ARRAY(0xa35a90e4)
 
Profil für Marc Sigrist > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Marc Sigrist
Top-Rezensenten Rang: 55.879
Hilfreiche Bewertungen: 54

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Marc Sigrist

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Samsung ST77 Digitalkamera (16 Megapixel, 5-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, bildstabilisiert, nur micro-SD) schwarz
Samsung ST77 Digitalkamera (16 Megapixel, 5-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, bildstabilisiert, nur micro-SD) schwarz

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Absolut positiv überrascht, 29. April 2013
Ich habe zur Ergänzung für meine anderen Kameras von Haus aus etwas zum Filmen gesucht. Kleine Dokus, die nicht den Anspruch von großartiger Unterhaltung haben, sondern eher als Beiwerk zu Shootings für Kunden und auch mal um bei Youtube hochzuladen. Daher hat mich von Haus aus die Fotofunktion und deren Qualität nicht übermäßig interessiert, sondern hauptsächlich der Vieomodus. Da ich schon einige kompakte mein Eigen genannt habe und nach vielem Suchen jetzt eine mit größeren Chip und der Preisklasse zwischen 500-600 Euro gefunden habe machte ich mir von Haus aus keine größeren Hoffnungen aber wollte es dennoch probieren, da ich für das bischen für das ich sie brauche keinen hochwertigen Camcorder benötige. Lange Rede kurzer Sinn - ich bin ob der echt guten Videoqualität - auch bei schlechtem Licht, wo man das normalerweise - also ich zumindest in der Vergangenheit - gar nicht ernsthaft probiert hätte. Viel weniger Rauschen, als ich erwartet hatte - wir reden hier immerhin von einer Preisspanne bis 100 Euro. Bis hier hin WOW - Hut ab - hätte ich niemals gedacht. Selbst meine um's X-fache teureren Vorgängen konnten das im Videomodus nicht.

Foto: gut hier merkt man schon eher, dass man eine Kamera im Einsteigersegment in Händen hält. Der AF ist nicht besonders schnell - die Verarbeitung der zu speichernden Bild und Videodateien geht nicht übermäßig schnell aber dann hätten teurere Produkte komplett ihre Daseinsberechtigung verloren. Der Monitor ist für heutige Verhältnisse eigentlich nicht mehr zeitgemäß was die Auflösung angeht, aber er ist ja nur zum ersten groben Beurteilen gedacht und dafür reicht er aus.

Die Kamera ist sehr schön klein und passt in jede Hemd- oder Hosentasche. Sie ist meiner Meinung nach ausreichend gut verarbeitet und sie auch ganz gut aus - wer darauf wert legt. Der Akku hält jetzt nicht übermäßig lang, aber ein bischen besser wird er ja noch und zudem kann man nicht erwarten dass bei diesem Preis und in so einem kleinen Gehäuse ein Monsterakku steckt, wie er für größere Geräte gebraucht wird. Ich habe mir hier noch zwei extra-Akkus für 10 Euro geholt - damit reicht es ne ganze Zeit - also auch dieser Punkt ist für mich abgehakt.

Fazit:
Für den Preis bin ich wirklich positiv überrascht. Ehrlich gesagt dachte ich mir, dass ich es mal probieren, aber sie vmtl. wieder zurück bringen werde. Werde ich aber nicht. Preis-Leistungsverhältnis ist absolut ok. Wer mehr braucht (schneller - besser etc.) der muss sich allerdings auch in ganz anderen Preisregionen umsehen.

Absolute Kaufempfehlung.

Gruß
Marc


I Love It [Explicit]
I Love It [Explicit]

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Song, 23. Dezember 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: I Love It [Explicit] (MP3-Download)
Guter einfacher Song, mit dem man ne Zeit lang Spaß hat....aber nichts, das in die Geschichte des Pop eintreten wird...


Torchlight 2
Torchlight 2
Wird angeboten von karunsode
Preis: EUR 11,95

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich kann nur positives schreiben..., 3. Dezember 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Torchlight 2 (Computerspiel)
Vorab zum besseren Verständnis wer überhaupt was von sich gibt. Ich zocke ganz gerne - nicht regelmäßig. Meist Spiele wie Age of Empires - Empire Earth und auch Diablo I + II (das über Jahre). Hatte mich auf Diablo 3 gefreut aber nach drei Tagen erfolglosen Installationsversuchen das Spiel zurück gegeben. Somit kann ich Torchlight II nur mit Diablo 2 vergeleichen.

