Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More Alles für die Schule sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Martin Thurau > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Martin Thurau
Top-Rezensenten Rang: 10.801
Hilfreiche Bewertungen: 80

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Martin Thurau

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Enzo EnZo Trapper O1
Enzo EnZo Trapper O1
Wird angeboten von Asaz Enterprises Inc
Preis: EUR 190,00

5.0 von 5 Sternen Das Nonplusultra - aber nicht ohne Wermutstropfen, 5. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Enzo EnZo Trapper O1 (Misc.)
Meine Suche nach dem echten ENZO wurde belohnt. Auf der Klinge steht wirklich nur ein winziges "ENZO" und "O1". Was ich da aus dem Paket zog, hat mich zunächst verblüfft: ein sehr kompaktes Messer-"chen", kaum größer als meine Taschenmesser. Aber hallo, nach den ersten Hantierungen mit dem Schmuckstück wurde mir sehr schnell klar, dass man damit Blockhütten bauen kann...
Der Griff aus wunderschönem Birkenholz ist sehr kompakt gehalten, so dass sehr breite Hände überstehen werden. Das Holz ist matt lackert oder geölt und liegt gleich fest in trockenen wie nassen Händen. Dieser Messergriff ist zudem ein einmaliger Handschmeichler und liegt perfekt in meiner Hand. Traumhaft schön ist, dass zwischen Griffholz und Klingenangel eine dünne rote Schicht eingearbeitet ist, die das Messer zu einem optischen Schmuckstück macht, wie nur die Finnen es mit der nackten Funktionalität kombinieren können.
Die Klinge ist gottlob nicht rostfrei. Nach dem Schneiden von Pflanzen da draußen erschienen die ersten ersehnten Flecken auf der Klinge, wie sie sich für das Original auch gehören. Die sehr kräftige Klinge hat den typisch-finnischen spitzkeilförmigen Anschliff, im Querschnitt geradlinig bis zur Schneide. Meine Ertfahrung mit meinem Ur-Matinii-Messer zeigt, dass diese Klingen praktisch immer sehr scharf sind. Sehr gut abzuziehen und nachzuschleifen sind sie ebenfalls. Im Anlieferungszustand ist die Klinge unerhört scharf, so dass im begeisterten ersten Umgang damit echt Vorsicht geboten ist!!!
Sehr kunstvoll gemacht ist auch die einzigartige Scheide aus dickem, geschmeidigen, dunkelbraunen und duftendem Leder! Das Messer sitzt darin bombenfest, so dass beim Herausziehen aus der Scheide Übung geboten ist, damit das Messer sich nicht verselbstständigt und angesichts der unerhörten Schärfe hässliche Schäden anrichtet. Als besonderes Schmankerl ist in den gebogenen und vernähten Rand der Scheide eine entsprechend gebogene Holzleiste als Durchstichschutz eingearbeitet, die von außen nicht sichtbar ist!!! Also hier wurde an nichts gespart. Ich hoffe, dass diese Holzeinlage auch bei Feuchtigkeit erhalten bleibt - aber Enzo wird schon wissen.... Und noch nicht genug: die Gürtellasche lässt das Anbringen des Messers am Gürtel in zwei Etagen zu: einmal kompakt direkt oben am Scheidenrand, und dann aber auch in einer höheren Etage, so dass das Messer weiter herunterbaumelt und somit unter Hemd oder Jacke wesentlich besser greifbar ist. Da bleibt einem die Spucke weg vor soviel investiertem Knowhow!
Und nun der Wermutstropfen: an der Scheide hat sich sofort die Naht aufgelöst, mit der die Gürtellasche am oberen Scheidenrand befestigt wird. Wenn ich nicht aufgepasst hätte, hätte ich das Schmuckstück gleich veloren!!! Ich kann nicht ausschließen, dass ich die Naht bei den ersten Hantierungen mit dem Messer selber verletzt habe, denn beim Einstecken wandert die abartig scharfe Messerklinge direkt an dieser Naht vorbei. Das ist schlecht im harten Einsatz bei Nacht und Nebel.... Der Schuster hat mir gleich eine Parallelnaht gelegt - eine kleine Beeinträchtigung, die aber sofort vergessen ist, wenn ich dieses Juwel von Messer in die Hand nehme.
Mehr Geld in die Hand zu nehmen, hat sich für dieses Original ohne Zweifel gelohnt. Den Billigervarianten mit "Linder-Distribution-Klingen" wird man das Eingesparte vermutlich bestimmt auch anmerken.


