Profil für soundlove > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von soundlove
Top-Rezensenten Rang: 653.291
Hilfreiche Bewertungen: 32

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
soundlove

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Hell Freezes Over
Hell Freezes Over
Preis: EUR 39,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Original ist besser!, 22. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hell Freezes Over (Audio CD)
Auch wenn diese, neu gemasterte Version des Meisterwerkes brillanter und lebendiger klingt, so bleibt doch nach einigen Tagen ein zwiespältiger Eindruck. Aufgefallen ist mir das zuerst bei einem Direktvergleich von Ur-CD mit dieser Version, dass z.B. bei Desperado zu Beginn das Klavier in der Ur-Version plastischer und körperhafter klingt. Bei den Stimmen z.B. im genialen Hotel California fällt auf, dass die S-Laute verzischelt und aufgesetzt wirken, während bei der Ur-Version das Klangbild zwar insgesamt etwas weicher, dafür aber mit wunderschönen, homoger Stimme erstrahlt! Tja so ist das, wenn mit Kompression u.ä. Klangverbiegern hantiert wird...es gibt nicht nur Licht bei der neu remasterten Version, obwohl bei dieser sich die Manipulationen noch im Rahmen des persönlichen Geschmacks bewegen. Dass ein Mehr an Kompression und Höhen auf vielen Anlagen lebendiger klingt bleibt unbestritten, dennoch sollte ein Klassiker ein Klassiker bleiben!!


Great Voices (HQCD)
Great Voices (HQCD)
Preis: EUR 25,44

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Original und remastert!, 25. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Great Voices (HQCD) (Audio CD)
Ohne zu viel auf Details einzugehen ( die Musik ist ohnehin absolut top ) kann man festhalten, dass es sich um remasterte, klanglich veränderte Versionen bereits bekannter Stücke handelt.Insoweit fällt die Beurteilung des eigentlichen "HQ-Verfahrens" schwer?!Die vorliegende Interpretation des Toningenieurs benutzt ein neues, besonderes Masteringverfahren mit speziellem Equalizing und Dynamik-Prozessing,das ohne Zweifel einen sehr "wuchtig, runden, basstarken, großen" usw. Sound ergibt. Im Vergleich zu den Originalaufnahmen fällt das leicht auf und der erste Eindruck ist auch be-eindruckend! Einen solchen Sound bekommt man aber auch mit diversen Maßnahmen "in Handarbeit" hin und es stellt sich natürlich die Frage, weshalb Pauler und co. nicht ebenfalls einen solchen auf seinen Aufnahmen verwirklicht hat?! Hier geht es mal wieder um "Geschmack" und darum,wie die musikalische Absicht des Künstlers und Produzenten am ehesten verwirklicht wird.
Aber egal, die Scheibe macht Spass und bringt dem audiophilen Menschen etwas frischen Wind vor die Membranen...und sicher auch neuen Gesprächsstoff mit Gleichgesinnten!!


6 String Theory
6 String Theory
Preis: EUR 13,98

17 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Durchwachsen!, 17. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 6 String Theory (Audio CD)
Nach der Vorfreude und dem ersten Stück von Lee war noch Begeisterung zu versprüren, die spätestens nach dem ( schon wieder einen ) ultimativen Blues mit BB King und insgesamt 4 Gitarristen ein wenig verflogen war. Die CD wirkt doch ziemlich inhomogen, so dass es fast unmöglich ist jemanden zu finden, der nicht wenigstens ein Stück mag...! Die rein auf akustischer Gitarre gespielten, klassischen, oder halbakustisch verstärkten, jazzigen Stück sind ein Genuss. Die rockigen Stücke sind klanglich wie thematisch nur Mittelklasse. Leider hat bei dieser CD wieder einmal zu oft der Komprimierungskobold zugeschlagen ( DR 6-8 ), was bereits nach kurzer Zeit ziemlich ermüdend wirkt, auch wenn der Bass stellenweise geil-abartig tief drückt! Die ruhigen, vor allem die rein akustisch gespielten Stücke, sind da eine Wohltat fürs Ohr! Wann endlich werden die Soundmixer begreifen, dass man diese Musik nicht auf dem Gettoblaster hört, sondern im Stillen genießt!
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 19, 2010 10:49 PM MEST


Kein Titel verfügbar

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut, dass es Amazon Rezensionen gibt!, 14. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach 14 Jahren hatte ich beschlossen, meinen alten Sony Trinitron in den Ruhestand zu schicken. Auch reizte jetzt nach Jahren erst, dass die LCD Frenseher mitlerweile technisch ausgereift sind und die Preise für HD Geräte auch in vernünftige Regionen vorgedrungen sind. Mit den eingebauten 3 Tunern und den vielen Schnittstellen ist der 37EX505 auch einigermaßen zukunftssicher. Trotzdem ist die Vielzahl an möglichen Alternativen immer noch sp erschlagend, dass ich mich auch in den verschiedenen Fachzeitschriften o.ä. informieren musste.Die diversen Foren sind hingegen nicht so sinnvoll, weil diese mehr zur Alleinunterhaltung diverser Platzhirsche dient als kurz und knapp eine praxisnahe Info zu bekommen. Aber zum Glück git es fleißige Kunden, die in Amazon ihre Erfahrungen aufschreiben, aus denen man auch tatsächlich korrekte Hinweise zur Alltagstauglichkeit bekommt.Insoweit kann ich allen Rezendenten nur zustimmen und danken für die Mühe, die sich jeder Einzelne macht.

Das Gerät ist für den Preis einfach klasse. Jaja, wer noch Wurzelholzoptik oder Chromblenden gewohnt ist, wird hier nicht fündig. Mir und vielen anderen genügt die Optik aber für die vielen möglichen Einrichtungsgeschmäcker. Was das Summen ( also Betriebsgeräusch ) anbetrifft, so war ich doch vor dem Kauf sehr verunsichert ( auch und gerade wegen der Foren! )und ich muss ergänzen, dass ich sehr empfindliche Ohren habe. Trotzdem kann ich mit dem leisen Surren absolut leben. Dieses ist beim Einschalten etwas stärker als im Betrieb und hängt nur wenig von den Einstellungen ab. Am Sitzplatz ist aber kaum noch etwas zu hören ( wenn der Ton aus ist ) und wenn man das mit meinem alten Fernseher vergleicht deutlich geringer.

Das mit dem eingeschränkten Blickwinkel ist absolut erträglich und u.a. auch dadurch bedingt, dass die Front sehr matt ausgelegt wurde, um störende Reflexionen zu minimieren. Logischerweise hellt das das von der Seite her betrachtet das Bild durch die stärkere Lichtstreuung zusatzlich auf...aber völlig akzeptabel...wer schaut bei HD Filmen ganz schräg von der Seite auf den Bildschirm...?!

Alles in Allem und auch weil die Preise nach einer WM immer fallend sind, ist der 37EX505 ein sehr empfehlenswertes Gerät und auch vor dem noch günstigeren gebr. Warehouseangebot von Amazon muss man keine Angst haben...für mich hat sich ds zusätzlich gelohnt!

Viel Spass beim Schauen!


Seite: 1