Anfangs hatte ich Probleme mit der Grafik, die mir zu sehr in Richtung Comic ging. Zudem kannte ich Torchlight nur von einer Empfehlung eines Arbeitskollegen (Kampfzocker), dem ich mein Leid mit Diablo 3 geklagt hatte. Aber der Preis von gerade mal 20 Euro lies mich das Spiel bestellen - was will man da schon groß falsch machen. Die Grafik hat sich aber nach wenigen Stunden sogar als positiv entpuppt - man gewöhnt sich halt net so gern an neues - ist aber absolut gelungen wie ich finde.

Gewohnt schnell von Amazon geliefert (an dieser Stelle wieder einmal ein Lob...!!!!) hatte ich es schnell in den Händen und ein erwachsener Mann mutiert abermals zu einem Kind, das grad was tolles geschenkt bekommen hat...;-)

Installation: Na...wie es sein soll - DVD eingelegt...installiert dann registriert/aktiviert und fertig. Keine Hänger - kein Nachlesen wegen irgendwelcher Fehler etc. So stellt man sich das vor - bzw. es gibt es auch noch. An dieser Stelle abermals der Wink mit dem Zaunpfahl an Blizzard - dort hat es nach drei Tage nicht geklappt.

Spielen: Man spielt halt einfach wann man will und wo, weil es keinen Onlinezwang gibt - es geht auch so und ich würde das Spiel - selbst wenn ich es könnte - niemals kopieren und an Freunde/Bekannte weiter geben, denn die sollen für diese Leistung und den überaus fairen Preis auch ihr Geld bekommen. Es gab bisher keinen einzigen Absturz oder Hänger oder was auch immer. Ebanfalls gibt es so gut wie keine Updates die ständig notwendig sind. Es geht alsoa auch so, dass man ein solides fertiges Produkt verkauft.

Spielspannung / Untehaltung: Diese ist groß geschrieben - Spannung wird aufrechterhalten - ist sehr umfangreich. Kurzum es kommt keine Langeweile auf und man freut sich auf die nächste Session. Auch wird man gefordert und geht nicht einfach locker durch und haut alles um. Man muß bei dem einen oder anderen Endgegner schon richtig taktieren. Auch das man nicht so ohne weiteres abhauen und sich neue Tränke holen kann finde ich klasse. Man wird gezwungen selbst bei einem Hack&Slay noch ein wenig mit zu denken - finde ich klasse.

Wer also ein Spiel in dieser Richtung sucht, der ist mit Torchligt II bestens bedient. Keine Probleme bei der Installation - Spielbarkeit selbst. Kurzweilig und spannend. Die Grafik ist etwas anders als bei Diablo 2 und 3 aber deshalb keineswegs schlechter.

Dieses Spiel zu einem mehr als fairen Preis von knapp 20 Euro kann ich nur empfehlen - es würde mich wundern sollte damit jeamand enttäuscht werden.

Gruß
Marc


Philips 37PFL6007K/12 94 cm (37 Zoll) Ambilight 3D LED-Backlight-Fernseher, EEK A (Full-HD, 400 Hz PMR, DVB-T/C/S2, CI+, WiFi, Smart TV) schwarz
Philips 37PFL6007K/12 94 cm (37 Zoll) Ambilight 3D LED-Backlight-Fernseher, EEK A (Full-HD, 400 Hz PMR, DVB-T/C/S2, CI+, WiFi, Smart TV) schwarz

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eine Diva....einerseits klasse...aber die Software....., 3. Dezember 2012
Nun muß ich es auch mal raus lassen, weil ich mich zwar grundsätzlich über das Gerät freue - über die wirklich klasse Bildqualität - der Ton....Ambilight und auch das Design des Fernsehers selbst.

Soweit so gut.....wenn da nicht die Bedienung - eben die Software des Fernsehers wäre. Ein paar Auszüge, mit was man täglich zu kämpfen hat...und an dieser Stelle sei gesagt, dass ich das Gerät wie einen klassischen Fernseher nutze - hänge keine Geräte dran - kein WLan oder sonstiges. An die Antenne gehängt und einmal Programme gespeichert und fertig - also keine Zusatzbelastungen oder Experimente...

Ich habe nun zwei Updates installiert - dennoch kämpfe ich mit folgenden "Spinnereien"...

