Profil für Sascha F. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Sascha F.
Top-Rezensenten Rang: 9.054
Hilfreiche Bewertungen: 88

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Sascha F.

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Zyxel NSA325 NAS-Server (2-Bay, SATA III, 1x RJ-45, USB 3.0)
Zyxel NSA325 NAS-Server (2-Bay, SATA III, 1x RJ-45, USB 3.0)
Wird angeboten von ELECTRONIS
Preis: EUR 127,11

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschend gut - top Gerät !!, 8. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach einigem hin und her habe ich mich für den Zyxel NSA325 entschieden. Er erschien mir vom Preis/Leistungsverhältnis einen Versuch Wert bevor ich dann evtl. doch eine teurere Variante wähle.
Für mich kam es darauf an, dass der NAS-Server mit guter Geschwindigkeit als Verwalter für unsere Videodaten im lokalen Netz verfügbar ist.
Eingebaut habe ich eine Western Digital WD30EZRX Green 3TB (neu), dazu 2 USB2-Platten mit je 1,5 TB (vorhanden mit Daten) angeschlossen und noch eine intenso 3TB USB3 Platte (fast neu - formatiert, ohne Daten). Der Einbau der Platte in das Gerät ging vorbildlich einfach, top!!
Mit der internen und den beiden USB2-Platten klappte alles sofort. Bei der 3TB USB3 Platte tat sich erst mal nichts. Ich spielte Firmware 4.6 und anschließend 4.61beta auf das Zyxel drauf - die Platte wurde nach wie vor nicht erkannt. Erst als ich das existierende Volume via PC wieder von der Platte entfernte und dann die Platte an den Zyxel hing, ging alles sofort. Neues NTFS-Volume eingerichtet und formatiert. Damit waren insgesamt 9 TB Speicherplatz in unserem Netz verfügbar. Problemlos erreichbar über alle Systeme in unserem Netz (windows, popcorn hour, enigma2 receiver).
Die Datenraten vom und zum PC (verbunden via Gbit mit einem TP-link Gigabit switch) haben alle Erwartungen übertroffen. Da ich fast nur mit großen video-Dateien hantiere, sind nur die Transferraten mit großen Dateien (> 2GB) für mich relevant. Hier mal aufgelistet in allen Varianten (immer Write/Read in MB/s):

interne WD-3TB-Platte: CIFS: 52/70 FTP: 61/83
externe intenso USB3 3TB: CIFS: 52/72 FTP: 69/77
externe USB2 1,5 TB: CIFS: 28/31 FTP: 28/31

Ich wäre mit 40 MB/s hochzufrieden gewesen. Damit hat das Gerät alle Erwartungen weit übertroffen.

Zur Geräuschentwicklung: da ich lieber "silent" als hoch performant einsetze, wäre es noch besser gewesen, wenn der Zyxel ohne Lüfter auskommen würde. Er steht bei mir im Arbeitszimmer und rauscht ruhig und in tiefer Tonlage vor sich hin. Sobald eine andere Geräuschquelle im Zimmer an ist (TV, Radio o.ä.), nimmt man den Lüfter nicht mehr war. Es ist vergleichbar mit Lüftern an einem Plasmafernseher: solange man eine Sendung verfolgt sind die Lüfter nicht zu hören, schaltet man stumm, nimmt man es doch deutlich war.
Insofern komme ich mit diesem Lüfter gut klar, auch wenn ich hier eher empfindlich bin. Es ist defintiv nicht zu vergleichen mit dem nervenden Surren eines zu stark rotierenden Lüfters einer CPU oder einer Gafikkarte in hoher Tonlage.


Western Digital WD30EZRX Green 3TB interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), 5400 rpm, 2ms, 64MB Cache, SATA III)
Western Digital WD30EZRX Green 3TB interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), 5400 rpm, 2ms, 64MB Cache, SATA III)
Wird angeboten von shopherellc
Preis: EUR 110,19

5.0 von 5 Sternen schnell. leise. gut, 8. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
mehr gibts eigentlich nicht zu sagen. Die Platte läuft in meinem NAS und ist nur geringfügig bei Zugriffen zu hören.


