weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More Spirituosen Blog HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Profil für Fraschi > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Fraschi
Top-Rezensenten Rang: 909.731
Hilfreiche Bewertungen: 73

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Fraschi

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Razer Sabertooth Gaming Controller (für Xbox 360 mit 6 zusätzlichen programmierbaren Tasten) schwarz
Razer Sabertooth Gaming Controller (für Xbox 360 mit 6 zusätzlichen programmierbaren Tasten) schwarz
Preis: EUR 82,00

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Minderwertig, 20. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ist ja schön das der Controller toll aussieht und seine zusätzlichen programierbaren Tasten hat.
Die Schultertasten bzw Triggertasten haben jedenfalls von der mechanischen Seiten her keine allzu hohe Lebensdauer. Da bringt auch der ganze restliche Schickschack nichts.

Wenn auch nur eine Taste nicht mehr funktioniert dann ist ein Controller nicht mehr zu gebrauchen. Das ist jedenfalls bei mir so, ich brauche präzise und vorallem funktionierende Tasten und nicht dieses Püppchen von einem Controller.


Risen
Risen
Wird angeboten von media-games-berlin-tegel
Preis: EUR 29,90

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Haste mal`n Stängel Kraut?, 18. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: Risen (Computerspiel)
Ich mache es mal kurz, zum lesen steht hier eh schon genug.

- Spiel orientiert sich sehr stark an der Gothic-Reihe
- keine Online Aktivierung
- den Soundtrack gibts auf einer extra CD mit dazu

Gekauft, auf 'Schwer' durchgespielt ... war gut.

Die Jungs und Mädels von Piranha Bytes haben alles richtig gemacht, Risen II kann kommen.


Men of War [UK Import]
Men of War [UK Import]
Wird angeboten von POSTED! FROM UK UNITED KINGDOM!, IMPORT UK GAMES
Preis: EUR 9,99

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial., 14. April 2009
Rezension bezieht sich auf: Men of War [UK Import] (DVD-ROM)
Das Spiel ist vom selben Entwicklerstudio wie auch schon Soldiers: Heroes of World War II.
Und was die hier abliefern ist aller erste Sahne, anderst kann ich das nicht beschreiben.

Die Grafik ist nicht auf dem neusten Stand der Technik aber das ist ja nichts schlimmes, im Gegenteil damit läuft das Spiel auch auf älteren Rechnern problemlos.

Bemerkenswert hingegen ist das Detaillevel, dieses schlängelt sich wie ein Roter Faden durch das gesammte Spiel.

Oft guckt man nur und fragt sich "Was das gibts auch?" , "Das kann man auch machen?"

Etwas besonderes ist die Physik der Geschosse, bei jedem abgefeuertem Geschoss wird die Flugbahn berechnet. Der Aufprallwinkel spielt ebenso eine Rolle wie die stärke der Panzerung und die des Geschosses.

Aus diesem Grund haben Panzer und Geschütze zwei verschiedene Munitionsarten. Sprengladungen und Panzerbrechende Geschosse.

Wenn man zB mit einem TigerII (den man als Russe erobert und repariert hat ;) ) frontal auf einen Panter feuert, dann ist die Geschossenergie so stark, das die Frontpanzerung durchschlagen wird und das Geschoss hinten wieder austritt.

Ebenso kann es vorkommen das Geschosse abprallen und als Querschläger rumfliegen.

Genauso gut kann ein einziger Soldat mit einem Molotow den Motor
eines Panzers zum Brennen bringen.

Schwere Panzer haben auch den Nachteil das diese durch ihre Untermotorisierung nur schwer oder garnicht eine Geländesteigung überwinden können.

Die Steuerung wirkt anfangs ziemlich komplex ist aber dennoch verständlich. Man kann auch dort sehr ins Detail gehen. Welche Waffe gibt man den Soldaten oder möchte man lieber die Waffen der Gegner nutzen?

Oder steuert man lieber eine Einheit über 'direct control' selbst?

strg gedrückt halten und schon kann man die Einheit selber mit den Pfeiltasten steuern und mit der Maus zielen.

Durch die Physikengine kommen auch die unterschielichsten Situationen zu stande.

Ein Panzer explodiert, der Turm wirbelt durch die Luft und trifft beim Aufprallen dann noch einen Soldaten der leider zur falschen Zeit am falschen Ort war.