- jeden Tag auf's neue Findet er Hardware, die definitiv nicht dran hängt. Man muss also durchschalten, bis man wieder ein Bild bekommt. Manchmal hängt er sich dabei auch auf
- man hat Ton aber kein Bild dazu...also aus- und einschalten - dann geht's wieder (geht nicht nur per Fernbedienung)
- es fehlt die Anzeige der Lautstärke - man kann zwar lauter und leiser machen, aber die Anzeige ist nicht da
- man kann weder lauter noch leiser stellen - komplett ausschalten und wieder ein und alles geht
- er scheint irgend eine Art von Verstopfung zu haben, denn das Umschalten der Programme geht nur sehr zäh in Verbindung mit pixeligem Bild - Aus- und wieder Einschalten hilft
- er springt ganz gern auf den Scart-Anschluß obwohl vorher der Sateliteneingan genutz wurde...(DVD-Player wurde nicht aktiviert)
- nachts geht plötzlich bei ausgeschaltetem Gerät das Ambiligt an - gut das hat er von Anfang an gemacht - unglücklicherweise bleibt es seit dem letzten Update aber an und stört doch heftig beim Schlafen - man wacht also auf und muß den Fernseher erneut ausschalten, damit auch die Beleuchtung aus geht....
- das Aus- und wieder Einschalten ist ansich so ne Sache - man weiß nie so recht wo er gerade steckt - ist er aus oder schon wieder am Hochfahren - nochmal drücken oder nicht...??? - irgendwann passiert halt was...

All diese Punkte dauern meist zwischen ein paar Sekunden und zwei Minuten - dann läuft wieder alles. Dafür treten diese Probleme täglich auf und mit täglich meine ich das auch so...

Hier könnte man noch so einige kleine Eigenwilligkeiten des TV's aufzählen aber das oben sollte langen. Wenn man sich nicht immer wieder über das hervorragende Bild und Ton freuen....zudem das wirklich klasse wirkende Ambilight freuen wäre man versucht das Ding zu nehmen und in die Zentrale von Philips zu fahren, um dem Verantwortlichen das Teil an den Kopf zu werfen. Somit sagt man sich dann doch immer wieder...naja...geht ja irgendwie....nur nichts anfassen jetzt....;-)

Ich werden jetzt ein weiteres Mal bei Philips anrufen - diesmal nicht mehr so verständnisvoll wie die ersten Male und auf Behebung bestehen - passieren wird vmtl. nicht viel.

Wenn man nicht wie ich durch die täglich Nutzung von Computer - SmartPhone - Tablet und sonstigen elektronischen "Helferlein" ohnehin schon Gaga und ein ganzes Stück schmerzfrei ist, dann sollte man sich den Fernseher nicht zulegen. Meinen Eltern wollte ich das Model empfehlen aber das werde ich lassen - die schmeißen es mir postwendend an den Kopf...

Zu ein bischen Ehrenrettung sei gesagt, dass ich das Model in größerem Format bereits weiter empfohlen hatte und dort zeigen sich all diese "Spielchen" nicht - also scheint es speziell etwas mit diesem Model zu tun zu haben oder ich habe ein klassisches Montagsmodell erwischt....

Dass ich hier drei Sterne vergebe hat das Gerät der für mich wirklich konkurenzlosen Bild- und Tonqualität und dem schönen Ambilight zu verdanken...ansonsten müsste man direkt 0 geben. Die drei Sterne sind auch nur mit sämtlichen zugekniffen Augen erreicht.

Fazit:
Hardware top - Software...reden wir besser nicht drüber.

Gruß
Marc


Ricoo ® TV Wandhalterung R23 schwenkbar neigbar Plasma LCD LED Wandhalter für Fernseher mit 76 - 165cm (30 - 65") VESA universell passend fuer alle TV-Hersteller *** Ultra-Slim Variante mit Wandabstand nur 107 mm ***
Ricoo ® TV Wandhalterung R23 schwenkbar neigbar Plasma LCD LED Wandhalter für Fernseher mit 76 - 165cm (30 - 65") VESA universell passend fuer alle TV-Hersteller *** Ultra-Slim Variante mit Wandabstand nur 107 mm ***
Wird angeboten von Ricoo-Medientechnik, Preise inkl. MwSt. # KOSTENLOSE LIEFERUNG INNERHALB DEUTSCHLAND MÖGLICH #
Preis: EUR 37,88

