Profil für Orion > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Orion
Top-Rezensenten Rang: 7.687
Hilfreiche Bewertungen: 179

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Orion (Bergneustadt)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Kein Titel verfügbar

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Brillante Bluetooth Kopfhörer mit kleinem Reichweitenproblem, 16. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach längerem Suchen und hin und her Entscheiden zwischen verschiedenen Bluetooth In-Ears habe ich mich für die Jaybirds entschieden. Voraussetzungen von meiner Seite waren:

1. Keine Bügel um die Ohren
2. Bedienung nicht durch separate Schalter am Kabel

So fiel die Entscheidung zu Gunsten der Jaybirds aus.

Verpackung & Inhalt

Die Verpackung ist natürlich für solch ein teures Produkt recht edel gestaltet. Im Lieferumfang findet sich eine ganze Menge Zubehör.
Neben den In-Ears selber haben wir noch 3 Paar Silikon-Ohrstöpsel in verschiedenen Größen, 3 Paar Silikon-Ohrpolster die sich in der Ohrmuschel „einhaken“ für besseren, 1 Paar Ohrbügel für eine alternative Befestigung am Ohr, Ladekabel, Transporttasche und Anleitung in Englisch.
Die Idee mit den Ohrpolstern ist gut, ich rate auch wirklich alle durchzuprobieren, am besten unter Einsatzbedingungen, da ich selbst festgestellt hatte dass die größeren zwar durchaus besser halten, jedoch nach einer Zeit drücken. Insgesamt hat man also eine große Auswahl, um sich das Tragen so komfortabel wie möglich zu machen. Die Tasche schützt die teuren Jaybirds zudem wenn sie nicht in den Ohren verweilen.

Verarbeitung, Bedienung & Tragekomfort

Was ich bisher feststellen konnte ist die robuste Verarbeitung. Zwar wirken die Jaybirds nach dem Auspacken auf Grund des niedrigen Gewichtes etwas zerbrechlich, sind aber recht stabil gebaut. Die beworbene Antischweiß-Versiegelung muss sich natürlich in einem Dauertest erst beweisen, bislang – 8 Krafttrainingseinheiten bei Hochsommerhitze- gibt es keine Ausfälle im Klang oder Funktion zu bemängeln.
Was man jedoch zu dem Thema sehen kann überzeugt: Gummiisolierung zwischen den Gehäusehälften jedes In-Ears, extra dicke Gummikappe des Ladeanschlusses & in Gummierung eingebettete Tasten.
Insgesamt sind die Jaybirds sehr gut verarbeitet, nichts knarzt oder wackelt.
Zur Bedienung stehen 3 Tasten zur Verfügung die durch verschiedene Druckmöglichkeiten mehrere Funktionen übernehmen. Ein paar Mal angewendet ist die Bedienung auch wirklich verstanden und geht von der Hand. Was jedoch etwas negativ ist, ist der Druckpunkt des Multifunktionsbuttons. Es erfordert etwas mehr Druck um ihn zu drücken, wodurch der In-Ear ins Ohr gedrückt wird. Es ist zwar nicht schmerzhaft, ist aber auch nicht ideal, wie ich finde weder für das Ohr des Trägers noch für die In-Ears selber.
Durch die vielen Polster und Stöpsel ist der Sitz auch sehr komfortabel und stört auch nicht im Ohr (vorausgesetzt man nahm sich die Zeit zum Probieren), das Kabel ist lang genug neigt jedoch schon mal dazu gerne auf einer Seite des Nackens zu verweilen.

