Profil für Teddylein > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Teddylein
Top-Rezensenten Rang: 39.207
Hilfreiche Bewertungen: 141

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Teddylein

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-14
pixel
The Remixes Vol.1
The Remixes Vol.1
Preis: EUR 3,99

3.0 von 5 Sternen Remixe eben..., 5. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Remixes Vol.1 (MP3-Download)
Diese Remixe gefallen mir nicht so gut wie die Sachen, die Jens O. solo gemacht hat. Dennoch nicht schlecht, wer HandsUp mag.


Dyce
Dyce
Preis: EUR 17,49

4.0 von 5 Sternen nettes Vocaltrance und -dance - Album, 5. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dyce (Audio CD)
Dyce ist ein schwedisches Danceprojekt, bestehend aus Fredrich Wallin, Marcus Ljunggren und Sängerin Sofia Lovgren. Produzent ist kein geringerer als Axel Jäger (Alex Megane)! Wenn überhaupt, sind sie in Deutschland mit der Single "Tomorrow Can Wait" bekannt geworden. Ihr Sound reiht sich in Namen wie Lasgo, Ian van Dahl, Sylver und DeeDee ein, auch wenn er - meiner Meinung nach - nicht ganz daran heranreicht. Dennoch ein nettes Album mit 65 Minuten Musik aus dieser Zeit, welches die Musiksammlung jenes Genres komplettiert. Das Album ist (vermutlich) leider nicht in Deutschland erschienen.


The Remix Album
The Remix Album
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen 90er Eurodance at it's best, 13. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Remix Album (MP3-Download)
Ich liebe den Dancesound der 90er! Diese Remixe haben diesen typischen 1995er Beat im Gegensatz zum Originalalbum - welches ich nicht besitze und auf dem mir nur die bekannten Singles gefallen. Der Rest ist mir dort zu slow und Rap-lastig. Deshalb kam mir das Remix-Album wie gerufen...


Floorfillas
Floorfillas
Preis: EUR 11,06

4.0 von 5 Sternen schönes Trancealbum aus UK, 19. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Floorfillas (Audio CD)
Flip & Fill, das sind die beiden Produzenten und DJs Graham Turner und Mark Hall aus Manchester. Auf diesem Album sind sämtliche ihrer Trance- und Vocaltrance-Werke von 1999-2002 vertreten. Ich vergebe nur 4 Sterne, weil ich die Vocals teilweise zu aufdringlich bzw. unsauber produziert finde. Das hätte man meiner Meinung nach besser machen können. Mein Lieblingstrack ist "Walking On Sunshine". Dieser klingt von der Musik her stark nach Alice Deejay, ich erkenne darin auch Sounds like Vengaboys, DJ Shah und "Sunshine" von Dr. Motte & Westbam...

Am besten finde ich CD2, die Flip&Fill-Remixe von anderen Projekten wie Ultrabeat, Milk Inc., Alex C, Lasgo, Apollo und Scooter (Nessaja!) enthält.


Cappella
Cappella
Wird angeboten von japazon
Preis: EUR 67,08

4.0 von 5 Sternen Der letzte Streich von Cappella, 18. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Cappella (Audio CD)
Ja, das war leider das letzte Album von Cappella und es ist auch noch leider nur in Japan erschienen. Aber hier beweisen sie noch einmal eindrucksvoll, dass sie zu den ganz großen im Bereich Eurodance der 90er gehörten! Insgesamt gefällt mir das Album um einiges besser als der Vorgänger "War in Heaven". Eingängige Titel mit den typischen Cappella-Sounds wie die Singles "Be my Baby" und "U Tore My World Apart" lassen die gute alte Zeit aufleben. "Hey Paluppa" ist auch ein schöner Ohrwurm. Die R'n'B-Titel sind nicht so mein Fall, außer "Throwin' Away", der ist richtig gut gelungen. Ein Pflichtalbum für jeden Eurodance- und Cappella-Fan! Inkl. der Songtexte im Booklet auf Englisch und Japanisch (wie bei Japan-Editionen üblich).