5.0 von 5 Sternen auch ich war skeptisch...aber dann das großer ABER..., 20. September 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Ja....auch ich war skeptisch, denn was hier zu einem Preis, der ca. ein Drittel bis ein Viertel des Preises wo es bei anderen Halterungen mal los geht, die den benötigten Anforderungen entsprechen - das kann doch nichts sein. Ich habe mich dann auf die hier fast ausschließlich positiven Meinungen verlassen und den Halter bestellt.
Was soll ich sagen - ich weiß nicht, warum die anderen soviel mehr kosten - absolut stabil - sieht ordentlich aus. Und mehr als ein paar Löcher bohren und dübeln muß man nicht können - das aber bei allen anderen Wandhalterungen ebenso. Ich habe die Halterung gestern montiert und ich brauchte nicht mal nachjustieren - die Halterung ist gerade - so auch der Fernseher - da ist nichts verdreht oder verzogen. Auch die Verarbeitung macht einen sehr hochwertigen Eindruck. Einzig der kleinen mitgelieferten "Wasserwaage" sollte man nicht trauen. Ich habe meine eigene genutzt und laut der ist die Halterung gerade - so auch der Fernseher. Laut der kleinen Wasserwaage wäre meine Halterung schon fast im Sturzflug - also das ist eher ein Spielzeug. Aber jeder sollte eine Wasserwaage im Haus haben - also kein wirklicher Kritikpunkt, da ich sowas ohnehin nicht im Lieferumfang erwartet hätte. Bezüglich so mancher Kritik, die Anleitung wäre nicht besonders gut, so muß ich sagen, dass man das meiste doch eh selbst raus findet - man baut hier keinen Computer auf, sondern eine Stahl-Wand-Halterung und mit ein bischen Schauen findet man schnell die richtigen Schrauben. Alles andere ist ausreichend dokumentiert.
Die Lieferung war wieder einmal überraschend schnell - einen Tag bestellt - am nächsten schon da....:-))...

Vorteile:
- absolut stabil
- alle Verstellmöglichkeiten, die sonst nur deutlich teurere Halterungen überhaupt mal bieten...
- einfache Montage
- für jedes Gerät die richtigen Schraubensätze dabei
- von den Lochaufnahmen nicht auf ein Model beschränkt wie bei anderen Herstellern, sondern ich kann das Ding auch bei einem neuen Fernseher höchstwahrscheinlich wieder nutzen.

Fazit: Das gehört zu meinen Top-Deals des Jahres 2012 - selten war ich zu so einem Preis so poitiv überrascht. Wer größtenteils deutlich mehr ausgibt für sowas (und ich hatte mich auch schon mit 60 Euro und mehr abgefunden), der ist wirklich selbst Schuld..!!!

Absolute Kaufempfehlung...!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gruß
Marc


Samsung Galaxy S II i9100 DualCore Smartphone (10.9 cm (4.3 Zoll) Super-Amoled Plus Display, Android 4.0 oder höher, 8 MP Full-HD Kamera, 2 MP Frontkamera) noble-black
Samsung Galaxy S II i9100 DualCore Smartphone (10.9 cm (4.3 Zoll) Super-Amoled Plus Display, Android 4.0 oder höher, 8 MP Full-HD Kamera, 2 MP Frontkamera) noble-black
Wird angeboten von we-sell-more
Preis: EUR 259,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich kann mich nicht beschweren...., 1. August 2012
Hallo zusammen,

auch wenn es ein auslaufendes Model ist - was nicht heißen soll, dass es nicht noch etliche Käufer findet - möchte ich hier meine Erfahrungen zum Besten geben. Ich teile der Übersichtlichkeit halber einfach in die Bereiche - Haptik/subjektives Empfinden - Alltagstauglichkeit/Bedienbarkeit und Leistung ein. Für alle, denen die aktuellen Modelle zu groß und/oder zu teuer sind stellen diese Geräte eine optimale Lösung dar.

Vorweg - ich komme vom Samsung I8910 HD - einem Smartphone mit Symbian-Betriebssystem. Daher war ich nicht verwöhnt mit Apps etc. Symbian bietet dafür andere Vorteile. Zudem gehöre ich nicht zu den Leuten, die sagen ich brauche jetzt ein neues Gerät - ich geh mal eben los und kaufe eins - hey Sie erzählen Sie mal ein bischen - aha, dann nehme ich wohl dieses - wo kann ich bezahlen. Ich wühle mich gefühlt einmal quer durchs Netz und gehe auch mal in nen Laden und fasse an und fühle. Zudem hatte ich das Glück, dass es ein guter Freund bereits hatte. Ich weiß also recht genau, warum ich dieses und jenes mag bzw. zu mir passt und anderes nicht. Bim Handy zählt ja mittlerweile nicht nur die Technik an sich, sondern auch die Optik und einiges anderes.
Warum - weil es eben nicht mehr nur ein Telefon ist, sondern viele andere Dinge kann und somit die Gefühlswelt und das tägliche Leben ein Stück weit mitbestimmt. Aber nun genug des Vorgeplänkels - zu den Fakten:

Ich werde hier keine Daten aufzählen - es zählt für mich, ob etwas im Alltag für mich befriedigend klappt oder nicht...

