Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Sony Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Profil für S. Hubert > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von S. Hubert
Top-Rezensenten Rang: 30.642
Hilfreiche Bewertungen: 299

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
S. Hubert "christinchen01" (Bayern)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-15
pixel
Der Musterknabe: Roman
Der Musterknabe: Roman
von Patrick Redmond
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Blick in die menschlichen Abgründe, 29. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Der Musterknabe: Roman (Taschenbuch)
Wow, was für ein Roman, was für eine Geschichte! Hat mich von der ersten Seite an gefesselt und ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen. Patrick Redmond schreibt großartig! Gänsehaut, Spannung und eine fantastische Charakterstudie. Was mir an diesem Buch besonders gefallen hat, ist, wie er die Spannung aufbaut. Der Roman schildert zunächst das Heranwachsen von Ronnie Sidney und Susan Ramsey. Die beiden wissen nichts voneinander. Was sie aber vereint, sind die Demütigungen, der Hass und der Missbrauch, dem sie ausgesetzt sind. Obwohl Ronnie und Susan sich erst ziemlich spät kennen lernen in diesem Buch, ist es sehr interessant zu lesen wie die beiden sich entwickeln. Schon ziemlich schnell merkt man, dass hinter der Fassade von Ronnie viel mehr steckt. Nach außen zeigt er sich als den lieben, braven und zuvorkommenden Ronnie Sunshine, doch im Innern rumort eine angestaute Wut, die schließlich in Hass umschlägt. So verunglückt Ronnie's Tante eines Tages in der Küche und erleidet schlimme Verbrennungen am Arm.

Insgesamt ein durch und durch spannender Thriller über einen Psychopathen und das berührende Schicksal eines jungen Mädchens vor dem Hintergrund der fünfziger Jahre.


Der 1. Mord - Women's Murder Club -: Thriller
Der 1. Mord - Women's Murder Club -: Thriller
von James Patterson
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen netter Krimi, 20. Oktober 2011
Der Fall ..
Ein Irrer geht um, der Brautpaare während der Hochzeit oder wenige Tage danach ermordet und die Braut schändet. Deshalb nennt man ihn recht bald den Honeymoonmörder.

Leider tappt die Polizei und Lindsey Boxer anfangs völlig im Dunkeln. Das ändert sich erst, als Lindsey nach und nach ihre Freundinnen einweiht: eine Journalistin, eine stellvertretende Staatsanwältin und eine Pathologin. Gemeinsam sind sie 'Der Club der Ermittlerinnen'.

James Patterson war Neuland für mich, aber nach diesem Roman werden bald weitere Bücher folgen. Denn die Story ist rasant und fesselnd geschrieben, aber nicht überkonstruiert. Der Autor schafft genau die Balance zwischen Krimihandlung und Privatleben der Hauptpersonen. Ein gelungenes Katz und Maus Spiel zwischen Mörder und der Polizei.

Ein Roman mit vielen Wendungen, aber ich finde, dass der Autor am Schluss etwas zu dick aufgetragen hat, deshalb gibt es einen Minuspunkt von mir.


Aller guten Dinge sind vier: Ein Stephanie-Plum-Roman (Stephanie-Plum-Romane, Band 4)
Aller guten Dinge sind vier: Ein Stephanie-Plum-Roman (Stephanie-Plum-Romane, Band 4)
von Janet Evanovich
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen hab sooooo gelacht t, 4. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein neuer Fall für die unerschrockene Stephanie Plum: Stephanie ist diesmal auf der Suche nach einer jungen Frau. Maxine Nowicki hat ihrem Freund das Auto geklaut, sich damit aus dem Staub gemacht und nun den Gerichtstermin platzen lassen. Doch Stephanie entdeckt schon bald, daß es bei diesem Fall um weit mehr geht. Denn in Maxines Bekanntenkreis kommt es zu einigen merkwürdigen Unfällen - und zu einem Mord.

Janet Evanovich ist es mit ihrem vierten Roman 'Aller guten Dinge sind vier' gut gelungen, Krimi und Humor unter einen Hut zu bringen. Die Dialoge sind witzig , der Fall etwas Besonderes und läuft nicht so, wie es soll. So geschehen seltsame Unfälle, Finger gehen verloren und Maxine's Mutter verliert ihre ganze Haarpracht. Als dann Stephanies Wohnung und Auto in Flammen aufgehen, ist klar, dass es sich um einen schwierigen Fall handelt. Doch die Kopfgeldjägerin Stephanie tapst von einem Fettnäpfchen ins andere.

Viel Lesevergnügen bereiten auch die Personen Grandma Mazur, Transvestit Sally Sweet und ihre Kollegin Lula.

