Profil für robert zimmermann > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von robert zimmermann
Top-Rezensenten Rang: 1.862
Hilfreiche Bewertungen: 1231

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
robert zimmermann "zimmermann61" (hamburg)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
pixel
The Levellers - A Curious Life [2 DVDs]
The Levellers - A Curious Life [2 DVDs]
DVD ~ The Levellers
Preis: EUR 17,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weiter nicht im System, 1. Mai 2015
Rezension bezieht sich auf: The Levellers - A Curious Life [2 DVDs] (DVD)
Der Film gibt einen Einblick in die Geschichte der Levellers. Gegründet 1988 beschreibt er in auch in seltenen Archivbildern (liebevoll von Jeremy dem Bassmann aus Kartons gekramt) die bewegte Reise der innerlichen Punks, die sich mit Folkmusic ausdrücken. Im Grunde ist es kein Levellersfilm sondern ein Jeremy Produkt: Er ist für Material und Einblicke verantwortlich, die Band zieht mit. Wie bei einem derartigen Unterfangen gibt es nette Anekdoten in Vielzahl: Jeremys Liebe zum Whisky (Ardbeg, Shopsuche in London und Prüfschlucke aus der Flasche;-), der Glastonbury Auftritt 1992 vor 80000 Besuchern + der "Penner" Beschimpfung des Veranstalters; genau wie die Geschichte vom Joe Strummer Auftritt und das Eingreifen von Herrn Scott als Producer. Schaut selbst. Zum anderen zeigt dieser Film auch die Geschichte von Subversion, sich nicht kaufen lassen wollen und der Sehnsucht nach einem eigenen freien Leben und sich treu zu bleiben. Die Levellers wurden von der Presse nie geliebt (im Film wird auch deutlich warum) + natürlich machen sie sich angreifbar, wenn sie nicht wie gewünscht mitspielen. Naive Hippies, Hausbesetzer, Freidenker haben halt einen schlechten Ruf bei Etablierten, wenn man seiner Sache treu zu versuchen bleibt. Mich hat, bei aller Freude über die Einblicke hinter Kulissen, die klare Haltung der Band schwer beeindruckt. Es ist ein seltenes "Widerstandsmodell" von dem die Mitglieder auch nicht wissen, wieso es so lange funktioniert. Hat vermutlich mit Freundschaft und Respekt zu tun;-) Dunkle Seiten wie die Heroinsucht von J. oder die Schicksalsschläge von Simon sind auch Thema. Mir hat die Hauptrolle des Bassmanns gefallen, der eben auch Künstler ist (viele Bilder werden gezeigt und der seit Ewigkeiten für Merchandising / Gestaltung der Band zu ständig ist. Nach meiner Auffassung ist das ein Film für Fans der Bands; aber nicht nur: wer an Musikgeschichte interessiert ist und alternative Kommentare zur Musikindustrie ab kann - der wird auch bestens bedient. Das die Levellers weiter gute Musik machen wird mit der beiliegenden CD eines acoustic Auftritts in Dublin belegt. Für mich ist der Support derartiger Bands Pflicht - aber wie immer, bei viel eigener Begeisterung: schaut selbst.


From Scotland With Love [DVD] [UK Import]
From Scotland With Love [DVD] [UK Import]
Wird angeboten von Apollo1962
Preis: EUR 24,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 10 Sterne, 4. April 2015
Es ist ein dokumentarischer Rückblick auf "alte" Zeiten. Es kam mir vor, als würde ich Zeuge von privaten Filmaufnahmen aus der Frühzeit des Filmes bis hin zu den 60 er Jahren. Gedreht in Scotland. With love - für mich stellen die Bilder eine Liebeserklärung an die sogenannten "einfachen Leute" da. Sie werden beim Baden, Tanzen,Flirten, Abschiednehmen, Demonstrieren, im Krieg und überhaupt beim Arbeiten in den Fabriken oder auf dem Land gezeigt. Und immer wieder Kinder beim Spielen. Es ist eine einfache Dokumentation, für mich völlig vom Kitsch befreit, die Menschen in ihrer Lebenswirklichkeit zeigt.Meist schwarz-weiss, manchmal farbig. Kein Kommentar, einzig die Songs von King Creosote untermalen die Bilder.Wer seine kongenialen Texte versteht - gut; ansonsten spricht der Film gut verständlich für sich und das Gezeigte. Ich vermute, jeder sieht hier etwas anderes von dem er berührt ist. Es ist ein Rückblick, der für mich auch sentimentale Erinnerungen birgt: z.B. wie viel Handarbeit von vielen geleistet wurde.( ich bin hier nicht romantisiert, sondern erinnere mich;-) Wer auch wissen möchte, warum es auf der Insel eine solch klassenbewusste Arbeiterschaft gab - findet hier eine Bildersprache, die zu Erklärungen anregt. Kurzum: wer keinen "fertigen" Film erwartet, Scotland liebt und mal "anders" schauen mag - der wird zufrieden sein. Versprochen;-)
P.S. Ich vermute, einige Scotlandfans greifen bei der DVD zu. Ich habe sie für 6 Pfund bei FOPP, nah Centralstation Glasgow ,gekauft; die Verkäufer freuen sich, wenn Touristen dieses Werk mitnehmen. Sind halt stolz auf ihr Land + die Geschichte.


