Profil für Jewel > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Jewel
Top-Rezensenten Rang: 44.367
Hilfreiche Bewertungen: 158

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Jewel "Jewel" (Durmersheim)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Die Teilung der Erde
Die Teilung der Erde
von Friedrich Schiller
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,50

5.0 von 5 Sternen Wundervoll, 25. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Die Teilung der Erde (Gebundene Ausgabe)
Ich habe das Buch bei einem Besuch in Schillers Geburtshaus in Marbach entdeckt und mich sofort in es verliebt! "Die Teilung der Erde" war schon immer eines meiner Lieblingsgedichte von ihm und so wurde ich sofort auf den Titel und das wunderschön gestaltete Cover aufmerksam. Die Illustrationen sind einfach wundervoll und reichen über die kompletten Seiten, der Text wird darin eingebunden (und das komplette Gedicht ist auch nochmals am Ende des Buches zu finden). Ich könnte mir die Zeichnungen immer wieder ansehen,besonders schön finde ich das Bild wo Schiller vor Jovis Thron kniet. Die Illustrationen sind voller Poesie und man entdeckt immer wieder neues. Für Kinder wie für Erwachsene einfach nur schön!!!!!!


Friedrich Schiller. Orte und Bildnisse: Ein biographisches Bilderbuch
Friedrich Schiller. Orte und Bildnisse: Ein biographisches Bilderbuch
von Rose Unterberger
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen Ein Muss für alle Schiller Fans!, 25. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Buch ist ein Muss für alle die Schiller Liebhaber! Es gibt darin eine wunderschöne Sammlung seiner Portraits,alle bekannte sowie einige unbekanntere sowie eine schön bebilderte Biografie, und selbst wenn man diese schon in ausführlicheren Varianten kennt macht es nochmals Freude sie in dieser schönen Ausgabe zu lesen. Auch Zeichnungen,tolle Fotos von Staturen und Büsten werden uns nicht vorenthalten (sowie Schillers Selbstbildniss im Comic Stil ;-) ) und tolle Bilder zu den Orten andenen er sich zeitlebens aufhielt. Daumen hoch für diese liebevoll gestaltete Schiller Sammlung!


Eines Tages, Baby: Poetry-Slam-Texte - Mit One Day", dem Poetry-Slam-Smash-Hit mit über 6 Mio. Fans auf YouTube
Eines Tages, Baby: Poetry-Slam-Texte - Mit One Day", dem Poetry-Slam-Smash-Hit mit über 6 Mio. Fans auf YouTube
von Engelmann, Julia
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,00

11 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nichts besonderes..., 25. Juli 2014
Ich verstehe den hype um ihre Text wirklich nicht. Mal abgesehen davon das es schon mit einem "abgeguckten" Titel (der ja eigentlich von einem Song stammt) beginnt, finde ich ihre Texte einfach nur banal, langweilig, sich selbst wiederholend und extrem kindlich. Ich kann nichteinmal wirklich einen bestimmten Schreibstil oder Wiedererkennungswert darin entdecken,die Texte dümpeln einfach nur so vor sich hin. Der Sinn dahinter mag ja ein guter Gedanke sein,leider aber meiner Meinung nach lyrisch schlecht umgesetzt. Die Sätze klingen nicht im Ohr und berühren mich schon alleine dieser Schreibweise wegen kein bisschen. Ich muss dazu sagen das ich eher auf Klassiker (Goethe,Schiller) stehe,als auf moderne Lyrik. Trotzdem habe ich öfters wirklich tolle moderne Poeten gehört und gelesen...sie gehört für mich nicht dazu und ich versuche immer noch zu verstehen, warum viele sie so toll finden. Der Reiz des Textes fehlt mir hier völlig.Alles ist so einfach dargestellt....als wäre es innerhalb von weniger Minuten runtergeschrieben worden. Ich würde dieses Buch nur jemandem empfehlen, der eigentlich keine "lyrik von damals" liest... "Die Stimme einer ganzen Generation"? Konnte ich ehrlich gesagt nur belächeln....was heute schon als bahnbrechende Lyrik bezeichnet wird, finde ich schon bedenklich... Kann hier leider nur einen Stern vergeben.


