Profil für LTgarp > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von LTgarp
Top-Rezensenten Rang: 145.783
Hilfreiche Bewertungen: 143

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
LTgarp "LTgarp" (Stuttgart)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Thank You for the Demon
Thank You for the Demon
Preis: EUR 12,98

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen die beste seit latest version, 26. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thank You for the Demon (Audio CD)
ich möchte mich der rezension von thorsten mit einem unterschied anschliessen: ich gebe 5 sterne!
warum? weil der dreher so wahnsinnig viel spass macht und ich das teil seit VÖ nicht mehr aus meinem player bekomme.
klar, eklektisch ist der gute ralph schon aber was soll's, solange das ganze so stimmig präsentiert wird!
der titeltrack entspricht in grossen teilen wirklich razorlight's wire to wire aber das hier ROCKT und
nach 5 mal hören hat man total vergessen, dass der song nicht komplett auf eigenen mist gewachsen ist!
für mein empfinden und ich bin fan der ersten stunde, das beste album seit latest version of the truth!


Queensryche (Limited Mediabook Edition)
Queensryche (Limited Mediabook Edition)
Preis: EUR 19,10

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Volle Punktzahl....., 21. Juni 2013
...da für mich alle trademarks da sind!
die band spielt tight und kraftvoll, die songs stimmen, haben sie doch nach 3-4 mal alle voll gezündet!
auch die 35 min spielzeit finde ich angenehm, es gibt meinerseits echt nichts zu meckern!
ganz im gegenteil.....die produktion klingt in meinen ohren natürlich und kaum nachbearbeitet.
sicher hat man auch hier ein wenig mit pro-tools korrigiert aber man hört es eben nicht, so wurden
z.b. auch die drums nicht getriggert........scott rockenfield trommelt göttlich.
mir hat kein queensryche album seit ewigen zeiten so viel spass gemacht auch wenn dies kein zwietes EMPIRE ist.
für mich ist der eingeschlagene weg richtig und vielversprechend. emotional habe ich mich entschieden!
das ist die queensryche version, die ich zukünftig unterstützen werden!


The Devil Put Dinosaurs Here [Vinyl LP]
The Devil Put Dinosaurs Here [Vinyl LP]
Preis: EUR 30,08

7 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen VORSICHT VINYL VERSION ist PICTURE DISC, 25. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...alle soundfreaks, die sich (wie ich) auf einen normale vinyl release gefreut
haben, seien gewarnt! es handelt sich um eine PICTURE DISC. gott was habe ich für ein
langes gesicht gemacht als ich diese doofen bunten dinger ausgepackt habe. im vorfeld
ging das aus der artikelbeschreibung ja nicht hervor!!! der sound ist für eine PD ganz ordentlich
aber enttäuschend ist das schon!!!! jetzt hoffe ich, dass die normale version noch folgt....

ansonsten beziehen sich die 5 punkte natürlich auf die grandiose qualität des albums.
Kommentar Kommentare (6) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 28, 2013 4:26 PM MEST


Lost in the New Real (Limited Edition)
Lost in the New Real (Limited Edition)
Preis: EUR 20,91

10 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen lieber arjen...., 20. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...wie schaffst du es, mich seit vielen jahren ein aufs andere mal zu ueberraschen, zu erstaunen und nach noten gluecklich zu machen. dein musikalischer output ist beeindruckend und im gegensatz zu altmeister zappa leidet die qualitaet niemals unter der quantitaet (meine meinung...es moegen sich bitte keine erbosten zappa fans melden). so las ich im vorfeld, dass dies ein ruhigeres, weniger metallisches werk sein wuerde und dass man nicht mit einem ayreon kompatiblen tontraeger rechnen solle. ebenfalls entnahm ich der fachpresse, dass du erstmals auschliesslich selber singst und von daher die erwartungshaltung bitte nicht so hoch sein solle. ich stimme zu.......lost in the new real ist ruhiger, weniger metallisch und nicht von top vocalisten performt. macht aber nix.......das ganze ist grossartig und fuegt sich nahtlos in dein restliches oeuvre. auch deine herrliche bratzgitarre ist da und sorry arjen auch dein gesang ist klasse. dein soloalbum wird nun die naechsten tage auf heavy rotation sein und ich hoffe, dass das deine anderen geneigten zuhoerer genauso tun. goed gedaan, prachtig, een meesterwerk, hartstikke bedankt!
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 24, 2012 5:09 PM MEST


