Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Profil für infernale > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von infernale
Top-Rezensenten Rang: 501.411
Hilfreiche Bewertungen: 134

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
infernale

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Als wär's das erste Mal (Piano Version, exklusiv bei Amazon.de)
Als wär's das erste Mal (Piano Version, exklusiv bei Amazon.de)
Preis: EUR 1,29

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Als wär's das erste Mal ...., 14. März 2014
Was will uns der Graf mit dieser Song sagen???? leider nichts .... er ist dem Grafen nicht würdich zu seicht und belanglos...


Als Wr's Das Erste Mal (2-Track)
Als Wr's Das Erste Mal (2-Track)
Preis: EUR 10,00

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Aus Unheilig wird Scheinheilig !????, 11. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Als Wr's Das Erste Mal (2-Track) (Audio CD)
Was die Musik der Band und den Grafen ausgemacht hat verkommt immer mehr zu schnelllebiger 08/15-Musik mit scheinheiligen Texten ohne Tiefgang. Mit der Band UNHEILIG und ihrer Art sich auf der Bühne zu präsentieren kann ich diesen Song leider nicht mehr verbinden. Jungs macht weiter so.... aber sucht euch dazu bitte einen neuen Namen - Unheilig ward ihr vorgestern


Lichter der Stadt (Limited Deluxe Edition Digipack inkl. Bonus-Tracks)
Lichter der Stadt (Limited Deluxe Edition Digipack inkl. Bonus-Tracks)
Wird angeboten von guenstig-ist-gut
Preis: EUR 12,50

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Erfolg verändert... oder Veränderung bringt Erfolg !!!!!, 2. April 2012
Ich kenne "UNHEILIG" seit 10 Jahren und es gab auch in diesen Zeiten immer wieder kleinere Veränderungen und Entwicklungen. ABER ... jetzt, nach dem Erfolg der letzten CD, gab es einen sehr große Veränderung.

Das neue Album ist nicht mehr so hart und düster und die Songs sind teilweise sogar recht poppig (medienwirksam) arrangiert. Was jeden Fan der ersten Stunde beim Hören sicher enttäuschen wird. Aber was erwartet man nach dem zwar noch etwas dunkleren Album "GROSSE FREIHEIT" bei dem jedoch der Weg klar vorgezeigt war und die eher ruhigeren Songs zum Hit wurden. Das neue Album ist nun der konsequente nächste Schritt in Richtung zur breiten Masse.

Das neue Album ist für mich sehr zwiespältig, an sich ist es nicht schlecht und hat auch sehr starke Songs (z.B. Herzwerk, Eisenmann) zu bieten, der "alte" Graf ist aber leider viel zu wenig vertreten. Es fehlt des öfteren die gewohnte Tiefgründigkeit im Text und einiges ist zu glatt gebügelt, seicht und leider auch austauschbar (u.a. "So wie du warst", "Wie wir waren").

"LICHTER DER STADT" ist nun endgültig für die Sehnsüchte der kleinen staatstreuen, manchmal vielleicht auch (schein-)heiligen, Seelen einer breiten Masse produziert und nicht mehr für den elitären Kreis der dunkel-melancholischen, manchmal etwas verklärten, "unheiligen" Seelen der Gothic-Szene. (auch in mir steckt immer noch ein Gothic, der sich, so wie ein Graf, jedoch erst entwickeln musste, um in dieser Gesellschaft Gehör zu finden)

Irgendwie schade, aber so ist das wahre Leben, sei etwas angepasster und du hast (mehr) Erfolg. Der Graf hat sich bei diesem Album zwar verbogen, aber gebrochen ist er daran nicht. Dieser "neue" Weg war bereits klar zu hören, als er auf dem letzten Open-Air "MASCHINE" in einem neuen sauberen Gewand präsentierte.

Vielleicht gibt es den Grafen auf der Live-Bühne wieder in einem etwas älteren Gewand - denn so manche bessere Version auf CD 2 (Produktionsdemos) lassen da (noch) etwas hoffen...


