Profil für Christian Moser > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Christian Moser
Top-Rezensenten Rang: 1.227.377
Hilfreiche Bewertungen: 270

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Christian Moser "chrismoser"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Australia
Australia
DVD ~ Nicole Kidman
Wird angeboten von Eliware
Preis: EUR 4,99

5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zwei Geschichten ein Film !, 17. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: Australia (DVD)
Man hätte aus Australia auch einen Zweiteiler machen können. Man hätte dich Geschichte mit dem erfolgreichen Viehtrieb und der gemeinsamen Zukunft unserer Protagonisten enden lassen können. Dann hätte man einen zweiten Film mit der Kriegsgeschichte, von mir aus mit den gleichen Personen und etwas mehr Vorgeschichte, starten können.
Dadurch, daß dies alles in einem Film zusammengefasst wurde, wirkt das irgendwie aneinandergereht und nicht stimmig.
Trotzdem die Aufnahmen sind klasse (ohne zu dominant zu wirken, also kein Fremdenverkehrsfilm), die Schauspieler überzeugend, die Story geht ans Herz, ohne zu übertreiben, also Alles in Allem schon ein Film der mal einen verregneten Abend retten kann.


Cover Me
Cover Me
Wird angeboten von Movie4U
Preis: EUR 9,87

2 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Der tiefere Tiefpunkt!, 27. Februar 2008
Rezension bezieht sich auf: Cover Me (Audio CD)
Nun wie es scheint war auf dem Bankkonto von Nena wieder etwas Platz. Und warum sich dann die Mühe machen, neue Songs schreiben zu lassen, wenn es doch genug Klassiker gibt die schon zig mal von anderen verhunzt wurden.
Da wollte die gute Frau offenbar nicht hinten anstehen. Sie wird sich gedacht haben: "Was die Anderen können kann ich auch nur schlechter".
Um es mit Rudi Völler zusagen: " Es gibt halt immer noch einen tieferen Tiefpunkt."
Also Finger weg von einer lieblos produzierten, in schlechtem Englisch "gesungenen", absolut überflüssigen, Abzocke ihrer Fans.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 13, 2008 11:13 AM MEST


DeLonghi Espressomaschine metall
DeLonghi Espressomaschine metall

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Espresso at it`s best!, 7. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: DeLonghi Espressomaschine metall
Ich habe mir vor ein paar Wochen die Essenza zugelegt. Die Maschine bestätigt die Tests in denen sie, was den Kaffee anbelangt, oft besser abschneidet als die teureren Vollautomaten. Sowohl die Espressos, als auch die Lungos sind Extraklasse und ich bin eigentlich eine wesentlich teurere Saeco gewohnt. Es zahlt sich aus, dass die DeLonghi mit einem Druck von 19bar arbeitet, das können überhaupt nur die wenigsten Geräte vorweisen.
Ich habe mich für die manuelle Variante entschieden, so kann ich selbst entscheiden wieviel Wasser ich durch die Kapsel laufen lasse, bzw. wie stark der Kaffee werden soll.
Nespresso bietet dazu einen Auswahl von 12 verschiedenen Kaffee-Kapseln an, in verschiedenen Stärken und Geschmacksrichtungen. Diese können jedoch nur über das Internet (direkt bei Nespresso), oder in einem der Shops bezogen werden (Lieferung binnen 1-2 Tagen).
Es gibt derzeit wohl keine Maschine in dieser Preisklasse die ein besseres Ergebnis produziert.
Trotzdem für Haushalte die viel Kaffee trinken ist die Essenza wohl eher als Zusatzmaschine geeignet, da ein Kapselpreis von 31-33 Cent bei starkem Verzehr, auf Dauer wohl recht teuer kommt.


The Broadway I Love
The Broadway I Love
Wird angeboten von cd-dvd-shop
Preis: EUR 17,00

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut aber nicht überragend !, 22. November 2007
Rezension bezieht sich auf: The Broadway I Love (Audio CD)
Ich möchte vorausschicken, dass mir nichts ferner liegt als die stimmliche Qualität von Herrn Domingo zu kritisieren, die ist über jeden Zweifel erhaben.
Aber auf dieser CD zeigt sich deutlich, dass die Stimme eines Supertenors für manche Stücke vielleicht nicht so geignet scheint. Vor allem bei schnelleren Stücken hat man immer das Gefühl, dass der Ton zu lange gehalten wird und somit die Dynamik etwas verloren geht.
Bei "What kind of fool am I?", hab ich Sammy Davis Jr. im Ohr und meiner Meinung nach kommt er da nicht ran.
bei "All I ask of you" hingegen passt die Stimme wieder sensationell, vielleicht das beste Stück auf der CD.
Alles in allem eine gute CD, die aber 5 Sterne nicht verdient hat, da ich manche Lieder einfach schon besser gehört habe.


