Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Profil für Shoujo A. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Shoujo A.
Top-Rezensenten Rang: 88.640
Hilfreiche Bewertungen: 62

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Shoujo A.

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Sanitas SHK 18 Heizkissen
Sanitas SHK 18 Heizkissen
Preis: EUR 19,99

5.0 von 5 Sternen Praktisches Heizkissen, 4. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sanitas SHK 18 Heizkissen (Badartikel)
Habe dieses Heizkissen vor über 3 Jahren als Amazon Blitzangebot gekauft und es funktioniert immer noch einwandfrei!
Die Abschaltautomatik ist eine gute Sache, da ich das Kissen hauptsächlich im Bett benutze und dabei schon das ein oder andere mal eingeschlafen bin. Den Rezensionen, dass das Kissen nicht richtig warm werden würde, kann ich mich nicht anschließen. Die zweite Wärmestufe reicht mir in der Regel vollkommen aus, wobei es natürlich sehr darauf ankommt, wie viel Kleidung o.ä. sich zwischen Heizkissen und Körper befindet: Wer dick angezogen ist merkt natürlich weniger von der Wärme.
Übrigens lassen sich damit auch prima kalte Füße beim Zubettgehen aufwärmen ;) Im Winter lege ich das Heizkissen gerne vor dem Fertigmachen eingeschaltet ans Fußende unter die Bettdecke. Nicht nur ist das Bett dann angenehm vorgewärmt wenn man hineinkriecht; kalte Füße tauen schon nach wenigen Minuten auf dem Heizkissen wieder auf!


10 Luftpolster-Versandtaschen / Größe 17G / 7 G / Aussenmaß: 260x350mm / braun
10 Luftpolster-Versandtaschen / Größe 17G / 7 G / Aussenmaß: 260x350mm / braun
Wird angeboten von bueroartikel-discountshop
Preis: EUR 2,00

5.0 von 5 Sternen Gute Qualität zu top Preis!, 4. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Versandtaschen sind wie beschrieben und von guter Qualität. Auch der Klebestreifen oben an der Lasche hält gut. Meine Bestellung kam innerhalb von 48 Stunden an und wenn man bedenkt, wie viel die einem in der Postfiliale oder diversen Kaufhäusern für Versandtaschen größerer Formate pro Stück abknöpfen... Klar kommen hier noch die Versandkosten hinzu, aber wenn man sich direkt mehr (bzw. verschiedene Formate) auf Vorrat bestellt lohnt sich das wirklich. Kann ich nur empfehlen!


10 Luftpolster-Versandtaschen / Größe 16F / 6 F / Aussenmaß: 240x350mm / braun
10 Luftpolster-Versandtaschen / Größe 16F / 6 F / Aussenmaß: 240x350mm / braun
Wird angeboten von bueroartikel-discountshop
Preis: EUR 1,89

5.0 von 5 Sternen Gute Qualität zu top Preis!, 4. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Versandtaschen sind wie beschrieben und von guter Qualität. Auch der Klebestreifen oben an der Lasche hält gut. Meine Bestellung kam innerhalb von 48 Stunden an und wenn man bedenkt, wie viel die einem in der Postfiliale oder diversen Kaufhäusern für Versandtaschen größerer Formate pro Stück abknöpfen... Klar kommen hier noch die Versandkosten hinzu, aber wenn man sich direkt mehr (bzw. verschiedene Formate) auf Vorrat bestellt lohnt sich das wirklich. Kann ich nur empfehlen!


Braun Satin Hair 3 HD 350 Style&Go Haartrockner (Ionen-Reisefön)
Braun Satin Hair 3 HD 350 Style&Go Haartrockner (Ionen-Reisefön)
Preis: EUR 19,99

4.0 von 5 Sternen Turbine für die Handtasche, 4. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich suchte einen leichten, handlichen, gut zu verstauenden Fön mit Ionen-Funktion und habe mich nach langem Hin- und Her für diesen entschieden. Eigentlich hätte ich gerne noch eine Kaltstufe gehabt, aber Stufe 1 dieses Geräts ist so lauwarm, dass sie auch als Kaltstufe durchgeht :P
Dieser Fön kommt mit 1600 W, deutlich mehr als meine beiden anderen Föns (1000 W & 1200 W) und pustet bereits auf der ersten Stufe gefühlt doppelt so stark. Die Windstärke ist wirklich beeindruckend! Dafür ist die erste Stufe, wie bereits erwähnt, erstaunlich 'kalt'... Es ist zwar sowieso nicht gut, seine Haare so heiß zu fönen, aber die Stufe 2 des Satin Hair 3 HD entspricht temperaturmäßig der niedrigsten Stufe meiner leistungsschwächeren Föns und das ist doch etwas seltsam.
Kürzere Haare lassen sich dank der enormen Pustekraft sicher auch in lauwarm schnell trocknen, für meine langen Haare braucht es aber gerade in den kalten Jahreszeiten etwas mehr Temperatur - ich muss also auf der zweiten/höchsten Stufe fönen und da kommt schon Windkanal-Feeling auf!
Ansonsten ein schöner und praktischer Fön für wenig Geld! Kann man nicht viel mit falsch machen.