Hardground Hartplatz Spielball Fußball, Größe 4
Hardground Hartplatz Spielball Fußball, Größe 4
Wird angeboten von all4you-sportswear
Preis: EUR 12,90

1.0 von 5 Sternen das ist kein Ball!!, 25. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es ist gar nicht so einfach für junge Fussballer einen nicht allzu teuren Ball in Größe 4 zu bekommen, der dann aber ein Gewicht von ca. 350g haben sollte (also kein "light"-Ball).
Dieser Ball allerdings schlägt im negativen Sinne alles, was mir bisher in die Hände gekommen ist. Es kam ein mit offensichtlich deutlich zu viel Druck aufgepumptes steinartiges Gebilde, dass beim Aufprallen auf den Boden um die Ecke springt - das ist kein Scherz. Der Ball enthält Dellen und hat nicht annähernd eine runde Form - er ist nicht zu gebrauchen.
Dieses Produkt zu verkaufen und zu verschicken ist eine Frechheit.


Delta Machine
Delta Machine
Preis: EUR 5,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen GENIAL! - die Meister machen es wieder allen vor!, 18. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Delta Machine (Audio CD)
Da lag sie also kurz nach dem Erscheinen in meinen Händen. Die DELTA MACHINE. Leider muss ich los. OK - kein Problem, nehmen wir die CD mit ins Auto. Auf der Autobahn funktioniert es nicht - ich merke, dass mich die Songs kaum erreichen. Ich skippe etwas wild durch das Album und habe das Gefühl, dass da was ist, aber ich breche den Versuch ab. Ich will mir den ertsen Eindruck nicht versauen.
Also-am nächsten Tag die CD in die Anlage gelegt und schön laut aufgedreht.
"Welcome to my world"-nicht ganz unerwartet beginnt das Album eher ruhig, aber mit einer Sounddichte vom Allerfeinsten, Bässe so tief, dass mein Herz hüpft. Ein mutiger Beginn - typisch Depeche Mode irgendwie. Man springt noch nicht im Zimmer herum, aber die Gänsehaut stellt sich kurz ein. Ein Song, in den man sich von mal zu mal "einhört" und den man für sich entdeckt.
"Angel"ist in der Beziehung ähnlich. Nicht sofort im Ohr - aber was ist das? Nach 1:40 bin ich plötzlich mitten in Songs og faith and devotion. I feel you läßt grüßen. Aber neu und anders.
"Haven" - als Vorabsingel ist schon bekannt - ich finde es großartig, nach der Ähnlichkeit von Angel mit I feel you fällt mir nun die Nähe zu precoius um so mehr auf.. So langsam werde ich sehr warm mit diesem Album. Ich fühle mich zu Hause mit Depeche Mode.
Danach folgen 5 songs, die zwischen ruhig und experimentell schwanken. "Broken" spricht mich hier am stärksten an. Und wieder etwas bekanntes... Klingt ein wenig nach DAF... Die Melodie ist wundervoll.
Trotzdem... beim ersten Hören stellte sich hier langsam etwas Ermüdung ein. Die Aneinanderreihung von ruhigen oder experimntellen Stücken kann etwas anstrengend werden..
Doch dann - plötzlich werde ich durch Sirenengeheul und Stackato-Synthierhytmen aus meiner leichten Lethargie gerissen? "Soft touch / raw nerve". Das geht sofort ab, die Beine zucken und nach dem ersten Hören brülle ich - "oh brother, give me a helping hand". Yes !!
Ab diesem Track nimmt das Album noch einmal gehörig an Schwung und Intensität auf. Und plötzlich fügt sich alles zu einem großen Ganzen, das einfach nur GENIAL ist. Die etwas getragenen aber intensiven Songs von Beginn des Albums machen jetzt genauso viel Sinn, wie die langsamen Stücke in der Mitte.
Mit "should be higher" und "soothe my soul" folgen potentielle All-time-Favourites, die auch auf jedem Konzert funtkionieren werden. Dazwischen mit "Alone" mein geheimer Favorit des Albums. "Should be higher" ist so unglaublich intensiv - so wie es instrumentiert (ich will nicht produziert sagen) ist und durch Daves Gesang -den wir so vielleicht noch nicht gehört haben. OUTSTANDING-"your lies are more attractiv then the trouth..." Was für ein song. Macht süchtig!
Genau so "Alone" - geht vielleicht nicht ganz so schnell ins Ohr wie die beiden songs davor, besticht eher durch diesen ständigen synthie-Teppich und die mutige Medodie, die hier richtig gut funktioniert. WHAU!!Gänsehaut!
Und um auch den letzten Alteingesessenen Depeche Fan vom Sofa zu locken, folgt das unglaubliche "Sooth my soul". MUSIC FOR THE MASSES lässt grüßen. Ich sehe jetzt schon das Stadion rocken. Der Song geht so ab - als wollten sie es uns allen noch einmal zeigen! Die Synthies flippern und Dave und Martin spielen sich auch gesanglich die Bälle zu wie in allerbesten Zeiten. Den Song kann man nach einmal Hören fast komplett mitsingen... Er hat alles, was eine Depeche Mode Megahit braucht. DANKE für dieses Stück Musik!! "Im not waiting - patiently..."
Zum Abschluss gibts noch "GOODBYE". Fesselnd.. Besonders.. (Höre ich etwas von dream on.. ??)
Danach bin ich endgültig total geplättet und da ist es wieder. Das Depeche Mode Fieber. Ich bin total gepackt. Ich fange von vorne an und kann mit jedem mal Hören, die songs noch mehr geniessen.

