newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch Kühlen und Gefrieren Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip
Profil für Klassikfan > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Klassikfan
Top-Rezensenten Rang: 200.399
Hilfreiche Bewertungen: 144

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Klassikfan

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
A Portrait - Liebesträume
A Portrait - Liebesträume
Preis: EUR 7,97

4.0 von 5 Sternen Gefühlvoller, elegischer Gesang, 30. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: A Portrait - Liebesträume (Audio CD)
Als ich die CD "Liebesträume" von Cecilia Bartoli das erste Mal hörte, kannte ich nur zwei Stücke darin wirklich gut, weil ich sie im Gesangsunterricht selbst sang: die Arie des Cherubino "Voi, che sapete" aus "Cosi fan tutte" von Wolfgang Amadeus Mozart und "Batti, batti, o bel Masetto" (Schmäle, tobe, lieber Junge). Damals versuchte ich immer, mit der großen Opernsängerin mitzuhalten, doch sie hatte wohl einen längeren Atem als ich. Das Volumen und die gleichzeitige Leichtigkeit ihres Mezzosopranes hat mich schon früh sehr beeindruckt. Zudem ist sie noch eine Sängerin, die noch durch Natürlichkeit und schauspielerisches Können glänzt, was ja auch nicht allzuoft mehr vorkommt. Künstlerinnen wie sie braucht die Opernwelt immer wieder.


The Originals - Dvorak: Sinfonie Nr. 8 und 9 - Aus der Neuen Welt
The Originals - Dvorak: Sinfonie Nr. 8 und 9 - Aus der Neuen Welt
Preis: EUR 7,99

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Entführung in eine Zauberwelt, 30. Juni 2010
In meinen Augen regt kaum ein Werk unsere Phantasie mehr an als Antonin Dvoraks Sinfonie "Die neue Welt". Dass es sich bei der neuen Welt um Amerika handelte, war mir als Kind gar nicht bewusst. Und es ist wohl auch nicht so wichtig, denn eine "neue Welt" kann man auch in sich selbst entdecken. Wenn man dann zu den schnellen Parts dieses Stückes mit der Schwester wie wild durchs Zimmer tanzt, bei den Largo- und Adagiostellen wieder vor sich hinträumt und einem auch nach dem 10ten Mal Hören die Musik niemals langweilt, kann das nur für diesen großen Komponisten sprechen.

Zwischendurch kommen dann Bilder von weiter Prärie, Rinderherden und Indianern in einem hoch und insofern hat das Stück auch einen eindeutigen Bezug zu Amerika. Als aber die Amerikaner begannen, es als eine Art "Nationalhymne" anzusehen, soll Dvorak angeblich gesagt haben, sie sollten besser eigene Musik finden, die ihr Land noch authentischer verkörpert als "Die neue Welt". Es seien aus Sicht des Komponisten wohl doch mehr folkloristische Elemente seiner Heimat Böhmen im Stück zu hören. Nichtsdestotrotz bleiben die Bilder im Kopf stets dieselben. Und das Stück bleibt unvergleichlich spannend und abenteuerlich mit seinen eingängigen Motiven, auch wenn man es mit 80 dann nicht mehr so oft schaffen sollte, dabei durchs Zimmer zu tanzen.


Handschrift großer Komponisten: Mozart
Handschrift großer Komponisten: Mozart
Preis: EUR 10,99

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unvergleichlich gut!, 30. Juni 2010
An diese Kassette kann ich mich seit frühester Kindheit erinnern. Da Mozart schon immer einer meiner Lieblingskomponisten war und seine meist fröhliche, leichte Musik ja besonders für Kinderohren geeignet ist, kann ich jungen oder künftigen Eltern nur empfehlen, die von Karlheinz Böhm so schön erzählten Lebens- und Wirkungsgeschichten klassischer Komponisten zu kaufen. Immerhin besser, als die Kinder schon zu früh an unnötigen Kram wie Handyklingeltöne zu gewöhnen, ist es auf jeden Fall!!!

Vor allem die Kindheit Mozarts ist in dieser Aufnahme sehr schön beschrieben. Dass er als "Wunderkind" galt, wird nicht so herausgestellt, was sehr gut ist, da es den meisten Kindern ja so geht, dass sie eher mit Mühe Klavier o.ä. Instrumente erlernen. So werden die Kleinen mit Freude und ohne allzu großen Druck ans Musizieren herangeführt.


