Profil für Sascha F. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Sascha F.
Top-Rezensenten Rang: 7.928
Hilfreiche Bewertungen: 87

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Sascha F.

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Noxon Boys Sport ND 24 Zoll/21-Gang grau Kinderfahrrad
Noxon Boys Sport ND 24 Zoll/21-Gang grau Kinderfahrrad
Wird angeboten von fabial
Preis: EUR 238,95

5.0 von 5 Sternen ganz tolles Fahrrad !, 21. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin wirklich restlos begeistert vom Preisleistungsverhältnis - und mein Sohn liebt sein neues Rad.

Der Zusammenbau ging recht gut - es waren eigentlich nur Sitz und Lenker zu montieren.Da hierfür keine Beschreibung dabei ist, kann man sich ohne entsprechendes Wissen bei der Lenkermontage evtl. auch etwas schwer tun, in unserem Fall war eine ganz leichte Biegung unten am Lenkerrohr dafür verantwortlich, dass es etwas schwer ging - klappte aber letztlich, das Fahrrad ist stabil und hat die Testfahrten des fast 3x so schweren Vaters problemlos ohne jedes ächzen und knarren überstanden.
Die 21-Gang Schaltung funktioniert präzise - ungewohnt mag die Schaltung für den vorderen Kranz sein - hier gibt es keine 1:1 Zuordnung, sondern man muss so lange schalten bis die Kette ohne klackern richtig sitzt. Das sollte man wissen, ist aber für Kinder eher kein Problem, da die meist nur mit einem Blatt vorne fahren (Mittlerer oder großer Kranz) - das stellt man einmal ein und gut ist. Der hintere Kranz funktioniert wie gewohnt.

Die Lichtanlage mit LED-Licht ist hervorragend, dank Nabendynamo ist das auch alles sehr leichtgängig und funktioniert auch bei Schmutz und Nässe.

Ich kann mich nur wiederholen - für gut 240,- € so ein tolles Rad für einen 9-jährigen zu bekommen, das ist schon eine echte Freude - ich habe die Online-Beschaffung nicht bereut.


Prime Instant Video
Prime Instant Video
Preis: EUR 0,00

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen schlechte Bildqualität und inkompatibel, 30. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Prime Instant Video (App)
instant video ist nach wie vor nichts für android - funktioniert eigentlich nur für smartphones und nicht auf Tablets oder Mediaplayern. Damit ist die app so nicht wirklich brauchbar.


Einhell RG-ES 1639 Elektro-Vertikutierer, 1600 Watt, 39 cm Arbeitsbreite, stufenlose Höhenverstellung, 40l Fangsack
Einhell RG-ES 1639 Elektro-Vertikutierer, 1600 Watt, 39 cm Arbeitsbreite, stufenlose Höhenverstellung, 40l Fangsack
Preis: EUR 119,00

5.0 von 5 Sternen kann ich nur empfehlen !, 30. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Gerät kam nicht vollständig zusammengebaut - das musste selbst erledigt werden, war aber in ca. 30 Minuten recht problemlos machbar. Der Vertikutierer sollte beim Aufbau auf dem Rasen stehen, da die Messer recht scharf sind und Steine / Fliesen zerkratzen können.
Der Korb ist nicht zu klein - aber trotzdem recht schnell voll - die Leistung des Verikutierers ist nun mal auch sehr hoch. Durch die 39cm Breite kommt man sehr zügig voran.
Unserem Rasen hat der Vertikutierer kurz vor dem Herbst noch einmal zu einem erheblichen Wachstumsimpuls verholfen. Ich wüsste nicht, warum ich einen anderen Vertikutierer bervorzugen sollte.


Samsung CLX-6260FW/SEE Farblaser-Multifunktionsgerät (Drucken, Scannen, Kopieren, Faxen, 9.600 x 600 dpi, 512 MB Speicher, 533 MHz Prozessor)
Samsung CLX-6260FW/SEE Farblaser-Multifunktionsgerät (Drucken, Scannen, Kopieren, Faxen, 9.600 x 600 dpi, 512 MB Speicher, 533 MHz Prozessor)
Wird angeboten von EDV-Service Stadlauer
Preis: EUR 549,00

5.0 von 5 Sternen Top - ohne wenn und aber, 30. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Samsung CLX wurde im Rahmen einer cash-back Aktion gekauft und war somit in Summe zu einem unschlagbaren Preis erhältlich. Die Software ist sehr gut und einfach zu bedienen.
Drucken und Scannen geht alles duplex und in hoher Geschwindigkeit und bisher ganz ohne Papierstau. Im eingeschalteten Zustand ist er nicht wirklich geräuschlos - dafür schaltet er sich nach 5 Minuten von selbst in den Ruhezustand. Auch das Aufwecken geht dann via Software (Druck oder Scan).
Das Gerät ist eine große Hilfe für das Heim-Office und macht richtig Spass.