Das HB-Männchen und seine Abenteuer
Das HB-Männchen und seine Abenteuer
DVD ~ Trickfilm

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wer wird denn gleich in die Luft gehen, greife lieber zu dieser DVD, 29. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Das HB-Männchen und seine Abenteuer (DVD)
Bei der hier vorliegenden Neuauflage der "HB-Männchen DVD" ist die "Auflösung" nun endlich mit enthalten, der Packshot der Zigarettenpackung und der Spruch "Greife lieber zu ... " ist aus rechtlichen Gründen nicht zu sehen.

Die Zeichentrickszenen sind jedoch jetzt alle komplett zu bewundern.


Cabin Fever 2
Cabin Fever 2
DVD ~ Eli Roth
Wird angeboten von buch_und_medien_handel Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 7,33

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen It's Partytime ..., 13. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Cabin Fever 2 (DVD)
Schlechte Schauspieler, platte Dialoge, nackte Haut und null Story ... dafür aber Kunstblut bis zum Abwinken.

Eine Trash-Perle ohne tieferen Sinn, die einen etwas an die in alten 80er Jahre Streifen der Firma TROMA erinnert.

Mein Tipp: Freunde einladen, Bier kalt stellen, "CABIN FEBER 2" in den DVD-Player und einfach abfeiern.


Abgeschminkt! / Der schönste Busen der Welt
Abgeschminkt! / Der schönste Busen der Welt
DVD ~ Katja Riemann
Preis: EUR 7,49

20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Top Film, aber ...., 3. Mai 2010
Der Film ist in meinen Augen auch nach all den Jahren KULT ! Aber auch die 2.Auflage des Films ist einfach nur schlecht. Es hat keinerlei Überarbeitung stattgefunden und bietet gegenüber der Erstauflage keine einzige Verbesserung.

Das Bild ist nicht, wie auf der Hülle angegeben in 16:9, sondern nur 4:3 (Letterbox) und unscharf. Was aber besonders ärgerlich ist: Über die ganze Länge des Films ist in der Mitte des Bildes ein weißer Fleck zu erkennen (Masterfehler, Überspielfehler, Lustlosigkeit oder Desinteresse beim Projektmanagement, ... ?????). Immer wieder wandert das Auge dort hin, beißt sich fest und beeinträchtigt den Genuss enorm

Für diesen deutschen Kultfilm hätte ich mir bei einerd erneuten Auswertung mehr Liebe gewünscht. Unterste VHS-Qualität, da genügt (m)eine alte Kassette, denn hier erwarte ich kein top Bild und freue mich einfach über den (Kult-)Film.

"Abgeschminkt" an sich hätte 5 Sterne verdient, aber bei dieser DVD-Umsetzung gibt es leider keine Punkte !


Remixes 81-04
Remixes 81-04
Wird angeboten von westworld-
Preis: EUR 14,01

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Öfters hören ..., 15. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Remixes 81-04 (Audio CD)
Diese DEPECHE MODE CD ist nicht ganz das was ich erwartet habe, daher war ich beim ersten Anhören doch etwas enttäuscht über den "Club-Sound". Doch beim öfteren anhören entwickelt die CD ihren ganz eigenen Charm und so kann auch ein eingefleischter Depeche Mode-Fan (wie ich) dem etwas anderem Depeche-Sound neue Seiten abgewinnen. Nicht für jeden Tag geeignet, aber so als Abwechslung ganz o.k..


Hans und die Bohnenstange mit Abbot & Costello
Hans und die Bohnenstange mit Abbot & Costello
DVD ~ Bud Abbott
Wird angeboten von blaulicht52
Preis: EUR 1,50

11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Lassen Sie sich überraschen !, 14. August 2009
Der Schlußsatz in der Kurzbeschreibung ist wirklich treffend: "Lassen Sie sich überraschen"...

Ich war wirklich überrascht über die schlechte Qualität der DVD. Das Bild ist unscharf und die Farben völlig ausgewaschen.