Ludwig van Beethoven - Sein Leben: Für Kinder mit vielen Musikbeispielen erzählt (Adés - Klassik für Kinder)
Ludwig van Beethoven - Sein Leben: Für Kinder mit vielen Musikbeispielen erzählt (Adés - Klassik für Kinder)
von Karlheinz Böhm
  Audio CD
Preis: EUR 10,95

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wirklich kindgerecht gemacht, 28. Juni 2010
Ich weiß noch genau, wie sich das damals angehört hat, als Karlheinz Böhm von Beethoven, seinem musikalischen Können und seinem zugleich schwierigen, von Schicksalsschlägen geprägten Leben erzählte. Dabei berührte mich damals besonders, dass Beethovens Vater, nachdem die Mutter gestorben war, ihn mit aller Gewalt zu einem zweiten "Wunderkind" nach dem Vorbild Mozart machen wollte. Beethovens Musik klingt dabei bis auf die Ähnlichkeiten, die dem Stil der Klassik zuzuschreiben sind, völlig anders als die lieblichen, fröhlichen Stücke Mozarts, obwohl nicht das gesamte Werk Beethovens von Düsternis und Traurigkeit geprägt sind. Gerade aus diesem Grund mochte ich diesen klassischen Komponisten schon als Kind: seine Musik besitzt eine riesige Bandbreite an Motiven und Stimmungen und wird nie langweilig. Und seine Lebensgeschichte wird ähnlich wie die Mozarts von Böhm für Kinder nachvollziehbar und eindrucksvoll erzählt. Ohne diese Kassetten hätte ich - und vermutlich auch viele andere Kinder damals wie heute - wohl nie so große Lust und Freude am Klavierüben empfunden! Auch für Erwachsene ist diese Klassik-für-Kinder-Reihe super.


Mozart Leben in der Musik - Mozart-Hörbuch: Eine klingende Biografie mit zahlreichen Briefen von Mozart und seinen Zeitgenossen, musikalisch illustriert mit Aufnahmen der Deutschen Grammophon
Mozart Leben in der Musik - Mozart-Hörbuch: Eine klingende Biografie mit zahlreichen Briefen von Mozart und seinen Zeitgenossen, musikalisch illustriert mit Aufnahmen der Deutschen Grammophon
von Corinna Hesse
  Audio CD
Preis: EUR 19,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das umfassende Panorama eines Wunderkindes, 28. Juni 2010
Wer kennt ihn nicht, den berühmten klassischen Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart? Selbst kleine Kinder trällern schon die Rachearie aus seiner Oper "Die Zauberflöte". Das macht Mozart zu einem Komponisten, der es schafft, auch die Übungsunwilligen am Klavier(nicht nur Kinder!) immer wieder durch die Grazie, Leichtigkeit, aber auch Melancholie seiner zahlreichen Werke zu Fans klassischer Musik zu machen. Diese CD bietet dabei sowohl dem musikinteressierten wie literaturbegeisterten Hörer etwas. So wird das Bild einer Epoche nachempfunden, die uns alle immer schon fasziniert hat und gleichzeitig das Bild eines Künstlers, den viele als eines der größten Genies der Musikgeschichte empfinden. Henning Westphal vermag die Briefe Mozarts und seiner Zeitgenossen auf eindrucksvolle und lebendige Art und Weise darzubringen. Ein echtes Muss für alle Mozartfans!


Alle Meine Schwestern
Alle Meine Schwestern

4.0 von 5 Sternen Zauberhaft, melancholisch und mit Tiefgang, 28. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Alle Meine Schwestern (Audio CD)
Da ich selbst drei Schwestern habe, finde ich mich natürlich in diesem Roman wieder, der vom Leben der 4 Maclise-Schwestern um die Wende des 20. Jahrhunderts erzählt. Aber das kann nicht der einzige Grund sein, warum dieses Buch (hier Hörbuch) es wert ist, gelesen zu werden. Die Einzelschicksale wirken nicht konstruiert und werden geschickt miteinander verwoben. Dabei geht es in erster Linie um die Geschichte einer Fabrikantenfamilie, die zunächst glückliche Jugend und Einheit der Schwestern wird zerstört, indem jede ihren persönlichen Weg verfolgt und dabei nicht immer den richtigen Weg wählt (z.B. Marianne, die nach ihrem zu früh verstorbenen Mann einen gewalttätigen Plantagenbesitzer heiratet). Der Weg führt nach dem Tod des Vaters und ältesten Bruders (durch Ausbruch des 1. Weltkrieges) bzw. dem Verlobten der ältesten Schwester Iris zumindest die Schwestern wieder zusammen. Die Autorin vermag ihren Figuren dabei wirklich Leben einzuhauchen und die Dialoge arten dabei auch nie in Kitsch aus, was ja besonders bei Liebesromanen schwierig ist. Ein lesenswertes Buch bzw. hörenswertes Hörbuch!


Sämtliche Werke für Klavier und Orchester (Ga)
Sämtliche Werke für Klavier und Orchester (Ga)
Wird angeboten von TEUCHTLER RECORDSHOP
Preis: EUR 45,00

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schumanns Werk in vollendeter Perfektion, 15. Juni 2010
Lev Vinocour ist ja seit längerem einer der gefragtesten Pianisten weltweit. Die CD 'Schumann Complete Works for Piano and Orchestra' bietet einen vollständigen Überblick über das Lebenswerk Robert Schumanns, dessen 200. Geburtstag wir ja dieses Jahr feiern. Auch fünf Weltersteinspielungen sind hier neben den bekannten Werken zu finden: die Phantasie in a-Moll ist verträumt und sehnsuchtsvoll interpretiert, hat sogar fast schon verzweifelten Ausdruck. Man kann es daher als ein Psychogramm des ja oft an Depressionen leidenden Schumann ansehen.

