Profil für Florian Brendel > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Florian Brendel
Top-Rezensenten Rang: 45.550
Hilfreiche Bewertungen: 97

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Florian Brendel (Regensburg)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Pain is Good Louisiana Style Hot Sauce, 1er Pack (1 x 0.095 l)
Pain is Good Louisiana Style Hot Sauce, 1er Pack (1 x 0.095 l)
Wird angeboten von PepperCity (versandfrei ab 40¤)
Preis: EUR 6,49

5.0 von 5 Sternen Perfekt zu Steak und gegrilltem, 6. März 2013
Meine absolute Lieblingssoße zu Rindersteaks und gegrilltem. Die Schärfe ist angenehm (für fortgeschrittene "Mild"), der Malzessig verleiht der Soße das gewisse Etwas. Für mich eine der besten Soßen zu Steaks, nur der etwas hohe Preis für die geringe Menge ist ein kleines Manko.


Bauknecht WA Sense 44 Di Waschmaschine / A-10% AB / 1400 UpM / 6 kg / 1.02 kWh / weiß / Startzeitvorwahl / Hygiene+ Programm
Bauknecht WA Sense 44 Di Waschmaschine / A-10% AB / 1400 UpM / 6 kg / 1.02 kWh / weiß / Startzeitvorwahl / Hygiene+ Programm

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für den Preis ok, Langlebigkeit sieht aber anders aus, 24. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem heute ein Techniker da war um die Maschine zu reparieren, habe ich das zum Anlass genommen mal eine Bewertung zu schreiben, die über Anlieferung, Aufstellen und waschen hinausgeht. Die Maschine habe ich am 27.09.2011 gekauft.

Vorweg noch eine kurze Anmerkung zur Waschleistung:
Über die Waschleistung kann ich kaum negatives sagen, die Waschmaschine wäscht gut, die Kleidung ist danach immer sauber und geht dabei auch schonend mit der Wäsche um (zwar nicht so schonend wie die Miele mit Schontrommel, aber die spielt auch in einer ganz anderen Liga).
Negatives kann ich dabei nur vom Eco Plus Programm berichten: Die Energieeffizienzklasse bekommt die Waschmaschine nur durch dieses Programm, es reicht für das Label, wenn ein Programm die Effizienzbedingungen erfüllt. Leider erreicht es die Bauknecht nur dadurch, dass die 60°C nach Aussage des Techniker nicht eingehalten werden. Aus Eco Plus wird also leider Hygiene Minus. Dabei ist Bauknecht nicht der Einzige Hersteller der dabei trickst. Mehr dazu im Focus Artikel: [...]

Sonst kann man zur Waschleistung und den Programmen allerdings wenig negatives sagen, die Maschine bietet eine große Auswahl an Programmen, besonders vorteilhaft finde ich die Startvorwahl, bei der die Maschine zeitversetzt anfängt zu waschen. Sehr praktisch für Berufstätige, die beim Nachhausekommen sofort die frisch gewaschene Wäsche aufhängen können, ohne dass diese vorher stundenlang in der Maschine liegt.

Jetzt aber das große Manko:
Die Maschine hat leider einige anfällige Punkte, man könnte auch geplante Obsolenz dazu sagen.

Laut Techniker Aussage ist der häufigste Defekt der Maschine das Trommellager, welches allerdings nicht separat sondern nur mit der gesamten Trommel getauscht werden kann. Kosten nach der Garantie: ca. 350€. Sollten Sie also kurz vor Garantieende ein lautes Geräusch beim drehen der Trommel hören sollten Sie sich schleunigst mit dem Kundenservice in Kontakt setzen. Meiner Meinung nach ist es eine Frechheit, ein Lager so zu verbauen, dass es nur mit der gesamten Trommel ersetzt werden kann.

Einer der weiteren Fehler der häufigeren Sorte ist die Pumpe. Auch wenn ich bis jetzt mit dem Trommellager Glück hatte und noch kein Schaden aufgetreten ist, hatte ich mit der Pumpe Pech. Nach 1 1/2 Jahren hat die Pumpe in den letzten Minuten des Programms ein sehr unangenehmes und lautes Pfeifen von sich gegeben, so dass diese getauscht werden musste. Zum Glück ist dieser Fehler noch in der Garantiezeit aufgetreten. Ein Eigenverschulden durch Fremdkörper in der Pumpe liegt übrigens nicht vor.