Als nettes Extra gibts noch einen Leveleditor.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Doom 3, Bd. 1: Brennende Welten (basierend auf dem Videogame)
Doom 3, Bd. 1: Brennende Welten (basierend auf dem Videogame)
von Matthew Costello
  Taschenbuch

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen nur für Fans, 7. Oktober 2008
Diese Buch wurde von Matthew Costello geschrieben, dieser hat auch schon die Hintergrundgeschichte zum Viedospiel Doom3 geschrieben. Später -so steht es jedenfalls auf Wikipedia, verarbeitete er seine Ideen in dem Roman "Doom 3: Brennende Welten" welcher den ersten Teil einer Trilogie darstellt.

Da es sich um den ersten Teil handelt wird hier die Vorgeschichte zu den eigentlichen Geschehnissen aus dem bekannten Viedospiel von Id erzählt.
Die Handlung begint 2144, das ist etwa ein Jahr bevor die Hölle auf dem Mars ausbricht.

Sämtliche bekannte Charaktere, sei es Dr. Malcom Betruger, Sergant Kelly, Elliot Swann und sein Bodyguard Jack Campbell kommen darin vor.

Das gesammte Buch ließt sich meiner Meinung nach wie ein Film. Oder wie die Vorlage für einen Film. Das ganze wird durchgehend auf einem Spannungslevel gehalten obwohl man eigentlich auch nichts wirklich neues erfährt,wird es dennoch nicht langweilig.

Wie auch immer, Zielgruppe ist eindeutig die Fangemeinde des Videospiels.

Mir jedenfalls hat das Buch sehr gut gefallen, auch wenn die eigentliche Action, so wie in "Knee-Deep", nur 20% des Buches ausmachen.

Das Buch selber hat die übliche Taschenbuchgröße, ca. 280 Seiten.


Krieg Der Eispiraten
Krieg Der Eispiraten
DVD ~ Richard Young
Wird angeboten von ___THE_BEST_ON_DVD___
Preis: EUR 12,98

30 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The Ice Pirates, 7. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Krieg Der Eispiraten (DVD)
Bei dieser DVD handelt es sich um den Niederlande Import. Dh. die Hülle wird mit niederländischen Wörtern verziehrt sein wenn ihr diese in euren Händen haltet. ;-)

Die DVD selber hat den Region Code 2,
Das Bildformat ist 1.85:1

Audiospuren sind Deutsch, Englisch und Französisch.

Als Extra ist noch der orginal US Kinotrailer mit drauf.

Die Bildqualität ist für diesen Schinken akzeptabel und der Ton kommt in Mono daher.

Man sollte noch anmerken das "Krieg der Eispiraten" noch nicht in Deutschland auf DVD erschienen ist und sicher auch nicht erscheinen wird. (wer weis?)
Deshalb müssen sich Fans dieses Filmes mit der hier angebotenen Niederlande-Version zufrieden geben.

(Es gibt noch eine Australische DVD, die hat auch eine deutsche Tonspur.)

5 Sterne weil Kult, wer was anderes behaubtet hat keine Ahnung ;-)


Kryptonite Kettenschloss  New York Fahgettaboutit  , schwarz, 100cm
Kryptonite Kettenschloss New York Fahgettaboutit , schwarz, 100cm

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tough World , Tough Locks ..., 14. Mai 2008
Wenn man sich solch ein Schloss kauft und dann festellt, das es viel zu schwer und überhaubt völlig ungeeignet für den Alltag ist, tja dann hätte man vorher mal die Producktbeschreibung lesen sollen. Und die ist nun wirklich nicht besonderst groß oder schwer zu verstehen.
Dort steht 4 Kilo, sollte das Schloss nach dem Versand dann nur noch 1 Kilo wiegen oder wie?

Für die Leute die sich das nicht vorstellen können, nehmt einen gewöhnlichen Eimer, macht den halb voll mit Wasser und balanciert diesen auf dem Zeigefinger.

Ich benutze dieses Schloss für mein Fahrrad, aber nicht um mal eben Brötchen zu holen oder um es immer mit mir rumzuschleppen. Dazu ist dieses Schloss völlig ungeeignet.

Am besten ist dieses Schloss geeignet wenn man eine Strecke A-B hat und das Schloss an einem Punkt lassen kann
Beisp. Wohnung - Arbeit , einfach auf Arbeit liegen lassen. fertig.

Was man noch erwähnen sollte, beim kauf eines dieser Schlösser bekommt man von Kryptonite ein "Diebstahlschutzangebot" ich habe mich nicht weiter damit beschäftigt, da mein Fahrrad schon versichert ist. Allerdings eine nette Nebensache.

Fazit: Ich lasse mein Fahrrad sogar mit diesem Schloss nur ungern allein, da nichts 100% sicher ist. Allerdings vermittelt dieses Schloss höchste Sicherheit. 4 Sterne da doch recht teuer.