Reichweite, Akkulaufzeit & Soundqualität

Die Reichweite, ja das ist das kleine Manko der Jaybirds. Die angegebenen 10m klappen nur, wenn nichts dazwischen ist. Lässt man das Smartphone im Wohnzimmer liegen und geht einen Raum weiter (2 Wände und knapp 3 Meter dazwischen) gibt es Aussetzer. Deckt man zum Beispiel den rechten In-Ear mit der Hand ab, hört man gar nichts mehr, vermutlich deswegen auch der Hinweis das Abspielgerät möglichst auf der rechten Seite zu tragen und möglichst am Oberkörper damit die Nähe zum rechten In-Ear hergestellt ist.
Wenn ich die Reichweite mit der meines Samsung-Receivers vergleiche ist das natürlich ein Witz, aber wir reden hier von einem Einsatz im Sport, das heißt das Abspielgerät wird eh in der Nähe des Körpers sein, und bislang hatte ich auch keine Aussetzer im normalen Gebrauch (Krafttraining im Studio). Trotzdem ein Stern Abzug, da man sicherlich mehr rausholen könnte und dies auch hoffentlich im Nachfolger getan wird.
Soundqualität ist klasse, ein Grund für den Kauf war auch die Unterstützung des apt-x Codecs und das hört man auch heraus, ein paar Testsongs und Equalizersettings später gibt es am Klang nichts auszusetzen. Einen Unterschied zu meinen restlichen In-Ears höre ich nicht. Lautstärke lässt sich auch ziemlich hoch regeln ohne dass es clippt.
Headseteigenschaften habe ich nicht getestet, da für meinen Zweck nicht benötigt.
Die Laufzeit des Akkus ist bei durchschnittlich 7-8 Stunden angelegt, dabei hält der Kopfhörer bei mir 2 Wochen durch (4 Workouts in der Woche)
Kleiner Kritikpunkt, den aber scheinbar viele solcher Geräte haben: Akkustand ist nicht nachvollziehbar. Ca. 15-20 Minuten vor Schluss fängt es an zu piepsen, im 1 Minutentakt. Wenn man gerade im Training ist verdammt ärgerlich, vielleicht sollte man in Zukunft in mehreren Schritten warnen (wie Smartphones: 20%, 10% und 5%), damit ungefähr einschätzen kann wie lange man noch hat, denn dieses ständige Gepiepse 20 Minuten lang lädt das Gerät auch nicht auf.

Update 27.11.2012:

Nach monatelangem Einsatz kann ich die Schweißresistenz bestätigen. Keine Aussetzer oder sonstige Probleme trotz Dauereinsatz im Fitnesscenter.


Hama Adapterplatte für Saughalter, 80 mm, selbstklebend
Hama Adapterplatte für Saughalter, 80 mm, selbstklebend
Wird angeboten von -KRS-SHOP-
Preis: EUR 6,89

5.0 von 5 Sternen Top für vorhandene Navisysteme, 19. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe mir die Platte gekauft um die Navihalterung meines Smartphones am Armaturenbrett befestigen zu können. Fazit: uneingeschränkt zu empfehlen. Hält bombenfest und meine Erfahrung mit anderen Platten ist auch, dass sie sich recht leicht ablösen lassen, wenn sie vorher erwärmt werden.


Adaptare Stereo 3,5mm Klinkenkabel vergoldet 1m
Adaptare Stereo 3,5mm Klinkenkabel vergoldet 1m
Wird angeboten von adaptare
Preis: EUR 3,29

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Preis-Leistung, 16. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe mir das Kabel für das Auto bestellt, da es schmale STecker und ein insgesamt dünnes Kabel hat, was man wunderbar um den Schaltknüppel führen kann zu meiner Bluetoothfernbedienung fürs Smartphone.
Stecker haben keinen Wackler und sitzen fest in den Anschlüssen, nichts knackt und der Sound kommt sauber an die Boxen. Ich habe nichts zu bemängeln.


InLine Kabelbinder 12x150mm - Klett-Verschluss - 10er - 5 versch. Farben, 59943E
InLine Kabelbinder 12x150mm - Klett-Verschluss - 10er - 5 versch. Farben, 59943E
Wird angeboten von premiumstore24+
Preis: EUR 3,45

5.0 von 5 Sternen durchaus konkurrenzfähig zu teureren Produkten, 16. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich muss sagen diese kleinen Kabelbinder haben ziemlich Ordnung in meine Kabelbox gebracht. Wo vorher die Kabel ineinader verworren lagen ist jetzt alles in Reih und Glied nebeneinander und ich muss nicht erst 5 Kabel rausnehmen nur um das Mini-USB Kabel zu finden.
Die praktische Schlaufe am Ende fixiert den Binder am Kabel so dass dieser nicht abhanden kommt. Kann ich nur empfehlen und ich sehe auch keine qualitativen Nachteile gegenüber teuereren Produkten.


Logitech Mini BoomBox schwarz (für iPad, iPad 2 und iPad 3. Generation, Tablets, Noteboooks, Smartphones mit Bluetooth)
Logitech Mini BoomBox schwarz (für iPad, iPad 2 und iPad 3. Generation, Tablets, Noteboooks, Smartphones mit Bluetooth)

5.0 von 5 Sternen Sehr gute Box mit tollem Klang, 16. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich denke einige Bewerter sollten im Hinterkopf behalten, dass diese Box ihr Signal über Bluetooth erhält und dazu noch ohne den apt-x Codec. Man sollte von vornherein also bei der Bewertung darauf achten.