Dieses Buch lässt sich prima lesen und bietet lustige und spannende Unterhaltung gleichzeitig. Freu mich auf den nächsten Band.


Mein Leben ohne Gestern: Roman
Mein Leben ohne Gestern: Roman
von Lisa Genova
  Taschenbuch

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine ergreifende Geschichte----Mein Leben ohne Gestern, 31. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Mein Leben ohne Gestern: Roman (Taschenbuch)
Endlich habe ich das Buch ausgelesen und ich muss sagen, ein wirklich bewegender Roman, den Lisa Genova geschrieben hat. Einfühlsam und fesselnd beschreibt sie Alice' Weg von der anerkannten Harvard Professorin zur Alzheimerpatientin. Dabei kann man miterleben, wie die Krankheit Schritt für Schritt in Alice' Leben einschleicht und langsam überhand nimmt. Besonders die Probleme, die damit in ihrem Umfeld und ihrem täglichen Leben einhergehen, aber auch die Angst, sich selbst zu verlieren, sich selbst nicht mehr zu erkennen, werden sehr eindrucksvoll geschildert. Man sieht alles durch Alice' Augen, kann sich aber trotzdem ein fast objektives Bild machen und genau das macht das Buch so erschreckend. Ihr Leben spielt sich nun zwischen Verzweiflung, Hoffnung und Vergessen ab.

Ihre Kinder tun sich teilweiße schwer mit der Erkrankung und ihr Mann will helfen, aber ist überfordert und kommt nicht an Alice heran. Trotzdem wird sie von Anfang an von ihrer Familie unterstützt und liebten sie auch dann, wenn Alice sie nicht mehr erkannte. Nur langsam und Stück für Stück findet sie einen Weg ihr Leben weiter zu leben.

Sehr interessant fand ich ihren 'Schmetterlings-Test'. Sie hat fünf Fragen aus ihrem alltäglichen Leben aufgeschrieben, die sie beantworten muss. Wenn sie das nicht mehr schafft, will sie sich das Leben nehmen. Doch als es dann soweit kommt, weiß sie es gar nicht mehr, dass ihre Antworten falsch sind. Und da liegt das eigentliche Problem.

"Mein Leben ohne Gestern' ist ein Plädoyer für mehr Verständnis gegenüber Betroffenen und für die pflegenden Angehörigen. Hilflos, wie in diesem Fall Alice, kann jeder von uns werden.


Black Swan
Black Swan
DVD ~ Natalie Portman
Preis: EUR 6,97

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Black Swan: Das Leiden einer Perfektionistin, 29. Juli 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Black Swan (DVD)
Das Mädchen, Nina, bekommt die Rolle als Schwanenkönigin in dem Ballettstück Schwanensee. Dabei muss sie beide Schwäne, den weißen und den schwarzen, verkörpern können. Obwohl der Lehrer weiß, dass der schwarze Schwan für Nina ein Problem sein würde, ernennt er sie als Schwanenkönigin

Der Film lebt von seiner perfekten Besetzung. Es beginnt langsam und steigert seine Spannung bis zum großen Finale. Natalie Portman glänzt als verdruckte und von Ehrgeiz zerfressene Tanzmaus, die kein Glück außer dem Premieren-Beifall kennt. Sie spielt die Geschichte von Nina, eine unschuldige und brave Ballerina, welche zunehmend ihre Schattenseiten kennenlernt und den Zuschauer mit auf einen furiosen, psyschosexuellen Trip nimmt, welcher wirklich niemanden kalt lässt.
Black Swan ist ein abgründiger Thriller um Perfektionismus, Selbsthass und Selbstzerstörung. Wie schon in "The Wrestler" zeigt Darren Aronofsky die Schattenseiten des Sports auf und dem ständigen Druck dem man ausgesetzt ist. Auf jeden Fall ist der Film spannend. Gruselige Horrorszenen lassen den Zuschauer oft mit der Frage zurück ' ist das Real oder Fiktion einer psychisch gestörten Tänzerin. Existieren diese Bilder nur in Ninas Fantasie? Extrem verstörend an manchen Stellen und man kann rätseln, wann ist es die Realität und wann ist es der Wahnsinn.

Black Swan" ist ein weiteres, beeindruckendes Meisterwerk von Darren Aronofsky und Natalie Portman hat zu Recht den Oscar verdient.