Zu den zwei häufigsten Defekten kommen zudem noch weitere Mängel hinzu, wie zum Beispiel ein gebrochenes Plastikteil, durch das das Bullauge sich nicht mehr schließen lässt (wurde bereits in einer anderen Rezension bemängelt).

Die Waschmaschine ist übrigens sehr laut, das sind allerdings die meisten in der Preisklasse.

Alles in allem kann ich die Maschine nur für Leute empfehlen, die entweder wenig waschen oder keine Waschmaschine für einen längeren Zeitraum (darunter verstehe ich 5-10 Jahre) wollen. Der Techniker meinte die Lebenszeit der Maschine beträgt im Durchschnitt zwischen 3 und 5 Jahren.

Wer also etwas längerfristiges sucht, sollte sich eher in einem anderen Preissegment umsehen und eine Bosch, Siemens oder Miele Maschine kaufen. Für den Gelegenheitswascher (Single oder Pärchen) tuts die Bauknecht aber durchaus. Man darf nur nicht eine zu lange Lebenserwartungen an die Maschine haben.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 17, 2013 11:31 AM CET


Getaktetes Netzteil |Eingang: 100-240V AC, 50/60 Hz, 85mA |Ausgang: 3-4,5-5V DC- 600mA |6V DC - 500mA, 7,5V DC - 480mA |9V DC - 400mA, 12V DC - 300mA
Getaktetes Netzteil |Eingang: 100-240V AC, 50/60 Hz, 85mA |Ausgang: 3-4,5-5V DC- 600mA |6V DC - 500mA, 7,5V DC - 480mA |9V DC - 400mA, 12V DC - 300mA
Wird angeboten von mx.leuchten
Preis: EUR 10,79

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Funktioniert, aber..., 15. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eines vorweg: Das Netzteil funktioniert, die Spannung lässt sich leicht einstellen und der richtige Adapter dürfte für die meisten Geräte dabei sein. Aber: Leider ist das Netzteil nicht abgeschirmt und erzeugt bei meinem Funkkopfhörer, mit dem ich es nutze, ein störendes Brummgeräusch. Für die meisten Geräte kann ich das Netzteil empfehlen, für Audiogeräte aber leider nicht. Deshalb leider nur 3 Sterne.


Max Payne Mobile
Max Payne Mobile
Preis: EUR 2,82

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top, läuft auch auf dem s3, 6. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Max Payne Mobile (App)
Über das Spiel muss ich wohl kaum was sagen, Max Payne ist eines der besten Spiele ever.
Die Steuerung ist klasse umgesetzt, gibts nix zu meckern.
Hab das Spiel übrigens auf dem Galaxy S3 gespielt, funktioniert bei mir ohne Probleme!


Johnny Banana
Johnny Banana
Preis: EUR 0,00

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht..., 15. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Johnny Banana (App)
Für ein gratis Spiel ganz Ok, die Grafik könnte besser sein. Was das Spiel aber wesentlich verschlechtert ist die Steuerung, deshalb 3 Sterne.


mumbi KFZ Halterung Samsung Galaxy S3 i9300 Autohalterung
mumbi KFZ Halterung Samsung Galaxy S3 i9300 Autohalterung
Wird angeboten von HandyNow -Widerruf,AGB u. Verkäuferhilfe
Preis: EUR 11,49

4.0 von 5 Sternen Hält gut, könnte besser aussehen, 4. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Halterung hält super an der (vorher gereinigten!) Scheibe, man kann damit also auch ohne Bedenken über ein Kopfsteinpflaster fahren.
Vom Design her könnte sie jedoch schöner aussehen, die Schale in der das Handy liegt sieht so aus, als würde da noch was fehlen. Ein so schönes Handy wie das S3 will man da gar nicht reinlegen, weil man Angst hat es zerkratzt (was es NICHT tut).
Fazit:
Funktion Top, Design Flop.


mumbi X-TPU Silikon Schutzhülle für Samsung Galaxy S3 i9300 schwarz
mumbi X-TPU Silikon Schutzhülle für Samsung Galaxy S3 i9300 schwarz
Preis: EUR 5,99