Hardware:

Überrascht war ich durchaus durch die geringe Größe. Dadurch wird die Box extrem transportabel und trotzdem ist der Klang auf einem hohen Niveau.
Die Verarbeitung ist sehr gut. Das ganze Gehäuse ist stabil und gut verarbeitet, die Softkeys reagieren unproblematisch, die Anschlüsse für 3,5mm Klinke und Mini-USB sind stabil verankert, nichts wackelt oder lässt sich zu leicht herausziehen. Die Gummifüße sind wirklich gut und stabilisieren die Box rutschsicher.

Connectierung:

Verbinden geht denkbar einfach. Schalter auf On, Bluetooth Scan auf dem Handy, Pairen und fertig. Ist das Bluetoothgerät sichtbar kann man auch aktiv koppeln.

Klang:

erstmal zum Klang über BT:

Für die Größe der Box und den Transportweg der der Daten ist die Soundqualität super. Man sollte ide Lautstärke an der Box selber nur nicht ganz aufdrehen, denn sonst übersteuern gerne die Höhen und man hat starkes Clipping, lieber am Sendegerät einstellen. 2. ist ein Equalizer Pflicht. Der Bass ist nämlich zu lahm, zu stark einstellen sollte man ihn aber auch nicht, sonst hat man nur dumpfes Schlagen und die Box tanzt einem vom Schreibtisch durch die Vibrationen. Die mitten sind sher gut und haben auf mehreren Geräten kaum Einstellungen benötigt.
Natürlich hört man Qualitätsunterschiede. Sowohl MP3 als auch FLAC Dateien verlieren einiges an Soundqualität. Das liegt aber wie eingangs erwähnt am fehlenden apt-x Codec, woduch die Daten eine ziemlich verlustbehaftete Kompression durchlaufen. Unter diesen Umständen muss ich aber nochmals erwähnen ist der SOund super, es geht auch deutlich schlimmer.

per Klinke:

Clipping tritt zwar später auf, ist aber trotzdem vorhanden. Bässe sind aber immer noch lahm, einziger Knackpunkt der Box.

Lautstärke allgemein ist ordentlich, es reicht um die gesamte Wohnung zu beschallen und von einer portablen Box kann ich auch nicht mehr erwarten als oben beschrieben. Wer per Bluetooth von einer solch kleinen Box Hi-Fi-Anlagen Qualitäten erwartet sollte erstmal seine 96kbit/s MP3s rausschmeißen und die Erwartungen der Realität anpassen.


Case-Mate CM018146 Barely There Schutzhülle für Motorola RAZR matt-schwarz
Case-Mate CM018146 Barely There Schutzhülle für Motorola RAZR matt-schwarz

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Qualitativ hochwertiger Schutz, 16. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bevor ich mich für die case-mate Hülle entschied hatte ich eine ganze Reihe normaler und billiger Silikonskins. Sie boten zwar guten Schutz, leider waren sie aber oft zu dick, von der Form recht hässlich oder hatten einen schlechten Grip.

Da ein Freund eine case-mate für sein S2 hatte entschloss ich mich ebenfalls für diese Variante. Ergebnis für mich ist gemischt ausgefallen:

+ sehr gute Form, dünn trotzdem stabil weder zu viel Material noch zu wenig
+ extrem guter Schutz, vor allem durch die erhöhten Kanten ist das Display gut geschützt. Selbst bei einem Sturz aus ca. 2,20m auf das Display nichts geschehen.
+ sehr griffig durch dünne, gummiartige Beschichtung
+passgenau wie kaum eine andere Hülle, sitzt fest auf dem Gerät und fliegt auch bei Stürzen nicht ab

- häufiges ab- und wieder dranmachen führt leider dazu, dass die "Gummirinne" (zwischen den beiden Gehäusedeckeln) immer wieder abgerieben wird. Führt dazu, dass unschöne Dellen/Risse entstehen und an der Front der Rand etwas abgerieben wird. Da ich den Skin oft abnehmen muss um es ins Navidock zu klemmen ist das der Hauptgrund gewesen, darauf verzichten zu müssen
- die Gummierung ist leider sehr Fingerabdruck sensibel, führt zu unschönen Flecken

Für mich war Negativpunkt 1 das KO, da ich durch das ständige ab und dranmachen mir mein RAZR versaut hätte. Sollte man also das Skin einmal draufmachen und drauf lassen ist es super, ständiges Wechseln ist eher kontraproduktiv.


