Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Profil für Ink 23 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Ink 23
Top-Rezensenten Rang: 4.887.670
Hilfreiche Bewertungen: 14

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Ink 23

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Interspheres >< Atmospheres
Interspheres >< Atmospheres

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brilliant!!!, 28. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Interspheres >< Atmospheres (Audio CD)
Wer hätte gedacht, auf welch brilliante Band ich stoßen würde, als ich vor zwei Jahren bei einem dieser Lokalebandskonzerte war. Die ersten Töne erklangen und ich dachte nur: "Wow, wer ist denn das? Wieso spielen die hier und sind nicht schon ganz groß?"
Danach habe ich mir sofort ihr erstes Album besorgt und es hat monatelang meinen CD-Player nicht verlassen. Also unbedingt auch das erste Album kaufen!!!
Auch wenn für mich Interspheres >< Atmospheres Album Nr. 1 nicht schlagen kann, ist ihnen auch hier ein zweites Mal ein Meisterwerk gelungen. Wunderschöne Melodien, die sofort ins Ohr gehen, aber trotzdem spannend und besonders bleiben. Denn bei der Frage: "Mit welcher Band kann man sie denn vergleichen?", muss ich leider passen, denn The Intersphere klingt nicht wie irgendwer, sie klingen einzigartig.
Meine Favouriten auf jeden Fall Prodigy Composers, das einen einfach nur wegpustet, State Of Divine, das daher getanzt kommt und mich auch vom Text am stärksten überzeugt und natürlich Intersperes >< Athmospheres, das ganz sanft und leicht auf einen sinkt.
Für jeden der wirklich gute Musik liebt, ist dieses Album ein muss und natürlich solltet ihr The Intersphere nicht live verpassen, denn das, was auf dem Album geboten wird, wird live noch einmal getoppt.
Einen der besten Bands, die ich in den letzten Jahren gehört habe!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 30, 2012 9:21 PM CET


Der Spielmann
Der Spielmann
von Ingrid Ganß
  Taschenbuch

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein realistisches, sehr aktuelles Märchen ..., 19. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Der Spielmann (Taschenbuch)
... im Grunde überhaupt kein Märchen, diese gelungene Version des "König Drosselbart", der Geschichte von der Prinzessin, die sich der üblichen Zwangsehe entzieht und zur Strafe von einem Tag auf den anderen ihr ganzes Leben hinter sich lassen und mit einem ihr völlig unbekannten Mann niedersten Standes ihre Schloss verlassen muss. Nur wenige Schritte außerhalb ihrer vertrauten Welt beginnt für sie ein langer Weg von einer fremden Welt in die nächste, Welten, in denen der ihr so selbstverständliche Komfort und jegliche Sicherheit gänzlich fehlen.
Schön, wie Elisabeth von Messelstein nach und nach erkennt, dass ein Mangel an Umgangsformen und Bildung nicht gleichbedeutend mit einem Mangel an Intelligenz und Sensibilität ist; schön, wie der Spielmann nach und nach erkennt, dass sich hinter der Fassade der zickigen, aufgeputzten Prinzessin eine aufgeschlossene junge Frau verbirgt, die sich nicht so leicht unterkriegen lässt.
Aber dieser Roman ist nicht nur eine ungewöhnliche Liebesgeschichte, es geht dabei auch um die Schwierigkeit, allen Widrigkeiten zum Trotz ein selbstbestimmtes Leben zu führen, es geht um Menschen am Rande der Gesellschaft und natürlich um Musik.
Nicht zu vergessen die Nebenfiguren! Denn was wäre eine gute Geschichte ohne lebendige, überzeugende Nebenfiguren? Wie den unbedarften Müllersohn Andreas oder Barbel, die freche Hökerin in Männerkleidern, Bernhard, den begabten Maler in der verkommenen Schenke, die kapriziöse Marie-Henriette, den mürrischen Töpfer und, und, und.
Das alles eingebettet in eine fiktive Frühe Neuzeit, in die barocke Atmosphäre der Nachkriegszeit des 30jährigen Krieges.
Fazit: Eine Geschichte zum immer und immer wieder lesen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 6, 2010 11:34 AM MEST


Das Aufsehen erregende Leben der Victoria Woodhull
Das Aufsehen erregende Leben der Victoria Woodhull
von Antje Schrupp
  Broschiert

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Future Presidentess, 29. Januar 2007
Es war schlichtweg köstlich, dieses Buch zu lesen. Es ist der eindeutige Beweis dafür, dass auch ein gut recherchiertes Sachbuch so spannend und vergnüglich wie ein Roman geschrieben werden kann.

Schade nur, dass eine Frau mit derartigen Ansichten und einem solchen Lebensstil auch heute, mehr als hundert Jahre später, noch immer keine Chance hätte, Präsidentin der U.S.A. zu werden.


Ein Brief für Miss Woods
Ein Brief für Miss Woods
von Ann Cameron
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen SUPER!, 5. März 2004
Rezension bezieht sich auf: Ein Brief für Miss Woods (Gebundene Ausgabe)
Ein wirklich tolles Buch. Amandas Gedanken und wie sie anfängt ihr Leben anzupacken, ist spannend zu lesen.
Dieses Buch steckt voller kleiner Weisheiten und wenn man es gelesen hat, wünscht man sich genauso mutig und stark wie Amanda zu sein.


Gegen jede Chance
Gegen jede Chance
von John Marsden
  Taschenbuch

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen starker letzter Teil der Morgen war Krieg Trilogie, 18. Oktober 2003
Rezension bezieht sich auf: Gegen jede Chance (Taschenbuch)
Auch der letzte Teil enttäuscht nicht. Weiterhin fiebert man mit Ellie und ihren Freunden mit. Dieses Buch hat mich so berührt, dass ich sogar zum Schluss weinen musste.


Seite: 1