Königreich der Himmel - Director's Cut - Century3 Cinedition (4 DVDs)
Königreich der Himmel - Director's Cut - Century3 Cinedition (4 DVDs)
DVD ~ Orlando Bloom
Wird angeboten von audiovideostar_2
Preis: EUR 58,90

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neue Ära des Ritterfilms, 16. November 2007
Zuerst, Finger weg von der Kinoversion. Der Director`s Cut ist schlicht der mit Abstand bessere Film (ähnlich wie bei der Herr der Ringe Triologie, nur das der Qualitätsunterschied bei Königreich der Himmel weit größer ist).
Es ist durchaus verständlich das Ridley Scott auf eine genaue historische Wiedergabe verzichtet hat, denn dann hätte er keinen echten Helden (zumindest nicht auf Seiten der Kreuzritter). Trotzdem dürfte man, im Vergleich zu anderen Ritterfilmen, der Warheit deutlich näher kommen.
Zum Film an sich:
Musik, Kameraführung, die Schlachtszenen, Kostüme, Special-Effects, das steht Gladiator in nichts nach. Die Atmosphäre des Films ist anders, aber nicht schlecht. Orlando Bloom finde ich keine Fehlbesetzung, er macht seine Sache gut, aber nicht so gut wie Russel Crowe in Gladiator, keine Frage.
Für Fans des Mittelalter, oder Ritterfilmen ist der Film ein absolutes Muss.
Und auch wenn die Geschichte historisch nicht korrekt ist, gibt der Film doch einen Eindruck wie die Kreuzzüge ausgesehen haben könnten.


Kein Titel verfügbar

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungene Fantasy Adaption, 12. November 2007
Das Buch unterscheidet sich natürlich in einigen Punkten vom Film, aber das ist ja eigentlich immer so. Es war auf jeden Fall eine gute Wahl dieses Buch zu verfilmen, dann es hat gerademal etwas über 200 Seiten. Dadurch kommt der Regisseur nicht in die Verlegenheit zuviel kürzen zu müssen (nicht jeder ist ein Peter Jackson).
Die Story ist auch eigentlich nicht groß gekürzt sondern an machen Stellen einfach abgewandelt. Man kann sagen, dass im Film die Lovestory etwas mehr im Vordergrund steht und der Schluss etwas spektakulärer gestaltet wurde.
Im Kino war ich jedenfalls absolut positiv überrascht, eine nette Story, hervorragende Schauspieler (u.a. Claire Daines, Robert De Niro, Michelle Pfeiffer), keine übertriebenen Special Effects bzw. Action. Es wurde stattdessen viel Wert auf die Charaktere gelegt. Der Film ist lustig, spannend, romantisch, kurz gesagt eine sehr stimmige Mischung die nichts vermissen lässt.


Sexual Healing
Sexual Healing
Wird angeboten von goodtasterecords
Preis: EUR 29,95

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kein Gefühl, keine Atmosphäre, kein Motown, 17. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: Sexual Healing (Audio CD)
Na da hat sich die gute Sarah wohl etwas verhoben. Marvin Gaye ist eindeutig eine Nummer zu groß. Dem Song fehlt eigentlich alles was das Orginal ausmacht. Kein Gefühl, keine Atmosphäre, kurz kein Motown-Feeling. Das Ganze wirkt überraschend billig produziert ( bin kein Fan von Frau Connor, aber das kann man ihr normalerweise nicht nachsagen ).
Die Stimme wirkt auch irgendwie dünn und kraftlos. Ne-Yo ? Ist wohl zu vernachlässigen.
Es passiert leider zu oft, dass Klassiker in eine neuen, modernerern Gewand präsentiert werden sollen und am Ende ein billiger Pop-Song rauskommt, der dem Orginal nicht annähernd gerecht wird.
Sarah hat sich jetzt auch in diese endlos lange Liste der miesen Coverversionen eingetragen.