Das Album ist GENIAL.
Danke dafür, dass es Depeche Mode gibt.


Automation Baby
Automation Baby
Preis: EUR 12,99

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen SENSATIONELL !!, 18. April 2013
Rezension bezieht sich auf: Automation Baby (Audio CD)
Nachdem ich nun die neueste Mesh-Produktion seit gut 5 Wochen mein Eigen nenne und die erste Euphorie verflogen ist... bleibt einfach nur festzuhalten, dass Mesh hier ein sensationell gutes Album produziert hat. Hit reiht sich an Hit, und es sind meiner Meinung nach keine Ohrwürmer, die schnell wieder vergehen, sondern es sind sehr viele potentielle All-time Favourites. Das ist auch sehr gut bei der aktuellen Mesh-Tour zu erproben und erleben, wo nahezu alle neuen Songs mit wahnsinig viel Erfolg gespielt werden und die älteren Hits nur noch selektiv gespielt werden können -die Menge hervorragender Mesh-Songs ist inzwischen für ein Konzert viel zu groß geworden...
Also - was macht dieses Album so gut? Zuerst einmal ist aus meiner Sicht jeder Song als Komposition und Produktion sehr ausgereizt und ausgereift. Mesh geben sich selten mit einer Hook-line zufrieden. Fast jeder song wird nach ca. 2/3 mit einer - ich nenne es mal- zusätzliche Hookline aufgewertet, so dass am Ende häufig genial dichte und athmosphärische Stücke entstehen, die Suchtfaktor auslösen.
Dazu ist Mark Hockings Stimme in der Lage, eine sehr hohe Bandbreite abzudecken, was natürlich wunderbare Gänsehautmelodien ermöglicht. Auf diesem Album werden diese beiden Fragmente von Meshs Musik immer wieder genial zusammengefügt. In der Dichte vielleicht wirklich so gut wie nie zuvor.
Das Tempo ist meist treibend, nahezu stampfend gewählt - das geht sofort ins Blut und animiert zum mitmachen. Mir kommt das extrem entgegen. Ich mag tanzbare Rhytmen, die nicht zu sehr in die Richtung techno gehen - oben drauf aber eher Melodien, die auch mal etwas schwermütig daherkommen dürfen. Genau das bieten Mesh so gut wie keine andere Band.

