Profil für Dr. Frank Fuss > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Dr. Frank Fuss
Top-Rezensenten Rang: 443.085
Hilfreiche Bewertungen: 19

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Dr. Frank Fuss (Deutschland)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Bleep - What the Bleep do we know!? - Spirit Movie Edition
Bleep - What the Bleep do we know!? - Spirit Movie Edition
DVD ~ Marlee Matlin
Preis: EUR 13,99

3.0 von 5 Sternen Nicht gut gemacht, 16. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Schade, hier wurde Potential verschenkt. Die Statements der Wissenschaftler kommen viel zu kurz, dafür wird die für die Erklärung vollkommen unnötige und noch dazu furchtbar langweilige Story um die taube Fotografin langatmig aufgebläht. Gähn.... Schade, hätte man besser machen können. Die Amis halt....


pripa - 3 kompatible 364 XL - bk schwarz - HP + New Chip + Füllstandsanzeige
pripa - 3 kompatible 364 XL - bk schwarz - HP + New Chip + Füllstandsanzeige
Wird angeboten von Tintino
Preis: EUR 20,00

1.0 von 5 Sternen V O R S I C H T !!!!!!! RIESENSAUEREI DURCH AUSLAUFENDE TINTE!!!!!, 16. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ACHTUNG HINTERLETZTE QUALITÄT!!!!!!! NICHT KAUFEN!!!!! Beim Öffnen der aufgeklebten Versiegelung einer Patrone ist mir sofort ein Schwall schwarze Tinte über Hände und meinen Boden gespritzt, DIE SICH NUN NICHT MEHR ENTFERNEN LÄSST!!!!! EINE RIESEN SAUEREI!!!!!! Zudem passt die Patrone NICHT in meinen HP 7520, der sonst die 364 Patronen nimmt !!!!!!

ICH KANN NUR WARNEN VOR SOLCHEM SCHROTT!!!!!!!!!!!


Apple Pro Training Series: Logic Pro 9 und Logic Express 9 - Das offizielle Apple-Trainingsbuch: Professionell Musik komponieren, arrangieren und produzieren (Apple Software)
Apple Pro Training Series: Logic Pro 9 und Logic Express 9 - Das offizielle Apple-Trainingsbuch: Professionell Musik komponieren, arrangieren und produzieren (Apple Software)
von David Nahmani
  Gebundene Ausgabe

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ideal für Ein-und Umsteiger, 27. Juli 2010
Für mich als Umsteiger von Cubase auf Logic Pro 9 das ideale Buch! Die Kapitel lassen sich sehr zügig durcharbeiten und das mit viel Spaß. Man arbeitet nämlich an verschiedenen, komplexer werdenden Projekten aus der beiliegenden DVD. Das Buch ist sehr umfangreich (über 500 Seiten), aber trotzdem nie langweilig, da man nicht nur liest, sondern den Handlungsanweisungen folgen muss. Die einzelnen Schritte sind im Detail erklärt und mit vielen Abbildungen versehen. Womit wir schon beim Hauptschwachpunkt sind: die Abbildungen sind zwar scharf, aber durchgehend schwarzweiß, klein und teils auch dunkel, sodass es mitunter schwierig ist, die Bilder anzuschauen. Größere und farbige Abbildungen hätten aber sicher den preislichen Rahmen und auch den Umfang des Buches gesprengt, man kann die Abbildungen also als sinnvollen Kompromiss betrachten. Didaktisch ist das Buch hervorragend gehalten, hier gibt es absolut nichts auszusetzen. Über ein paar Tippfehler kann man da locker hinwegsehen. Alles in allem also sehr empfehlenswert und 5 Sterne wert.


Brother MFC-7440N AIO Multifunktionsgerät Laser
Brother MFC-7440N AIO Multifunktionsgerät Laser

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Traum!, 5. Januar 2010
Unglaublich, wie einfach und schnell Drucken, Faxen und Scannen im drahtlosen Netzwerk gehen kann! Benutze seit heute Nachmittag den Brother MFC-7440N über Wlan an meiner Time Capsule 1 TB zusammen mit meinem MacBook Pro (OSX Leopard 10.5.8) und bin top begeistert!

Habe den Brother MFC-7440N am 30.12.2009 bei Amazon zum Schnäppchenpreis bestellt, schon am nächsten Tag traf er in der DHL-Zustellbasis ein (bekam ihn dank "Betriebsferien" von DHL erst am 04.01., da kann Amazon aber nichts dafür).

Das Auspacken, Aufbauen und Konfigurieren des Gerätes geht schnell und problemlos: Schutzfolien abziehen, Frontabdeckung öffnen, Toner einschieben, Gerät einstecken, mittels der beigefügten Kurzanleitung in wenigen Schritten die Daten (Uhrzeit, Datum, Faxkennung etc.) ins Gerät tippen.... fertig!