4.0 von 5 Sternen Qualität und Aussehen gut, aber..., 30. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Über die Qualität und die Verarbeitung kann man wirklich nichts sagen, sehr passgenau und hochwertig das Ganze. Auch das Design gefällt mir sehr gut.
Leider gibt es auch 2 Kritikpunkte:
- Beim Abmachen der Schale löst sich meistens die Akkuabdeckung mit, weil das Material ein wenig starr und unflexibel ist.
- Und der größere Kritikpunkt: Das Laden des Akkus ist nur eingeschränkt möglich. Der Ladestecker lässt sich nicht mehr vollständig anstecken, da die Hülle an das Plastikteil des Steckers stößt. Es funktioniert zwar, aber bei kleineren Bewegungen fällt das Kabel wieder ab. Laden geht also nur, wenn das Telefon ruhig auf dem Tisch liegt oder die Hülle entfernt wird (wobei sich dann eben der Akkudeckel mit löst.)


Chinesischer Bleiwurz (Ceratostigma plumbaginoide) im Topf
Chinesischer Bleiwurz (Ceratostigma plumbaginoide) im Topf
Wird angeboten von Gartengruen-24 Baumschulen & Pflanzenversand
Preis: EUR 2,73

5.0 von 5 Sternen Sehr schöne Pflanze, 11. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eine wirklich sehr schöne Pflanze, vor allem im Herbst und wenn sie blüht. Die rotgefärbten Blätter sind im Herbst ein echter Hingucker.
Verpackung war ok, Pflanze zwar etwas mitgenommen, hat sich aber prächtig erholt.


Max Payne 3 (uncut) [PEGI] - [PlayStation 3]
Max Payne 3 (uncut) [PEGI] - [PlayStation 3]
Wird angeboten von skgames
Preis: EUR 12,99

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solider Shooter, aber kein Max Payne mehr, 5. Juni 2012
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Der Rezension vorweg:
Ich habe bereits MP 1 und 2 (damals noch am PC) gespielt und kenne daher die Story und den Charakter Max Payne noch recht gut.

Zum Spiel an sich:
Das Spiel ist wie im Titel schon beschrieben ein solider Shooter mit (meistens) guter Steuerung (bis auf wenige Bugs, z.B. wenn man in Deckung geht, auf den Gegner dann zielt und Max aber nur an die Decke ballert) und viel Action. Die Story ist ok, wird aber grafisch gut durch Cutscenes und Max's Monolog untermalt. Die Cutscenes sind Geschmackssache, ich finde sie allerdings gut, da sie nahtlos ins Spiel übergehen und die Story lebendiger machen. Allerdings muss man sich darauf einstellen, dass viel Spielzeit allein von den Cutscenes eingenommen wird. Wie gesagt, muss man mögen.
Action gibt es viel, nur hier komme ich zum ersten Kritikpunkt:
Es wird nach einer Weile monoton. Es bleibt im Endeffekt immer beim Alten: Laufen, Deckung, schießen, Slowmo-Schießen, Deckung. Und manchmal sterben. Bewegungsfreiheit gibt es dabei leider keine und das ist leider das Negative daran. Ich kann zum Beispiel nach einer Cutscene nicht mehr in den Raum zurück, aus dem ich gekommen bin; wer vorher also vergessen hat Munition einzusammeln oder nach Golden Gun Parts zu suchen hat Pech gehabt.
Der Schwierigkeitsgrad ist ok, wobei es manchmal durchaus Stellen gibt, die einen zum Verzweifeln bringen. Zum Beispiel in Panama. Nicht weil es zu viele Gegner sind, oder man die Gegner schwer trifft, sondern weil es da nur eine Deckungsmöglichkeit gibt, bei der die Gegner es allerdings trotzdem immer wieder schaffen dich zu treffen, ohne dass man die Deckung aufgegeben hat. Herausforderungen habe ich gerne, aber so was sorgt nur für Frust. Ich spiele es übrigens auf Medium mit Zielhilfe "Soft".

