Profil für Briefmarkenkönig > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Briefmarkenkönig
Top-Rezensenten Rang: 1.195.465
Hilfreiche Bewertungen: 7

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Briefmarkenkönig (NRW)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Aalglatt über Leichen: Kriminalroman mit Kommissar Ernst
Aalglatt über Leichen: Kriminalroman mit Kommissar Ernst
von Christian Keßler
  Broschiert
Preis: EUR 17,80

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ernst macht ernst! Super!, 5. Januar 2014
"Für Maurizio Merli" steht am Anfang des Buches, und wer den blonden, schnauzbärtigen Italo-Supercop kennt, weiss in etwa, wie man sich Kommissar Ernst vorzustellen hat. Wie in einem 70er-Italoreisser arbeitet er sich auf der Suche nach einem Mörder durch ein unglaublich verkommenes Bremen: Abgetrennte Penisse, Geiselnahmen, Autoverfolgungsjagden, Prügeleien, Prostitution und Drogen - hier wird nix ausgelassen!

Für den Leser ist das höchst vergnüglich. Wer die Filmbesprechungen von Christian Kessler aus dem Splatting Image Magazin oder von seiner Webseite humortechnisch kennt und schätzt, kommt hier auf jeden Fall auf seine Kosten. Der Humor ist köstlich und das Buch würde als Drehbuch einen prima italienischen Polizeifilm abgeben. Dennoch gleitet es nie ins Lächerliche ab und der Kommissar wächst einem im Laufe der Geschichte doch ans Herz. Schön für Filmfreunde auch viele Anspielungen, z.B. gibt es eine Figur namens Daninsky, wo einem sofort der von Paul Naschy verkörperte Werwolf Waldemar Daninsky ins Gedächtnis kommen könnte. Die Namen sind eh der Knaller, Graf Porno und Rosa Pflaume sind nur ein paar Namen der illustren Figuren.

Das Buch kann ich jedem empfehlen, absolute Pflichtlektüre und ich freue mich schon auf (hoffentlich) weitere Abenteuer mit Kommissar Ernst.


RFID - Kosten und Nutzen: Eine wirtschaftliche Analyse
RFID - Kosten und Nutzen: Eine wirtschaftliche Analyse
von Christoph Marek
  Broschiert

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Interessant, verständlich + gut geschrieben, 12. Januar 2008
Das Buch liefert erstmal eine gut geschriebene, dabei auch keine wesentlichen Aspekte der RFID-Technologie vernachlässigende Einführung in das Thema, wobei es dabei zum Glück nicht zu technisch wird. Hauptthema sind dann die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten im Supply Chain Management, in der Produktionssteuerung, im Fälschungsschutz und auch im Supermarkt, was ich besonders interessant fand, da man da ja als "normaler" Mensch dann auch direkt mit dieser Technologie konfrontiert wird. Das wird alles sehr verständlich beleuchtet, wobei der Autor hier und da für meinen Geschmack noch etwas tiefer hätte gehen können. Abschließend werden dann Kosten und Nutzen gegenübergestellt, wobei hier einige klassische Verfahren aus der BWL wie die Kapitalwertmethode zur Anwendung kommen. Generell habe ich mit Mathe immer so meine Probleme, aber da die Methoden auch mal an Beispielen durchgerechnet werden, bleibt es verständlich. Hilfreich ist auch die mit um die 70 Angaben sehr stattliche Anzahl an Literaturverweisen, mit denen man bei Bedarf noch so einiges genauer nachlesen kann. Dabei werden auch viele Quellen aus dem Internet genannt, zu denen man bequem und kostengünstig Zugang hat. Unterm Strich bin ich sehr zufrieden, da man eine gute Übersicht erhält, einen Einblick wie man RFID betriebswirtschaftlich beurteilen kann und das Buch auch für Nicht-BWLer verständlich ist.


Töte Amigo
Töte Amigo
DVD ~ Gian Maria Volonté
Wird angeboten von music_fun
Preis: EUR 59,99

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genialer Western - super DVD, 10. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: Töte Amigo (DVD)
Man kann Koch Media eigentlich nur danken, dass sie diesen tollen Western von 1967 in dieser für das Alter sehr guten Qualität neu aufgelegt haben. Auch die Verpackung in dem hübschen Digipack ist mal etwas anderes und über den Film braucht man eh nicht diskutieren. Hinzu kommen noch ein paar Extras wie Interviews mit dem Regisseur und dem Hauptdarsteller, einige Trailer und fertig ist eine tolle und DVD für den Westernfreund.


Seite: 1