Marco Tozzi 25108, Damen Combat Boots, Schwarz (Black Antic / 2), 37 EU (4 Damen UK)
Marco Tozzi 25108, Damen Combat Boots, Schwarz (Black Antic / 2), 37 EU (4 Damen UK)

4.0 von 5 Sternen Modell fällt etwas eng aus; super chic!, 4. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Marco Tozzi 25108 Damen Combat Boots (Schuhe)
Ich hatte diese Stiefeletten erst in Größe 36 bestellt, da ich bereits mehrere Paar Schuhe von Marco Tozzi in Gr. 36 besitze - dieses Modell ist aber viel schmaler geschnitten und war mir zu eng. Die Rücksendung erfolgte problemlos und ich konnte mir das Modell zum selben Preis in einer Nummer größer bestellen: Jetzt passen sie ausgezeichnet!

Das Kunstleder ist matt und der Schnitt fußbetont was die Stiefeletten sehr elegant, zeitlos und 'ordentlich' aussehen lässt... also nicht so ganz das, was man sonst als "Combat Boots" kennt. Auch zu Kleidern und Röcken passen sie super.
Das Material war zu Beginn relativ steif und nicht sonderlich bequem, nach dem zweiten Tragen hatte sich das aber bereits eingelaufen. Das Tragegefühl empfinde ich auch bei langen Fußmärschen als angenehm. Gefüttert sind sie zwar nicht, aber warm genug für Herbst/Frühling und milde Wintertage.

Würde diese Stiefeletten jederzeit wieder kaufen. Einen Punktabzug gibt es dafür, dass Abrieb auf dem matten Schwarz schnell zu sehen ist: Schon nach dem ersten Tragen hatte ich vorne helle Streifen an den Schuhen vom irgendwo anstoßen. Das sind zum Glück keine Kratzer, lässt sich aber auch nicht einfach mit der Hand wegwischen.


Damen Kunstleder Leggings Hosen Strumpfhosen Treggins LE16 mercerisierte Schwarz Gr.S
Damen Kunstleder Leggings Hosen Strumpfhosen Treggins LE16 mercerisierte Schwarz Gr.S
Wird angeboten von Infiwit
Preis: EUR 3,17

5.0 von 5 Sternen Sieht gut aus und Größe wie angegeben, 24. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir diese Leggings direkt zweimal, einmal in mercerisiert (matt) und glänzend schwarz, gekauft. Die Größenwahl habe ich erst vorgenommen, nachdem ich mich mit einem Maßband vermessen und es mit den Angaben des Verkäufers verglichen habe. Die Maßangaben hier passen tatsächlich und ich empfehle jedem, vor dem Kauf selbst einmal nachzumessen!

Die Farben sind satt, der Stoff fühlt sich etwas fester an (also nicht so weich und geschmeidig) aber angenehm zu tragen und die Qualität ist völlig in Ordnung. Besonders in Anbetracht des Preises gibt es absolut nichts zu meckern.
Dass sich bei der glänzenden Leggings irgendwann die Glanzbeschichtung abrubbeln wird ist normal und sollte jedem bewusst sein.

Zur Passform muss ich ergänzen, dass sie bei mir nicht wie bei anderen Rezensenten hüfthoch sitzen sondern bis unter den Bauchnabel gehen. Ist aber nicht schlimm und trägt sich trotzdem bequem!
Und falls jemanden neugierig ist: Es sind koreanische Etiketten drin, also vermutlich Ware für den koreanischen Markt.


Damen Bikini-Sets Deep-V Strand Bademode Badeanzug
Damen Bikini-Sets Deep-V Strand Bademode Badeanzug
Wird angeboten von VADO FASHION
Preis: EUR 8,57

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bitte lesen für Größenangaben! :), 21. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da es mir in Deutschland bisher immer verwehrt geblieben ist Badebekleidung zu finden, die passt, gut aussieht und dann auch noch unter 60€ kostet, bin ich umso glücklicher, dass mir (160 cm, XS/S) dieses Schnäppchen passt wie angegossen!