Der Hauptkritikpunkt liegt allerdings an der Atmosphäre im Spiel.
Wie gesagt ich habe bereits MP1 und 2 gespielt und genau diese Atmosphäre habe ich bei MP3 erwartet. Als ich gelesen habe, dass das Spiel in Brasilien spielt hatte ich schon meine Zweifel. Da aber viele andere Spieler geschrieben haben, dass trotzdem eine düstere "Film-Noir" Atmosphäre aufkommt habe ich mir das Spiel gekauft. Und wurde in diesem Punkt leider enttäuscht. Zu offensichtlich versuchen die Entwickler dem Spieler aufzudrücken wie miserabel es Max geht, dass er Alkoholiker ist und depressiv indem sie ihn immer wieder beim Trinken zeigen und das ganze mit "verschobenen Bildern" versuchen grafisch zu untermalen. Das hat mich enttäuscht, MP1 und 2 haben das besser gelöst zum Beispiel durch die zahlreichen Alpträume (zum Beispiel wo Max durch einen fast vollkommen dunklen Raum, der blutgetränkt war steuern musste. Die Kinder-/Babyschreie haben einem wirklich das Blut in den Adern gefrieren lassen).
Es werden zwar ein paar Rückblicke gezeigt, bei denen Max wieder im düsteren, verschneiten New York ist, allerdings sind die relativ kurz und helfen leider nicht, das Urlaubsfeeling im sonnigen Brasilien zu vergessen (Nein, dass es in den Favelias spielt hilft da leider auch nicht).
Dieser Hauptkritikpunkt bringt das Spiel für mich leider zwar auf einen durchaus solider Shooter mit viel Action und coolen Bullettime Szenen, die fehlende düstere Atmosphäre und die Alptraumszenen wie im ersten und zweiten Teil lassen das Spiel aber an einem würdigen Max Payne Nachfolger scheitern.

P.S.: Ein witziges Feature (typisch Rockstar) ist die TV-Serie "The adventures of baseball bat boy" mit Bicycle Helmet Girl, die für den Part in Brasilien sogar auf portugisisch übersetzt wurde. Lohnt sich auf jeden Fall, schaltet den TV an, wann immer ihr einen seht. ;)
Diese kleine Detailverliebtheit bringt mich dazu das Spiel insgesamt auf 4 Sterne zu bringen, denn es ist ja nicht schlecht, nur eben kein Max Payne mehr.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 18, 2012 11:03 AM MEST


Iconbit MD-0301L XDS1003D Media-Player (Realtek RTD1186DD, Unterstützt Blu-ray, RJ-45, DVB-T, SPDIF, SATA I/II, HDMI, Composite Video-Out, USB 3.0)
Iconbit MD-0301L XDS1003D Media-Player (Realtek RTD1186DD, Unterstützt Blu-ray, RJ-45, DVB-T, SPDIF, SATA I/II, HDMI, Composite Video-Out, USB 3.0)
Wird angeboten von Emobil
Preis: EUR 118,90

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spielt so ziemlich alles ab was man ihm gibt, 11. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bei mir läuft der Iconbit ohne interne Festplatte sondern nur mit einer NAS im Gigabit Netzwerk. Ich muss sagen: Hätte nicht gedacht, dass das so gut funktioniert. Bis jetzt konnte der Iconbit alle Dateien abspielen, die ich getestet habe, sogar große Bluray Isos mit 35 GB funktionieren ohne lange Ladezeiten und ohne stockeln problemlos. Das Einzige, was der Iconbit nicht kann sind FullHD 3d mkvs. Soweit ich weiß kann das aber kein Player bis jetzt abspielen. Normale 3d blurays mkvs funktionieren übrigens problemlos, ebenso 3d Isos.
Die Firmware wird immer noch regelmäßig upgedatet, bei mir liefen bist jetzt alle problemlos.
Der Player macht allgemein einen guten Eindruck, nichts wirkt billig oder wackelig.
Android und Inernet habe ich nicht getestet, ist meiner Meinung nach auch eher ein Nice-to-have, schließlich kaufe ich mir keinen mediaplayer um damit im Internet zu surfen oder Spiele zu spielen, dafür gibts Smartphones und Laptops.
Einziges Manko für mich:
Eine alternative GUI wie beim Dune (yadis) gibt es hier nicht. Ist aber nicht die Schuld vom Hersteller, da gibt es wohl einfach noch nicht so eine große Community. Eine Implementierung von Vorschau, Movieinfo (z.B. aus imdb) und eine übersichtliche Darstellung wie in yadis hätte ich mir gewunschen, mal sehen was zukünftige Firmware updates so bringen.
Ich würde mir den Player jederzeit wieder kaufen und kann ihn nur empfehlen.
Kommentar Kommentare (8) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 21, 2013 8:31 PM CET


Seite: 1 | 2