---------------------

Noch eins, macht blos kein Öl in das Schloss, das völliger Quatsch.
Dadurch verdreckt es innen nur.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 16, 2009 5:47 AM MEST


Duell der Giganten
Duell der Giganten
DVD ~ Jimmy Wang Yu
Wird angeboten von cook29
Preis: EUR 19,97

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kultiger Trash!, 30. April 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Duell der Giganten (DVD)
Bild und Tonqualität sind als schlecht zu bezeichnen. Dadurch das einige orginal Scenen (Dialoge in chinesisch) wieder mit reingenommen wurden, fehlt teilweise die Deutsche übersetzung im Film. (nicht viel keine Angst) Es wurde einmal so unglücklich geschnitten das der deutschen Sync das Wort einfach abgedreht wurde und es dann auf chinesisch weiter ging.

Die DVD hier ist übrigens uncut. Wer also wert auf Vollständigkeit legt, sollte zugreifen.

Die DVD Hülle hatte leichte Gebrauchsspuren an den Rändern, scheinbar lag die DVD lang irgentwo rum. Hat mich aber nicht weiter gestört.

Kurz zur Story, die fliegende Guillotine (alter blinder Mann) bekommt Post. "Seine Schüler wurden ermordet, von einem Einarmigen (oh oh)" Darauf geht dieser in seine Hütte, schnappt sich seine Waffe (Lampenschirm an einer Kette oder auch fliegende Guillotine genannt) und springt erstmal vor Wut durch die Decke. "Rache!!!!!"

Nun gibt es naturlich mehrere Einarmige in diesem Film und da der blinde alte Mann nicht sehen kann, müssen eben alle dran glauben, die sich als einarmig zu erkennen geben.

Und dann gibt es da noch den einarmigen Boxer, Kung-Fu Lehrer und an-die-Decke-geher.Er weis nur noch nicht das die fliegende Guillotine es auf ihn abgesehen hat.

Als Nebenhandlung gibt es noch ein Tunier mit allerlei kuriosen Gestalten.

Fazit:
Diesen Film kann man natürlich nur Eastern Fans empfehlen, alle anderen schlagen die Hände über den Kopf zusammen.

Würde ich die Bild und Tonqualität bewerten gäbe es nur 2 Punkte.
Als Easternfan schaut man über sowas natürlich hinweg. Und gibt 5 Punkte ;-)
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 9, 2014 2:01 PM CET


Enclave - Gold Edition
Enclave - Gold Edition
Wird angeboten von Collectors_Heaven
Preis: EUR 11,99

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen immernoch gut, 24. März 2008
Rezension bezieht sich auf: Enclave - Gold Edition (Computerspiel)
Enclave ist, trotz seines Alters, immernoch ein schönes Spiel. Die Missionen sind sehr Abwechlungsreich, das Leveldesign einiger Missionen ist wunderschön. Ok die Grafik selber ist nicht mehr Top aber man bekommt auch keinen Lachkrampf beim Anblick dessen, was einem optisch geboten wird. Immerhin ist es 5 Jahre alt, da kann man mal ein Auge zudrücken.

Die Steuerung ist einfach. Es gibt nicht viele Tasten die man benötigt. Eigentlich muss man nur wissen wo die Schlagen- bzw Schießen-Taste ist. *g

Das Gamplay ist recht flott, ausweichen, schlagen, bissel hüpfen und blocken ... so in etwa wird es gemacht.
Das Kampfsystem beschränkt sich bei den Nahkampfklassen auf wildes Umherschwingen der Waffe. Kombos gibt es auch, die sind schnell gelernt.

Die Fernkampfklassen spielen sich nach dem dem 'hit and run' Prinzip.

Schnell hat man seine Lieblingsklasse gefunden mit der man sich durch die Levels prügelt/schießt. Bei mir war es der jäger/Assassin.

Vor jeder Mission kann man sich eine Klasse aussuchen,anfangs nur den Ritter,weitere folgen im Spielverlauf.
Ausrüsten kann man seinen Protagonisten natürlich auch, wie bei den Klassen kommen immer bessere Waffen,Rüstungen,Gegenstände hinzu, je weiter man kommt.
Ob und wieviele der Gegenstände man seinem Charakter zu kommen lässt, hängt von der größe des Goldbeutels ab.
In jeder Mission gibt es eine begrenzte Menge an Gold, die man nach Möglichkeit finden sollte. Geheime Ecken und Orte,versteckte Schalter und Türen.

Wer viel Gold hat, kann viel ausrüsten.