Installation und Netzwerk-Konfiguration: Drucker mit Netzwerkkabel (nicht im Lieferumfang enthalten!) an die Time Capsule anschliessen, CD ins MacBook, Installation von Treiber und Software, dann automatischer Neustart von Mac OSX, beim Neustart erkennt die Control-Center-Software den an der Time Capsule angeschlossenen Drucker automatisch.... FERTIG! Wie, bin ich schon drin oder was?

Kaum zu glauben aber wahr: schon nach wenigen Sekunden hatte ich meinen ersten Ausdruck aus einer Applikation (hier: Testversion von Microsoft Word für Mac) heraus über das Wlan geschafft. Das Ganze intuitiv und ohne irgendeine Betriebsanleitung lesen zu müssen.

Faxen über das Netzwerk: dasselbe Dokument aus Office for Mac habe ich in wenigen Sekunden über das "Drucken"-Menu der Anwendung probeweise an einen Bekannten gefaxt (ohne dies vorher ausdrucken zu müssen): alles problemlos! Faxempfang ebenfalls null problemo, allerdings soweit ich es verstanden habe beim Mac nur über Ausdruck.

Scannen aus dem Netzwerk: mal ausprobieren, das wird sicher schwierig... von wegen! Auch hier geht alles intuitiv und ohne Lesen eines Manuals: zu scannende Seite auf den Drucker legen, das Controlcenter öffnen (befindet sich beim Mac in der Menuleiste ganz oben), auf Scannen klicken und: nach wenigen Sekunden bekommt man über das Wlan sein eingescanntes Bild auf den Mac.

Dazu muss ich sagen, dass ich von Computern nur wenig und von Netzwerken Null Ahnung habe. Ich hätte mir bei der Erstellung eines Netzwerkes mit dem Drucker größere Schwierigkeiten erwartet, dass es so einfach und problemlos geht, hätte ich niemals gedacht!

Auch wenn ich den Brother erst seit wenigen Stunden hier habe, gebe ich schon jetzt die vollen 5 Punkte, da meine Erwartungen bei weitem übertroffen wurden!


Future Memories (Limited Edition)
Future Memories (Limited Edition)
Preis: EUR 11,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bestes "Trance"-Album seit Jahren, 3. September 2009
Rezension bezieht sich auf: Future Memories (Limited Edition) (Audio CD)
Obwohl ich nie ein Fan von ATB war (seine Musik aber auch nie schlecht fand), muss ich jetzt sagen: "Future Memories" zählt schon nach dem ersten Durchhören zu meinen All Time Favorites! Nur schade, dass ich nicht eher gekauft habe...

Auf CD 1 folgt ein Hit dem Anderen, praktisch jeder Song hat Ohrwurmcharakter. Die Hammertracks sind für mich "What about us", "Swept Away", "A New Day", "My Everything", "Gravity", "Behind", "Future Memories", "Still Here", "My Saving Grace" und last but not least "Communicate" - also fast alle Songs auf der ersten Scheibe. Alles wunderschöne, teils melancholische und immer sehr anrührende "Trance"-Hymnen. Der "Rest" der ersten CD ist ebenfalls sehr gut, ich finde keinen einzigen schlechten Track. Rein in den iPod, Kopfhörer auf, und schon befindet man sich am schönsten Strand, ohne sein Wohnzimmer zu verlassen.

Wer jetzt glaubt, die zweite CD sei nur Beiwerk, sieht sich getäuscht: auch hier ausschließlich Tracks von exzellenter Qualität, hier geht es nur etwas chilliger zu.

Käufer der limited Edition erhalten zusätzlich eine DVD mit einem Making of und einem Musikvideo, und das meiner Meinung nach zu einem geringen Aufpreis.

Zusammenfassend kann ich ohne Übertreibung sagen: Wer wie ich Trance/ elektronische Musik mit wunderschönen Melodien liebt, kann - nein MUSS! - sich dieses Album kaufen. Andre Tanneberger hat die elektronische Musik sicher nicht neu erfunden, aber wer das Handwerk so perfekt beherrscht wie er, muss das auch nicht.


Chronoscale
Chronoscale
Wird angeboten von mario-mariani
Preis: EUR 36,86

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Trance & Electronic-Music vom Feinsten!, 27. Mai 2004
Rezension bezieht sich auf: Chronoscale (Audio CD)
Für alle Fans von Trance, Melodic Trance, Chillout, Vocal Trance & Co. (Paul van Dyk, Chicane etc...) ist diese Scheibe ein MUSS! Kann man blind kaufen! Auf der 2. CD (Remixe) kommen sie hier voll auf ihre Kosten, hier gibt's wirklich nur Trance vom Allerfeinsten, und das praktisch gratis dazu! Anspieltipps der CD 2: Track 7 "Velvet Morning" und 10 ("I'm alone").
CD 1 biete auch für Old-School Fans (Tangerine Dream, Klaus Schulze etc..) elekronische Musik aus der Profiwerkstatt. Anspieltipps hier Track 1 "Dayturn" und 5 "Voller Sterne".
Mein Fazit: es gibt selten ein Album, auf dem einem JEDER Track gefällt, und Mirco de Govia liefert gleich 2 auf einmal ab. Absolut genial!!!!


Seite: 1