Das Material ist blickdicht, matt, satt schwarz und angenehm auf der Haut. Die Nähte sehen auch gut aus - nichts besonderes aber es gibt auch nichts zu beanstanden. Was für mich auf dem Produktfoto nicht zu erkennen war: Die Busenteile haben tatsächlich richtige Schaumstoffcups, sodass der Monokini gut seine Form behält und nicht bei jeder Brise die Nippel durch den Stoff pieken ;)

Die Maßangaben in der Produktbeschreibung sind natürlich VÖLLIGER Blödsinn (beim wem ist denn bitte der Hüftumfang so viel kleiner als die Taille?), weshalb ich mein Exemplar vermessen habe und hier die Maße inkl. meiner persönlichen Größenempfehlung zur Verfügung stelle. Bitte beachten, dass die Angaben ungefähr und nicht gestretched zu verstehen sind:

* BRUST *
Unterbrustumfang: 98 cm (Band ist sehr elastisch muss aber noch verknotet werden. Empfehlung: max. 98 cm)
Cups: fast gleichseitiges Dreieck mit je 14cm; Empfehlung: Körbchen A-B
Neckholder: je Seite 43 cm

* MITTELSTÜCK *
Vom Unterbrust-Riemchen bis zur Mitte des Schritts ca. 41 cm (Achtung: Stoff ist vertikal nicht sehr elastisch; lässt sich höchstens auf ~43 cm stretchen)
An der schmalsten Stelle auf Taillenhöhe 14 cm breit

* HÖSCHEN *
Vorne und hinten je 31 cm breit; dazu kommen insgesamt vier elastische Bändchen à 22 cm, die natürlich noch verknotet werden müssen. Empfehlung: Hüftumfang 66-106 cm.

Ich hoffe, dass meine Angaben Kaufinteressierten weiterhelfen!


Marco Tozzi 2-2-26134-29, Damen Fashion Halbstiefel & Stiefeletten, Braun (cafe antic 363), EU 37
Marco Tozzi 2-2-26134-29, Damen Fashion Halbstiefel & Stiefeletten, Braun (cafe antic 363), EU 37

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Trageerfahrung nach 2 Monaten, 9. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte diese Schuhe spontan vor einer Reise gekauft und konnte sie unterwegs auf Herz und Nieren testen.
Mein Paar hat in knapp 2 Monaten Temperaturen von -3°C bis +32°C, alle Arten von "normalen" Böden sowie Geröll, Sand, Matsch, und starken Regen durchgemacht. Hier meine Erfahrungen und Empfehlungen:

+ sie sind erstaunlich leicht was sich bei längerem Tragen bezahlt macht
+ die Absatzhöhe merkt man überhaupt nicht, es läuft sich wie auf flachen Schuhen! Wandern ging ohne Probleme damit.
+ insgesamt sehr angenehmes Tragegefühl, der Fuß sitzt sicher und stabil (hatte nicht ständig Sorge umzuknicken)
+ die Sohle ist ziemlich rutschfest, auch auf nassen Böden hatte ich keine Probleme
+ An- und Ausziehen geht recht flott
+ Verarbeitung & Material machen einen sehr guten Eindruck. Bisher konnte ich quasi keine Abnutzungsspuren feststellen, auch nicht an der Sohle
+ Dreck setzt sich nicht so schnell fest (außer Matsch...)
+ atmungsaktiv / sie müffeln nicht. Selbst wenn meine Füße nach langem Tragen bei viel zu heißen Temperaturen irgendwann doch zu miefen anfingen, die Schuhe nicht ;-)

- das Kunstfell wird beim Tragen ständig gerubbelt und verliert schnell seine Flauschigkeit (man sieht es nicht, man fühlt es nur)
- das Kunstfell haart. Auf dunklen Strumpfhosen sieht man es recht deutlich, wenn man diese Schuhe anhatte.
- der Keilabsatz wird nach unten hin schmaler, sprich, die Auflagefläche unter der Ferse ist kleiner als man beim Tragen denkt. Darüber muss man sich klar sein, wenn man z.B. über Steine oder anderes läuft, was ohnehin schon wackelig ist.