Pathfinder - Fährte des Kriegers [Director's Cut]
Pathfinder - Fährte des Kriegers [Director's Cut]
DVD ~ Karl Urban
Preis: EUR 9,99

8 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Hat keinen Stern verdient!, 7. September 2007
Zum Glück habe ich mir den Film nur ausgeliehen und nicht wirklich Geld dafür ausgegeben. Die Handlung hat den Namen eigentlich nicht verdient. Die Wikinger (die mehr an Urukais aus Herr er Ringe erinnern) sind blutrünstige Monster, die es sich in den Kopf gesetzt haben alles zu töten was ihnen in den Weg kommt. Die Indianer sind eher schwächlich mit ihren Holz und Steinwaffen. Also werden die meisten einfach niedergemezelt, bis auf einen der eigentlich ein Wikinger ist und alle rettet.
So das wäre ja noch kein Problem, viel mehr Handlung gibt es bei anderen Actionfilmen auch nicht. Aber die Charaktere werden nur ganz oberflächlich beschrieben, die Bildschnitte sind wirr und die Farben zu düster. Der Film will einfach nicht Fahrt aufnehmen und baut auch keine Spannung auf.
Das Thema hätte mehr hergegeben ist aber miserabel umgesetzt worden.
Es gibt deutlich bessere Vertreter dieses Generes (z.B 300).


300 (Einzel-DVD)
300 (Einzel-DVD)
DVD ~ Gerard Butler
Preis: EUR 6,97

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kultfilm, 28. August 2007
Rezension bezieht sich auf: 300 (Einzel-DVD) (DVD)
Wer sich auf 300 einläßt, sollte sich vorher von dem historischen Hintergrund weitgehend verabschieden. Der bietet nur den Rahmen für die Handlung. Nachdem es sich hier ja um eine Frank Miller Adaption handelt, ist dies aber von Anfang an klar. Der Regisseur erhebt ja auch gar nicht den Anspruch die immerhin wiedersprüchlichen historischen Quellen so korrekt wie möglich darzustellen.
Zum Film selber:
Die Bilder sind gigantisch in Szene gesetzt. Man kann hier den selben Effekt wie bei Sin City beobachten, das Weglassen eines großen Teils des Farbspektrums läßt die Bilder noch gewaltiger erscheinen. Die Schlachtszenen sind zweifelsohne sehr brutal aber absolut gelungen. An der visuellen Umsetzung gibt es eigentlich nichts zu meckern.
Man nuß sich aber schon darüber im Klaren sein, daß man sich 2 Stunden lang martilialische und pathetische Tiraden anhören muß, die sowas ähnliches wie Dialoge sein sollen. Etwas weniger Geschrei hätte es auch getan.
Fazit: Zweilelsohne hat der Film das Zeug zum Kultfilm, der die Lager der Kritiker immer teilen wird. Am Besten ist es das Hirn auszuschalten und sich an den Bildern zu berauschen.


I'm Sorry (2-Track)
I'm Sorry (2-Track)
Wird angeboten von hotshotrecordsmailorder
Preis: EUR 6,94

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen I m sorry Mr. Reeve, 27. August 2007
Rezension bezieht sich auf: I'm Sorry (2-Track) (Audio CD)
Nein, du bist nicht der Einzige. Alls ich den Song das erste Mal gehört hab, dachte ich mir den kenn ich doch schon. Nun dem war nicht so. Es liegt vielmehr daran, dass es sich um eine 0815-Schnulze handelt, stark angelegt an die Kollegen Blunt, Morrison und Co.
Auf jeden Fall muß Herr Reeve gute Connections habe, dass er von den Medien so gehypt wird.
Ob Tommy Reeve wirklich gut singen kann ist zumindest fraglich, das hört sich sogar auf der CD irgendwie dünn an. "I'm sorry" kann man sich schon ein paarmal anhören, dann reicht`s aber auch. Der Text/Refrain ist ja nun wirklich kein Meisterwerk und wird ja geradezu gebetsmühlenartig wiederholt.
Alles in allem, netter Song der keinem wehtut, aber in 3-4 Wochen in den Archiven verschinden sollte.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6