TELEKOM Speedport HSPA
TELEKOM Speedport HSPA
Wird angeboten von Elektronik-Versand
Preis: EUR 59,00

5.0 von 5 Sternen gut und nicht zu teuer, 30. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TELEKOM Speedport HSPA (Zubehör)
Ich verwende den Router mit einer Vodafone-Karte, was sehr gut funktioniert. Die entsprechenden Anleitungen dazu findet man im Internet (einzustellende Parameter etc.).


Drachenzähmen leicht gemacht 2 - Ohnezahn Plüsch 20 cm
Drachenzähmen leicht gemacht 2 - Ohnezahn Plüsch 20 cm

5.0 von 5 Sternen klein - aber sieht dem Original sehr ähnlich, 30. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
das Produkt-Bild gibt nicht wieder, dass der "Ohnezahn" wirklich gut gelungen ist und aussieht wie im Film - so macht das Kindern Freude.


HiMedia Q10-II 3D Full HD Android 4.2 Smart TV Box / 3D MediaPlayer - Hisilikon® (3D BD-ISO + 7.1 HD-Audio Support, HDMI 1.4, Gigabit-LAN, WLAN-n, USB 3.0) - Versand direkt aus Deutschland mit EU-Netzteil & 24 Monate Gewährleistung
HiMedia Q10-II 3D Full HD Android 4.2 Smart TV Box / 3D MediaPlayer - Hisilikon® (3D BD-ISO + 7.1 HD-Audio Support, HDMI 1.4, Gigabit-LAN, WLAN-n, USB 3.0) - Versand direkt aus Deutschland mit EU-Netzteil & 24 Monate Gewährleistung

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Produkt - mit etwas Luft nach oben, 28. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es war eine mutige Entscheidung auf ein Android-basierten Mediaplayer zu schwenken, da ich eher bei den klassischen NMT (popcorn hour) heimisch bin.
Wegen des im Verhältnis (zu aktuellen pocorn oder Dune) günstigen Preises entschied ich mich für den Q10-II. Dazu waren Austattungsmerkmale wie gigabit-LAN und interner S-ATA-Anschluss sehr wichtig sowie Zukunftssicherheit dank 3D und HDMI 1.4, 7.1 audio,WLAN-n und weitere USB-Anschlüsse. Insgesamt ist der Q10-II damit derzeit alleine auf dem Markt !
Zur Einrichtung:
Das Gerät sollte direkt nach dem Start mit der aktuellen Firmware versorgt werden. Ich tat das per online update, was nach Verbindung ins heimische LAN via Netzwerkanschluss und DHCP gut ging. Das update incl. download dauerte fast 30 Minuten. OK
Etwas eigentümlich lief die Erweiterung mit der extra bestellten 2TB Festplatte von WD. Der Einbau selbst ist ein Klacks.. Deckel auf, Platte angesteckt, Deckel wieder zu.. So komfortabel habe ich das noch nie erlebt. Aber die Platte war im System nirgends zu finden... Wie ich lernte, muss das volume + Formatierung in einem anderen Gerät geschehen. Sehr ungewöhnlich. Ich bekam das via Zyxel NSA 325 noch einigermassen komfortabel hin, aber für manch einen mag das zum Knackpunkt werden. Formatierung geht wohl via ext3 oder ext4 oder ntfs. Da mir weder mein NAS noch der HiMedia anzeigt, was da formatiert wird, weiss ich es nicht... vermutlich ext4, aber wissen tue ich es nicht. :-)
Für die weitere Konfiguration hat sich die app hiControl sehr gut geeignet. Also sollte man die frühestmöglich auf seinem Tablet/smartphone installieren, sofern vorhanden. Die app findet man über die Herstellerseiten oder bei myHDplayer.de. Die app spiegelt den kompletten Bildschirm auf tablet oder smartphone. Bestimme Funktionen lassen sich so besser und schneller nutzen. Das ist gerade für die Konfiguration sehr nützlich.