Avril Lavigne
Avril Lavigne
Preis: EUR 6,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ihr bestes Album!, 13. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Avril Lavigne (Audio CD)
Ich bin Avril fan der ersten Stunde und liebe wirklich jedes ihrer Alben. Meine Erwartungen waren dementsprechend hoch und was soll ich sagen? Sie wurden weit übertroffen! Dies ist meiner Meinung nach ihr perfektestes Album. Hier gibt es nichts, was das Fanherz zu wünschen übrig lässt. Songs die einen in Erinnerungen an alte Fan-Zeiten schwelgen lassen, der typische Avril Sound, neue sehr gelungene Sound Experimente (unter anderem das großartige Duett mit Manson und der supertolle Discobeat Song Hello Kitty, auf den man einfach abgehen muss), sowie wundervolle und einige ihrer schönsten Balladen (Hush, Hush,... Hello heartache) ... Die Texte reichen von guter Laune bishin zu tiefsitzenden Gefühlen die sehr berühren. Schwache Songs die als Füller dienen sind hier gottseidank überhaupt nicht zu finden, jeder Song bleibt nach dem hören in Erinnerung! Avril hat es geschafft sich treu zu bleiben und trotzdem ein neues, frisches Pop/Rock Album zu schaffen, das sich trotz typischem Sound von ihren bisherigen Alben abhebt. 5 Sterne dafür!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 28, 2013 12:24 AM CET


Verdammt in alle Ewigkeit: Roman
Verdammt in alle Ewigkeit: Roman
von James Jones
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Lebendig und einzigartig, 2. Oktober 2012
Ich kann nur jedem der sich mit Kriegsliteratur beschäftigt diesen Roman ans Herz legen. Ich halte es für den besten Kriegsroman aller Zeiten,und das obwohl es eigentlich eine pre-war geschichte ist,die das Leben der Kompanie VOR der großen Katastrophe schildert.Dies wird so eindringlich und clever dargelegt, das man sich dem Geschehen und den Charaktären kaum entziehen kann. Ich bin eine echte Leseratte und versetze mich bei guten Büchern immer in die Figuren,doch bei diesem Roman hatte ich das Gefühl das es garnicht sein kann, das die Charaktäre fiktiv sind.So lebensnahe und realistisch,so vielschichtig wurden sie von James Jones erschaffen,der auch viele autobiografische Ellemente darin verarbeitet hat. Ich werde Prewitt nie wieder vergessen und dieses Meisterwerk noch viele Male lesen. Hat man doch das Gefühl die Figuren wirklich zu kennen.
Der Roman ist zudem auch eine sehr gute Charakterstudie. Die Liebesgeschichte wird clever und realistisch eingewoben, so das es niemals in Kitsch abrutscht.Man leidet und lacht mit seinen "Helden" mit. Bis zum Ende...


Taylor Swift Wonderstruck, Eau de Parfum Spray, 1er Pack (1 x 30 ml)
Taylor Swift Wonderstruck, Eau de Parfum Spray, 1er Pack (1 x 30 ml)
Preis: EUR 24,16

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Märchenhaft, 2. Oktober 2012
Ich bin von Taylor`s Duft total verzaubert! Wonderstruck ist ein sehr zarter,angenehmer,liebevoller Duft.Mädchenhaft und süßlich, aber kein bisschen aufdringlich, sondern sehr edel. Er duftet genau so wie die Aufmachung und das Fläschchen aussieht- märchenhaft! Oder wie Taylor selbst sagte "Wie das erste Mal verliebt sein".


Velvet Goldmine
Velvet Goldmine
Preis: EUR 13,98

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Glam Rock Must have, 17. April 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Velvet Goldmine (Audio CD)
Ich bin ein großer Fan von dem Film und musste natürlich auch die Musik dazu haben.

Erst einmal muss man wirklich sagen, dass dies ein wirklich gelungener Soundtrack ist, der die Stimmung und Atmosphäre des Films auf gelungene Art und Weise wiedergibt. Wer den Film liebt, der wird auch an dem Soundtrack großen gefallen finden.

Allerdings gibt es einige Unterschiede zu der Cd und den Songs im Film.

Beispielsweise wird The ballad of Maxwell Demon" hier von shudder to think (übrigens eine tolle Band) gesungen und nicht von Jonathan Rhys Meyers, wie er es im Film tut. Genauso bei dem Song Hot one". The whole shebang ist hier von Grant Lee Buffalo zu finden.

Ich finde diese Songs von diesen Interpreten großartig, trotzdem fand ich es ziemlich schade, das nicht auch die Version von Jonathan Rhys Meyers darauf zu finden waren. Er singt auf dem Soundtrack die beiden Songs Tumbling down und Baby` s on fire und das so schön das man sich natürlich mehr Songs von ihm wünscht.

Das der Song Sebastian" fehlt fand ich auch ziemlich schade, doch trotz der fehlenden Songs ist der Soundtrack immer noch großartig und für einen Fan des Films ein must have.

20 century boy von Placebo ist ein echtes Highlight.