Gibt es Favoriten oder Anspieltips... sicher ! Wobei ich feststelle, dass ich doch immer wieder noch neue Dinge entdecke und meine Favoriten durchaus leicht schwanken. "Automation Baby" und "born to lie" sind z.B. eher einfach gestrickt, wollen aber einfach nicht mehr aus dem Ohr. "This is the time" und "never need your heroes" sind wunderbare Hymnen, die man so in der Art von Mesh schon gehört haben mag - aber Wiedererkennung ist auch schön, vor allem wenn es dann so klingt. "Adjust your set" hat es mir vom ersten Hören angetan und treibt mich vor Euphorie zu Tränen, "when the city breathes" ist mitreissend genial und "You didnt see this coming" ist sicher die beste Mesh-Ballade aller Zeiten, so schön und traurig. (OK, can you mend hearts ist sicher genau so toll :-)).

Man kann mit dem Kauf dieses Albums nichts falsch machen, wenn man Meshs Musik schon vorher mochte. Wer Hurts, Devision, Erasure oder natürlich die Jungs aus Basildon gerne hört, der sollte unbedingt versuchen, sich auf dieses Album einzulassen.


Solex Multi-Spieltisch 12-in-1, holz/bunt, 113 x 62 x 81,3 cm
Solex Multi-Spieltisch 12-in-1, holz/bunt, 113 x 62 x 81,3 cm

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Spielzeug!, 8. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Auch wenn es ein paar kleine Kritikpunkte gibt, bekommt der Tisch von mir 5 Punkte, da der Spielspass - und das steht im Vordergrund - mit diesem Multifunktionstisch auf sehr hohem Niveau liegt. Das Preisleistungsverhältnis ist Top!
Die Lieferung ging nach der Bestellung sehr flott. Der Zusammenbau war auch für eine Person in gut 90 Minuten bequem zu bewältigen. Alles passte und wenn keine Vorbohrungen waren, wo man welche erwartet hat, dann hatte man etwas falsch gemacht... :-)

Der Tisch war der "Knaller" zu Weihnachten für die Kinder. Tischtennis, Kicker, Billiard - alles noch am heiligen Abend hoch und runter... Auch in den Folgetagen wurde der Tisch gut bespielt. Klar muss sein: mindestens 2 Spieler müssen sich finden, sonst kann man vielleicht noch Billiard spielen. Also für Einzelkinder sollte man den Tisch nur kaufen, wenn die Eltern auch viel Spass daran haben und auch Zeit dafür... Oder wenn häufig Freunde da sind.

Was ist top?
- Stabilität
- alle mitgelieferten Komponenten habe gute Qualität
- vor allem die Billiardkugeln im Kleinformat sind echt beeindruckend. Dadurch wird das Spielgefühl fast vergleichbar mit normalem Poolbilliard.
- Spielwechsel ist sehr leicht - man braucht schon etwas Platz, aber keine Minute zum Umbau von Kicker zu z.B. Tischtennis

Anlass zu ganz leichter Kritik gibt es:
- Der Billiardtisch hat eine ganz leichte Neigung in der Mitte, langsame Stösse rollen mit Drift zur Mitte
- Die Tischtennisplatte wird in den Billiartisch "versenkt", dadurch gibt es an den Kanten häufiger abgefälschte Bälle
- die vormontierten Kickerfiguren reichen manchmal nicht ganz an die Bande, so dass der Ball durchrollt. Das kann man ggf. noch manuell beheben, da bin ich noch nicht zu gekommen. Wir haben einfach zu viel daran gespielt... :-)

Die Kritikpunkte schränken den Spielspass nicht im geringsten ein, sollten aber hier genannt sein, da es ja für den Einen oder Anderen von Bedeutung sein kann.


IKEA Stoffball "Sparka" Softball mit 20cm Durchmesser - Fußball in BLAU-WEISS - waschbar
IKEA Stoffball "Sparka" Softball mit 20cm Durchmesser - Fußball in BLAU-WEISS - waschbar
Wird angeboten von TOTAL RECALL Europe
Preis: EUR 12,63

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das ist kein Ball!, 8. Januar 2013
= Haltbarkeit:4.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:3.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da wir einen rel. großen Flur haben, dürfen unsere Kinder hin und wieder dort mit einem Schaumstoffball spielen. Zu diesem Zweck haben wir mal wieder einen neuen Ball kaufen wollen. Ein Stoffball erschien uns dazu sehr sinnvoll - in der Hoffnung auf längere Haltbarkeit.
Was wir geschickt bekamen, war eher ein Kissen als ein Ball. Dass er nicht springt o.ä, war ja so eingeplant, dass die Füllung für eine runde Form aber nicht ausreicht, war dann doch enttäuschend.
Die Kinder spielen nun doch lieber mit ihrem abgewetzen Schaumstoffball. unter einem Softball versteht e ich etwas anderes.