Miss Blackpool: Roman
Miss Blackpool: Roman
von Nick Hornby
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nö - dieses Mal nicht, 28. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Miss Blackpool: Roman (Gebundene Ausgabe)
Eigentlich konnte ich mir nicht vorstellen, folgenden Text zu schreiben. Ich bin erklärter Hornby Fan der ersten Stunde. Liebe Fever pitch, High fidelity + fand die folgenden Werke amüsant, lesbar und berührend. Wenn er über Themen schreibt, die ihm wirklich am Herzen liegen (über sein behindertes Kind in Speaking with the Angel) oder Fußball, Musik... dann ist er für mich ein wunderbarer Schriftsteller. Weil:leicht lesbar und dennoch mit Tiefe. Ein Held für mich - nun also die Mitnahme "ins brodelnde London der 60 er Jahre". Ein Mitrenzensent schrieb bei einer 4 Sterne Bewertung, von 200 eher langweiligen Seiten. Brodeln tut im Text wenig. Die Hauptfigur der Geschichte wird gut eingeführt, mit klugen und witzigen Dialogen, Beschreibungen. Aber bald geht es um Drehbücher, Witze der alten Zeit und wenig passiert. Ich kann jeden verstehen, der sich endlich mal wieder über ein Lebenszeichen von Herrn Hornby freut + von daher das Buch - mit rosa roter Brille - liest. Ich habe das auch versucht, aber siehe Titel. Vielleicht verzeiht die Fangemeinde (zu der ich doch gehöre;-) eine abweichende Meinung. Lieber Finger weg. Oder besser, probiert doch selbst - dann würde ich aber lieber auf die TB Ausgabe warten.
Kommentar Kommentare (10) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 16, 2015 1:14 PM CET


Greatest Hits (2cd+Dvd Set)
Greatest Hits (2cd+Dvd Set)
Preis: EUR 22,98

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht nur für Sammler, 26. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Greatest Hits (2cd+Dvd Set) (Audio CD)
Man sollte sie schon mögen, die ewigen sich nicht um den Mainstream und Presse kümmernden Folkies mit Rockambitionen. Die hier vorliegende Hitsammlung ist für willige Einsteiger perfekt und liefert einen gelungenen + vollständigen Überblick über das bisherige "populäre" Schaffen (auch eben weit über die "berühmten" 3 existentiellen Erstalben hinaus.) Für Fans die alles haben (wie mich;-) ist die Zusammenstellung kein Muss (gerade die Levsalben liegen in prima remasterten Auflagen mit gutem Bonusmaterial vor). Ich höre diese Auswahl gern. Zumal einige Songs auch neu aufgenommen wurden. (Frank Turner singt bei Julie, Billy Bragg bei Hope Street u.a.m......) Interessant auch die DVD mit vielen Promo Videos, um die 30! an der Zahl) Ein netter Rückblick, nicht mehr aber auch nicht weniger.
Wie der Leser vermutlich schon gemerkt hat: ich mag diese Truppe (schon sehr lang) und freue mich immer über ein Lebenszeichen. Auch wenn es sich um eine bestimmt nicht notwendige (aber was ist das schon;-) Best of handelt + freue mich auf weitere Konzerte.


