Profil für chronomatic > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von chronomatic
Top-Rezensenten Rang: 4.681.273
Hilfreiche Bewertungen: 9

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
chronomatic

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Transnational (Digipack)
Transnational (Digipack)
Preis: EUR 15,99

6 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen well done!, 12. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Transnational (Digipack) (Audio CD)
jojo früher war ALLES besser bla blup.... ich dachte beim ersten snippet "vorhören" auch, hmmmm automatic 2 ?
nachdem covenant schon ein recht starkes album hingelegt haben, waren meine erwartungen an transnational doch schon recht hoch...
und sie wurden NICHT enttäuscht! dieses album hier, klingt wie aus einem guß! und das ist es, was ein gutes album ausmacht.
auf dieser scheibe ist kein einziger "lückenfüller", es ist einfach stimmig. auch mr. harris kann das "future-pop-sound"-rad nicht neu erfinden... und warum sollte er auch?
dieses inovativ-ikonen-gehabe, was hier scheinbar einige von vnv-nation einfordern ist doch altbacken... das sollen doch mal andere bands übernehmen, ich brauch das sicher nicht.

zum album selbst: wir haben hier, zu meiner freude, wieder 3-4 feine club-tracks... aeroscope, retaliate, primary und off screen.
generator und everything als wundervollen ;) einstieg ins album, welches im gegensatz zu automatic, viel melancholischer ist..
und die anderen stücke als gutes material "für zuhause". klar, die drumparts strotzen nicht gerade vor abwechslung aber who cares? ;)

wieder mal ein verdammt gutes album! danke & weiter so! 5 sterne.


Automatic
Automatic
Preis: EUR 20,85

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen automatic..., 21. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Automatic (Audio CD)
das aktuelle vnv album kommt ehrlich und schnörkellos daher.. keine gewollt "modernen" chartsounds, wie sie im moment
im allgemeinen angesagt sind, nein hier gehts einfach und liebevoll zu werke.

die stärken von vnv-nation werden bestens aufgezeigt, zeitgemäßen
stimmungsvollen elektrosound zu kreieren, der hier schon fast in den synthie-pop bereich fällt^^

sind wir mal ehrlich, die zeit von tbm, hellelectro etc. sind durch.... und vnv-nation versucht hier auch erst garnicht
so recht die fetten clubkracher zu produzieren, dafür klingen die meisten lieder einfach zu nett oder schön *grins*

ich bin froh darüber! denn für krach gibt es ja auch schließlich genug andere bands. auch der extreme pathos der älteren alben ist hier nicht allzu stark zu finden.
der gesang kommt wie immer gut ohne effekte aus. die texte sind feinfühlig und passen wunderbar zum klangbild.

ein album das einfach eine gute, positive stimmung hinterlässt... dafür eigentlich 5 sterne!

dennoch nur 4 sterne weil die instrumentalstücke zwar ordentlich ins gesamtbild des albums passen aber es insgesammt doch etwas schmachten lassen.
1 clubteil hätte noch draufgemusst! ;)

alles in allem eher eine scheibe für zuhause, ne party oder hymnen für den konzertbesuch weniger für die clubs.

fazit: "schön" geworden, danke dafür!


Seite: 1