Lixada Edelstahl Holzofen Für Picknick BBQ Camping 7,09X 6,50 X 0.39 Inch
Lixada Edelstahl Holzofen Für Picknick BBQ Camping 7,09X 6,50 X 0.39 Inch
Wird angeboten von Lixada-DE
Preis: EUR 22,99

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gut gemacht, aber sicherheitstechnisch sehr unvollständig, 5. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lixada Edelstahl Holzofen
Der Ofen wird ohne jede Zusatzinformation geliefert, ist aber für einen bastelgeübten Nutzer relativ gut aufbaubar. Man sollte allerdings vor lauter Aufregung nicht versäumen, vorher die Beschiftungsfolien von je einer Oberfläche abzuziehen, sonst gibt es nach dem ersten Feuer eine Riesenschweinerei. Über die große Beschickungsöffnung in einer Flanke ist das Feuer im Ofen recht gut zu versorgen.
Das Kochen erfordert allerdings ein wenig Übung. Der Ofen zieht sehr gut Luft, entwickelt eine enorme Hitze und verbrennt das Holz sehr schnell. Was auch nirgendwo genannt wird: um eine schmierige und nachteilige Russschicht unter Topfen, Kesseln und Pfannen zu vermeiden, kocht man ja nur über der Glut, wie in guten Büchern auch gesagt wird. Man muss den Ofen also erstmal mit Holz randvoll füttern und gut Holz nachlegen, damit ausreichend Glut entsteht. Diese Glut ist dann recht schnell zu Asche geworden, so dass das gut klappen muss, wenn das Teewasser auch wirklich heiß werden soll. Holz während des Kochens nachlegen geht ja auch nicht, weil dann wieder ein russende Flamme entsteht. Also einfach ist das nicht!! Immerhin ist es mir im ersten Anlauf gelungen, eine 9-Tassen-Moccakanne zu bereiten, was ordentlich Energie benötigt. Beim zweiten Versuch habe ich aber noch nichtmal Teewasser warm bekommen....
Geradezu sträflich ist die Vernachlässigung von sicherheitstechnischen Informationen! Wer den Ofen nicht ausschließlich in einer Feuerschale, auf Fels oder Sand betreibt, braucht unbedingt eine glut- und hochhitzebeständige Unterlage, die NICHT MITGELIEFERT WIRD!! Vorsicht in freier Natur!!! Ich habe es mit einem Stück Hundefüttersack aus solider Alufolie versucht, die jämmerlich durchgebrannt ist! Jetzt bin ich am suchen.....


Caramba Bremsen Service Spray 500ml
Caramba Bremsen Service Spray 500ml
Wird angeboten von Wirthmann Trading
Preis: EUR 13,99

5.0 von 5 Sternen Wirkt auch am Turbo, 28. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es war schon gewagt, für das betagte VTG-Gestänge am Turbo unseres Golf IV dieses Spray zu kaufen. Ich habe das verdeckt liegende VTG-Gestänge wild und großzügig mit diesem Spray eingelassen, und siehe da! Auf der nachfolgenden Bretagne-Reise hat uns der Turbo unter voller Beladung des Wagens weit weniger "ausgebremst", als das zuvor der Fall war. Nun ging es meistens mit flott 120 voran im Gegensatz zu zuvor, wo 80 bis 100 in der Ebene und 10 bis 60 die Berge hoch angesagt waren.


Fischer Präzis Aneroidbarometer im Edelstahlgehäuse Erzgebirge
Fischer Präzis Aneroidbarometer im Edelstahlgehäuse Erzgebirge
Wird angeboten von LA Lifestyle-Ambiente GmbH
Preis: EUR 42,60

5.0 von 5 Sternen Ein urig analoges, nützliches Ding, 28. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dekorativ hängt das Barometer zusammen mit einem Fischer-Thermometer auf einem zerschrundenen Holzbrett an der Wand. Aber wer glaubt, dass Hochdruckwetter immer Sonnenschein und Tiefdruck immer graues Regenwetter bedeutet, der kann sich von dem Gerät eines besseren belehren lassen: oftmals ist es genau anders herum!! Für uns sind auch nicht so sehr die absoluten Druckwerte von Interesse, sondern die Druckänderungen, die sich sehr schön ablesen lassen, wenn man den Nachstellzeiger täglich nachstellt.
Das Barometer ist ein schönes Ding aus analogen Zeiten, schick und ohne jeden "digidolen" Schnickschnack, für den man dann sowieso keine Zeit hat oder der dann sowieso nicht funktiniert, geschweige denn, dass man ich braucht.. Der Anwender muss kurz im Internet die Höhe seines Ortes über dem Meeresspiegel im Internet nachschauen und kann dann mit der Anleitung das Barometer leicht einstellen, so dass Luftdruck "schön" am Ort auch "schön" trifft.