Stay Gold
Stay Gold
Preis: EUR 12,99

47 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Bei aller Liebe, 7. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Stay Gold (Audio CD)
Man wird ja leicht abgestraft von den freundlichen Amazonlesern, wenn man es wagt auch mal einen anderen Blick auf sogenannte maximale Meisterwerke zu werfen. Ich verfolge den Werdegang der beiden wunderbaren Schwestern seit ihrem Debüt + ich weiß um die Zauberkraft ihrer Stimmen, vor allem live. Einige Schlagworte aus der aktuellen Glitterhousekritik: "bezaubernd, perfekt harmonierend, schwelgend, düster- zart, verführerisch lockende Süße..." Auch die neue CD verzaubert, der erste Song "my silver lining" geht direkt ins Ohr, schöne Melodie, Hitpotential... Für mich beginnt ab Song 4 so was wie, äh, lange Weile und um das Wort der Süße aufzugreifen, wie viel Schönklang im 3-4 Minuten Takt kann ich ertragen? Die Songs ähneln sich (man achte mal auf das Schlagzeug) + können bedenkenlos auf jedem amerikanischen Countryradiosender rauf und runter gespielt werden, ohne auch nur für eine Überraschungssekunde zu sorgen. (In Heaven knows wird kurz laut + geschrien) bevor das Album sanft und traurig ausklingt.Die Entscheidung,dieses Mal vermehrt mit Streichern zu arbeiten wirkt sich in meinen Ohren auch nicht "aufregend" aus, sie passen sich "glatt" ein .Kleiner, humoristischer Stich gegen einige Mitrezensenten: Was das mit "Indiefolk" zu tun haben soll - bleibt mir fest verschlossen. Ich werde mich dem Hören vorsichtig weiter nähern, sozusagen die Hörmenge rationieren. Zuviel Süß macht eben nicht nur süchtig, sondern auch dick; und natürlich - bei aller Kritik,bleibe ich in der Liebe und dem Zauber verfangen;-)
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 8, 2014 9:24 PM MEST


The Rose of the San Joaquin & The Man from God Knows Where
The Rose of the San Joaquin & The Man from God Knows Where
Preis: EUR 9,59

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht nur für einsame Männer, 15. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich befürchte, es wird jetzt etwas sehr Insider mäßiges.;-): Ken Bruen schreibt Krimis. Jack Taylor ist der tragische "Held" der Irish Galway Krimis. Der hört Musik. So kam ich durch die Literatur in Kontakt mit Tom Russel + der eine Menge Alben auf dem Markt hat. Mir vorher völlig unbekannt. Auf diesen 2 Scheiben gibt es eine Mischung aus Cash, Dylan, Americana und Irish Songwriting. Manchmal im Duett mit einer Sängerin. Gut hörbar, selten quer und mit viel Eigenständigkeit. Ich werde mich weiter reinhören - für mich eine Entdeckung + wer die oben genannten Musikrichtungen mag, sollte es mal versuchen mit Tom Russel.


Diamonds on the Water
Diamonds on the Water
Preis: EUR 17,99

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen und ich jubel doch;-), 21. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Diamonds on the Water (Audio CD)
Nach der profunden und nachvollziehbaren 3 Sterne Kritik von Robert mag ich kaum noch Jubeln, mach es aber doch + vergebe gerne 5 Sterne. Nicht nur aus blinder Fangefolgschaft;-) Mit diesem Album zeigen sich die Oysters in für mich gewohnter Form. Schnelle (d.h. im Prinzip eher Midtempo) Songs wechseln sich mit eher getragenen, langsamen + hymnischen (die Geige übernimmt wunderbare Themen) Folksongs in üblicher Oysterqualität. Diese Qualität bezieht sich für mich auf handwerkliches Können, klare + transparente Produktion - die unter einem Kopfhörer weitere Wunder wirkt. Spannend war für mich die Frage, ob nach dem Wechsel am Schlagzeug (Dil Davis trommelt seit dem letzen Album mit June Tabor) nun Choppers Abgang verkraftet werden kann. Ich finde:ja. Al Scott der langjährige Produzent der Band sprang ein und wird als vollwertiges Mitglied aufgeführt. Die Band wirkt über die Jahre auch für mich ruhiger - die nach vorne drängende Aktivität der Band weicht einem, tja wie soll ich das sagen, abgeklärterem "weisen" Spiel. Das will ich einer Band, die seit Jahrzehnten die Fahne von Ehrlichkeit und klarer Aussage + Powerliveauftritten vor sich trägt, nicht vorwerfen (solange es so schön und eigen klingt;-) Ich vermisse Texte mit gesellschaftlicher Relevanz - aber what shalls, die Oysters haben auch da schon genug geleistet. Wie viele Folkies besingen sie halt Freundschaft, vergangene Träume und das einfache Leben. Für mich sind das 44 Minuten Wohltat für Ohren und Seele + dafür gibt es 5 Sterne. Ach ja: sitzen tue ich inzwischen auch mal ganz gern;-) + das Album ist im Studio der Levellers aufgenommen - die rock-folken noch ganz kräftig.Eine Textzeile aus spirit of dust weist den Weg für die nächsten Jahre: "together on a journey that knows no end". Hoffentlich dauert es noch einwenig;-)
P.S. Etwas Werbung zum Schluss: Man kann dieses Album wunderbar bei der Oysterband direkt bestellen + gleichzeitig die Bestellung noch mit Soloalben von Alan Prosser ergänzen. Die Band verdient den Support.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 26, 2014 1:38 PM CET