Der nächste Kritikpunkt ist das Abspielen von DVD-Ordern oder DVD-iso. Mit der aktuellen Firmware von Ende Dezember 2013 ist das Abspielen von *.VOB möglich. Ganze video_TS Ordern oder DVD-iso geht aber aus dem Mediacenter nicht.
Ich habe jetzt den kostenlosen wondershare player installiert. Der kann im Prinzip alles was ein DVD-Player können muss, im wesentlichen mit allen DVD-iso und auch mit video_ts Ordnern. Einen vergleichbaren Player habe ich nicht gefunden. Für die Nutzung des Players muss man allerdings die Mausfunktion der Fernbedienung verwenden oder eben via HiControl und smartphone den Himedia steuern. Sollte mit einem den nächsten updates die DVD-Funktion verbessert werden, dann erübrigt sich das. Bis dahin kann man so wenigstens seine DVD-backups weiter auch sehen - übrigens absolut flüssig.
Damit komme ich jetzt zu den wirklich kritikfreien Highlights des HiMedia Q10-II. Die Bedienung ist absolut flüssig, nichts hakelt, kein warten. Die Einbindung ins Netzwerk ist top. Das Bild ist frei von Mängeln und so sharf wie es sein soll. Via samba wird der player ins Netz integriert - man erreicht so alles, was man im Heimnetz freigegeben hat und umgekehrt ist auch der HiMedia (interne Festplatte und SD) erreichbar.
Die Kopiergeschwindigkeit liegt bei ziemlich genau 20-22MB/s im Gigabit-Netz. Das ist nicht das erreichbare Maximum für Gigabit, aber doch schnell genug um die Festplatte übers Netz zügig zu betanken. Dass der Player damit 0 Probleme hat, HD oder Blueray Daten flüssig übers Netz zu ziehen, erklärt sich von selbst. Auch hier: die Bedienung ist flüssig, sämtliche files (ts, mpg, avi) liessen sich problemlos laden und spulen. BD-iso oder auch BD-Ordnerstruktur machen dem Player kein Problem - er spielt den Film sofort, ohne Menüanzeige.
3D kann ich noch nicht testen - somit kann ich dazu noch nichts sagen. Es scheint aber keine ernsthaften Probleme damit zu geben. Die Erweiterbarkeit via apps (Mediacenter etc.) aus dem store habe ich bisher nur im Ansatz genutzt - hier wird der Player sicher in der Zukunft noch sein Potential ausschöpfen.

Von mir bekommt der Player wegen des guten Preis/Leistungsverhältnisses volle Punktzahl - auch weil es trotz kleiner Einschränkungen kein echtes KO-Kriterium gibt.

TOP:
Sehr gutes Bild
perfekte Integration ins Heimnetz (gigabit !)
flüssige Wiedergabe und Funktion
Zukunftssicher
Hohe Anschlussvielfalt
bisher keine Probleme bei Videofiles aller Art

Neutral:
Festplatte muss vor dem Einbau formatiert werden
DVD-iso und Video_TS derzeit nur mit Zusatzsoftware und damit etwas umständlich
Android Vorkenntnisse durch tablet/smartphone sind sehr hilfreich, für die Bedienung ist ein Android smarthpone oder Tablet ebenfalls eine gute Ergänzung, es geht aber auch ohne.

Update vom 9.2.2014
Zeit für ein update nach 6 Wochen Nutzung:
An den positiven Eindrücken hat sich nichts geändert. Ein wenig problematisch ist schon, dass der Hersteller ein paar Grundfunktionen mit seiner Firmware nicht von hause aus ausliefert. Das wäre ein Grund gewesen, inder Bewertung einen Stern abzuziehen, da man einfach sehr viel Zeit in die Grundkonfig investiert.
Der eingebaute Videoplayer scheitert jetzt nicht mehr an DVD-Ordnern aber Menüfunktionen werden vollkommen ignoriert. Das kann bedeuten, dass man bei DVDs mit mehreren movies nur den ersten Film sehen kann - den Rest nicht.
ABER: was das Gerät von hause aus nicht kann, kann man installieren und konfigurieren. Dafür empfehle ich einfach noch mal das Forum himedia-player.de. Für DVD empfehle ich unbedingt xbmc - das ist auch DIE Mediacenteroberfläche. Details siehe Forum.