Imaginaerum
Imaginaerum
Preis: EUR 18,89

4 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was hat sich geändert....?, 2. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Imaginaerum (Audio CD)
....früher war oper jetzt ist mehr musical angesagt. so weit so gut aber ich muss wirklich schlucken wenn ich die HU-HA, HU-HA dschingis khan chöre auf scaretable höre, bzw immer noch versuche diese zu verdauen.
wie schon an anderer stelle treffend rezensiert ist das evtl etwas über's ziel hinaus, wobei mir der musikalsiche wagemut bei slow, love, slow durchaus gefällt (nicht beim ersten durchhören).
ich konnte mich schon einige tage vor VÖ mit dem album beschäftigen und muss gestehen, dass das album wächst und so langsam zündet, bleibt doch bei 75 minuten genug verwertbares material dabei, welches mir im endeffekt auch 5 sterne wert ist. dies aber nur, weil ich mit der rezension gut 5 tage und mindestens 15 durchläufe gewartet habe. was für mich bleibt, ist die frage, was wir in 4 jahren passiert (so lange werden wir wohl auf neues material warten müssen).
ich mag ja annettes stimme aber zu dem aufgeblasenen pomp passt sie weniger als zu den griffigen, ich sag mal abba-metal stücken. hier funktioniert, für mein dafürhalten, die neue besetzung hervorragend.
also nochmal......mit gutem willen und sympathie-bonus volle punktzahl....


The Path of Totality (Deluxe Edition)
The Path of Totality (Deluxe Edition)
Preis: EUR 11,98

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen KORN erfindensich NEU...., 2. Dezember 2011
...und das ist gut so. das ballert ohne ende, groovt und hat wumms, obwohl der schwerpunkt auf elektronik und weniger auf gitarren liegt. normalerweise für mich ein ko kriterium aber hier funktioniert das komischerweise.
da auch die songs und jonathan's gesangslinien stimmen, von mir die volle punktzahl.


Age of the Joker (Limited Digipack)
Age of the Joker (Limited Digipack)
Wird angeboten von zoreno-deutschland
Preis: EUR 9,83

5 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zeitreise durch 40 Jahre Hardrock/Metal..., 31. August 2011
...und daher für mich als anfang 40er besonders unterhaltsam.
hier finde ich zitate aller mir vertrauten und heiss geliebten bands und stilrichtungen.
von der 70er schweineorgel (heep, purple), zum ebenfalls 70er glam (slade) über 80er hairmetal, maiden, priest, ein wenig queen, natürlich wird auch sachte geproggt und schliesslich die gitarren tiefer gestimmt, dass einem bei faces in the dark gar das herz aufgeht. volles brett. natürlich geht vieles ganz haarscharf am kistch vorbei aber eben immer geschmeidig und gekonnt.
diese platte macht mir seit VÖ super viel spass und durch die vielen zitate, also ich höre da auch noch magnum,liquido(!) status quo(!!), helloween, schwedenhappen ala treat/europe, ist das für mich fast wie ein sampler aller oben genannten acts. und da unser hyperaktives metal kerlchen TOBI auch noch vermag, dem ganzen seinen persönlichen stempel aufzudrücken, kann ich nur eins sagen:
HÖCHSTNOTE!
also, lieber tobi, falls du das hier liest, der alte mann sagt: DANKE. für mich dein bester output so far.


The Complete Columbia Album Collection
The Complete Columbia Album Collection

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Immer noch Kleberückstände...., 20. Juli 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...wenn auch geringer.
trotzdem nervig und unverständlich.
auf die musik möchte ich an dieser stelle nicht eingehen....
denn natürlich müsste man hier fette 5 sterne vergeben.

also zu besagter BOX. nach den ganzen positiven reviews, von wegen
'probleme überwunden', habe ich mich also ebenfalls zum kauf entschlossen.

GROSSER FEHLER!!!

die ersten 3-4 cds sahen zunächst gut aus, zumal es sich
um die hier gelobten innen gestanzten pappcover handelt.

die cds waren nicht, wie befürchtet, mit der hülle verklebt.
bei näherer betrachtung unter einer halogen-lampe, sah das dann wieder ganz anders aus. immer noch kleberückstände.

sehr tückisch, wenn man die gesäuberte cd erneut in die hülle packt,
sind am nächsten tag neue spuren zu sehen....die klebestellen sind also immer noch
aktiv.

so bin ich dann zu meinem kumpel, der behauptet, er habe ebenfalls eine einwandfreie box erhalten.

siehe da!!! auch hier die gleichen rückstände, die halogenlampe hat's auch hier
zu tage gebracht.

wer also VIEL zeit hat, die cds zu säubern (ja das geht) oder wen geringe klebereste nicht stören, der kann zugreifen.

allen anderen sei empfohlen finger weg....

zwar schlucken gute cd-player heute fast alles, von daher werden die meisten
cds durchlaufen aber audiofiles glück definiert sich bei mir anders.

es ist also eine mär, dass sony 'nachgebessert' hat.

was kann man also positiv davontragen: amazon gestaltet einem das umtauschen kommod.

also zurück mit dem krempel!!!

