Profil für Lesevogel > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Lesevogel
Top-Rezensenten Rang: 3.847.160
Hilfreiche Bewertungen: 41

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Lesevogel (Linz)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Der literarische Katzenkalender 2007. Zweifarbiger wochenkalender
Der literarische Katzenkalender 2007. Zweifarbiger wochenkalender
von Julia Bachstein
  Kalender

24 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöne Schnurrer!, 10. Oktober 2006
Neben Hunden sind Katzen meine absoluten Schätze! Ich liebe diese kleinen stolzen Dinger. Dieser Kalender vereinigt Ästhetik und Anspruch, die Texte zu den Bildern sind klug und nett und nie übertrieben. Ein schönes Geschenk für Katzenliebhaber!


Die Arbeit der Nacht: Roman
Die Arbeit der Nacht: Roman
von Thomas Glavinic
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 21,50

8 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Reise durch Einsamkeit, Liebe und Wahnsinn, 10. Oktober 2006
Das ist ein so unglaubliches Buch, eines der besten, die ich je gelesen habe! Die Geschichte von Jonas, der plötzlich allein auf der Welt ist, beginnt langsam, steigert sich allmählich und mündet in ein so unheimliches Finale, dass ich während des Lesens nicht allein zuhause sein wollte. Ständig fragte ich mich: Würde ich so handeln wie Jonas, würde ich reagieren wie er? Nein, lautete die Antwort meistens, würde ich eher nicht, aber gerade das fand ich so spannend: Was Jonas mit der leeren Welt macht, und auf welch verrückte Einfälle er kommt, um zu prüfen, ob er wirklich allein ist, und wieso sich dann über Nacht doch Dinge um ihn verändern. Und dann die Reise, auf der er seine verschwundene Geliebte sucht, das ist so schräg, dass es zum Heulen schön ist. Dieses Buch ist zu einem meiner Lebensbücher geworden. Ich war traurig, dass es aus war. Vom Autor, der ein absoluter Schauder-Spezialist ist, kenne ich noch den "Kameramörder" und kann ihn ebenfalls empfehlen (ist aber vielleicht nichts für wirklich zart Besaitete!).


Consummatus: Roman
Consummatus: Roman
von Sibylle Lewitscharoff
  Gebundene Ausgabe

9 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr komisch, 10. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: Consummatus: Roman (Gebundene Ausgabe)
Lewitscharoff ist eine tolle Autorin und die Idee ihres neuen Buches ausgesprochen originell und witzig. Das Jenseits taucht in dieser Welt auf - klingt beunruhigend, ist aber in diesem Buch sehr komisch dargestellt. Ich hatte es mir gekauft, weil ich ein großer Jim Morrison-Fan bin, aber ich habe dann festgestellt, daß ich noch mehr bekommen habe, als ich erwartet hatte, ich kam auf meine Kosten. Und jetzt verrate ich nicht mehr. Leseempfehlung!


Seite: 1