+/- sie sind warm aber nicht zu warm. Ich fand sie für Temperaturen zwischen +3°C und 15°C ideal, empfand es aber auch bei höheren Temperaturen noch erträglich. Es kam auch bei 20 noch kein "erdrückendes" Gefühl auf, war aber natürlich sehr warm.
+/- auch ohne Imprägnieren blieben meine Füße bei Regen trocken! Nur einmal waren sie starkem Regen ausgesetzt und weichten schließlich nach 3 Stunden komplett durch. Mangels Heizung hat es fast zwei Tage gedauert, bis sie wieder komplett trocken waren. Imprägnieren lohnt sich! (Schnee habe ich nicht erlebt, dazu kann ich nichts sagen)
+/- Hose reinstecken geht wirklich nicht, aber darauf lege ich keinen Wert. Sie machen ein schönes Bein zu Shorts und Röcken!


Arcane - Music inspired by the Works of Kai Meyer
Arcane - Music inspired by the Works of Kai Meyer
Preis: EUR 14,99

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine faszinierende Reise in arkane Welten, 27. Februar 2011
Drei Jahre sind nun also vergangen seitdem Elane ihren letzten Longplayer THE SILVER FALLS auf den Markt gebracht haben und unweigerlich stellte sich mir angesichts des Facettenreichtums der Band die Frage, was sie auf ihrem neuen Album machen würden.
Doch grundsätzlich vielleicht erst einmal die Frage, was machen Elane eigentlich überhaupt? Gängigerweise werden sie "Freunden von Mittelaltermusik" empfohlen, vielleicht noch mit Tendenz Richtung Gothic. Eine Kategorisierung mit der ich mich nicht anfreunden kann, passen Elane doch irgendwie nicht wirklich in das typische "Mittelalter"-Schema und muten ihre Lieder auch nicht zwingend düster an. Mystisch trifft es da - wie ich finde - am besten und mystisch kommt auch ihr neustes Werk ARCANE daher.

Diesmal ließ man sich von literarischen Werken inspirieren - keine neue, aber eine gute Idee. Ohje, dachte ich zu Beginn, wird sich mir das Album denn auch erschließen, wenn ich mit Kai Meyers Werken nicht vertraut bin? Definitiv wird es das. Im Gegenteil scheint es sogar, als bewahre sich eine ganz besondere Faszination wenn in den Liedern Bilder gezeichnet und Gefühle heraufbeschworen werden, einem die dazu genannten Buchtitel und somit Geschichten aber nichts sagen.
ARCANE besticht neben der für Elane typischen Vielzahl an Instrumenten und Stimmen durch enormen Abwechslungsreichtum und ganz ungewohnte Klänge. Recht weit am Anfang wird "Samarkand" auffallen, wo Elane beweisen, dass sie sich nicht nur an authentische Töne Zentralasiens heranwagen, sondern diese auch meistern können. Doch auch hier bleibt alles unverkennbar mystisch; man wird das Gefühl nicht los man beträte eine geheimnisvolle Welt, nicht nur jenseits des Ural, sondern jenseits allen bisher Bekannten.
Stilistisch weniger exotisch, aber nicht minder fesselnd kommt dagegen "Magdalena" daher - emotionsgeladen und geradezu bombastisch meiner Meinung nach so etwas wie die Hymne des Albums. Der vordere Teil des Albums wirkt insgesamt eher... ich nenne es mal "akustisch / folkig", aber vergessen wurden moderne Rockelemente natürlich nicht und so schlägt "Die Geheime Melodie" eine gekonnte Brücke von Percussions und Streichern hin zu E-Gitarren Gesängen. Nur um danach in "My Ivory Fairy" wieder von akustischen Klängen abgelöst zu werden. Den nächsten stilistischen Wechsel empfinde ich dann mit "Lurlinnight", was für mich ein bisschen Lagerfeueratmosphäre aufbringt, wenn auch eher schwere als beschwingte. "Spinnenhaus" versetzt daraufhin ins - ja ich gebe es zu - Mittelalter und dann folgt wieder etwas ausgesprochen exotisches... nein, nicht die finsteren Gitarrenteppiche, sondern der lateinische Text in "Deae Noctis". Aha, sowas hat schon manch eine Mittelalterband gebracht, dafür konnten Elane früher schon Elbisch und jetzt eben auch Latein. Ein gewaltiger Song in interessanter Sprache. Aber noch nicht genug der Überraschungen. Gab es bisher folkige Momente, wird jetzt - erstmalig - Neofolk in Reinform ausgepackt. "Masken", eine gelungene Hommage an die Großen des Neofolk, setzt nicht nur einen wunderschönen Akzent auf ARCANE sondern fasst für mich die ganze Vielschichtigkeit der Lieder nochmal zusammen. Denn so harmlos und beschwingt die Melodie wirkt, der Text offenbart ein völlig anderes Gesicht.
Den krönenden Abschluss vollzieht dann "Goddess Of The Night", wie zu erwarten ein Stück, das sich von den anderen abzuheben weiß, auch wenn es eindeutig nach Elane klingt. Nochmal ein Klangfeuerwerk am Ende und dann... Wie, schon zuende?