NACHTRAG: WICHTIG!
ich habe von amazon eine neue BOX getauscht bekommen.
diese hatte wirklich KEINE kleberückstände und war GANZ EINDEUTIG aus einer anderen produktion.

wie erkennt man nun von AUSSEN die gute version, bzw wie kann man die immer noch im umlauf befindliche
alte version identifizieren.

1. die neue, gute version hat auf der rückseite diesen silbernen 'made in italy' sticker.
2. die pappbox ist einen 'winzigen' tick grösser.
3. wichtigtser unterschied: die gute box besteht aus ZWEI TEILEN. deckel und boden sind einzeln
und nicht, wie ursprünglich verbunden und seitlich zum wegklappen.

ich hoffe, dass amazon diese alte box nun wirklich nichtmehr ausliefert....
und wünsche ansonsten allen 'neubestellern' viel glück, bzw viel spass beim hören.


Eclipse (Ltd.Ecolbook)
Eclipse (Ltd.Ecolbook)
Preis: EUR 12,99

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen HEAVY ROTATION..., 3. Juni 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Eclipse (Ltd.Ecolbook) (Audio CD)
...zumindest in MEINEM player...
journey haben es generell nicht leicht, ihre klientel glücklich zu machen.
auf der einen seite gibt es die ROCKFANS (so wie mich), die journey lieben und sich
freuen, wenn nicht zu viel Balladen und radiofutter geboten wird.
DANN wiederum gibt's die Mädels und Pop-Fans, die ansonsten KEINE rockmusik hören und
journey wegen der klebrigen melodien und kuscheltracks zu ihren faves zählen.
letztere kommen bei ECLIPS natürlich kaum auf ihre kosten. DENN...würden sie solche mucke
mögen, hätten sie auch tonträger von motley crue, winger, dokken oder der anderen hard-rockenden (melody)fraktion. Wer sich also noch erinnern kann, wie journey 1975 ins rennen gegangen sind, nämlich als lupenreine HARTE, (prog-) rockband mit überlangen songs, wird an
ECLIPSE sehr wohl gefallen finden.
Als grobe richtung könnten auch die harten songs von FRONTIERS dienen, denn für mich klingt
ECLIPSE als nachfolger des 83er werkes viel schlüssiger als raised in radio.
für mich ist dieses album:
-ROCKIG
-MUTIG
-(sehrwohl)MELODISCH
-ZEITGEMÄSS(er als andere der genre-kollegen)
und vor allem ein klares statement: Journey sind (und waren) schon immer eine famose ROCKBAND, spieltechnisch vom feinsten und nun auch wieder mit einem eigenständigen sänger.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 5, 2011 10:33 PM MEST


Victims of the Modern Age (Limited Edition)
Victims of the Modern Age (Limited Edition)
Preis: EUR 19,83

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen FETT, MEGA FETT..., 29. Oktober 2010
...mehr fällt mir dazu spontan nicht ein.
Ok, ich muss zugeben, ich bin von Arjen schon seit seeligen Vengeance zeiten
ein grosser fan und finde es absolut erstaunlich, was er seit damals (musikalisch)auf die beine gestellt hat.
aus all seinem (tollen) schaffen hat mir jedoch das erste STAR ONE werk immer besonders gut gefallen. so war die erwartungshaltung immens.
für jeden, der sich fragt, kann VICTIM OF.....den vorgänger toppen, ein klares NEIN. aber....und das ist auch schonmal etwas, das album kann locker mithalten.
auf der habenseite, die fette produktion. bei den gitarren hat arjen nochmal ne schippe draufgelegt und bratzt daher, dass es eine freude ist.....
die songs sind auch ohne tadel, wenn auch vielleicht nicht so gigantisch, wie beim
erstwerk. mir fehlt zum beispiel ein stampfer, wie HIGH MOON aber wenn man den dreher erstmal 10mal gehört hat, kristallisieren sich bestimmt neue faves heraus.
da mag man dann gerne darüber hinwegsehen, dass sich arjen beim opener-refrain
(digital rain) bei michael jacksons( !!!) EARTH SONG bedient hat.....
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 9, 2011 2:15 PM MEST


Seite: 1 | 2 | 3 | 4