarzer TRIPLE SIM MICRO und NANO SIM Card Karten Schneider Cutter Stanze zu NANO SIM Format mit Adaptern, passend für iPhone 5 und viele me
2-TECH Schwarzer TRIPLE SIM MICRO und NANO SIM Card Karten Schneider Cutter Stanze zu NANO SIM Format mit Adaptern, passend für iPhone 5 und viele me
Wird angeboten von Deluxe GmbH
Preis: EUR 8,48

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen zerdrückt und zerfetzt die sim-karte, 8. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ich wollte eine micro-sim auf nano-format herunterverkleinern. der stanzer hat drei slots für verschiedene "umwandlungen", darunter auch das von mir gewünschte zielformat. schon beim einlegen der original-karte sollte man aufpassen, dass man diese korrekt herum einschiebt und dafür sorgt, dass sie bis hinten eingelegt ist. dazu gibt es keinerlei feedback oder eine raste.

das stanzen an sich ist ein nobrainer. das ergebnis ist leider miserabel. die sim wird an einer seite mittig eingedrückt, so dass sie eine delle erhält. weiterhin franzt die karte an der seite aus, wo die beschichtung abgetrennt wird. ich musste die erzeugte nano-sim erst vorsichtig wieder ausgleichen und nachfeilen, um sie verwenden zu können. da auch das zielformat nicht ganz exakt ist, schlabbert sie nun im träger etwas herum.

kurz: wer wirklich eine zuverlässig funktionierende sim-karte benötigt, sollte lieber in den sauren apfel beissen, und sich eine teure ersatzkarte vom provider kommen lassen. der stanzer ist murks.


Bachmann 904.100 Safebox IP64 mit 6 Kabeldurchführungen
Bachmann 904.100 Safebox IP64 mit 6 Kabeldurchführungen
Preis: EUR 44,01

1.0 von 5 Sternen nach 1 jahr nicht mehr wasserdicht - gefährlich!, 3. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ich habe 4 dieser boxen im garteneinsatz, vor allem für diverse leuchten. alle boxen sind etwa 1 jahr nach dem kauf nicht mehr wasserdicht. teilweise steht das wasser dann zentimeterhoch darin, was vor allem für stromnetze ohne fi-schutzschalter gefährlich ist. ausserdem verrotten die verteilersteckdosen und kabel.

ich habe alle boxen sorgfältig gereinigt und nochmals installiert - keine änderung. um die boxen nicht komplett abzuschreiben, habe ich sie jetzt mit einem zusätzlichen packsack ausgestattet (ortlieb ps10 20-25 liter passen perfekt und sind schön dünn). das funktioniert prima, heisst aber nochmal ca. 20 euro pro box.


Dockingstation für iPhone 6 / 6 Plus / 5 / 5s / 5c Ladestation blau
Dockingstation für iPhone 6 / 6 Plus / 5 / 5s / 5c Ladestation blau
Wird angeboten von 5vitamine - Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 35,90

2.0 von 5 Sternen zu leicht, zu teuer, 13. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
für iphone 6-besitzer ist es schwer, ein vernünftiges und preiswertes dock zu finden. die meisten alten docks sind noch nicht auf lightning-stecker umgerüstet oder nicht für die neue bauform gemacht. diese dockingstation schien mir besser geeignet zu sein, da durch den schwenkbaren stecker auch die neuen iphones (auch mit bumper oder hülle) zu passen schienen.

grundsätzlich ist dies auch der fall: ich kann mein iphone 6+ problemlos einsetzen, und dieses wird auch zuverlässig geladen. das problem ist jedoch, dass das dock viel zu leicht ist. prinzipiell besteht es nur aus einem gefrästen stück aluminium und einem plastikstück mit kabeladapter. solange das iphone nicht im dock steht, rutscht dieses leicht weg oder steht wegen des dicken anschlusskabels sogar ein stück in die höhe. auch bei eingestecktem iphone ist eine bedienung des telefons kaum möglich, da die ganze konstruktion wegrutscht oder nach hinten kippt.

insgesamt ist das dock mit knapp 40 euro ausserdem meiner meinung nach viel zu teuer. knapp die hälfte wäre noch einigermassen angemessen. der hersteller 5vitamine versendet übrigens die ware schlecht verpackt und per warensendung (was jedoch nicht in diese, sondern in die bewertung des verkäufers eingegangen ist).