Das 'Thème sur le nom ABEGG" ist besonders schwer zu spielen. Denn obwohl die Tonfolge einfach und klar scheint, sind Rhythmus und Betonung diffizil komponiert. Lev Vinocour und das ORF-Radio-Symphonieorchester Wien unter Leitung von Johannes Wildner beweisen ihre musikalischen Qualitäten hier aber sehr eindrücklich.

Wer also nicht genug kriegen kann von Schumanns Musik, für den könnte diese CD das Richtige sein. Wie könnte bei einer solch schönen Auswahl an altbekannten und zum Teil auch völlig neu entdeckten Werken dieses zwar im Leben gescheiterten, aber durch seine Musik unsterblich gewordenen Meisters auch Langeweile aufkommen?


Clash Of The Titans
Clash Of The Titans
Preis: EUR 17,38

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wenn Menschen mit Göttern kämpfen, 15. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Clash Of The Titans (Audio CD)
kommt das dabei heraus:

Soundtracks zählen ja strenggenommen eigentlich nicht zur 'Hohen Kunst', ähnlich wie man einen Comiczeichner auch nicht in einem Atemzug mit Rembrandt nennen würde. Aber man muss ja solche Maßstäbe nicht immer ansetzen, das hieße ja , sich selbst einen großen Teil der modernen klassischen Musik zu entziehen.

Der Filmtitel 'Kampf der Titanen' lässt ja eigentlich nichts Gutes ahnen. Man denkt sofort an schwache, schlecht durchdachte Hollywood-Blockbuster, Actionfilme nach dem ewig gleichen Muster'Dass muss sich aber nicht auf die Musik beziehen, die im jeweiligen Film vorkommt. Wenn man in das erste Stück hinein hört, bekommt man nämlich sofort eine Gänsehaut und hat auch ohne den Originalfilm gruselige oder erschreckende Kampfbilder vor Augen. Doch besonders der Titel 'There is a god in you' hat es mir angetan. Es ist nicht nur die Botschaft, die durch diesen Satz bei mir ankommt, nein, es ist auch eine wahrhaft göttliche, schicksalhafte Melodie, die man da hört, die einem aber auch die eigene Nichtigkeit vor Augen führt.

Diesen Soundtrack kann ich insofern empfehlen, als das man sich dabei Gedanken zum eigenen Menschsein und der angeblichen 'Gottesähnlichkeit' machen kann. Wenn man es denn schafft, vorurteilsfrei auch diese Sparte der Klassik anzuerkennen. 'The clash oft he titans OST' ist eine packende und mitreißende Background-Musik, ohne die der Film wohl wirklich nur schlecht wäre.


The Imagine Project
The Imagine Project
Preis: EUR 10,98

4 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auf den Spuren John Lennons, 15. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: The Imagine Project (Audio CD)
Herbie Hancock kennen die meisten als einen der besten Jazzmusiker aller Zeiten. Diese Jahr feiert er seinen 70. Geburtstag, denkt aber noch lange nicht daran, in Rente zu gehen. Sein neuestes Projekt hat er mit Hilfe vieler berühmter Kollegen auf die Beine gestellt: Seal, Pink, John Legend, James Morrison, Derek Trucks u.v.a. singen gemeinsam mit Hancock für den Frieden in der Welt und folgen damit dem großen Vorbild und der Lichtgestalt der 'Love-and-Peace-Generation John Lennon.

Nicht nur für die älteren Semester unter uns ein sowohl musikalisch wie auch menschlich gesehen beachtliches Werk! Dabei vollführt man eine Reise durch alle Kontinente und lernt durch die Musik Land und Leute der jeweiligen Region kennen. Es gibt zwar dafür nicht viele ECHTE Jazzstücke zu hören, aber das ist beim Grundgedanken 'Frieden' wohl zu verschmerzen.


Messe As-Dur
Messe As-Dur
Preis: EUR 7,99

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herrlich sanft gesungene Chormusik, 15. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Messe As-Dur (Audio CD)
Mit folgendem Satz ließe sich die Musik des Windbacher Knabenchores bezeichnen: tief empfundene Interpretation und zart gesetzte Töne in der reinsten Tonalität. Doch es gibt noch viel mehr zu sagen zu dieser einmaligen Aufnahme der wunderschönen Schubertmesse in As-Dur. Besonders das schwungvolle 'Gloria' reißt einen als Zuhörer mit, die Wechsel zwischen forte und piano sind abrupt, haben jedoch gerade dadurch eine fesselnde Wirkung. Lediglich die Textverständlichkeit lässt etwas zu wünschen übrig.

Besonders die Soloparts im 'Benedictus' sind gekonnt gesungen. Das 'Agnus Dei' weist einige interessante Moll-Dur-Akkordwechsel auf, die von den Solisten spannungsreich gestaltet werden. Der Knabenchor vermag es außerordentlich gut, sich hinter den Solisten zurückzunehmen und dennoch in den längeren Phrasen nichts an Spannung zu verlieren. So gelingt allen Ausführenden ein stimmiges Ganzes.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 24, 2015 7:51 PM CET


Seite: 1 | 2 | 3