AMEWI 25097 - Firestorm Pro 2.4 GHz 3 Kanal Gyro Mini Hubschrauber
AMEWI 25097 - Firestorm Pro 2.4 GHz 3 Kanal Gyro Mini Hubschrauber
Preis: EUR 20,71

5.0 von 5 Sternen erstaunlich!, 8. Januar 2013
= Haltbarkeit:4.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:4.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Unsere Kinder hatten sich einen Hubscharuber gewünscht und so kauften wir dieses Spielzeug. 30,- € war uns der Versuch Wert. Das Handling ist wirklich gut, unser 10-jähriger "fliegt" damit schon sehr gekonnt durch die Gegend.
Die 20 Minuten Ladezeit + mind. 10 Minuten Flugzeit passen. Da man beim Heli doch wesentlich konzentrierter dabei sein muss als z.B. bei ferngesteuerten Autos, sind die 10 Minuten auch immer ausreichend. Dafür wird er dann aber dank der kurzen Ladezeit schon mal mehrfach am Tag genutzt.
Der Schalter am Heli ist etwas sehr fummeig klein und muss für den Ladevorgang auch auch off stehen.

1-2 Stürze hat der Heli schon mit etwas mehr "nachhaltigen" Schäden überstehen müssen. Es war also etwas Beschäftigung mit der Mechanik nötig, letztlich hat es gereicht, hier und da mal an der richtigen Stelle die Komponenten wie in die korrekte Position zu "drücken" - nicht zu viel, damit man es nicht "zerdrückt". Bei dem filigranen Teil hat mich das aber nicht verwundert - eher dss man ihn rel. leicht wieder zum perfekten Flug bekommt.

Also - so lange der potentielle Nutzer des Fliegers nicht nur auf maximal wirksame Stürze aus ist und etwas Geschicklichkeit mitbringt, macht der Heli richtig Spass und ich bin erstaunt wie gut er funtkioniert.


Clarke-Tech ET 9000 PVR ready Twin HDTV LINUX inkl. 1000GB Festplatte
Clarke-Tech ET 9000 PVR ready Twin HDTV LINUX inkl. 1000GB Festplatte

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen pure Begeisterung !, 8. Juni 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
vor ca. 2 Monaten hat der Clarke-Tech ET 9000 Einzug in unser Heim gefunden. Und wie es in der Überschrift schon steht, kann ich nur meiner Begeisterung Ausdruck verleihen und diesen SAT-Receiver voll empfehlen.
Für mich ist ein linux-(enigma2-)Gerät eine Ersterfahrung gewesen. Ich muss aber sagen, wer sich ein wenig mit Kommunikation im Internet und der Konfiguration eines Heimnetzwerkes auskennt, der wird auch mit diesem Gerät keine Probleme haben.
Die "klassischen" Qualitäten eines Receivers spielt der Clark-tech auf hohem Niveau ab. Bild und Ton - top ! Alle denkbaren Anschlüsse und Ausgänge vorhanden. Dank Twin-Receiver ist parallele Aufnahme und TV-Sehen kein Problem. Je nach Transponderbelegung können auch mehr als 3 Aufnahmen gleichzeitig laufen - auch in HD. Bei mir hängt der Receiver an 2 eigenen SAT-Leitungen, er ist aber auch in der Lage, das SAT-Signal auf den 2. Tuner durchzuschleifen und dabei verschiedene Transponder anzusprechen !!
Dank je 2 CI-slots und scmartcard Reader ist Entschlüsselung von gängigem Pay-TV kein Problem (Karte + Abo vorausgesetzt). Auch hier sind mehrere Aufnahmen parallel kein Problem.
Die Festplatte ist nur beim "Anfahren" kurz vernehmbar, sonst ist das Gerät still, da auch keine weiteren Lüfter verbaut sind. Ein Hitzeproblem konnte ich dabei nicht erkennen.
Das Gerät läuft nun seit Wochen stabil durch - Abstürze gab es nach Beendigung aller Installationen und Konfigurationen keine.
Die Bedienung ist nicht kompliziert - das gerät ist daher absolut familientauglich.