Apple MB571Z/A Display Port auf Dual-Link DVI Adapter für MacBook Air/Pro
Apple MB571Z/A Display Port auf Dual-Link DVI Adapter für MacBook Air/Pro
Wird angeboten von Handyparadies Deutschland (inkl. MwSt.)
Preis: EUR 92,16

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen drastisch günstigere alternative für viele mac-user (readme)!, 18. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ich betreibe u.a. 2 hp 30-zöller an einem mac pro 2013, die sich mit den standard-single-link-adaptern nicht zu mehr als 1280x800 punkten bildauflösung bewegen liessen. die apple-adapter funktionieren, sind aber extrem klobig, belegen jeweils einen zusätzlichen usb-port und die bildqualität war meiner meinung nach deutlich schlechter als die im direkten d-dvi-betrieb. noch dazu bockten diese im gemeinsamen betrieb mit zwei weiteren monitoren am gleichen rechner.

meine displays haben aber auch einen (grossen) displayport-anschluss, der vor allem in der windows-welt verwendet wird. für jene gibt es günstige mini displayport auf (grossen) displayport-kabel zu rund 10-15 euro/stk., also für einen bruchteil des preises dieses apple-adapters. die sechs thunderbolt-ausgänge des mac pro unterstützen ja alle auch mini displayport (gleicher stecker).

ich habe mir auf verdacht mal ein paar dieser kabel bestellt, und siehe da: diese unterstützen problemlos auch die grosse auflösung mit 2560 x 1600 punkten! man kann sogar beide 30"er an einen thunderbolt-bus (also nebeneinanderliegende thunderbolt-anschlüsse) des mac pro anschliessen, so dass man noch vier weitere thunderbolt-ports auf 2 bussen zur freien verfügung hat.

ich habe diese kabel hier verwendet:
http://www.amazon.de/CSL-Displayport-Zertifiziert-vergoldete-MacBookAir/dp/B00ESYRBB0/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1418923579&sr=8-1


ICY DOCK 2,5Zoll 6,35cm HDD-Konverter SATA HDD Konverter macht aus einer 2,5Zoll 6,35cm eine 3,5Zoll 8,89cm Festplatte schwarz
ICY DOCK 2,5Zoll 6,35cm HDD-Konverter SATA HDD Konverter macht aus einer 2,5Zoll 6,35cm eine 3,5Zoll 8,89cm Festplatte schwarz
Wird angeboten von store1986
Preis: EUR 17,35

1.0 von 5 Sternen einfach nur schrott, 13. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
die verarbeitung dieser teile ist miserabel (billigplastik mit einem mini-adapter). platte/ssd schiebt man nur in die sata-buchsen, ohne weitere befestigung. leider gibt es die kingston-adapter nicht mehr, die hatten einen coolen klapp-/schiebemechanismus, der immer toll funktioniert hat.


Affiliate Marketing - Geld verdienen im Internet ohne eigene Produkte: Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu hohen Umsätzen am Beispiel des Partnerprogramms von Sprachenlernen24
Affiliate Marketing - Geld verdienen im Internet ohne eigene Produkte: Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu hohen Umsätzen am Beispiel des Partnerprogramms von Sprachenlernen24
Preis: EUR 0,99

44 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen oberflächliche eigenwerbung: rausgeschmissenes geld, 31. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
sofern es in dem "buch" darum geht, im internet ohne eigene produkte geld zu verdienen, ist der vertrieb der sprachkurse des autors gemeint. diese produkte dienen denn auch nicht als beispiel für die verschiedenen möglichkeiten des affiliate marketings, sondern sind zweck dieses buchs.

die oft extrem kurzen abschnitte bleiben leider ausnahmslos oberflächlich. immer wenn es interessant wird, folgen lediglich ein beispiel, eine kurze aufzählung oder gar keine weiteren details. kein wunder: in weniger als 120 seiten stopft der autor themen, die andere in drei dicken wälzern abhandeln. einiges ist schlicht dubios: so wird linktausch mit anderen seiten empfohlen, um mehr verweise auf die eigene website und damit einen höheren pagerank bei google zu erhalten (dazu gerne mal bei google nach "linktauschprogrammen" googeln). dann erfährt man noch, wie man ein produkt bei youtube bewirbt und sich bei xing/linkedin vernetzt. sogar für ein paar seiten zeitmanagement war anscheinend noch platz genug. auf knapp 10 seiten wird beschrieben, wie man eine ebay-auktion durchführt. was hat das in einem buch über internet affiliate marketing zu suchen?

fazit:
ärgerlich ist es, dass für so etwas noch geld verlangt wird. der autor sollte evtl. darüber nachdenken, das buch kostenlos auf der eigenen webseite zur verfügung zu stellen. denn im prinzip geht es im ganzen buch nur darum, wie man (immerhin gegen provision) zum freiberuflichen vertriebler für seine sprachkurse werden kann. über affiliate marketing im allgemeinen erfährt man kaum etwas.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 28, 2014 8:12 PM CET


Seite: 1 | 2 | 3 | 4