Im Schatten des Vaters: Roman (suhrkamp taschenbuch)
Im Schatten des Vaters: Roman (suhrkamp taschenbuch)
von David Vann
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen Es jagd einem einen kalten Schauer über den Rücken, 28. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vann schreibt schonungslos und unverblümt, wie sich menschliche Schicksale in der unerbittlichen Wildnis Alaskas vollziehen. Der Vater, aus dem ebenso eindrucksvollen Vorgängerroman "Die Unermesslichkeit" bekannt, bezieht mit seinem Sohn in Alaska eine eigens gekaufte Wildnishütte. Warum er das tut, wird bald bedrückend deutlich. Doch zunächst schlägt sich die klamme Kälte und Tristesse der Natur in recht farb- und gefühllosen, einsilbigen Kommunikationen und beklommenem Herumgetue von Vater und Sohn wieder. Während der pubertierende Sohn, der kraft seiner Entwicklungsphase eigentlich gar nicht in diese Szenerie passt und eigentlich auch nicht weiß, was er da soll, muss schmerzlich miterleben, wie der Vater, dessen Halt und Schutz er eigentlich braucht, an vergangenen Liebesmissgeschicken förmlich zerbricht und vor seinen Augen beinahe Selbstmord begeht. Eine bedrückende Geschichte in einer klamm-kalten, unwirtlichen Naturkulisse, die für den Sohn schließlich noch gut und für den Vater schlimm ausgeht.....


Nordmeer: Fotografien von Gueorgui Pinkhassov
Nordmeer: Fotografien von Gueorgui Pinkhassov
von Gueorgui Pinkhassov
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 49,00

5.0 von 5 Sternen Ein sehr beeindruckender, alltäglich authentischer Bildband, 28. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Pinkhassov nimmt den Leser mit auf eine Reise entlang es Polarkreises. Die Fotos sind dabei keineswegs von der Qualitätr eines Top-Bestseller-supertoll-hinreißend-bahnbrechend-nie-dargewesen Fotografen. Wenn ich an einem Sonntagnachmittag mal in Gedanken an den Polarkreis reisen will, dann nehme ich mir dieses Buch auf den Schoß und schaue mir diese sehr gekonnten, unspektakulären, authentischen Fotos an, die zum Alltäglichen stets eine geheimnisvolle, neugierigmachende und bisweilen unheimliche Beimischung geben. Ich möchte sofort wissen, wer diese Menschen dort sind, wie sie leben und wohin sie gehen. Ich erlebe die Tristesse und Kälte in Grönland, schaue norwegischen Fischern auf die Hände, schaue mit sibirischen Frauen, die sehr anmutig fotografiert sind, aus dem Zelt. Pinkhassov hat das erfasst mit der besonderen Klasse eines Magnum-Fotografen.

Wer das Echte im Norden sucht, der ist mit diesem Buch bestens bedient.


Endstation Taiga: Roman
Endstation Taiga: Roman
von Petra Hulová
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Ungeheuer eindrucksvoll, authentisch und spannend, 28. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Endstation Taiga: Roman (Taschenbuch)
Dieser Roman transportiert den Leser nahezu direkt in die transsibirische Eisenbahn und in ein entlegendes Taigadorf in Sibirien. Petra Hulowa schildert die exotischen, aber keinesfalls angenehm unterthaltenden Verhältnisse Handlungen durch die Augen eines etwas verrückten Dänen, der sich vorgenommen hat, in dieser entlegenen Taigasiedlung einen Dokumentarfilm zu drehen. Der Leser wird sofort mit den dortigen Realitäten, mit den fremdartigen Menschen und der Gewalt der Natur konfrontiert, die dem Dänen sein Filmvorhaben rasch in den Händen zerbröseln lassen. Stattdessen bleibt ihm nichts anderes übrig, als in diesem fremden Leben mehr schlecht als recht als 5. Rad am Wagen mitzulaufen und alles zu verstehen zu versuchen. Parallel wird ausführlich und interessant das Dasein eines Schaffners auf der transsibirischen Eisenbahn beschrieben, welcher ein Verwandter einer der Dorfbewohnerinnen ist. Auch die unglaublichen Leistungen des Taigaboten Buro, der allein im Winter auf wochenlangen Wanderungen die Taigajäger versorgt, der einmal mit 2 gebbrochenen Beinen über 30 km durch die Wildnis in die nächste Taigasiedlung gerobbt ist, tauchen in der Handlung auf. Der Leser erfährt hier vielerlei fesselnde Details und erlebt förmlich dieses Leben. Der Däne gilt mittlerweile daheim als verschollen, und seine Frau setzt alles daran, ihn in Sibirien zu suchen. Bis der sibirische Winter kommt. Eine Rentierjagd geht wegen eines Angriffs von Wölfen schief, von der diesjährigen Gemüseernte kommen große Mengen auf rätselhafte Weise abhanden. Das Dorf gerät tief eingeschneit bei klirrender Kälte in eine Hungerkatastrophe, der der Däne auf eine Weise zum Opfer fällt, die den Leser noch sehr lange schlucken lässt.....