Installiert habe ich ein sog. VIX-image (Basis: open PLi). Ob es bessere gibt, weiss ich nicht - ich war einfach sehr schnell damit hochzufrieden und wollte nicht länger herumexperimentieren.
Die Unterstützung des Geräts im Internet ist sicher nicht wie bei einer Dreambox, aber doch mehr als ausreichend.
Ich hatte lange nach der Dreambox 8000 "geschielt" - aber die kostet nach wie vor gut das Doppelte!
Einzig die Möglichkeit einen 3. oder 4. Tuner nachzurüsten fehlt dem Clark-Tech (das wäre wirklich die Krönung!!), ansonsten vermisse ich nichts und habe nicht das Gefühl eine Billigproduktion im Wohnzimmer stehen zu haben. Auch optisch macht der Receiver einen guten Eindruck.
Dank sog. plugins ist es ohne Weiteres möglich, eine weitere (linux-)Box anzusteuern (so man denn möchte)und somit defacto auch einen 3. und 4. Tuner zu nutzen. Diese 2te Bos muss nicht unbedingt im selben Raum stehen, sofern ein Netzwerk vorhanden ist.

Die Integration ins heimische Netzwerk ist sicher die ganz große Stärke des clark tech. Auf dem PC kann ich ohne weiteres auf die Festplatte aber auch auf den Tuner des clark-tech zugreifen. Mit entsprechenden Multimedia- oder streaming-clients geht das genauso !!
Umgekehrt kann man mit dem clark tech Datenspeicher im Netzwerk ansteuern und von dort Multimediadateien aller Art abspielen. Wer möchte kann auch USB-Geräte anschliessen.

Ich kann nur sagen: dieser Kauf hat sich wirklich gelohnt bei einem sehr ansprechenden Preis/Leistungsverhältnis macht mir das Gerät nahezu täglich wieder Freude.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 4, 2012 12:47 PM MEST


Bett Kojenbett inkl. extra Bett 2x Lattenroste Kiefer natur lackiert
Bett Kojenbett inkl. extra Bett 2x Lattenroste Kiefer natur lackiert

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen schönes Jugendbett, 7. Juni 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wir hatten eine ganze Weile nach einem Bett für unseren jüngsten Sohn gesucht, da er dem Kinderbett nun endgültig entwachsen war. Einige Besuche im Möbelhaus waren erfolglos. Vom Hochbett bis zum Futonbett bzw. vergleichbaren "Kojen- oder Kastenbetten" hatten wir uns alles angesehen.
Wir wollten schon eine Option, dass auch mal "Besuch" übernachten kann.

Insofern war es schon aufregend, ein Bett zu bestellen, dass man vorher nicht im fertigen Zustand gesehen hatte.
Der Zusammenbau war völlig unproblematisch, alle Teile passten perfekt ineineander, alle nötigen Schrauben usw. inkl. der benötigten Verarbeitungswerkzeuge lagen bei.
Die meiste Zeit ist dann schliesslich beim Verschrauben der Lattenroste benötigt worden.

Das Bett ist stabil, nichts knarrt, einfach gut. Für den Preis überraschend gut! Auch ein Erwachsener kann hier drin bequem schlafen.
Das Ausziehbett hat ein kleines Manko: die mitgelieferten Rollen, sind nicht feststellbar. So kommt es beim Ein- und Aussteigen schon mal dazu, dass das Bett wegrollt.(bei uns steht es auf Laminatfussboden).Da muss man sich dann mit ein paar Hilfsmitteln helfen oder eben andere Rollen besorgen - im Schlaf ist aber noch nichts weggerollt :-).

Jedenfalls schlafen unsere 2 Kinder nun wesentlich öfter in einem Zimmer zusammen - das Bett ist in 2 Minuten vorbereitet.

Und genau dafür gibt es 5 Punkte !!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4