OPTIK - Verarbeitung - Haptik:

Für mich einer der Pluspunkte für dieses Gerät. Sowohl Styling als auch die Abmessungen sind absolut gelungen, da es sehr schön flach gebaut ist und mal eben fast unsichtbar in der Hosen- oder Hemdtasche verschwindet, ohne dass es ausbeult oder das Hemd bis zum Bauchnabel runter zieht. Ich mag Leistung, die man sich aber nicht raushängen lassen muss - also unauffällig. Dieser Punkt passt schon mal - Haken dran.

Optik:

Auf diesen Punkt braucht man nicht übermäßig eingehen, das dies unter Geschmackssache fällt und da ist es unnötig darüber zu diskutieren - meinen Geschmack trifft es - Punkt.

Verarbeitung:

Es muss bei mir kein Alu sein, damit ich etwas als gut verarbeitet oder hochwertig empfinde. Bei diesem Gerät hat man es geschafft einen hochwertigen Eindruck zu hinterlassen. Auch ich war sekptisch, was das für ein Rückteil sein soll, als ich es das erste mal geöffnet habe und wie vmtl. die Meisten anderen dachte ich mir, was für eine Billig-Lösung - aber wie auch immer die das gemacht haben - das Rückteil ist am Gerät sehr stabil - es wackelt und knarzt nichts - gute weil einfache und vor allem leichte Lösung. Es mag sein, dass es andere Hersteller schaffen, das noch zu toppen, aber dann sind auch andere Materialien mit entsprechenden Preisen und Gewicht im Spiel. Ich erwarte nicht mehr und es passt auch in diesem Punkt - Haken dran...

Haptik:

Manche bemängeln, dass man dieses Telefon nicht richtig greifen könnte. Mag ein Stück weit sogar sein, aber ich kann nicht etwas ultraflaches haben und gleichzeitig was richtig griffiges in der Hand haben - das eine schließt eben das andere manchmal aus. Hier überwiegt aber der oben beschriebene große Vorteil gegenüber eines für mich vernachlässigbar geringen Nachteils - also auch hier für mich - passt - Haken dran....
Ein weiterer großer Pluspunkt dieses Gerätes ist das sehr angenehm geringe Gewicht - siehe den Punkt "Hemdtasche".

Und nun zur technischen Seite:

Vorweg - ich bin ein durchaus technisch interessierter Typ, der gern mit den Einstellungen rum spielt und auch mal länger an den Einstellungen feilt, bis es für mich passt. Ich bin aber niemand, der sein Handy flasht oder rootet etc. Ein engagierter User könnte man sagen.

Display:
Ich würde sagen, das ist einer der wichtigsten Punkte bei einem Smart-Phone. Ganz einfach darum, weil unabhängig von der Funktion alles nur über das Display abläuft. Glücklicherweise wird man hier vom Galaxy S2 ziemlich verwöhnt. Knackige Farben - gute Kontraste und auch unter Sonneneinstrahlung immer ausreichend gut abzulesen, ohne dass man sich übermäßig anstrengen muss. Die Größe des Displays ist für mich auch nahe am Optimum - klar größer ist immer angenehmer für die Anwendung (Finger, Augen), aber irgendwann hab ich auch mal ein Tablet am Ohr und die Alltagstauglichkeit leidet massiv. Also auch hier - Haken dran...

Kamera:

Endlich hab ich mal eine Kamera, mit der ich auch etwas anfangen kann - nicht nur wegen der Bildqualität, sondern weil sie ziemlich schnell zur Verfügung steht. Bei meinen Vorgängen war die Bildqualität zwar gut, aber dafür alles so gähnend langsam, dass man sie erst gar nicht versucht hat zu nutzen. Dass eine Handykamera noch keine vollwertige Kamera ersetzt ist klar, aber für alltägliche Schnappschüsse und auch das ein oder andere ambitionierte Bild mehr als ausreichend. Ich nutze sie gern und das sage ich als Fotograf, der normalerweise ganz andere Technik gewohnt ist. Ich weiß allerdings auch wann die Leistungsgrenze erreicht ist und setze sie entsprechend ein. Für denjenigen, der einfach hier und da ein Bild machen wollen ist die Kamera über jeden Zweifel erhaben.