Der Datendurchsatz für filecopy lässt sich durch installation eines ftp-Servers auf dem Q10 auf 35 MB/s im gigabit-Netz steigern. Damit lässt er nahezu alle vergleichbaren Player hinter sich. Die Reserven im Datendurchsatz machen sich bei HD-Videoplay und auch DV-avis (hoher Datendurchsatz!, für die, die sowas noch haben :-) ) sehr positiv bemerkbar. Toll!!

Die Nutzung anderer apps zur Mitnutzung anderer TV-Quellen (PC mit DVB: dvbviewer, receiver mit enigma2: VU+ app)gehört ebenfalls zu den highlights. Damit ist der Himedia Q10 nun aus meienr Sicht endgültig DAS Spitzenprodukt in diesem Bereich... und das zu verhältnismäßig günstigen Kosten im Vergleich zu den eigentlich marktbeherrschenden Mediaplayern.
Kommentar Kommentare (18) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 5, 2014 10:18 AM MEST


Western Digital WD20EZRX interne Festplatte 2TB (8,9 cm (3.5 Zoll), 5400rpm, SATA 6GB/s, 64MB Cache) grün
Western Digital WD20EZRX interne Festplatte 2TB (8,9 cm (3.5 Zoll), 5400rpm, SATA 6GB/s, 64MB Cache) grün
Wird angeboten von entroniks
Preis: EUR 79,49

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen GUT, 28. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich verwende die Platte in einem HIMEDIA media-player / NAS. Sie läuft leise und es gab keine Probleme bzgl. der Kompatibilität.


Argolis Smargo Smartreader Plus USB *DAS ORIGINAL*
Argolis Smargo Smartreader Plus USB *DAS ORIGINAL*

5.0 von 5 Sternen macht was es soll, 28. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich betreibe dem smargo jetzt erfolgreich an einer Fitzbox 7170. Das läuft sehr performant (Fastmode 15) und stabil. Deshalb 5 Sterne
Problematisch fand ich das nötige Firmwareupdate für den smargo.
1. war auf der Seite des Herstellers zu diesem Produkt nichts mehr zu finden. Hier wird nur noch smargo 2 beworben. Somit musste man sich recht mühsam durchs Netz suchen.
2. Ist nicht so ganz klar, mit welchem tool die settings anzupassen sind (welches tool passt zu welcher Firmware). Dazu hatte ich zuerst das Problem, dass das update am USB-Port meines PCs nicht lief.An einem anderen PC ging es dann zum Glück doch. Wenn also diese tools sich ins nirwana verabschieden - nicht nervös werden, einfach einen anderen USB-Port / PC verwenden.


LEDs Change The World LED Lampe Birne E27 DIMMBAR 11W ersetzt min. 60Watt Glühlampe echtes warmweiß 2700 Kelvin mit OSRAM LEDs
LEDs Change The World LED Lampe Birne E27 DIMMBAR 11W ersetzt min. 60Watt Glühlampe echtes warmweiß 2700 Kelvin mit OSRAM LEDs
Wird angeboten von LEDs CHANGE THE WORLD
Preis: EUR 10,95

17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen funktioniert gut - aber Abweichung zum Bild !, 23. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Produktbild suggeriert, dass die Lampe in alle Richtungen strahlt - dem ist nicht so! Wie viele dieser LEDs strahlt sie nach oben ab. Das sollte deutlicher erkennbar sein. Deshalb ein Stern Anzug.
Ansonsten habe ich zwei dieser Leuchten als Ersatz für 60 W Glühlampen an der Aussenbeleuchtung angebracht, die durch Bewegungssensoren gesteuert werden. man merkt die gute halbe Sekunde Verzögerung beim Einschalten - aber es stört überhaupt nicht. Überraschend gut ist sie tatsächlich dimmbar. Sie fungiert jetzt in einer Hausnummernleuchte, die nachts im Mimimalzustand leuchtet und bei Annäherung (Bewegungssensor) in voller Stärke aufleuchten soll. Das funktioniert genauso gut, wie zuvor mit einer herkömmlichen 60 W Lampe. Die Leuchtstärke ist gut - eher etwas heller als die 60 W Lampe zuvor.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4