Ein Leichtes Schwert
Ein Leichtes Schwert
Wird angeboten von nagiry
Preis: EUR 12,56

23 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht ganz leicht, 7. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ein Leichtes Schwert (Audio CD)
Gut, ist wirklich nicht leicht für mich, die Person und das Werk zu trennen. Will ich auch nicht. Ich schätze Frau Holofernes als Lichtblick in der deutschen "Popkultur": Eigenständig, witzig, klug, albern + ehrlich. Was ich von den "Helden" gewohnt war - setzt sie in meinen Ohren mit dieser Platte fort. Mal schauen, welche Lieder sich über die Jahre im Geist festsetzen. Zum Mitpfeifen lädt die Platte für mich nicht ein. Eigenwillig. Judith eben. Wann ich solche Musik wie oft höre, wird sich zeigen. Musikalisch liegt die Platte für mich in der Heldenspur + das werden etliche nicht mögen. Den Fans wir mir, wird sie gefallen. Obwohl: die Texte und die Songs wirken auch durchaus "sperrig" und sind nicht "leicht" zu konsumieren. Viel Elektronik, gemixt von leichtem Punk bis NDW oder eher "einfachem" Songwriting.Es ist nicht leicht, die Musik in Schubladen zu packen.Muss ja auch nicht. Also hört selbst in ein eigenständiges Projekt und lasst Euch überraschen;-)
P.S. Dafür kann sie nix, aber:mir hat die letzte Heldenplatte einfach umwerfend gefallen (auch das Traurige, Schwere) + davon ist hier wenig zu hören. Solo eben. Anders. In der Heldenspur.
Kommentar Kommentare (7) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 26, 2014 12:53 AM MEST


G-STAR Herren Strickjacke Vostok Knit
G-STAR Herren Strickjacke Vostok Knit

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toll und kratz, 28. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich möchte eigentlich nur die anderen Rezensionen bestätigen: alles stimmt. Ich trage sonst "L" - diese Jacke passt gut in "XL". Diesen Tipp sollte mensch berücksichtigen. Und direkt auf dem Kurzarmshirt getragen merkt man die Wolle. Für mich kein Grund zum Punktabzug - die Jacke wirkt sehr gut verarbeitet, ist eher G-Star unspektakulär, für mich prima.


KEF M 200 Headset
KEF M 200 Headset
Wird angeboten von Bax-shop
Preis: EUR 200,99

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Drehen und probieren oder passende Ohren, 1. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: KEF M 200 Headset (Elektronik)
In einer Rezension las ich, dass der Kopfhörer nicht zu den Ohren passen würde + ich schmunzelte in mich hinein. Jetzt höre ich selbst und kann die Worte etwas besser verstehen. Der Klang ist klasse, transparent und klar. Wirklich "toll" - für meine nicht Hifi geschulten Ohren eine Offenbarung. Manch CDs klingen "neu". Einzig die Handhabung um an dieses Klangerlebnis zu kommen erfordert Geduld. Manchmal erscheint schon eine leichte Drehung mit dem Hals den KLang des Bassvolumens entscheidend zu verändern oder eine leichte Drehung nach Innen um ein sehr guten Sound zu erreichen. Ich hatte schon überlegt, mit einem Stirnband zu hören ;-) um das leichte Rutschen mit echten Folgen für den Klang zu verhindern. Ich bin inzwischen Meister darin durch Drehen und Probieren erfolgreiches Hörvergnügen herzustellen. Wer diese Geduld nicht aufbringt - könnte ebenfalls denken, seine Ohren passen nicht;-)
Etwas mehr Bässe hätten auch sein können. Finde ich.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8