Hier eine Liste der Songs mit den dazugehörigen Interpreten:

1.) Needle in the camels eye - Brian Eno

2.) Hot one - Shudder to think

3.) 20 century boy - Placebo

4.) 2HB - The venus in furs

5.) TV eye - Wylde rattzz feat Ewan McGregor

6.) Ballad of Maxwell demon- Shudder to think

7.) The whole shebang - Grant Lee Buffalo

8.) Ladythron - The venus in furs

9.) We are the boyz - Pulp

10.) Virginia plain- Roxy music

11.) Personality crisis - Teenage fanclub

12.) Satellite of love - Lou Reed

13.) Diamond meadows- T-Rex

14.) Bitters end- Paul Kimble and Andy Mckay

15.) Baby`s on fire- Shudder to think feat. Jonathan Rhys Meyers

16.) Bitter sweet- The venus in furs

17.) Velvet spacetime- Carter Burwell

18.) Tumbling down- Shudder to think feat. Jonathan Rhys Meyers

19.) Make me smile- Steve Harley


Night Work
Night Work
Wird angeboten von hifi-max
Preis: EUR 5,45

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hohes Suchtpotential :-), 17. April 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Night Work (Audio CD)
Wer auf der Suche nach einer originellen, spannenden Band ist, die ihre cleveren Texte oft mit einem Augenzwinkern versieht und einen so gut unterhält, das man schon schnell das hohe Suchtpotential der Songs erkennt, der ist bei den Sissor sisters genau richtig.

Ich persönlich höre eher selten Musik, die man als Disco-tauglich" beschreiben würde, da diese Songs oft an mir vorbeidudeln und sich in meinen Ohren oft auch ziemlich gleich anhören. Ein paar Tanzbeats, sinnlose Texte und das war` s. Nicht so bei den sisters! Diese Band versteht es genau den Hörer so gut zu unterhalten, dass man sich richtig ärgert, wenn die CD schon am Ende angekommen ist. Gerne hätte man noch mehr Songs, denn schon nach erstmaligem hören hat jeder einzelne Song auf diesem Album einen großen Widererkennungswert. Keiner klingt wie der andere und meiner Meinung nach ist kein einziger schwacher Song dabei, der nicht mit den anderen mithalten könnte. Nach mehrmaligem hören hat man immer wieder das Gefühl sie wider und wieder hören zu müssen, die Songs machen einfach gute Laune und das auf eine amüsante Art und Weise.

Bemerkenswert ist auch wie vielseitig Sänger Jake seine Stimme einsetzen kann. Bei einigen Songs singt er tief und bei einigen sehr hoch und beides klingt großartig. Und auch Skin this cat (von Ana gesungen) ist ein wirklich gelungener Ohrwurm.

Wo ihr debut Album noch eher am Glam rock Style angelegt war und Ta Dah erfolgreich mit verschiedenen Musikstilen experimentierte (unbedingt auch anhören!) gehört das Nightwork Album auf jeden Fall auf die Tanzfläche.

Ich persönlich bin durch den Song fire with fire auf die Band aufmerksam geworden (besser spät als nie) und habe überlegt ob ich mir das Album holen soll. Nun bin ich froh eine Band entdeckt zu haben, die so viel Freude bringt!


If I Had You
If I Had You

5.0 von 5 Sternen Dancesong mit Sinn und Verstand :-), 5. April 2011
Rezension bezieht sich auf: If I Had You (Audio CD)
Adam liefert mit If I had you einen grandiosen Dance-Song mit Sinn und Verstand ab!
Diese Nummer macht einfach Spaß und glänzt natürlich durch Adam`s positive Ausstrahlung und Stimme. Sie beschreibt auch ziemlich eindrucksvoll das Thema seiner vergangenen Glam nation Tour.
"Ganz egal wie viel Geld,Ruhm, Erfolg oder Sex du in deinem Leben hast. Dies alles bedeutet nichts ohne die Liebe!"
Weise Worte verpackt in einen Song der nie langweilig wird!
Und zudem noch einen wirklich gelungenen Remix zu bieten hat! Zugreifen! :-)


Whataya Want from Me
Whataya Want from Me

5.0 von 5 Sternen So muss Pop/Rock klingen, 5. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Whataya Want from Me (Audio CD)
Wenn Adam Lambert uns eine Pop/Rock Single schenkt,dann kann das keine 0815 Nummer sein.Und das ist Whataya want from me auch nicht.Ich höre den Song nun schon seit seinem erscheinen und er wird immer beser :-) Adam ist ohne Zweifel ein Ausnahmekünstler,der viel zu beiten hat.Wer durch diesen Song auf ihn aufmerksam geworden ist (weil dies hier in Deutschland sein wohl bisher größter Hit war) ,der sollte auf keinen Fall sein debut Album und seine gerade erschienende Glam nation DVD/live CD versäumen.Wer diesen tollen Künstler erst einmal für sich entdeckt hat, wird ihn nicht mehr missen wollen!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6