ARRAY(0xbcb143c0)
 
Profil für Alex Mertens > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Alex Mertens
Top-Rezensenten Rang: 2.898.121
Hilfreiche Bewertungen: 15

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Alex Mertens "Spielefreak" (München)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Handbuch Poker: Texas Hold'em spielen wie ein Profi
Handbuch Poker: Texas Hold'em spielen wie ein Profi
von Gordon van den Borg
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 38,00

2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kompaktes Buch, 4. September 2008
Das Poker-Handbuch von Gordon van den Borg ist ein kompaktes Werk, das man immer wieder gerne in die Hand nimmt, um sein Spiel und seine Strategie zu verbessern. Der Text ist flüssig und in sehr gutem Deutsch geschrieben (kann man nicht von allen P-Büchern sagen).
Erfreulich auch, dass es auf diverse Pseudo-Strategien und letztlich unnütze "Tipps" verzichtet und sich auf das Wesentliche beim Spiel konzentriert.
Was den Preis betrifft, stimmt das Preis-Leistungsverhältnis absolut.


Die Welt als Spiel: Spieltheorie in Gesellschaft, Wirtschaft und Natur
Die Welt als Spiel: Spieltheorie in Gesellschaft, Wirtschaft und Natur
von Pierre Basieux
  Taschenbuch

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Höchst informativ, 28. Juli 2008
Der Mathematiker Dr. Pierre Basieux, bekannt durch seine Standardwerke über Roulette und Mathematik, gibt hier einen spannend geschriebenen Einblick in die praktische Relevanz der Spieltheorie für viele Bereiche unseres Lebens, von der Politik und der Wirtschaft bis hinein in die private Sphäre, z.B. bei der optimalen Partnerwahl. Längst hat sich die Spieltheorie zu einer ernst genommenen seriösen Wissenschaft gemausert. Viele Politiker und Manager erhoffen sich von ihr Erklärungsansätze für eigenes optimales strategisches Handeln.
Basieux zeigt aber auch deutlich die Schwächen bzw. Grenzen dieser Wissenschaft (eigentlich generell aller Wissenschaften incl. der Mathematik) auf und beleuchtet die Ursachen hierfür (u.a. Asymmetrien).
Besonders aktuell wird das Buch durch seine Bezüge zu den gegenwärtigen Finanz- und Börsenturbulenzen (Kleiner Tipp an Börsenanalysten: Buch unbedingt lesen!). Viele Abläufe lassen sich jetzt besser verstehen.
Fünf Sterne, da höchst informativ und sehr gut geschrieben.


21
21
von Stefan Raulf
  Taschenbuch

4 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Flotte Geschichte mit Realitätsbezug, 28. April 2008
Rezension bezieht sich auf: 21 (Taschenbuch)
Das Buch und der Film zeigen recht ansprechend, was im Casino heute möglich ist. Der große Knall - also das "Sprengen des ganzen Casinos" ist natürlich eher unwahrscheinlich, doch hin und wieder kleinere Gewinne speziell bei "21" - also beim Black-Jack-Spiel - sind durchaus möglich, wenn man das Spiel beherrscht (ideal zum Lernen sind die Bücher von Michael Rüsenberg).
Hat man zusätzlich eine Glückssträhne, sollte man eher vorsichtig vorgehen und evtl. sogar abbrechen, um unfreundliche Reaktionen der Casinobetreiber gar nicht erst zu provozieren. "Gewinne mitnehmen" sagen dazu die Casino-Profis wie z.B. Pierre Basieux.
Das Ganze kann durchaus - zumindest übergangsweise - den Lebensunterhalt finanzieren, wenn man mal gerade ohne Job ist.


Seite: 1