Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Amazon-Kunde > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Amazon-Kunde
Top-Rezensenten Rang: 314.057
Hilfreiche Bewertungen: 235

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Amazon-Kunde

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Sony BRAVIA KDL-50W685 126 cm (50 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, 3D, Smart TV)
Sony BRAVIA KDL-50W685 126 cm (50 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, 3D, Smart TV)

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswertes Gerät, 31. Januar 2014
Mein Fazit nach zweiwöchiger Benutzung des Gerätes:

positiv:
- mit dem schmalen schwarzen Rahmen ein schnörkelloses und unaufdringliches Design, trotz der 50 Zoll
- tolles natürliches Bild, insbesondere werden Hautfarben und schwarz sehr gut dargestellt
- mit den entsprechenden Einstellungen ist ein sehr geringer Stromverbrauch möglich
- DLNA funktioniert für unsere Bedürfnisse (Musik und Fotos vom NAS streamen)hervorragend
- USB-Recording über externe Festplatte bisher ohne Beanstandung
- das Schnell-Zapping möchten wir auch nicht mehr missen

negativ:
- obwohl vor dem Kauf bekannt, hätte Sony dem Gerät wirklich je einen USB- und HDMI-Anschluss mehr spendieren können
- bei ungünstiger Standortwahl für das Gerät kann es zu störenden Spiegelungen kommen

Für das insgesamt sehr gute Preis-/Leistungsverhältnis gebe ich aber gerne 5 Sterne.


Delta Machine (Deluxe Edition)
Delta Machine (Deluxe Edition)
Preis: EUR 8,99

5 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Delta Machine –, 24. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Delta Machine (Deluxe Edition) (Audio CD)
Der Albumtitel ist bekanntermaßen Konzept.

Für mich eine perfekte Symbiose eines kraftvollen und detailverliebten Maschinensounds gespickt mit unwiderstehlichen Gitarrenriffs und grandiosem Songwriting.

Möglicherweise haben Depeche Mode nach dem Weggang von Alan Wilder nun nach fast 20 mehr oder weniger holprigen Jahren ihren Stil gefunden.

Persönlich hätte ich mich auch mit 2 bis 3 Perlen auf einem neuen DM-Album abgefunden, umso größer die Überraschung, dass sie mit einem kompletten Album nochmal den Benchmark setzen.

Liebe Sony-Manager, der Erfolg mit Depeche Mode sei euch gegönnt. Es bleibt zu hoffen, dass Ihr diese Produktion als Musterprozess versteht. Gebt euren Musikern Zeit und jegliche künstlichere Freiheit, damit sie Werke und kein musikalisches Fastfood schaffen können. Im Falle von Delta Machine habe ich das beschämende Gefühl ein unverschämt günstiges Schnäppchen geschossen zu haben.


Microsoft Office Home and Student 2013 - 1PC (Product Key) [Download]
Microsoft Office Home and Student 2013 - 1PC (Product Key) [Download]

228 von 260 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen MS-Preisanpassung von teilweise 100 bis 200%, 12. Februar 2013
Die folgende Rezension betrifft eigentlich das letztjährige Versprechen beim Erwerb der Vorgänger-Version: "Jetzt Office 2010 oder Office für Mac 2011 kaufen und das neue Office 2013/365 kostenlos erhalten". Da es aber für das neue Paket die alten Lizenzbedingungen nicht mehr gibt, schreibe ich folgendes zum aktuellen Produkt:

Nach mehrjähriger Benutzung einer Office 2007 Home & Student 3er Lizenz erwarb ich im Dezember 2012 eine neue 3er Lizenz der 2010er Version. Ursprünglich war geplant die 2010er Version zu überspringen. Da ich mir einen neuen Rechner gönnte, kaufte ich doch schon die 2010er Version mit 3PC/1User-Lizenz aufgrund des Werbeversprechens "Jetzt Office 2010 oder Office für Mac 2011 kaufen und das neue Office 2013/365 kostenlos erhalten".

Dies tat ich leider in der Erwartung, dass die 3PC/1User-Lizenzen aufrecht erhalten werden. Das kostenlose Upgrade auf Office 2013 klappte auf meinem ersten Rechner auch wunderbar. Beim 2.Rechner war dann aber Schluss, da MS die Tradition der 3PC/1User-Lizenz klammheimlich aufgegeben hat.

Zum Teil ärgere ich mich nun über mich selbst, da in meinem Fall ja auch die alte Weisheit zutrifft "Wer lesen kann, ist klar im Vorteil". Aber wie schon gesagt, bin ich und wie es ausschaut auch andere Leute der Macht der Tradition bzw. Gewohnheit aufgesessen. Und ehrlich gesagt hätte ich mir von MS und Amazon an dieser Stelle mehr Transparenz erwartet.

Kurzum, wer in seinem Haushalt zwei bis drei Rechner hat, ab und zu was zu schreiben oder zu berechnen hat und Geld ausgeben möchte, sollte den Kauf der 2010er Version in Erwägung ziehen.

In meinem Fall bin ich wieder zurück auf die 2010er Version, da ich 1. nicht mehr wie 100 EUR auszugeben bereit bin und 2. auf den drei Rechnern in unserem Haushalt die gleiche Version laufen soll. Aufgrund dessen bitte ich um Entschuldigung, dass ich zu Bedienung und Funktion des aktuellen Produktes nichts schreiben kann.

Am liebsten hätte ich das Produkt zurückgegeben. Dies ist aber leider bei Downloads nicht möglich.

Mein Versprechen an Microsoft ist, dass dieser Stachel der Erfahrung tief sitzt.
Kommentar Kommentare (7) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 11, 2015 7:13 PM MEST


Seite: 1