Das Ende der Geduld. Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter
Das Ende der Geduld. Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter
von Kirsten Heisig
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,95

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Ende der Geduld --- ein Hilferuf?, 21. Juli 2011
Komisch ist es schon. Kirsten Heisig schreibt ein Buch über Jugendkriminalität und kurz danach wird sie tot in einem Wald aufgefunden. Angeblich war es Selbstmord. Doch wenn man das Buch liest, spürt man, wie engagiert Frau Heisig war. Auf 206 Seiten beschreibt die Jugendrichterin des Berliner Problembezirks Neukölln alltägliche und weniger alltägliche Fälle ihrer Berufspraxis. Fälle von unglaublicher Gewalt, von der völligen Verrohung der Sitten und der Empfindungen junger Menschen. Und sie stellt Fragen, wie z. B. ob Datenschutz wichtiger als Kinderschutz sei. Sie kritisiert dabei nicht nur die gewalttätigen Jugendlichen, sondern greift die Polizei, Staatsanwaltschaft, Jugendhilfe und Schulen an. Zum Schluss ihres Buchs schaut sie auf andere Länder, wie Oslo, London, Rotterdam, wie die es machen und was man in Deutschland ändern könnte.

In der Intensivtäterstatistik der Berliner Staatsanwaltschaften, die alle Jugendlichen erfasst, die mehr als zehn Straftaten im Jahr begehen, stehen nach Angaben von Kirsten Heisig besonders viele türkische und arabische Namen. In der Regel Jungen, die bereits in der Schule aufgefallen sind.

Zitat:
Mitschüler werden aus nichtigem Anlass mit den Worten "Du bist tot" bedroht, begleitet von Handbewegungen, die das Durchschneiden der Kehle andeuten. Beleidigungen wie "Hurensohn", "Du Opfer" und "Du bist eine Nutte, du trägst kein Kopftuch" sind an der Tagesordnung. Ohne Vorwarnung wird anderen Kindern mit der Faust ins Gesicht geschlagen.
Es ist erschreckend, was in unserer Jugend vor sich geht. Wie wenig Skrupel und wenig Respekt sie besitzen. Was mich u.a. geschockt hat, war, dass die Opfer vor Gericht nochmals zu Opfer werden und immer weniger Opfer bereit sind, Anzeige zu erstatten.
Das Buch ist sehr interessant geschrieben. Man erfährt einiges, was man nicht für möglich gehalten hätte. Auch werden gute Lösungsmöglichkeiten genannt.

Nach diesem Buch stellt man sich die Frage, ob Frau Heisig wirklich freiwillig aus dem Leben schied.


Mädchenfänger
Mädchenfänger
von Jilliane Hoffman
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,95

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Tatort Internet, 3. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Mädchenfänger (Gebundene Ausgabe)
Die 13-jährige Lainey Emerson lernt im Chat "El Capitan" kennen und verliebt sich rasch in ihn. Doch von dem Treffen mit ihm kehrt sie nie nach Hause zurück...
Bobby Dee, Special-Agent, wird mit dem Fall beauftragt und sieht sich mit diesem auch persönlich konfrontiert, denn seine Tochter Katy verschwand ebenfalls, das ist nun schon ein knappes Jahr her, lässt ihn aber verständlicherweise noch immer nicht los... Ist Katy einfach nur weggelaufen oder fiel sie auch dem Mädchenfänger in die Hände?

Insgesamt ein recht realitätsnahes Thema, mit dem sich Eltern von Kids und Jugendlichen unbedingt beschäftigen sollten. Meiner Meinung nach darf man die Gefahr, die im Internet "lauert" nicht unterschätzen und sollte unbedingt auf der Hut sein.

Das Buch startet mit einem Prolog, der sehr gut geschrieben ist und einiges erahnen lässt. Auch der erste Teil der Geschichte ist rasant und spannend, was mich positiv gestimmt hat. Lainey wurde perfekt beschrieben, genau wie die Beziehungen zu ihren Freunden und der Familie. Sie ist perfekt dargestellt, wie man sich eine typische 13jährige heutzutage vorstellt. Doch leider auch genauso leichtsinnig wie die Meisten davon.

Im Hauptteil hält sich für meinen Geschmack die Spannung in Grenzen, z. B. durch die vielen Abkürzungen der Abteilungsbezeichnungen. Zudem tauchen immer wieder Ungereimtheiten auf, die sicher nichts mit Zufällen zu tun haben können. Auch die Hintergründe der Verbrechen bleiben nebulös: was trieb den Täter an, so grausam zu den Mädchen zu sein? Zusätzlich störte mich in diesem Roman, dass Jilliane Hoffman zu viel über ihren früheren Roman "Cupido" wirbt. Das Ende wäre spannend gewesen, aber leider auch nicht ganz glaubhaft.

Somit bleibt nach dem Lesen der letzten Seite die Erkenntnis: Ganz ok, aber mehr auch nicht.