Wieder eine der vielen Veröffentlichungen aus dem Hause "Best Entertainment" die den Erwartungen an das Medium DVD nicht gerecht wird ....

Langsam glaube ich, daß der erste Buchstabe bei diesem Label abgeändert werden sollte, denn ich werde dieses Label ab sofort wohl meiden wie die Pest.


Die Ärzte - Die beste Band der Welt (...und zwar live!)
Die Ärzte - Die beste Band der Welt (...und zwar live!)
DVD ~ Die Ärzte
Preis: EUR 10,66

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was wollt ihr denn... ????, 24. Februar 2009
Die Ärzte - Die beste Band der Welt (...und zwar live!) Ich habe die beiden VHS-Kassetten, deren Master der DVD als Grundlage dienten (was sollte man sonst nehmen), seit den 80er Jahren in meiner Sammlung. Das Bild der VHS-Kassetten war schrecklich und die Effekte teilweise störend oder einfach nur schlecht. Aber man hatte die beiden Kassetten voller Stolz in der Sammlung und wurden, ohne das sich jemand über schlechte Bildqualität, asynchronen (Mono)-Ton oder Wackler im Bild beschwerte, sehr oft im Freundeskreis abgespielt. Bereits vor dem Kauf wusste ich somit, dass die DVD, auch wenn sie digital überarbeitet wird (was bei altem Video-Material nicht immer von Vorteil ist), nicht das gelbe von Ei sein wird. Wenn ich nun die DVD mit meinen beiden lieb gewonnenen VHS-Kassetten vergleiche, muss ich sagen: Soooooooooooo schlecht ist das abgelieferte DVD-Bild auch wieder nicht und im direkten Vergleich, sogar als gut zu bezeichnen. Es wäre doch übel das (schlechte) Original zu bearbeiten um aus der 80er Fassung eine dem heutigen Zeitgeist und Sehverhalten angepasste "NEU ÜBERARBEITETE FASSUNG" zu erstellen. So war das eben damals!!! Und genau dadurch ist diese DVD ein echt kultiges Zeitdokument!. Was mich als Kind der 80er eher stört ist der 5.1 Up-Mix bei dem in den hinteren Boxen der selbe Ton vorhanden ist wie vorne. Wo es keinen echten 5.1 Ton gibt, soll man es einfach lassen. Ich gebe der DVD schon allein wegen dem Kutlfaktor 5 Sterne.


In der Hölle ist der Teufel los
In der Hölle ist der Teufel los
DVD ~ Ole Olsen
Preis: EUR 8,99

31 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ENDLICH AUF DVD !!!! Der Kultfilm, 5. Juli 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: In der Hölle ist der Teufel los (DVD)
Eine Inhaltsangabe zu diesen Film wiederzugeben ist fast unmöglich! Ich versuche es mal: Es geht in einer Ebene des Films um 2 Requisiteure, die dabei sind, ein völlig chaotisches Musical möglichst billig auszustatten. In der Musikelhandlung (eine weitere Ebene) sind untalentierte Schauspieler bemüht, ihr Bestes auf der Bühne zu geben, während andere versuchen, die Proben zu boykottieren, obwohl sie gar nicht wissen, daß gerade ein Musical einstudiert wird. Nebenbei verliebt sich die heimliche Hauptdarstellerin des Musicals in den Bühnenmaler. Eigentlich ist die völlig verwirrende Handlung komplette Nebensache. Was wirklich zählt ist hier das wie: Slapstik, Situationskomik, Verrücktheiten und Irrsinn (im positivsten Sinne) am laufenden Band. Man muß diesen Film öfters sehen, um alle Gags zu begreifen, da man beim ersten Betrachten viele Gags im Lachrausch überhört. Wie heisst es schon im Vorspann des Films: "Jede Ähnlichkeit zwischen IN DER HÖLLE IST DER TEUFEL LOS und einem Film wäre rein zufällig." Der Film ist KULT !


Seite: 1 | 2