MP3-Player:

Hier kennt man die Erfahrung von Samsung ' der Klang ' vor allem in Verbindung mit dem mitgelieferten Kopfhörer gibt keinen Anlass zur Kritik ' ich habe keinen Vergleich zu anderen Smart-Phones, aber zu MP3-Playern und hier fehlt sich rein gar nichts'auch hier Haken dran.

Performance ' Handling ' Geschwindigkeit:

Im Vergleich zu meinem Vorgänger-Gerät ' welches sich aktuell übrigens immer noch auf Platz 13 der Bestenliste befindet ' ist das S2 endlich das, was ich bei anderen immer gesehen und selbst vermisst habe. Ein Gerät, das ohne zu stocken und zu murren einfach das tut, was ich von ihm will. Ich muss nicht warten bis ich jetzt endlich eine Funktion aufrufen kann ' alles läuft sauber und flüssig.
Zudem gehöre ich zu den Personen, die sich so ein Gerät ein wenig personalisieren ' sprich Hintergrundbilder festlegen ' die Oberflächen selbst organisieren und gestalten. Manche mögen das ' anderen ist das zu umständlich. Das Schöne an 'Androiden' ist, dass ich es kann ' ich muss es aber nicht zwangsläufig tun. Eine Freiheit, die mir wichtig ist. Andere Hersteller lassen es nicht mal zu mit Menschen, die Konkurrenzprodukte nutzen per Bluetooth Daten auszutauschen ' ein absolutes No-Go für mich.

Akkulaufzeit:

Das S2 hält bei normaler Nutzung (Telefonieren ' Musik hören ' etliche Nachrichten 'fotografieren ' Bluetooth für Freisprecheinrichtung - Navigation etc.) mind. einen Tag ' ich muss dazu sagen, dass ich die Funktionen (W-LAN ' GPS ' Bluetooth) abschalte sobald ich es nicht brauche ' weniger wegen des Akkus als mehr wegen der vielen Möglichkeiten der Überwachung und Ausspioniererei. Wenn man das macht, dann kommt man auch schon mal knapp zwei Tage über die Runden. Für Geräte mit der Rechenleistung und Stromfressern wie 4-Zoll-Display ein absolut akzeptabler Wert.

Aber es gibt auch Punkte, die kein Lob verdienen'

Bluetooth-Verbindung bei Freisprecheinrichtungen im Auto wird wahllos unterbrochen. Manchmal nach mehreren Gesprächen und ner Stunde - manchmal nach einer Minute.
Die aktuellen Geräte (wenn man sich mal durch die Foren nach Lösungen sucht wird man feststellen, dass dieses Problem nahezu alle haben) haben je nach Konstellation (Hersteller des Wagens) mehr oder weniger Probleme die Bluetoothverbindungen mit Freisprechanlagen zu halten. Hier kann man von Audi bis Mazda jeden stöhnen hören ' auch Apple ist hiervon betroffen. Angeblich soll es für die Android-Handys jetzt eine Lösung geben ' mal abwarten. Da können die Dinger soviel aber so wichtige Funktionen wie zuverlässige Verbindungen mit Freisprechanlagen werden irgendwie vergessen ' das ist mir nicht verständlich. Das konnten alte Handys vor 6 Jahren Problemlos. Mal sehen, ob die Hersteller hier ne Lösung finden und vor Allem auch anbieten ' schon sehr ärgerlich.

Die ständige Angst immer und überall überwacht zu werden.

Das ist zwar bei so ziemlich allen Herstellern so und manche werden jetzt sagen was kann Samsung dafür das ist doch ein Android-Problem. Aber nachdem Android nunmal das Betriebssystem dieses Models ist muss es sich auch diese Kritik gefallen lassen. Es geht darum, dass man sehr vorsichtig mit Einstellungen, Verwendung und Apps umgehen muss will man nicht zu viel von sich preis geben oder sogar durch sensible Daten schaden erleiden. Man hat hier ein Gerät, dass einem unglaublich viele technische Möglichkeiten und Spielereien bietet und hat gleichzeitig ständig ein maues Gefühl im Magen, ob man nicht hier- und davon die Finger lässt. Liest man sich mal durch Internet gibt's ja nun mehr als ausreichend Meldungen, was wieder alles ausspioniert und aufgezeichnet wird. Vielen mag das egal sein nach dem Mott 'wer nichts zu verbergen hat'.' Aber mich nervt das, weil es einfach niemanden was angeht, wen ich als Kontakt gespeichert habe ' was für Apps ich nutze und wo ich rum laufe etc'. Ich kaufe mir also ein technisches Gerät und traue mich dann nicht die ein oder andere Funktion zu nutzen, weil ich befürchten muss, dass ich irgendwann mal die Quittung dafür präsentiert bekomme. Allerdings ist das ein Problem, mit dem man bei jedem Hersteller und Betriebssystem konfrontiert wird ' also gibt es als Ausweg nur den gar kein Smart-Phone zu nutzen :-(((