Dieser hervorragende, bis ins Detail authentische Roman fesselt den Leser von der ersten bis zur letzten Seite. Aber eines tut er ganz sicher nicht: zur Nachahmung der Reise dieses Dänen reizen! Und das ist gut so.


The Friendly Swede 2 Stück Feuerstahl-Stab für den Notfall
The Friendly Swede 2 Stück Feuerstahl-Stab für den Notfall
Wird angeboten von The Friendly Swede [DE]
Preis: EUR 17,99

5.0 von 5 Sternen Funktioniert gut mit geeignetem Zunder, 28. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
In der Scheide meines Svörd-Messers war noch das Fach frei für einen Feuerstahl. Das Messer und der Feuerstahl gehören nun fest zusammen - klasse!. Nach dreimaligem, festen, schnellen Abschaben mit dem Messerrücken gehen kräftig glühende Späne ab. Ein sehr gut funktionierender Zunder und Mediator zugleich ist simple Baumwollwatte aus dem Drogeriemarkt, die sofort und heftig in Flammen aufgeht und überraschend lange brennt! So ein gestopftes Cremedöschen mit einer halben handvoll Watte gehört somit stets in mein Gepäck, da kann nichts mehr schiefgehen.


Svord Peasant Knife.
Svord Peasant Knife.
Wird angeboten von Asaz Enterprises Inc
Preis: EUR 40,00

