Profil für Katie Schwarz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Katie Schwarz
Top-Rezensenten Rang: 2.216.383
Hilfreiche Bewertungen: 21

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Katie Schwarz (Düsseldorf, Deutschland)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Serenity - Flucht in neue Welten (Limited Edition) [2 DVDs]
Serenity - Flucht in neue Welten (Limited Edition) [2 DVDs]
DVD ~ Nathan Fillion

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Film, 31. Mai 2011
Dieser Film ist wirklich empfehlenswert. Er hat viel Humor, super scyfy-äktschen, ein bisschen Liebesgeplänkel und hat sogar eine gute Handlung. Die Schauspieler sind bis in die Nebenrollen sehr gut besetzt und auch nicht wenig attraktiv. Man kennt die meisten von ihnen aus anderen Filmen oder Serien, wie zB. Summer Glau aus Terminator. Inzwischen habe ich mir die DVD mehrmals angesehen und es wird nicht langweilig. Man merkt, dass "Serenity" mit viel Liebe zum Detail gemacht wurde, von den witzigen Dialogen bis zur Ausstattung der verschiedenen Raumstationen und Planeten und der ausgefeilten Handlung. Warum kann es von so einem tollen Film keine fünf Fortsetzungen geben?


Peter Reinhart's Artisan Breads Every Day: Fast and Easy Recipes for World-Class Breads
Peter Reinhart's Artisan Breads Every Day: Fast and Easy Recipes for World-Class Breads
von Peter Reinhart
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 20,01

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beste Rezepte, 20. April 2011
Dieses Brotbackbuch ist das Beste, das ich bisher besitze, und ich besitze sehr viele davon. Ich backe schon seit vielen Jahren meine Brote selber, bin durch Höhen und Tiefen gegangen, habe immer wieder meine Lieblingsrezepte verändert bis ich auf das "No-knead-bread" von Jim Lahey gestoßen bin. Die lange Gährungszeit von 12-18 Stunden hat den Geschmack der Brote so sehr verbessert und gleichzeitig den Aufwand auf ein Minimum reduziert, dass ich keinen Anlass mehr hatte jemals wieder auf eine andere Art zu backen, bis ich dieses Backbuch von Peter Reinhart in die Hände bekam. Auch hier wird die Gährungszeit verlängert, wodurch das Mehl seinen vollen Geschmack entwickelt, aber diesmal nicht bei Zimmertemperatur, sondern im Kühlschrank. Dies erlaubt die Zeitspanne zwischen Teig ansetzen und Backen flexibel zu verlängern auf 1-3 Tage.
Ich habe verschiedene Brotrezepte, Pizzen, süße Teige und auch Cracker ausprobiert sowohl mit Trockenhefe als auch mit Frischhefe und bin vor allem begeistert vom Geschmack der Ergebnisse. Bisher ist Alles gelungen und hat hervorragend geschmeckt. Die Mengenangaben habe ich abgewogen und nicht auf die amerikanische Art mit Löffel und Becher gemessen; in diesem Buch wird zum Glück beides angegeben. Die Zubereitungen in diesem Buch empfinde ich als sehr einfach im Vergleich zu anderen Methoden.
Den fünften Stern bekommt das Buch von mir für die schöne Aufmachung, die Fotos und vor allem für die unterhaltsame und informative Art in der es geschrieben ist.


The Naked Chef
The Naked Chef
von Jamie Oliver
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 29,36

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besondere Rezepte aber leicht zu kochen, 17. Juni 2001
Rezension bezieht sich auf: The Naked Chef (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch hat besondere Rezepte, nicht die gewöhnlichen Rezepte,die man in jedem Kochbuch finden kann, aber es ist durchaus ein Basiskochbuch. Man findet wirklich essentielle Grundlagen auf denen man sich ein Repertoir von Vorspeisen, Hauptgerichten und Nachtischen aufbauen kann. Die Rezepte sind unverschnörkelt, aber immer mit einem gewissen Pfiff, einer Prise Besonderem. Es ist ein Kochbuch für junge Leute, die gerne unkompliziert aber gut essen. Ich bin absolut begeistert von diesem Buch


Seite: 1