Fazit:

Außer den beiden für mich oben genannten negativen Punkten, ist es ein Top-Handy, das mit einem anständigen Preis-Leistungs-Verhältnis daher kommt. Wer ein gutes Gerät sucht und nicht immer das aktuellste benötigt ist mit dem Samsung S2 super aufgehoben und hinkt auch heute nicht dem Stand der Technik hinterher.


mumbi Ladegerät Samsung Galaxy Tab Netzteil 220V Reiseladegerät
mumbi Ladegerät Samsung Galaxy Tab Netzteil 220V Reiseladegerät
Wird angeboten von HandyNow -Widerruf,AGB u. Verkäuferhilfe
Preis: EUR 6,99

5.0 von 5 Sternen Mehr kann man nicht erwarten...., 12. Juni 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Ich möchte hier meine durchweg positiven Erfahrungen mit dem Ladegerät veröffentlichen. Was soll man über ein Ladegerät großartig schreiben, außer dass es seinen Zweck voll und ganz erfüllt. Zudem hat man hier nicht den Eindruck kein Original-Ladegerät in den Händen zu halten - sehr gute Verarbeitung. Vor allem gefällt mir, dass der Stecker sehr passgenau und fest im Tablet steckt. Kein Wackeln und/oder Spielraum. Eben genau wie das deutlich teurere Original-Ladegerät. Eine Kontrolleuchte auf der Oberseite des Ladegeräts zeigt immer an, ob auch wirklich geladen wird oder nicht. Nicht nur einmal habe ich alles zum Laden eingesteckt und nicht bemerkt, dass die Steckerleiste ausgeschalten war - das passiert mir hiermit nun nicht mehr. Das Gerät lädt genauso lange wie das Original - somit sollte eine falsche Belastung des Akkus ausgeschlossen sein. Ich kann das Gerät uneingeschränkt weiter empfehlen.

Zudem möchte ich auch hier den Shop HandyNow.de nach einigen Lieferungen für verschiedensten Mobilfunkzubehör lobend erwähnen. Immer einwandfreie Ware und schnelle Lieferung bei fairen Preisen - ebenso wie die Abwicklung über Amazon.

Gruß
Marc


AIO Schwarz PU Leder Brieftasche Tasche II Hülle für Samsung Galaxy S2 I9100 Mit Film
AIO Schwarz PU Leder Brieftasche Tasche II Hülle für Samsung Galaxy S2 I9100 Mit Film

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weit mehr als erwartet...., 3. Juni 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
....habe ich bekommen, als ich dieses Hülle im sogenannten "Bookstyle" geliefert bekam. Ich war schon immer auf der Suche nach einer Lösung bei der ich EINEN Gegenstand mitnehmen muß, wenn ich aus dem Haus gehe und damit alle notwendige, was man im Jahr 2012 so benötigt - dabei zu haben. Dazu gehört Geld - sowohl in bargeldloser Form als auch Bargeld. Beides kann ich in dieser Tasche unter bringen. Zu den zwei eigentlichen Aufbewahrungsmöglichkeiten für Karten gibt es noch ein Fach für weitere Karten oder ein paar Geldscheine. Ich war schon früher als man noch "nondigital" mit einem Organizer untwegs war auf der Suche nach einer "all-in-one-Lösung" und habe lange gesucht, um etwas für mich passendes zu finden. Ich weiß gar nicht, warum ich der einzige oder einer der wenigen zu sein scheine, der sowas mag, weil man kaum etwas passendes findet. Nun gut jetzt habe ich zu 80% das gefunden, was ich suche - Bargeld - Karten und Fahrzeugpapiere mit Smartphone in einem Handgriff mit zu nehmen. Leider klappt das mit dem Führerschein (rosa) und Fahrzeugschein nicht, da zu schmal ausgefallen (daher die 80%). Aber sonst genau das was ich suchte.

Die Tasche selbst ist überraschend gut verarbeitet - sieht stylisch aus und man erkennt nur bei genauerem Hinschauen, dass es kein Leder ist. Der Magnetverschluß funktionier klasse - mehr kann man von dem Produkt wirklich nicht erwarten. Das Telefon passt sehr sicher und fest (für mich schon zu passgenau, da ich es öfter mal für die Freisprecheinrichtung im Wagen rausnehmen möchte) in die Tasche. Auch der Rest passt sehr gut und man hat nicht das Gefühl, dass hier "ungefähr" gearbeitet wurde, sondern wirklich passgenau für exakt dieses Model. Zudem ist das "Look and Feel" wirklich klasse...vor Allem für diesen Preis...!!!!