5.0 von 5 Sternen Das Idealmesser für den Freak, der das Ursprüngliche liebt, 15. Dezember 2015
Rezension bezieht sich auf: Svord Peasant Knife. (Ausrüstung)
Was ist das für ein Glück, dass in Neuseeland ein Bryan Baker "sitzt" und solche puristischen Messer mit perfekter Performance herstellt!!. Mein Peasant Knife kam von Fa. Klingenwelt.de in Top-Qualität an. Das auffallend leichte Messer liegt sehr gut in der Hand. Der sehr schön dunkelbraun-rötliche, geölte Holzgriff liegt rauh und griffig in der Hand und ist zusammen mit den Messingschrauben bildschön.
Die Handhabung des Messers sollte man etwas üben, damit man sich beim Öffnen nicht mit der Klingenspitze und beim,Schließen nicht mit der Angel weh tut. Aber das klappt schnell. Die Klinge steckt recht fest in der eingeklappten Position, so dass sie im unpassenden Moment auch nicht so leicht ausklappen kann. Dieses ist perfekt gelöst im Gegensatz zu Opinel-Messern, deren Klinge bei trockenem Griffholz lose aus dem Griff fällt und in der Hosentasche schlimmes anrichten kann, und deren Klinge bei gewässertem Holz sauschwer auszuklappen ist. Hier also ein klarer Vorteil für Svörd. Die Gängigkeit der Klinge kann an der oberen Messingschraube auch eingestellt werden.
Mit dem Peasant Knife bin ich sofort in den Wald gegangen und habe aus geschnittenem Buchenholz ein paar Stangen herausgeschnitten. Das Abtrennen von fingerdicken Ästen hat das Peasant Knife mit überraschender Leichtigkeit bewältigt, wie Butter! Auch an meinem Svörd Drop Point 4 3/8 ist mir schon aufgefallen, dass die schlanken Klingen aus korrodierendem Sandvik L6-Stahl mit dem balligen Schliff hervorragend schneiden und sehr schnitthaltig sind. Wenn man ein Messer wirklich dazu benützt, wozu es da ist, und die brachialen Verwechselungen mit einem Beil oder einem Spaten einmal unterlässt, kann an der Stabilität dieser hervorragenden Klingen kein Zweifel bestehen. Sie bewältigen in meinem stattlichen Messersortiment auch solche schwere Aufgaben am besten wie das sehr schwierige Durchtrennen des letzten Hundekauknochens aus dem Keller für unsere beiden "Engelsgleichen".
Laut der humorvollen Messerbeschreibung von Baker ist dieses Messerprinzip 400 Jahre alt. Ebenso wie ein Oldtimer an das Fahren höhere Ansprüche stellt als so eine moderne Elektronikkonservendose, so hebt sich die Handhabung und auch das Tragen des Peasant Knife ein wenig von der modernen Konkurrenz ab. Aber das kann Freaks nur begeistern. Das Messer mit der hervorstehenden Angel kann man nicht in de Hosentasche, sondern allenfalls in einer geräumigen Jackentasche tragen. Baker gibt hingegen an, dass die alten Peasants, die Bauern, sich das Messer an den Gürtel gehängt haben. Und so trägt es sich bei mir am besten. Für das Durchschlaufen einer stabilen Schnur befindet sich am Angelende eine Bohrung.
Bisher habe ich meine Messer immer reihum benutzt, aber jetzt gewinnen meine Svörds klar die Oberhand. Das z. T. sehr schwierige Öffnen von Verpackungen (und Bierflaschen), das Schneiden von Wurst, Schinken und Gemüse, das Entfleischen eines Suppenhuhns, ist mit diesem Messer, das stets an meinem Gürtel baumelt, ein reines Vergnügen.
Beim Outdoor-Einsatz mit den Hunden hingegen vertraue ich aber eher auf ein modernes Back-lock-Survivaltaschenmesser im Gütrelholster und auf feststehende Gürtelmesser. Im hitzigen Einsatz ist mir die Handhabung des Ur-Peasnt Knife zu aufwändig und die Verlustgefahr zu groß.
Baker beschreibt, dass die nicht-rostfreie Klinge mit der Zeit eine individuell graue Patina ausbildet. Das kann Freaks nur recht sein. Die Klinge rostet nicht sofort. Bei mir reicht es, wenn ich die KLinge am Ende eines Tages spüle imd dann mit einem Ballistol-feuchten Lappen abreibe. Notfalls kommt ein Rostradierer zum Einsatz, mit dem man sich aber nicht die schmucke Verzunderung am Klingenrücken abschleifen darf. Und als besonders Bonbon gibt Baker stets den Hilfsphasenwinkel für das Nachschleifen der Klinge an. Das ist eine Besonderheit, die diese Prozedur wesentlich erleichtert. Wenn hier 10 Sterne zu vergeben wären, würde ich sie vergeben.


VDP L120 Alu Relingträger Dachträger bis 90kg VDP-R-005-120
VDP L120 Alu Relingträger Dachträger bis 90kg VDP-R-005-120
Wird angeboten von vonderpalette
Preis: EUR 39,95

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Stabil, aber nicht ganz unproblematisch, 5. Dezember 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Träger hat auf manchen unserer Urlaubsraisen schon ordentlich Last getragen und gehalten! Aber Vorsicht, bei uns pfeifft er so fürchterlich im Fahrtwind, dass z. B. Radio hören unmöglich ist und die Hunde im Auto sschmerzgepeinigt die Schnauzen verziehen. Da half uns nur das nächtliche Ausschlachten eines ausrangierten Kindersitzes aus dem Schrotthaufen am Straßenrand einer Siedlung in Frankreich, wo es sowas "gottlob" noch gibt, um den vorderen Trägerholm mit dem Schaumstoff- Sitzbezug zu umwickeln. Dann war es gut, aber das war ein Akt und nur mit allgemein mitgenomenen Hilfsmiteln wie einem soliden Messer und stabilem Klebeband bzw. sehr langen Kabelbindern zu bewerkstelligen.
Die Trägerholme an de PkW-Reling anzubringen, ist eine etwas wackelige Prozedur, aber das System zeigt sich robust und fehlertolerant. Abgerutschte Bestandteile können sofort wieder aufgeschoben und montiert werden. Aber nicht den mitgelieferten, verlängerten Inbusschlüssel verlieren!!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6