Zur Vergrößerung des Goldverrates tragen auch die Minispiele bei, einmal geht es darum mit einer Ballista anstürmende Gegner von einer Burg fernzuhalten, mal muss man in der Arena zeigen was man drauf hat.

Der Schwierigkeitsgrad ist zu begin einfach, steigt aber stetig nach Oben, richtig schwer wird es dann erst in der Kampagne der Finsternis,
die freigeschalten ist, sobalt man die Kampagne des Lichts erfolgreich beendet hat.

In der Produktbeschreibung steht was mit 12 Klassen, das stimmt nicht ganz, es sind nur 6 Grundklassen pro Seite.

Insgesammt 5 Sterne
Spaßfaktor 3


Archos 204 Tragbarer MP3-Player 20GB 4,6 cm (1,8 Zoll) OLED Display
Archos 204 Tragbarer MP3-Player 20GB 4,6 cm (1,8 Zoll) OLED Display

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Archos 204 macht das was er soll., 18. März 2008
Vor dem Archos hatte ich diverse andere MP3 Player, alle aus der oberen Preisklasse. Was mich immer gestört hatte waren die vielen Extras und Spielereien.

Alles unnötig will man doch nur Musik hören.

Meiner Meinung nach muss ein MP3 Player nur eines können, Musik abspielen und das möglichtst lang und in guter Qualität.Es ist garnicht einfach so ein Gerät zu finden, will man nicht auf 20 GB Speicherplatz verzichten.

Video, Foto und es gibt auch MP3 Player mit Games drauf. Das ist alles Schnickschnack.
Wer sowas sucht der solle sich ein anderes Gerät anschauen.

Der Archos dagegen kommt "nur" mit der Audiowiedergabe daher (MP3,Wav,WMA) die Möglichkeit sich Bilder anzugucken gibts auch.
Das ist mehr dafür gedacht sich das Cover seiner Lieblings CD anzuzeigen als die letzen Urlaubsfotos ;-)

Ein großen Plus für mich ist die Möglichkeit der Ordneranwahl.(Das ist nicht selbstverständlich)
Natürlich kann man sich die Musik auch nach Interpret,Album,Genre usw usf anzeigen lassen.
Da viele dieser Information aber in den MP3-Tags gespeichert sind ist der Nutzen daher fraglich. Will man nicht viel Zeit investieren und die Tag-Infos extra eintragen. Aber das braucht man alles nicht da es ja die simple Ordneranwahl gibt.

Genauso wie die nichtvorhandenen Extras ist auch das Display,es ist dem Zweck angepasst und verzichtet auf eine supertolle Benutzeroberflächer.
Es ist eben zweckmäßig und reicht.

Was nicht heißen soll das es keine Einstellungsmöglichkeiten für diverse Optionen gibt, die sind reichlich und vorhanden. So gibt es einen Equalizer den man selber einstellen kann oder aus vorhandenen Profilen wählt. Display und Energioptionen sowie Abspieloptionen sind auch vorhanden.

Ein kleines, anfangs unauffälliges, Extra ist die Möglickeit Lesezeichen zu setzen. Das ist bei Hörbüchern recht nützlich.

Die Bedienbarkeit ist auch kinderleicht. Ein Kopf für AN einer für AUS/Menue. Der etwas rausragende Nippel in der Mitter dieser zwei großen Tasten, ist sozusagen das schweizer Taschenmesser unter den vorhandenen Knöpfen.
Damit bedient man alles wichtige Laut/Leiser Play/Stop Vor/Zurück.

Der Archos lässt sich so bequem in der Hosentasche bedienen oder wie bei mir, in einem kleinen Tragesäcklein um den Hals.

Vom äußeren Anschein her wirkt der Archos recht robust aber darauf ankommen lassen würd ich es dennoch nicht. Das mag daran liegen das er relativ schwer in der Hand liegt. Was einen stabilen Eindruck hinterlässt.
Er wird sicher auch den ein oder anderen Sturz überleben aber mal ehrlich, wer was fallen lassen will der kauft sich einen Ball *g

Positiv aufgefallen ist mir auch die geringe Ladezeit des Akkus.
Und die lange Spieldauer.

Zu den mitgelieferten Kopfhörern sag ich mal nix, besser man kauft sich ein paar gute von Koss.

Ich benutze dieses Gerät ca 5 Stunden täglich Wochentags seit einem halben Jahr und könnte noch keine Fehler oder Mängel erkennen.
Ich geb dennoch nur 4 Sterne, da es zwar ein Anschluss für ein Ladegerät gibt, dies aber im Lieferumfang nicht enthalten ist. Somit bleibt zum laden nur die USB variante.


Seite: 1