Nun noch ein paar Worte in eigener Sache für die mich andere Käufer nicht mögen werden, aber ich finde es muß gesagt werden. Hier wird für 5,75 Euro - inklusive Versand - etwas geliefert, das für mich gut und gerne das doppelte oder dreifache gezahlt werden könnte. Ich weiß nicht, wer daran noch etwas verdienen kann. Jeder will für seine Arbeit entsprechend Geld haben, mit dem er nach Hause geht und etwas damit anfangen kann. Das kann ich mir hier nicht vorstellen...irgend ein armer Hund muß das wohl für einen "Hungerlohn" zusammenbasteln. Was will ich damit sagen...die Tasche ist in meinen Augen mehr wert, als hier verlangt wird...irgend jemand zahlt für die "Geiz-ist-geil-Mentalität" den Preis...:-(((

Das war's mir wert für so ein einfaches und günstiges Produkt eine relativ lange REzension zu schreiben....

Gruß
Marc


Diablo III
Diablo III
Preis: EUR 32,43

10 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ich kann nicht mal installieren...:-(, 16. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: Diablo III (Computerspiel)
Ich kann hier auch nur meinen Frust los lassen, denn ich schaffe es nach drei Tagen noch nicht mal, das Spiel zu installieren. Ich bin einer der vielen "Glücklichen", die nicht über "Aktualisierung der Installationsdateien" rauskommt. Das scheint aber gar kein Server(Überlastungs)Problem zu sein, sondern eher ein lokales mit den verschiedenen Betriebssystemen. Ich nutze ein stinknormales WIN7 64Bit Home - damit geht mal gar nüschd. Zig Versuche - alle Empfehlungen aus dem Netz durch. Sogar meine komplette Firewall und Virenscanner deinstalliert, damit es keine Probleme in dieser Richtung gibt - aber das interessiert das Spiel überhaupt nicht.

Zwei Abende zig Stunden darauf verwendet, das Spiel überhaupt mal auf die Festplatte zu bringen - heute früh nochmal, da ich dachte, dass die Zocker jetzt übermüdet im Bett liegen. Es geht nicht und ich kauf mir kein Spiel für 50 Euro, damit ich ständig nur einen einzigen Bildschirm ansehen darf.

Sehr schade, denn ich hab mich sehr auf das Spiel gefreut. Nun ein scheitern, weil ich vmtl. ein normaler PC-Anwender bin mit durchschnittlichen Kenntnissen, aber man scheint hier ein Computer-Freak sein zu müssen mit detailliertem Wissen, wo was verändert werden muß/kann/darf. Ich will aber nur spielen. Ich kauf mir auch kein Auto, wenn ich als Auflage habe KFZ-Meister zu sein, um damit fahren zu können....

....:-(((((((((((((

Gruß
Marc
Kommentar Kommentare (6) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 16, 2012 6:04 PM MEST


vau Stylus Plus - Eingabestift & Kugelschreiber für Apple iPhone, iPad, iPod + Galaxy Tab, Galaxy S3, S4 & Co. + EXTRA Ersatzmine & Spitze
vau Stylus Plus - Eingabestift & Kugelschreiber für Apple iPhone, iPad, iPod + Galaxy Tab, Galaxy S3, S4 & Co. + EXTRA Ersatzmine & Spitze
Wird angeboten von superPod - AGB - Widerrufsbelehrung
Preis: EUR 5,49

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Ware..., 16. April 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Wie schon die meisten meiner Vorschreiber bin ich mit dem Stift zufrieden. Was soll man groß über Technik sagen. Daher fasse ich in Stichpunkten einfach mal zusammen:

Positiv:
- macht einen wertigen Eindruck
- schaut gut aus
- dass er so kurz bzw. lang ist stellt für mich keinen Nachteil da - man kann dennoch gut damit schreiben
- auch der Kugelschreiber ist gut nutzbar

Negativ:
- durch den doch recht großen Kugelteil (Gummi) kann die Zeichenfunktion und Schreibfunktion (freihändig) des Tablets nicht bzw. so gut wie nicht genutzt werden - dazu ist es zu ungenau

Insgesamt für das Geld völlig in Ordnung - würde ich wieder kaufen.

Gruß
Marc


Seite: 1 | 2