Und um nochmal auf die Frage zurückzukehren, was genau Elane eigentlich musikalisch machen: ARCANE birgt in der Ermangelung einer offensichtlichen Geradlinigkeit eben jene, denn es nimmt mit auf eine faszinierende, geheimnisvolle und magische Reise. Und wer reist, tritt eben nicht auf der Stelle, sondern begegnet ständig Neuem. Im Fall von ARCANE ist jede Etappe faszinierender als die andere und jede geht mitten ins Herz - auf ihre ganz eigene Art und Weise.
Außer einem Strauß zauberhafter Songs bringt ARCANE noch ein wirklich schönes Cover und tolles Booklet-Artwork mit sich. Die CD muss sich also auch optisch nicht verstecken.

Man sollte ARCANE wirklich einmal selbst gehört haben. Elane sind schon lange ein Garant für qualitativ hochwertige Musik, unendliche Klangsphären und atemberaubende Gefühlsszenarien... jetzt haben sie sich auch noch selbst übertroffen!


Philips SHL5003 Headband DJ-Style Kopfhörer schwarz/weiß
Philips SHL5003 Headband DJ-Style Kopfhörer schwarz/weiß
Wird angeboten von Schiele, Preise inkl. MwSt

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nunja... Sound top, Optik flop?, 18. Februar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Was ich suchte:
- Leichte, platzsparende Kopfhörer als Ersatz für die ätzenden In-Ears die man sonst immer hat
- offenes Akustiksystem (gar nicht so leicht zu finden in dieser Kategorie von Hörern!)
- möglichst breiter Frequenzgang und um die 32 Ohm Impedanz
- Kabel unter 1,5m Länge, da ich mit dem Teil schließlich auch draußen rumlaufen will

Allzu teuer sollte es auch nicht sein, da ich Kopfhörer erfahrungsgemäß im Außeneinsatz recht schnell kaputt kriege, die teuren ebenso wie die billigen. Nach langer Überlegung entschied ich mich für den Philips SHL5003 und das habe ich bekommen:

- Sieht "billig" gemacht aus, scheint aber doch recht stabil zu sein und lässt sich meiner Meinung nach gut verstauen
- die Speaker passen exakt auf meine (eher kleinen) Ohren, dürften aber auch bei größeren Lauschern okay sein. Ich mag die Polster, empfinde sie als sehr weich und bequem... auch nach stundenlangem Tragen stört nichts
- akzeptabler Frequenzgang, genau 32 Ohm Impedanz, knapp über ein Meter Kabel... passt also
- die Klangqualität hat mich angesichts des Preises überrascht! Da kann ich wirklich nicht meckern und im Vergleich zu In-Ear Hörern ist das wirklich Balsam für die Ohren. Höhen und Tiefen gut abgedeckt, Klangfarbe eher warm und voll und nicht so scheppernd wie bei so manchem Billigprodukt

Leider mag man damit nicht in den Spiegel gucken. Was hat sich der Designer des Headbands dabei nur gedacht? In den Rezensionen zum SBCHP400 von Philips findet sich eine Anmerkung, dass die seitlich abstehenden Bügel merkwürdig aussehen und das ist bei diesem Modell ebenfalls so. Extrem merkwürdig. Bei mir passen locker noch 2 Finger zwischen Kopf und Bügel, aber eben nur an den Seiten, was das ganze umso skurriler macht... wer hat denn bitte so einen breiten (aber platten) Kopf?
Ich habe mit mir gehadert, ob ich den Kopfhörer zurückschicken soll, schließlich wollte ich ja Kopfhörer für unterwegs und nichts, womit ich mich verstecken will. Am Ende siegte aber das Preis-Leistungsverhältnis der Hörer selbst.
Ich wünschte, ich könnte die Hörer abmontieren und an ein sinnvolleres Headband schrauben... schade...

Wem es aber egal ist, wie er aussieht, oder wer damit eh nicht groß rumlaufen will, der ist hier wohl richtig!


Seite: 1 | 2