Ihre Werke:
1: Cupido (2004)
2: Morpheus (2005)
Vater Unser (2007)
Mädchenfänger (2010)


Extrem laut und unglaublich nah: Roman
Extrem laut und unglaublich nah: Roman
von Jonathan Safran Foer
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen extrem gefesselt und unglaublich berührt, 1. Juni 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe schon viele Bücher gelesen, doch dieses Buch stellt zu 90% alle anderen Bücher in den Schatten. Auf eine ganz eigensinnige Weise wird hier von einem Kind erzählt, das mit dem großen Schock, der sich so plötzlich in sein junges Leben geworfen hat, fertig werden muss und versucht, reflexionsartig für sich dies zu verarbeiten. Der Schreibstil ist unglaublich und man leidet und lebt mit Oskar, seiner Großmutter und seinem Großvater. Man erfährt viel über das Leben der Großeltern und gleichzeitig begleitet man Oskar auf die abenteuerliche Reise durch New York.Was mir besonders gut gefallen hat, war die Geschichte von Oskars Großvater:er motiviert seine Ehefrau, die schlecht sehen kann, dazu, ihre Lebensgeschichte mit der Schreibmaschine festzuhalten. Als seine Frau ihm ihr fertiges Werk zeigt, stellt er entsetzt fest, dass alle Seiten leer sind, weil er vor Jahren das Farbband aus der Schreibmaschine genommen hat. Trotzdem lässt er sie in dem Glauben und tut so, als lese er all die Seiten. Doch er quält sich mit der Frage, ob sie eine Sehschwäche hat oder weiß, dass er ihr was vormacht?

Normalerweise verschlingt man immer die letzten 50 Seiten, doch diesmal zögerte ich und las extrem langsam. Nicht, dass mir das Buch nicht gefallen hätte,aber ich wollte einfach länger was davon haben.Es sollte nie aufhören. Am liebsten hätte ich den kleinen Oskar in den Arm genommen und ihn getröstet, obwohl ihn in seiner Situation wahrscheinlich gar nichts trösten könnte.

Die Fotos und andere Sonderheiten, die das Buch begleiten, machen es nur noch besonderer. Die letzten Bilder sind so emotional, dass man sie nicht vergessen kann. Ein Mensch springt aus dem World-Trade-Center.

J.S. Foers Roman ist extrem schön und geht einen unglaublich nah.


Schneewittchen muss sterben
Schneewittchen muss sterben
von Nele Neuhaus
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,95

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine trügerische Dorfgemeinschaft, 13. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Schneewittchen muss sterben (Taschenbuch)
Ich bin absolut begeistert, denn ich habe schon lange nicht mehr ein so spannendes Buch wie dieses gelesen.

Nele Neuhaus hat einen Schreibstil, der sehr angenehm zu lesen ist und die Spannung bleibt bis zum Schluss aufrecht erhalten, auch wenn man die vorher gehenden Bände nicht gelesen hat. Die Schilderung über den kleinen Ort Altenhain sowie die Beschreibung der einzelnen Personen, die dort leben, fand ich sehr realitätsnah und authentisch. Ganz toll fand ich die Aufteilung der Kapitel in einzelne Ermittlungstage. Diese waren wieder unterteilt in einzelne Blickwinkel. Da Nele Neuhaus immer am spannendsten Punkt mit einem neuen Kapitel oder Blickwinkel begonnen hat, konnte ich das Buch kaum noch zur Seite legen, denn ich wollte schließlich wissen, wie es weiter geht. Die beiden Ermittler Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein wurden sehr detailliert beschrieben und viel Platz für ihren Alltag und ihre persönlichen und familiären Probleme gelassen.

Absolute Leseempfehlung für Krimi-Fans, oder die,die es noch werden wollen.

Die Reihenfolge der Bände:

1. Eine unbeliebte Frau
2. Mordsfreunde
3. Tiefe Wunden
4. Schneewittchen muss sterben


Endlich Zeit für Englisch: Buch mit 2 Audio-CDs
Endlich Zeit für Englisch: Buch mit 2 Audio-CDs
von Hans G. Hoffmann
  Broschiert
Preis: EUR 20,99

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit diesem Buch kann man die Englischkenntnisse wieder auffrischen, 29. April 2011
Ich habe das Buch gekauft, um meine Englischkenntnisse aufzufrischen. Ich fand dieses Buch nicht schlecht, habe mich auf meine Amerikareise vorbereitet und es stand tatsächlich viel darin, was ich gebrauchen konnte. Der Umgang im Hotel, mit Menschen usw. habe ich tatsächlich auffrischen und benutzen können. Wirklich empfehlenswert.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-15