Profil für labamba > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von labamba
Top-Rezensenten Rang: 588.558
Hilfreiche Bewertungen: 40

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
labamba

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Sony HDR-CX200EB Full-HD Camcorder (6,7 cm (2,7 Zoll) Touchscreen, 5 Megapixel, 25x opt. Zoom, HDMI) iAUTO schwarz
Sony HDR-CX200EB Full-HD Camcorder (6,7 cm (2,7 Zoll) Touchscreen, 5 Megapixel, 25x opt. Zoom, HDMI) iAUTO schwarz
Wird angeboten von Elektronik-Versand
Preis: EUR 289,00

40 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis, 3. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der HDR-CX200 ist ein sehr ausgewogener Camcorder mit sehr gutem Preis/Leistungsverhältnis.
Da ich seit ca. 1,5Jahren ebenfalls einen HDR-CX130 besitze kann ich hier so einiges vergleichen.
Das Display des CX-200 ist etwas kleiner als das des CX-130 was mich persönlich beim Filmen
nicht stört. Auffällig dabei ist, der CX-200 braucht etwas weniger Strom als der CX-130.
Leider wir der CX-200 mit dem Akku NP-FV30 ausgeliefert bei dem CX-130 war es noch der etwas
stärkere NP-FV50. Ich habe an dieser Stelle lange suchen müßen um einen geeigneten Ersatzakku
zu finden. Der stolze Preis von um die 90€ für einen NP-FV70 von Sony war ich nicht bereit zu
zahlen. Auch wenn es heißt Akkus von Fremdherstellern würden aufgrund der neuen Chiptechnologie
nicht funktionieren stimmen glücklicherweise nicht mehr.
Es gib hier bei Amazon einen Akku von Weltatec der Leistungsmäßig mit dem NP-FV70 vergleichbar ist
für um die 25€. Dieser Akku hat ebenfalls einen Info-Chip und funktioniert bei beiden Modellen
einwandfrei.

+ klein und handlich
+ sparsamer im Stromverbrauch ggü. Vorgängermodellen
+ Auflösung und Bildqualität
+ integrietes USB Kabel
+ Preis für die Leistungsklasse angemessen

- Serienakku zu Leistungsschwach
- Ladegerät für Akku nur optional(Akku kann nur im Camcorder geladen werden)
- Blendenabdeckung nur manuell (ist beim CX130 automatisch)


Seite: 1