Motorola Advanced Kfz-Dock mit VPA Ladegerät für Motorola RAZR
Motorola Advanced Kfz-Dock mit VPA Ladegerät für Motorola RAZR
Preis: EUR 38,28

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Original bleibt halt ungeschlagen, 23. Februar 2012
Ich muss Motorola hier wirklich loben, einerseits weil von der Zubehörseite wirklich mitgedacht wurde andererseits weil auf der Smartphoneseite eine top Unterstützung des Zubehörs geliefert wird.

Inhalt:

-Saugfuß
-Halterung fürs RAZR
-optionale Klebeplatte zur Armaturenbrettmontag
-Alkoholgetränktes Tuch zur Reinigung vor Armaturenbrettmontage
-Adapter für Zigarettenanzünder mit 2 Anschlüssen
-USB-Ladekabel mit Audioausgang
-Klinkenkabel

Verarbeitung der Bestandteile:

Alles ist sehr hochwertig verarbeitet und die Halterung ist sehr stabil, keine dünnen Plastikschälchen sondern wirklich solider Kunststoff. Der Saugfuß ist auch mit einem Hebel versehen, der den Ansaugdruck erzeugt. Positiv, selbst mein altes Navi hatte nur einen normalen Saugfuß der mal öfter gerne auf der Autobahn einen Rundflug organisierte.
Das Einstellen des Kugelgelenks erfolgt per Überwurfmutter, es wirkt sehr solide verarbeitet, mal schauen ob es das RAZR überlebt, ich bin aber optimistisch.

Die Halterung ist zusätzlich mit einer inneren Platte versehen die entfernt werden kann, falls man das RAZR in der Silikon- oder Plastikhülle einsetzen möchte. Getestet mit 2 unterschiedlich dicken Hüllen, bei der dickeren fester Halt, bei der dünneren gab es einen Millimeter Luft, da das RAZR aber einrastet und zusätzlich vom USB-Riegel fixiert wird macht das auf unseren Straßen nichts, außerdem kann Motorola ja nicht für alle Hüllenvarianten eine angepasste Platte mitliefern. Das Konzept ist aber super.

Montage erfolgte bei mir auf dem Armaturenbrett in meinem Corsa. Eine Scheibenmontage kam nicht infrage, da Erreichbarkeit nicht richtig gegeben ist. Mit dem Alkoholtuch also die Stelle gereinigt, Folie vom Schaumstoffklebepolster abgezogen und montiert. Wie in der Anleitung erwähnt habe ich 24 Stunden gewartet, bevor ich das Dock selbst montiert habe. Eindruck am nächsten Tag: Bombenfester Halt der Platte, die geht nicht ohne Hilfsmittel oder Kraftaufwand ab, so soll es sein.

Den Zigarettenanzünder möchte ich nochmal separat erwähnen, er ist wirklich solide verarbeitet, die Anschlüsse wackeln nicht und im Gegensatz zu meinem alten Anzünderadapter (siehe Rezension) sitzt er wunderbar im Anzünder. Kleiner Minuspunkt, er ist relativ lang, was ein bisschen die Optik stört, aber wegen der guten Verarbeitung allemal verzeihbar.

Funktion:

Nach erfolgter Montage und Arretierung habe ich dann endlich das Dock angeschlossen. USB-Riegel zur Seite ziehen, RAZR unten einlegen und oben einrasten lassen, Riegel reinschieben, prompt meldet sich der Automodus (ich nutze statt dem Motorola-eigenem einen aus dem Market). Ladekabel angestöpselt und mit dem Zigarettenanzünder verbunden. Wie oben beschrieben top verarbeitet. Die 2. Buchse finde ich super, da ich zusätzlich noch einen Bluetoothadapter für meine Audioanlage nutze um vom Smartphone Musik zu streamen ohne Kabel zu verbinden.

Laden zweier Geräte simultan funktioniert super, der Audioausgang des Ladekabels wurde auch probehalber getestet (für mich irrelevant da BT genutzt wird). Auch ohne Stromanschluss des Zigarettenanzünders klappt es super, zu beachten es wird nur Mediensound übertragen, Anrufe werden (soweit eingestellt und gewählt, je nach CarDock-App) über die Freisprechfunktion, also Lautsprecher des RAZR wiedergegeben. Kabel sind gut verarbeitet, das Klinkenkabel habe ich direkt als Ersatz für mein bisheriges genommen, da es dünner ist :).

Gesamteindruck:

Ein super Produkt, was ich so schätze, es wurde wirklich mitgedacht. Sei es die Verarbeitung der Einzelteile, die Funktionen, die im Smartphone integriert sind oder aber auch Kleinigkeiten wie das beiligende Alkoholtuch oder der Klettverschluss beim Ladekabel. All das wirkt zusammen und hinterlässt einen positiven Eindruck und man kriegt wirklich alles was man braucht für sein Geld. Super gemacht Motorola.