Trackliste:

1 Be My Baby
2 Hey Paluppa
3 Throwin' Away
4 U Turn Me On
5 Enough Is Enough
6 Gimme The Power
7 Busted Up
8 Walkin' Away
9 Ain't No Sunshine
10 Can U Feel It Babe
11 U Tore My World Apart
12 Come On Up And Dance
13 The Big Beat (Latin Mix)
14 Cappella Mega-Mix


System Shock (The Lost Album 1999)
System Shock (The Lost Album 1999)
Preis: EUR 5,00

4.0 von 5 Sternen Das verlorene Album wurde gefunden!, 22. Februar 2014
Ich bin dankbar, dass sie es "gefunden" und doch noch veröffentlicht haben - wenn auch nur als Download! Das würde ich mir auch von anderen (Dance)-Acts wünschen, die zwar auch ein Album geplant bzw. sogar aufgenommen haben, es aber nie veröffentlichten - heutzutage wäre das kein Problem, wenigstens einen Download anzubieten!
Auf diesem Werk von Brooklyn Bounce findet man die nach dem Remix-Album 1998 erschienenen Singles "Canda!" und "Funk U" sowie noch ca. 10 weitere kraftvolle Tracks, die es sich wirklich lohnt anzuhören. Dieses Werk ist ein guter Übergang zwischen den vorherigen Releases und dem oberfetten Comeback im Jahr 2000. Es wäre schade gewesen, wenn dieses starke Album mit über einer Stunde Musik wirklich verloren geblieben wäre...


The Early Bedroom Sessions
The Early Bedroom Sessions
Preis: EUR 8,99

4.0 von 5 Sternen Die frühen Schlafzimmer-Sitzungen ;-), 23. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Early Bedroom Sessions (MP3-Download)
... so hört sich das Album auch an - noch etwas unausgereift, es fehlt das Kommerzielle und der Gesang, aber der Bass und Melodien sind vorhanden, und der typische Basshunter-Stil auch - und das ist mir am Wichtigsten :-)
Insgesamt eine gute Zusammenstellung seiner ersten beiden Alben "The Old S***" und "The Bassmachine", die er zwischen 2002 und 2004 nur auf seiner Homepage veröffentlicht hatte.


Episodes
Episodes

4.0 von 5 Sternen Schwedische Episoden, 17. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Episodes (Audio CD)
Dank des Internets bin ich auf dieses wirklich tolle Dancepop-Album der Schweden gestoßen. Der erfrischend-fröhliche Bubblegum-Dancesound á la Toy-Box, Vengaboys, Rednex und E-Type hat mich sofort begeistert. 16 Gute Laune-Tracks mit Ohrwurmgarantie, bei denen man nicht stillhalten kann und die in keiner Sammlung dieses Genres fehlen sollten.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Destiny
Destiny

4.0 von 5 Sternen Starker Eurodancesound der 90er, 12. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Destiny (Audio CD)
Auf ihrem ersten und einzigen Album präsentiert uns das deutsche Danceprojekt 10 starke Eurodance-Kracher, wie sie Anfang/Mitte der 90er Jahre angesagt waren (+ 1 Chillout-Track). In etwa ist der Sound vergleichbar mit dem von Maxx aus der gleichen Zeit. Incl. aller Singles von 1993 und 94. "It's My Party" ist ein Cover des gleichnamigen Disco-Hits von Lesley Gore aus dem Jahr 1963.
Trackliste:
1. X-Tasy
2. Destiny (Remix)
3. Dance to the Rhythm
4. The Only One
5. Faith the Night
6. Destiny (Original V.)
7. For Your Love
8. X-Tasy (LP - Mix)
9. It's My Party
10. Trancenations Chillout
11. Power of Dancing


Free Tonight
Free Tonight

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich wieder Eurodance!, 8. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Free Tonight (MP3-Download)
Dieses Album ist wirklich etwas besonderes! Ich hätte nicht gedacht, dass es diesen Sound je wieder geben wird. Mit jedem Track fühlt man sich etwas weiter in die 90er zurückversetzt, einfach unglaublich! Die zwei poppigeren Titel (Euroreggae) runden das ganze gut ab, auch wenn ich sie nicht so stark finde. Aber ein bisschen "slow down" gehört zwischendrin einfach dazu. CD Release soll noch folgen. Hier heißt es zugreifen für jeden Eurodance-Fan!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 9, 2013 2:39 AM MEST


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-14