MaryCom PREMIUM QUALITÄT Leder Handytasche schwarz für Samsung Galaxy S Super Clear LCD i9003 Smartphone + Gratis Displayschutzfolie / LTS i9003
MaryCom PREMIUM QUALITÄT Leder Handytasche schwarz für Samsung Galaxy S Super Clear LCD i9003 Smartphone + Gratis Displayschutzfolie / LTS i9003
Wird angeboten von MaryCom(Rechnung+SendungID per Email)
Preis: EUR 12,99

2.0 von 5 Sternen Von Premium keine Spur, 23. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die 2 Sterne gebe ich für die Passgenauigkeit der Halbschale und den guten Schutz, den die Tasche an sich bietet. DIe restlichen 3 nich vergebenen erklären sich wie folgt:

- Von Leder sehe ich nichts, ich habe hier 3 Referenztaschen aus richtigem Leder liegen und da fühlt und riecht man die Qualität. Hier sieht es stark nach einer Art Überzug aus und keinem echten Leder, zusätzlich sind einige Nähte nicht sauber verarbeitet gewesen.
- Verarbeitung insgesamt finde ich dürftig. Auf dem Bild sieht man, dass der Verschluss ziemlich mittig platziert ist, sodass Kameraobjektiv und Lautsprecher frei sind. Bei mir war der Verschluss aber weiter über dem Lautsprecher montiert, womit die Kamera frei bleibt, der Lautsprecher aber nicht und auch der USB-Anschluss.
- Der USB-Anschluss wäre aber auch mit einer mittigen Platzierung des Anschlusses unbenutzbar, da die Halbschale nicht genug Randabstand lässt, der Stecker aufgrund seiner Bauweise nur halb einrastet. Das Kabel löst sich leicht und hat es auch von selbst durch den Zug seines eigenen Gewichtes geschafft als ich es probehalber auf dem Tisch liegen lies.

Insgesamt ist der Preis unangemessen und die Beschreibung irreführend, ich habe mittlerweile eine günstigere Tasche mit super Verarbeitung gefunden, die zudem schmaler ist, da auf die Halbschale verzichtet wird.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 3, 2012 7:47 PM CET


mumbi Micro HDMI Kabel 1080p - vergoldete Kontakte - HDMI Mikro Type D High Speed Kabel HDMI 1.4 / Verbindungskabel 3 Meter
mumbi Micro HDMI Kabel 1080p - vergoldete Kontakte - HDMI Mikro Type D High Speed Kabel HDMI 1.4 / Verbindungskabel 3 Meter
Wird angeboten von janus net AG / inkl. MwSt Widerrufsbelehrung AGB unter Verkäufer-Hilfe
Preis: EUR 5,99

5.0 von 5 Sternen Preis-Leistung überzeugen, 23. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin zufireden mit dem Kauf, zuvor hatte ich ein anderes (teureres Kabel) zum Anschluss meines RAZR an den Fernseher benutzt, Fazit war, dass es nur an meinem kleinen Fernseher erkannt. Weder im Wohnzimmer an großen TV noch bei den Großeltern wurde eine Verbindung hergestellt.
Dieses Kabel hingegen hat mit allen Fernsehern eine Verbindung hergestellt und zwar ohne Lag (was bei dem vorigen Kabel auch leider der Fall war). Die beiden Kontaktschutzkappen finde ich auch eine nette Beigabe.
Die Stecker sind solide verarbeitet und machen nicht den Eindruck, als würden sie schnell den Drang zu Wackelkontakten entwickeln.


atFoliX Displayschutzfolie für Samsung Galaxy S Super Clear LCD (2 Stück) - FX-Antireflex: Displayschutz Folie antireflektierend! Höchste Qualität - Made in Germany!
atFoliX Displayschutzfolie für Samsung Galaxy S Super Clear LCD (2 Stück) - FX-Antireflex: Displayschutz Folie antireflektierend! Höchste Qualität - Made in Germany!

3.0 von 5 Sternen Gute Montage, leider Verschlechterung des Displays, 23. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Pluspunkte gibt es für die einfache Montage und ansonsten gute Qualität sowohl vom Anbieter als der Folie selber. Leider wird das Display durch die Folie unschön anzusehen, denn weiße Pixel werden "gebrochen" in ihre Einzelfarben. Hat man also mal etwas größere weiße Flächen dann gibt es einen Regenbogen auf dem Display, ist natürlich für mich nicht alltagstauglich, schade.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6